Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Alpcross GFE 2016 - mit dem Rad über die Alpen

von Giripa18     Deutschland

N 46° 37.663' E 010° 46.455' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 10. Oktober 2016
 Veröffentlicht am: 10. Oktober 2016
 Letzte Änderung: 21. November 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC133C6

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
0 Beobachter
0 Ignorierer
21 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Allgemein
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Wir sind die Geocachegruppe des P- Seminars des Gymnasium Fridericianum Erlangen.

An einigen Orten haben wir auf unserer Alpenüberquerung Aufgaben vorbereitet, sodass Sie durch die richtige Antworteinen Teil der Zielkoordinaten (s. Tabelle) erhalten.

Diesen tragen Sie dann in der Lösungszeile unter der jeweiligen Frage ein (s. Beispiel).

Zu jedem Ort haben wir die Koordinatendessen angegeben, damit Sie ihn auf jeden Fall finden und die dazugehörige Aufgabe lösen können!

 

Frage: 7a. 5 3 8a

4

1 , 8b. 2a 6 2b 8c 2c 7b
Lösung:                            

 

Bsp.: Das Lösungskästchen zu der ersten Frage ist in der unteren Zeile eins links neben dem unteren „Komma".Das heißt, wenn z.B. „2" die richtige Antwort auf Frage 1 wäre, müsste „2" in dieses Kästchen, also unter die „1" eingetragen werden.

1. Für die erste Aufgabe muss man die Sage über die Zammer Lochputz (47.16046,10.57748) gelesen haben:

„In der Zammerloch-Klamm lebte einst ein alter Schmied. Seine Frau war schon vor vielen Jahren gestorben und das Alleinsein machte ihn zu einem verstockten, hartherzigen Alten. Eines Tages aber sah er beim großen Wasserfall eine wunderschöne Lichtgestalt, die herzergreifend sang - eine Nymphe. Der verstockte alte Mann begann mit dem schönen Fräulein zureden und erzählte ihr von seiner Einsamkeit. Die gutherzige Wassernymphe zog daraufhinzu dem alten Mann in die Schmiede. So lebten sie viele gemeinsame Jahre in derZammer Klamm. Die Schönheit des Mädchens blieb natürlich von den jungen Burschender Gegend nicht unbemerkt und viele Brautwerber machten ihr den Hof. Der Hirt der Lochalm hatte sich ebenfalls in sie verliebt und fragte bei dem Schmied um die Hand seiner angenommenen Tochter an. Der Schmied wollte die Nymphe nicht mehr gehen lassen und stellte daher dem Hirten drei nahezu unlösbare Aufgaben...Erst nachdem der Hirte diese Prüfungen bestanden habe würde er die Erlaubnis zur Hochzeitbekommen. Der Hirte stellte sich den drei Aufgaben undmeisterte diese mit Bravur. Der Schmied willigte der Hochzeit der beiden Liebenden ein, wollte sein Versprechen aber nicht halten und schnitt dieTragseile der Hängebrücke zur Schmiede an. Als der Hirte voller Vorfreude die Brücke betritt, stürzte er in diereißenden Fluten des Lötzbaches. Noch im Fallen des Jungen verdunkelte sich der Himmel, ein Blitz fuhr nieder und die Schmiede hinein. Und der junge Hirte verwandelte sich in einen riesigen zornigen Stier, bevor er für immer in dieFluten verschwand. Die Schmiede brannte bis auf die Grundmauern nieder. Der Stier und die Nymphe zogen sich inden hinteren Teil der Klamm zurück, wo sie vor der Menschheit verborgen,in der Ewigkeit vereint sind..."

Was stimmt nicht?

- Alter Schmied war einsam -> 16
- Nymphe war eine Wassernymphe -> 2
- Der Schmied stellte dem jungen Schneider 3 unlösbare Aufgaben -> 3
- Der junge Verliebte verwandelte sich in einen Stier -> 8

2. Vor dem Schloss Landeck (47.13540,10.56861) sind 3 verschiedene Info-Tafelnaufgestellt, zu denen folgende Aufgaben zulösen sind:

2a) Schloss Landeck: Wann und von wem wurde das Schloss errichtet?
- 12 Jhd. von dem Fürsten von Österreich ->21
- 13Jhd. von dem Grafen von Tirol -> 14
- 12 Jhd. von dem Grafen von Österreich-> 7
- 13 Jhd. von dem Fürsten von Tirol ->0

