Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rosenweg

 Ein stiller Weg auf den Zetz A quiet path on the Zetz

von gebu     Österreich > Südösterreich > Oststeiermark

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 17.643' E 015° 37.909' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 10 km
 Versteckt am: 06. September 2004
 Gelistet seit: 27. November 2005
 Letzte Änderung: 16. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC0F74
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
23 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Start: der Parkplatz am Eibisberg (Strassen führen von Schmied in der Weiz und vom Kreuzwirt oberhalb der Weizklamm hinauf)

N 47° 18.143
E 15° 36.939

Folge dem markierten Weg bis zu einem Sattel wo sich mehrere Forststrassen treffen.

N 47° 17.946
E 15° 37.771

Folge der nach S abwärtsführenden Forststrasse bis nach

N 47° 17.643
E 15° 37.909

hier zweigt der Steig ab den ihr bis zum Cache folgen werdet.
Etwa 50m später kann man einen nicht mehr erhaltenen Hochsitz sehen. Irgendwo im Baum ist eine Filmdose versteckt.

Weiter gehts durch schönen Wald bis nach

N 47° 17.156
E 15° 38.865

hier findet sich eine Gedenktafel für jemanden der diesen Pfad offenbar sehr gemocht hatte. Es gibt hier etwas zu rechnen:

(Ziffernquersumme der Jahreszahl) - Tag + Monat = B
Monat = C

Am weiteren Weg zum Cache benötigt man ein wenig Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Der Cache ist bei

N 47° 16.A + (B * 10)+(C * 30)
E 15° 38.A - B

unter einem Felsen versteckt.

Als Rückweg bietet sich der markierte Hans Riedler Weg über den Kamm an (bis zum Gipfel aufsteigen), Stärkungen gibts beim Wittgruberhof (30min).
Gesamtdauer der Runde: 3-4h
Der cache kann mit "Vergessener Weg" kombiniert werden.

Start: the parkingplace on the Eibisberg (roads lead from Schmied in der Weiz and from just above the Kreuzwirt up there)

N 47° 18.143
E 15° 36.939

Follow the marked path until you reach a saddle where several logging roads meet.

N 47° 17.946
E 15° 37.771

Follow the logging road leading S downwards until you reach

N 47° 17.643
E 15° 37.909

here the path you will follow until you reach the cache branches off.
Approx. 50m later you'll see a wooden construction on a tree. Somewhere on the tree a micro is hidden.

The path leads you through nice woods to

N 47° 17.156
E 15° 38.865

here you'll find a cross for somebody who appearantly liked this path very much. Take your time for the following calculations::

(Sum of digits of the Year) - Day + Month = B
Month = C

On the way to the cache you'll need to be free of giddiness and sure footing (a bit). The cache is hidden at

N 47° 16.A + (B * 10)+(C * 30)
E 15° 38.A - B

under a rock.

A good way back is the Hans Riedler Weg over the ridge (go up to the summit), food & drink are available at the Wittgruberhof (30min). Time needed for the roundtrip: 3-4h
The cache can be combined with the cache "Vergessener Weg"

GCS - extended statistics



    Prefix Lookup Name Coordinate
  01 FORST Forstrassenkreuzung (Reference Point) N 47° 17.946 E 015° 37.771
Note: Forstrasse nach S abwärts
  03 GEDENK Gendenktafel (Question to Answer) N 47° 17.156 E 015° 38.865
Note: (Ziffernquersumme der Jahreszahl) - Tag + Monat = B
Monat = C
  PA PARK Parkplatz Eibisberg (Parking Area) N 47° 18.143 E 015° 36.939
Note:

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgntr 1: [D]Fcnyg [E]Pyrsg
Pnpur: [D]Orv Xnagr + Onhz [E]Arne Rqtr + Gerr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Abzweigung Cache
Abzweigung Cache
Abzweigung Rosenweg
Abzweigung Rosenweg
Abzweigung Sattel
Abzweigung Sattel
Spoiler Cache
Spoiler Cache

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rosenweg    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 14. April 2009 Rhodo Dendron hat den Geocache gefunden

Schöner Weg, stellenweise jedoch mit ziemlichen Verwüstungen durch Sturm Paula bzw. die Aufräumarbeiten danach. Beim Final ist die Freude aber wieder ungetrübt. Herrliches Platzerl dort. Die Dose war rasch gefunden, nur leider war sie ziemlich naß innendrin. Hab mich daher kurzerhand zum Picknick niedergelassen und währenddessen alles schön in der Sonne trocknen lassen.

