Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Nightmare in Porselen

von mr. chapel     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Heinsberg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 02.345' E 006° 10.302' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 31. Oktober 2005
 Gelistet seit: 08. November 2005
 Letzte Änderung: 26. Mai 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC0900
Auch gelistet auf: geocaching.com 

24 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
112 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Hierbei handelt es sich um einen Nachtcache, der eigentlich nur für das Event "Halloween-Fete" gelegt wurde. Damit dieser Cache auch weiterhin machbar ist, wurden einige Stationen umgebaut, da diese nicht für den längeren Gebrauch geeignet waren.

Bis zum Cache sind es ca. 1 km. Ihr benötigt eine Taschenlampe.

Auch in diesem fast 725 Jahre alten Ort gibt es Geschichten, die man sich nur flüsternd erzählt....
Gruselige Legenden oder... wahre Begebenheiten.

Beginnen wir unsere kleine Nightmare-Tour bei
N  51° 02.345
E 006° 10.302

An diesem Ort Stand bis 1985 die Schuhfabrik Baltes. Doch in der Nacht am 5. November 1985 entstand durch einen Kurzschluss ein Grossbrand. Gegen 3:00Uhr erhellte Feuerschein den Nachthimmel über Porselen. Die Feuerwehren rückten an, doch nach ca. 25 Minuten gab der nahe gelegene Brunnen kein Wasser mehr her. Es brannte lichterloh. Aufkommende Windböen entfachten das Feuer immer wieder neu und verursachten gefährlichen Funkenflug, so dass die Bewohner der umliegenden Häuser auf den Heuspeichern Quartier bezogen um zu sehen, das keine Funken auch ihr Hab und Gut entzündeten. Zwischendurch ertönten laute Explosionen denn im Farb- und Lacklager wurden Chemikalien in Fässern gelagert. Als diese explodierten, flogen die Fässer wie Geschosse empor und landeten hunderte Meter weiter in Gärten und auf Straßen. Zwei Feuerwehrleute wurden bei diesem Großbrand verletzt, und nach mehr als fünf Stunden hatten die 135 Feuerwehrleute das Feuer unter Kontrolle. Wen es interessiert, hier gibt es noch ein paar Fotos Großbrand bei Baltes.
Heute erinnert dieser Park an die Ereignisse dieser Nacht.

An den Koordinaten findet ihr Hecken und Büsche fein,
greift dort besser nicht hinein!
Nicht nur Spinnen, Käfer und Getier
Krabbelzeug versteckt sich hier.
Nutz das Licht mit gebündeltem Strahl,
und ihr findet die nächste Zahl
So macht ihr sichtbar die geheimen Zeichen
um die nächste Station zu erreichen.

Weiter geht es nun durch eine kleine Gasse...

Hinter der Mauer was lauert denn dort
Augen sie leuchten und schau'n wieder fort.
Am Ende der dunklen kalten Wand
fühlt mit eurer warmen Hand.
Dort findet ihr eine kleine Dose,
macht euch nicht in die Hose!

Weiter geht es zur Porselener Institution für Bildung...

Unter der Glasfront im linken Eck
hat sich der nächste Hinweis versteckt.
Erst mit hellem Licht ganz nah,
dann im Dunkeln wird der Hinweis klar.

Ihr geht nun an einem mysteriösen Ort vorbei, denn dieser Grillplatz wird "Bermudadreieck" genannt. Denn hier verschwanden bereits unzählige Gegenstände wie Zelte, Fahrräder... einige Liter Bier...

Geht nun weiter zu den Koordinaten,
lasst die nächste Aufgabe nicht lange warten.
An der Mauer steht etwas geschrieben
doch diesmal wird euch die Lampe nicht dienen.
Haltet Ausschau nach Reflektoren,
dort ist etwas verborgen.
Findet die Dose mit helfendem Inhalt,
damit macht ihr die Schrift sichtbar bald.

Nun geht es auf zum Cache.

Bei Problemen nutzt den Joker " KoSuKaTri"

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 4: nz Shßr qrf Onhzrf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Nightmare in Porselen    gefunden 24x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 22. Dezember 2008 mr. chapel hat den Geocache gefunden

Nachdem den ganzen Tag keine Mails von GC.com kamen, kamen sie dann um kurz nach 20:00Uhr reihenweise rein. Und was ist das? Das kann doch nicht war sein. So eine Frechheit, einen Cache fast vor unserer Haustüre zu legen.[;)] Na, da müssen wir aber sofort los. Wir waren gerade auf dem Weg zu den Koordinaten, da kamen auch schon JupMab angebraust. Auf unser Zurufen, dass sie ja weg bleiben sollen, blieben sie auch zuerst brav am Parkplatz stehen. [;)] Gemeinsam haben wir den Cache dann gefunden.

gefunden 01. November 2007 JoPeDie hat den Geocache gefunden

Ganz vergessen auch hier bei OC zu loggen

Happy Hunting
JoPeDie

gefunden 31. Oktober 2007 Alphawölfe hat den Geocache gefunden

Nachdem bei unserem letzten Besuch die letzte Station vor dem Final einfach "weg" war und der Owner diesen "gemeinerweise" genau 5 Stunden nach unserem Besuch wieder Instand gesetzt hat, haben wir die Runde heute noch vor dem Besuch der Halloween-Fete beendet.

Alphawölfe

in: ./.
out: ./.

gefunden 31. Oktober 2007 eifler72 hat den Geocache gefunden

# 590

Der Anfang der Gruselnacht war noch übersichtlich. Nachher war mir nicht mehr so klar welche Dose wir jetzt suchen. Dank Thoto hat aber alles super geklappt.

Eine schöne Nacht in netter Gesellschaft.

TFTC,
eifler72

gefunden 20. September 2007 GeoAtti hat den Geocache gefunden

Nach dem Waldmär mit dem Niederembter auf nach Poselen um einen Albtraum zu erleben. Zum glück war's dann doch ein schöner N8-Cache! ;-)

No Trade.