Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Unbekannter Geocache
Blitzröhren Earthcache

von the_kauls     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Bad Dürkheim

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 31.903' E 008° 08.672' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 06. Mai 2005
 Gelistet seit: 14. November 2005
 Letzte Änderung: 07. Oktober 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC0B3D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

50 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
9 Beobachter
0 Ignorierer
429 Aufrufe
36 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Brauneisenablagerungen und Konglomerat eines Meeresküstenstrandes aus dem geologischen Erdzeitalter des Tertiär. An einem Berghang unterhalb der Burgruine Battenberg gelegen, entlang der Kreistrasse. Iron sedimentary site and conglomeration from the seashore of the geological era of tertiary. Along the mountainside underneath the Castle ruins of Battenberg next to the road. Ein einzigartiges geologisches Phänomen in Rheinland-Pfalz und in der gesamten Bundesrepublik Deutschland sind die sogenannten "Blitzröhren" von Battenberg (nahe Grünstadt). Sie befinden sich unterhalb der Burgruine Battenberg am südlichen Burgberghang.

Eine meterhohe Sandstein-Felswand steht dort unter Naturschutz, weil sie rund 32 Millionen Jahre alte Meeressande aus dem Erdzeitalter Tertiär beinhaltet!
Ihre ockerfarbenen Sandsteine sind von röhrenförmigen Brauneisenanreicherungen  durchzogen, das Innere mit rotem bis braunem Sand verfüllt. Die Röhrenbildungen entstanden dabei durch reine Ausfällungen und Sinterbildung kieselsaurer Eisenlösungen. In Wasser (wässriger Lösung) mitgeführtes Eisen wurde schalig (konzentrisch) ausgeschieden und verwandelte im Bereich der Ablagerung den losen Sand in einen festen Sandstein, der dort an manchen Stellen bis zu 30 Prozent Brauneisen enthalten kann.

A unique geological phenomenon for Rhineland-Palatinate and for whole Germany are the so called “ Blitzröhren” of Battenberg (near Grünstadt). They are located on the southern  mountainside below the castle ruins of Battenberg.
These sandstone rock formation are declared as a nature protection area. The rocks contain seaside sands from the geological era 32 million years ago  the age of tertiar! The ochre colored rocks are sieved by pipes of iron callositys the inner is filled up with red and brown sands. The process of pipe forming was forced by pure precipitation and sinter formation of silicic acid iron solutions. The iron carried with the water (aqueous solutions) was separated concentrically and turned the loose sands into solid sandstones with a contingent of iron up to 30 percent.

Für einen gültigen Log braucht ihr ein Foto mit GPS u. zusätzlich die Antworten auf folgende Fragen bitte per E-mail an uns!!!
1.) Welche Jahreszahl steht auf der eingebetteten Steintafel?
2.) Wie hoch schätzt Ihr ist die Röhrenwand an dieser Stelle?
3.) Über wieviel Meter Länge sind die Röhren freigelegt (eingezäunter Bereich)?

You've to take a photo with GPSr and the answers to the following questions in a separate E-mail!!!
To log this EarthCache:
1.) Which date is on the imbedded stone plate?
2.) How high do you guess the wall is at this point?
3.) How many meters long are the Röhren (fenced areal)?

Achtet gut auf den Verkehr, die Röhrenwand befindet sich direkt neben der Strasse, Ortseingang Battenberg entlang einer Kurve!
Be aware of the traffic while shooting the pics, it's right at the entrance of Battenberg along the road!!!     

Ihr solltet auch nicht vergessen, die Ruine Battenberg zu besuchen. Es sind nur wenige Meter von den Röhren hinauf zur Burg und die Aussicht von der Terrase lohnt sich. Ausserdem ist die Battenberg Teil unseres 3 Burgen Caches (siehe Neuleiningen und Altleiningen für nähere Informationen.)
You should also visit the nearby ruins of Battenberg because of the scenic view from its platform and not to forget it is part of our 3 Burgen Cache (see Neuleiningen and Altleiningen for more details.)

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Biosphärenreservat Pfälzerwald (Info), Naturpark Pfälzerwald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Blitzröhren Earthcache    gefunden 50x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 02. Mai 2012 Ryo hat den Geocache gefunden

I wanted to make this one for some time. Today I started my quick cache tour here.
A nice place for sure.
Interesting formation and worth some photos.
Just as I wrote the answers for the questions, a group of travelers swooped in :).
I hope everyone driving this street knows that there can be whole groups of tourists on the street O.o

Thanks a lot for showing this interesting place.
Ryo

Log-photo: https://lh3.googleusercontent.com/-7-k2PfanOsg/T6E62hSDX2I/AAAAAAAAfpk/kG6PydlCNzw/s686/CameraZOOM-20120502112400667.jpg

gefunden 02. Juli 2011 die_sternwanderer hat den Geocache gefunden

Hatte festgestellt, dass ich mit dem Motorrad schon einmal hier vorbei gefahren war und die Blitzröhren mir angeschaut hatte. Konnte mich aber daran nicht mehr so ganz erinnern und wusste auch den Hintergrund zu diesen Blitzröhren nicht. Deswegen danke, dass wir wieder was dazu gelernt haben.
TFTC!

Bilder für diesen Logeintrag:
GPSr vor den Blitzröhren in BattenbergGPSr vor den Blitzröhren in Battenberg

gefunden 23. Dezember 2010 GeoMops hat den Geocache gefunden

Ein interessanter Aufschluss ist das hier, er sieht schon ein bisschen skurril aus mit den zahlreichen R&#xF6;hren. Was mir auch gut gefallen hat war der Umstand, dass bei diesem Earthcache die Fragen anhand der Beobachtungen vor Ort beantwortet werden mussten, und nicht einfach von einer Tafel abgeschrieben werden brauchten. So war dieser Cache eine sch&#xF6;ne und willkommene Abwechselung auf DaIssers und meiner sonst eher statistisch orientierten Vor-Weihnachtsrunde entlang der Weinstra&#xDF;e. Vielen Dank f&#xFC;r's Zeigen!<br/><br/>Leider fehlte uns das entscheidende Utensil zur Umsetzung der Aufforderung auf dem Infokasten. <img src="http://www.geocaching.com/images/icons//icon_smile_clown.gif" border="0" align="middle">

Bilder für diesen Logeintrag:
GeoMops an den Blitzröhren BattenbergGeoMops an den Blitzröhren Battenberg
Schluckröhren Battenberg :-)Schluckröhren Battenberg :-)

Hinweis 07. Oktober 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 23. August 2010 rstweb hat den Geocache gefunden

Ein wunderschöner Earthcache!
Nachdem ich am Vortag in Herxheim war und es anfing ordentlich zu regnen, konnte ich ihn leider nicht mehr machen. Da die Beschreibung aber verlockend war, ging es heute nochmal dort hin und es war die richtige Entscheidung! Es ist zwar schade, dass von Seiten der Verantwortlichen keine halbwegs sichere Besichtigungsmöglichkeit geschaffen wurde, aber mit entsprechender Vorsicht kann man eine schöne, einmalige "Gesteinsbildung" bestaunen. Ich bereue es nicht, dass ich hier war.

Vielen Dank an den Owner für das Herführen und die extrem schnelle Logfreigabe sagt René von den JuraFreaks!

"Gefunden": 23.08.2010 12:23 Uhr

This entry was edited by rstweb on Wednesday, 25 August 2010 at 12:34:06.

Bilder für diesen Logeintrag:
2010-08-23 122350 - Blitzröhren Battenberg2010-08-23 122350 - Blitzröhren Battenberg