TFTC NT

gefunden 16. November 2008 Schuhhirsch hat den Geocache gefunden

In leicht geänderter Besetzung, mit JulieWood durchgehend statt mit Rabat, und ohne Lady Harry (SCNR) traten wir den Rückweg vom Pommesberg an.

Stellenweise war der Verlauf des Steigs "nicht eindeutig erkennbar", aber abgesehen von einigen schlachtfeldähnlichen Passagen war's doch fast idyllisch. Und ruhig vor allem, im Vergleich zum Auflauf beim Gipfelkreuz.
Schön langsam find ich Geschmack an gebu-Caches :-)

gefunden 16. November 2008 JulieWood_Rabat hat den Geocache gefunden

Hallo zusammen!

Auf das Schlimmste gefasst machten wir uns auf den Weg, der dann aber eher mystisch - schön begann (bei Nebel würde so mancher Baum wohl Angst einflößen). Wenig später konnte man nicht mehr von einem Wald sprechen, und kurz darauf auch nicht mehr von einem Weg. Die Probleme hatten wir auch weniger MIT dem Weg, sondern OHNE Weg.
Die Kletterei über und unter den Bäumen hat Spaß gemacht, war aber anstrengend.
Den Cache selbst haben wir dann rasch gefunden.

TFTCNT

Angi

gefunden Empfohlen 16. November 2008 orotl hat den Geocache gefunden

'The wooden leg of a stoned man', 'Pommesberg' und zurück über den Rosenweg, das war unser Plan.
Zu viert (Schuhhirsch, lalex, JulieWood and me) brachen wir also auf um wieder mal ein 'gebu' Erlebnis geniessen zu können.

Auch wir verloren auf dem 'grossen Schlachtfeld' den Pfad, um ihn dann im Wald dahinter und einige wenige hm unter uns wieder zu finden.
Wir haben uns aber tapfer durch den Friedhof der Baumstümpfe gekämpft, war gar nicht mal soo schlimm, es stimmte mich nur etwas traurig.
Nach einer kurzen Pause bei der Gedenktafel gings weiter zum Cache.
Wie die Vorfinder schon schrieben: oben drüber, unten durch - ich fands durchaus lustig und vor allem spannend.
Einige 'Interessante' Versicherungen und viele Baumstämme später endlich beim Cache angelangt!

Nach einer kurzen Logpause gings weiter über den Wittgruberhof zum Parkplatz wo Rabat & Co, sowie L...Harry schon auf uns warteten.

Die Schönheit des Weges im ersten Teil kann man nur mehr an wenigen Stellen erahnen, der Rest wurde leider Opfer des Sturmes.
Einige wirklich imposante und wunderschön anzusehende Baumriesen haben es aber erfreulicherweise überlebt.
Auch wenn es an einigen Stellen sehr wüst aussieht: der Rest des Weges ist allemal einen Besuch wert!

Danke gebu für den tollen Cache!

gefunden Empfohlen 15. August 2007 Pr3ach3rman hat den Geocache gefunden

Heute gings munter auf den Rosenweg. Hatte schon lange vor diese Wanderung zu machen aber es immer wieder aufgeschoben. Bei Stage 1 gabs schon das erste Problem. Kein Micro zu finden. Hab dann Telefonterror bei Gebu betrieben und die fehlende Filmdose ersetzt. Bis kurz vor dem Final war alles ganz klar dann hat uns ein Rechenfehler an die falsche Felswand geführt. Nachgerechnet und interessante Koordinaten erhalten. Mein Supportteam war der Ansicht diese könnten nicht richtig sein und um eine Meuterei zu verhindern hab ich dann nochmals den Owner genervt. Sorry Gebu! Koordinaten bestätigt, hinspaziert, Cache gefunden :-)

In: Pr3ach3rman Poker Card

TFTC, Pr3ach3rman