2b) Via Claudia Augusta: Wie reiste der Großteil der Menschen damals?
- Zu Fuß -> 4
- Auf einem (Maul-)Esel -> 5
- Mit dem Mountainbike -> 6
- Mit der Kutsche -> 7

2c) Schwabenkinder: Wie werden die Qualender Schwabenkinder den Museumsbesuchern verdeutlicht?
- Film über die harte Arbeit -> 9
- Möglichkeit, mit schwerer Last auf demRücken zu laufen -> 14
- Möglichkeit, einen nachgebildeten Wegboden derer nachzulaufen -> 5

3. In Tösens (47.018667,10.604862) ist unterhalb der Römerbrücke eine moderne Brücke gebaut. Für die moderne Brücke gilt eine bestimmte Gewichtsbegrenzung (inTonnen angegeben), welche auf einem dementsprechenden Verkehrszeichen vorgegeben ist. Durch die Lösung folgender Rechnung erhalten Sie die Lösungdieser Frage:
Wie viele Mountainbiker (Erw. =75kg, MTB=15 kg) mit Gepäck (=10kg) dürfen gleichzeitig auf die moderne Brücke? (Tipp: 1 Tonne = 1000 kg)
-> Rechnung: („Begrenzung in kg": 200 - 5) : 4 - 3 = _

4. Altfinstermünz (46.929163,10.486650)ist eine Grenzbefestigung auf der Via Claudia Augusta: Suchen Sie den Grenzstein von Schweiz und Österreich. Wie lautendie beiden Endziffern? (Tipp: In der Nähe der Brücke)
- 32-> 7
- 54-> 1
- 78-> 14

5. Welchen Stil hat der Kirchturmder Pfarrkirche von Nauders(46.89224,10.50444)?
- Expressionistisch -> 25
- Gotisch -> 6
- Korinthisch -> 13
- Klassisch -> 89

6. WelchesTier ist auf dem Wappen desSchlosses Naudersberg (46.88706,10.50322)zu sehen?
- Bär -> 8
- Adler -> 7
- Löwe -> 9
- Känguru -> 5

7. Informationen zum Reschensee (46.810871,10.537832)gibt es in der Nähe von dem „Turm im See". Dort finden Sie auch Antworten auffolgende Fragen:

7a. Wie lang ist derSee?
- 280000 cm ->44
- 3,5 km -> 45
- 6000 m -> 46

7b. Welche Folgen hatte die Aufstauung des Reschensee?
- 70 % der Bevölkerung ist aus- oderabgewandert und 514 ha Kulturfläche wurde vernichtet -> 2
- 60 % weniger Nutztiere und 320 ha Kulturfläche wurde vernichtet -> 4
- 270 Wohnhäuser/landwirtschaftliche Gebäude wurden gesprengt -> 8

8. Weitere Fragen:
8a. Wann überquerte Hannibal die Alpen?
- 3. Punischer Krieg -> 33
- 309 v. Chr. -> 90
- 218 v. Chr. -> 7

8b. Wie viele Kilometer sind es schätzungsweise bei der Alpenüberquerung von Garmischbis Riva del Garda?
- 350 km -> 10
- 700 km -> 24
- 150 km -> 57

8c. Welche Muskeln werden beim Rad fahren besonders beansprucht?
- Bizeps -> 0
- Bauchmuskeln ->1
- Beinmuskeln -> 2

Wir hoffen, Sie konnten alle Aufgaben erfolgreich lösen und freuen sich über ihr„errätseltes" Ziel!
Lassen Sie sich es schmecken!
Tipp: das Ziel ist keine versteckte Box, sondern ein schöner Ort

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alpcross GFE 2016 - mit dem Rad über die Alpen    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

kann gesucht werden 21. November 2016 Giripa18 hat den Geocache gewartet

OC-Team momentan nicht verfügbar Der Cache benötigt Wartung. Die Cachebeschreibung ist veraltet. 25. Oktober 2016 Schatzforscher hat den Geocache deaktiviert

Einer vorliegenden Meldung zufolge ist der Cache weg bzw. möglicherweise gar nicht ausgelegt. Für einen virtuellen Cache würde eine entsprechende Logbedingung fehlen und man müsste die Cacheart anpassen. Weiterhin ist das Listing durch fehlende Leerzeichen schwierig zu lesen. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Schatzforscher (OC-Support)