Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Querbeet durchs Altmühltal 3 - Der Römerturm

von S&M-Geocaching     Deutschland > Bayern > Eichstätt

N 48° 57.056' E 011° 22.579' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:50 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 02. September 2014
 Veröffentlicht am: 08. September 2014
 Letzte Änderung: 21. November 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC113D1

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
66 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Hello,

This is the third cache in the tour "Querbeet durchs Altmühltal" ("athwart through the Altmühltal"). It is also possible to search only this cache as a single one but the tour is really recommendable. Starting point of this tour would be the cache "In da Mittn" ("In the middle"), which is not far away.

Here you can vistit the replica of a watchtower from the Romans, a reconstructed piece of the limes and the remains of a former watchtower.

PUZZLE:

N 48° 57.aba

E 11° 22.xyz

 

1. Is there a Roman fort in the vicinity?  yes = 0; no = 1     (=a)

2. Corresponds the reconstructed tower the constuction of Roman watchtowers?   ves = 4;  no = 5     (=b)

3. How many watchtowers you can see on the map "Raetischer Limes" (info panel out of matal) from the right hand side until your location (included)?     (=x)

4. Which satement is correct?
            You can see the excavation plan of the stone tower foundation 15/78. (=8)
            You can see the excavation plan of the stone tower foundation 14/78. (=9)
            You can see the excavation plan of the stone tower foundation 14/79. (=6)     (=y)

5. How tall was a wodden palisade which can also be seen reconstructed? Round up altitude.     (=z)

 

ADDITIONAL INFORMATION ABOUT THE CACHE:

Content in the beginning: - log, pencil, sharpener, rubber (plaese do not remove!)
                                  - information about the tour (plaese do not remove!)
                                  - map with recommendation which way you should take to the next cache (plaese do not remove!)

The given distance and time specify how long the way to the cach and how much time you need for the cache when you are doing the cache as a SINGLE one. More information about the tour you will find in the description of the cache "In da Mittn".
By feet you will need about 50 minutes to complete the cache, by bike it won´t be much faster because you have to get over a longer distance of altitude to reach the cache. Do not underestimate this.

 

Have much fun Zwinkernd

Bilder

Der Römerturm
Der Römerturm
Römerturm
Römerturm
Das Versteck
Das Versteck
Weg zum nächsten Cache
Weg zum nächsten Cache

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Altmühltal (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Querbeet durchs Altmühltal 3 - Der Römerturm    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 27. August 2015 gerdbu hat den Geocache gefunden

TFTC

Schade, daß nicht Jeder der den Cach findet auch online loggt.

Informativer Cach

die pfälzer

gefunden 12. April 2015 Padd_y hat den Geocache gefunden

Nach ordentlichem Anstieg -die Römer scheinen niemals von der Luftlinie abzuweichen- begrüßte mich der ansehnliche Turm-Nachbau!
Hatte erst gar nicht geschnallt, dass die 'wahren' Fundamentreste ein Stück weiter liegen (sind die wirklich fast 2000 Jahre alt?)

Ebenso dauerte es lange, bis der Groschen fiel, dass es hier ZWEI Infotafeln gibt.
Nun ließen sich auch die Fragen beantworten ;-)

(wobei ich Frage 2 ziemlich tricky finde - m.E. gibt es neben klarstellenden Angaben auch eine Tafel-Passage, die sich gegenteilig ausdrückt)

Vom Ergebnis war ich dann doch überrascht und ebenso, dass das Logbuch bereits mehrere Finder ausweist, obwohl noch keiner online geloggt hat.
Schon verblüffend - ein Phänomen, dass wir bei OC allerdings auch schon anderswo begegnete.

Fazit: eine nette location mit viel Geschichte und sogar einer Logbank. Danke fürs Herlocken!

Bilder für diesen Logeintrag:
nach 2000 Jahren in so gutem Zustand?nach 2000 Jahren in so gutem Zustand?