Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Guglhupf

 Multicache rund um den sogenannten „Hausberg“ von Gaiselberg

von GPearl     Österreich > Ostösterreich > Weinviertel

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 31.950' E 016° 43.755' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 29. April 2004
 Gelistet seit: 27. November 2005
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC0F43
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
193 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Bilder

Spoiler Cache
Spoiler Cache
Der Guglhupf - das Original laut Plachutta
Der Guglhupf - das Original laut Plachutta

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Guglhupf    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. April 2010 masanari hat den Geocache gefunden

eine interessante wehranlage - wie mag es da in mittelalter ausgesehen haben ??
die schwierigkeit hier bestand nur im finden des doserls
tftc

gefunden 20. Oktober 2007 sterau hat den Geocache gefunden

Interessanter Ort. THX, Sterau & Lisi

OUT: 2 GCoins

gefunden 30. Juli 2006 theplank hat den Geocache gefunden

gefunden 08. Dezember 2004 reini hat den Geocache gefunden

A great cache well suited to escape Vienna on December 8 - the day of big christmas presents buying madness. Although it was foggy we had a nice walk in this village unknown to us till today. The Guglhupf is really am impressive construction! The cache is in good condition.
Thanks to Gpearl for placing the cache.

reini (accompanied by babsi & matthias)

in: alarm clock
out: crab
p.s,: this was my 50th austrian cache

gefunden 19. Oktober 2004 Chiroptera hat den Geocache gefunden

Wenn man vom Geiselberg (Wien-Simmering) die "Road to Nirwana" nimmt, dann kann man eigentlich gar nicht anders, als am Gaiselberg anzukommen (eine andere Erklärung, warum ich mich um 23:16 mit einer Taschenlampe in der Hand beim Guglhupf befand, kann ich mir einfach nicht vorstellen Wink)
Stage 1 war nett und hat uns akkustisch die ganze Nacht begleitet, bei Stage 2 hätte ich fast aufgegeben (die Logs ließen vermuten, daß das möglich sei, aber in der Nacht wären wir wohl eher nicht so erfolgreich gewesen). Ich wollte nämlich die Nachtruhe von unschuldigen Dorfbewohnern nicht unnötig stören. Der Approach von einer anderen Seite erforderte an unerlaubten Aktionen nur das Queren eines einzigen Feldes (unbeobachtet) und das war mir eindeutig lieber. Der Rückweg war IMHO wesentlich einfacher, ackerfrei, auf einem Trampelpfad und einer Straße und vor allem ohne Höhendifferenzen. (Aber Geschmäcker sind verschieden Wink)
Den Cache haben wir dann ohne Probleme gehoben.

Danke an GPearl für das nächtliche Abenteuer,

chiroptera