Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Am Vorfluter

 Die genauen Koordinaten entnehmt bitte dem Drive In "Gartenkolonie Moorblick".

von catfriend38     Deutschland > Niedersachsen > Region Hannover

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 31.020' E 009° 26.910' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.8 km
 Versteckt am: 23. Oktober 2005
 Gelistet seit: 13. November 2005
 Letzte Änderung: 14. Juli 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC0B06
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
20 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Vom Einstiegspunkt geht es über die Zwischenstationen 1 bis 3 zum Endpunkt.

Dieser Cache führt euch entlang des Vorfluters (Hauptentwässerungsgraben) vom Toten Moor in Neustadt a. Rbge. Man kann hier eindrucksvoll die Zerstörung des Hochmoores betrachten, nähere Informationen zur Renaturierung findet ihr unter den verlinkten Seiten.

Das Tote Moor soll leben
Renaturierung des Toten Moores bei Neustadt am Rübenberge

Ideal für Fahrradtouren oder ausgiebige Spaziergänge. Bis auf ZS3 könnten jedoch alles Stationen mit dem Auto abgefahren werden (jedoch keine tiefergelegten Sportwagen, dachte nicht, das ein Geocacher sowas überhaubt hat ). Bitte benutz zur ZS3 den Weg am Graben entlang, befahrbar ist der aber nur mit einem Zweirad.

Achtung: Ihr bewegt euch hier im Neustädter Jagdrevier, außerdem gibt es mitunter viel Muggleverkehr

Erstinhalt: Logbuch und Stift
"Armbanduhr"
2 Porzelan-Minis

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Am Vorfluter    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 30. Mai 2007 nocava hat den Geocache gefunden

Ist schon ein paar Tage her das ich den Cache gefunden habe. Sehr gutes Versteck. Hatte erst immer auf der anderen Straßenseite gesucht. Danke

gefunden 27. Juni 2006 delta4 hat den Geocache gefunden

Manchmal ist ein Weg eben länger als man denkt, aber man kann ihn ja auf mehrere Tage aufteilen. Heute konnte ich diese Tour endlich beenden. Station drei ist momentan sehr zeckenverseucht, aber gut zu finden, wenn man die Augen mal vom GPSr abwendet.
Bin jedenfalls die paar Meter hin zurück zum Weg und habe erstmal so 10 Mistviecher von meine Hose geschüttelt.
Der Final hat ein interessantes Versteck.
Out: TB Signature Card Grabber!
In: Pin, TB Caretta-Caretta (hoffentlich nimmt die kleine Schuldkröte bald wieder jemand mit, vielleicht am 5.7.)
Dank für diese Dose
Viele Grüße
- Dirk

gefunden 16. April 2006 safri hat den Geocache gefunden

Was haben wir lange an der ersten Stage gesucht! Fast hätten Rinso und ich aufgegeben. Ansonsten haben wir alle Stages genau so wieder versteckt wie vorgefunden.
Wir sind die ganze schöne Strecke als Ostermontagsspaziergang gelaufen: leider fing es doch noch an zu regnen. Das Gelände macht jedenfalls Spaß und am Ende war das Versteck schnell geortet.
Da uns dieser längere Spaziergang sehr viel Spaß gemacht hat, habe ich den Signature Card Grabber hiergelassen. Die Dose war endlich mal groß genug!

gefunden 15. April 2006 und wech hat den Geocache gefunden

Ist schon komisch, da geht man über den Großheidorner Damm oder sonst was für enge Moorwege, aber diesen Weg kannte ich noch nicht, hat voll Spaß gemacht. Danke dafür und sorry an "Der_Obelix", wir wollten ihn eigentlich zusammen machen.

gefunden 03. Dezember 2005 deep green hat den Geocache gefunden

nachdem unser bewegungsbedürfnis heute noch nicht so richtig zufrieden gestellt war, haben wir den einfach abmarschiert.
ok, das letzte stück zum final mußten wir ja das fahrzeug mitnehmen, aber auch so war es eine ausreichend lange tour im dunkeln, über die sich charly am meisten gefreut hat.
am ziel erwartete uns ein versteckplatz der ungewöhnlichen art, schon beim eingeben der koordinaten dachten wir an einen irrtum. aber es stellte sich alles als ganz richtig und wirklich einfach zu finden heraus.
danke und gruß
chris, pit & charly