Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SVC: Lebensraum Kirchturm

 Finde Kirchtürme mit Unter- bzw. Übermietern

von cacher.ella73     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Rhein-Lahn-Kreis

N 50° 20.175' E 007° 42.759' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 19. Mai 2015
 Veröffentlicht am: 22. Mai 2015
 Letzte Änderung: 27. Mai 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC12003

7 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
1 Ignorierer
79 Aufrufe
18 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Für viele seltene Vogel- und Tierarten sind Kirchtürme attraktive Unterkünfte.

Turmfalken, Dohlen, Fledermäuse oder Schleiereulen (u. a.) nutzen Kirchtürme und andere Gebäude in Städten und Dörfern als Ersatz für natürliche Bruthöhlen in Felsen oder Bäumen.  

Kirchen, die sich besonders für den Artenschutz einsetzen, werden mit einer Urkunde ausgezeichnet und erhalten eine Plakette, die sie an ihrer Kirche anbringen können.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Über das Projekt

2007 startete der NABU zusammen mit dem Beratungsausschuss für das deutsche Glockenwesen das Projekt „Lebensraum Kirchturm“. Damals war der Turmfalke „Vogel des Jahres“, ein Vogel, der wie kaum ein anderer auf Nistmöglichkeiten in Kirchtürmen angewiesen ist. Ziel der Aktion ist es, die Brutstätten für Turmfalken, Fledermäuse, Schleiereulen, Dohlen und andere Arten zu erhalten. Ebenso wichtig ist es, renovierte Kirchtürme wieder als Lebensraum zu öffnen, indem dort Nistkästen angebracht werden. Sieben Jahre nach Beginn der Aktion sind schon mehr als 800 Kirchen in Deutschland für ihren Einsatz für den Artenschutz vom NABU mit der Plakette „Lebensraum Kirchturm“ ausgezeichnet worden. Es sollen noch viele weitere Unterstützer hinzukommen.

Text aus: Lebensraum Kirchturm: Projektinformation - NABU

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Finde einen solche Plakette an einem Kirchturm (gerne auch andere Türme aus einem ähnlichen Projekt).

Mache ein Foto von der Plakette mit dir und/oder GPS und ein Foto vom Kirchturm.

Gib dazu noch die Koordinaten im Log an.

Du darfst diese Safari 3x als gefunden loggen. Jeder Kirchturm darf nur einmal genannt werden. (Bei Teamlogs bitte im ersten Log alle Beteiligten namentlich erwähnen.)

 

Viel Spaß!

 

An den Listingkoordinaten findet ihr die ev. Martinskirche (Bad Ems) 

Als erste Kirche im Rhein-Lahn-Kreis würdigt der Naturschutzbund Deutschland (NABU) das Gebäude als einen Ort, der immer seltener werdenden Tierarten wie Falken, Schleiereulen und Fledermäusen eine Brutstätte bietet mit einer Plakette.

Im Glockenturm hat eine junge Falkenfamilie ein Zuhause gefunden. Vier junge Turmfalken wurden dort von ihren Eltern groß gezogen. Man entdeckte auf dem Dachboden auch Fledermaus-Kot, der zeige, dass das Gotteshaus zumindest auch Einzeltieren dieser Tierart Unterschlupf bietet.

Bilder

Lebensraum Kirchturm
Lebensraum Kirchturm
Logproof
Logproof

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Nassau (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC: Lebensraum Kirchturm    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 24. Januar 2017 Team Brummi hat den Geocache gefunden

In die St. Michaeliskirche in Hildesheim bei N 52 09.169 E 009 56.601 dürfen auch unsere gefiederten Mitbewohner einziehen.

Die St. Michaeliskirche zählt zu einer der bedeutensten Michaelis- (Erzengel Michael) -kirchen in Deutschland. Sie wurde kurz nach der Jahrtausendwende (1010) errichtet und steht heute auf der Liste des Unesco Welterbes. Ebenso ist sie auf einer 2 Euro Münze abgebildet.

Danke für diese türmende Safariaufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
Lebensraum in der KircheLebensraum in der Kirche
Dort oben wohnen sie wohlDort oben wohnen sie wohl

gefunden 27. Dezember 2016, 15:00 eukalyptus hat den Geocache gefunden

Diesen Lebensraum Kirchturm habe ich in Lilienthal entdeckt bei N 53° 08.504 E 008° 54.696.

Bilder für diesen Logeintrag:
Lebensraum Kirchturm in LilienthalLebensraum Kirchturm in Lilienthal
die Kirche mit Turmdie Kirche mit Turm

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 14. August 2016, 14:45 djti hat den Geocache gefunden

Im Wolfenbüttler Ortsteil Atzum steht die ev. Kirche St. Stephanus. Sie trägt eine der gesuchten Plakette. Wir haben also einen kurze Fahrradtour in den Nachbarort unternommen und die Kriche samt Schild fotografiert.

Koordinaten: N52° 10.864' E10° 34.783'

Danke für die Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Die Plakette & InfotafelDie Plakette & Infotafel
Die Kirche St. StephanusDie Kirche St. Stephanus

gefunden 04. Mai 2016 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 48.250, E 011° 35.370

Bei einem Stadtrundgang haben wir an der Margarethenkirche in Kahla den Hinweis auf "Lebensraum Kirchturm" gefunden.

Danke für die Suchaufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
Lebensraum Kirchturm KahlaLebensraum Kirchturm Kahla

gefunden 27. Februar 2016 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Bei N 49° 39.423  E 008° 35.640
in Bensheim (Südhessen) am Erlache-See wurde ein Nistkasten für Wanderfalken an einem Hochspannungsmast aufwändig erneuert.
Zeitungsbericht

D. f. d. SC!

Bilder für diesen Logeintrag:
Mast mit Nistkasten für WanderfalkenMast mit Nistkasten für Wanderfalken
vergrößertvergrößert