Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Idsteiner-Anden Bonus

 Die letzte Herausforderung für die Anden Expeditionen

von JamesTiberius     Deutschland > Hessen > Rheingau-Taunus-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 13.500' E 008° 16.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 21. April 2006
 Gelistet seit: 21. April 2006
 Letzte Änderung: 23. September 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC1C66
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
1 Ignorierer
236 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Um diesen Cache zu suchen musst Du alle Caches in den Idsteiner Anden geloggt haben. Die Koordinate im Listing zeigt auf die Stadtmitte von Idstein der Cache liegt im Idsteiner Land.
Die Serie besteht aus den folgenden „Bergen“:

Idsteiner-Anden01 – 3. und 7. Buchstabe
Idsteiner-Anden02 – 2. und 5. Buchstabe
Idsteiner-Anden03 – 3. und 5. Buchstabe
Idsteiner-Anden04 – 2. und 5. Buchstabe
Idsteiner-Anden05 – 3. und 5. Buchstabe
Idsteiner-Anden06 – 2. und 3. Buchstabe
Idsteiner-Anden07 – 3. und 5. Buchstabe
Idsteiner-Anden08 – 2. und 3. Buchstabe

In jedem Cache findest Du ein Codewort, mit dessen Hilfe Du die Finalkoordinate des Bonus ermitteln kannst.
Setze dafuer jeweils den Buchstaben gleich seiner Position im Alphabet.

A = Summe aller Werte * Anzahl der Buchstaben des Nachnamens meines Nicks (ist nicht im Nick enthalten)

Nordkoordinate = N50 (A + 13414) / 1000
Ostkoordinate= E8 (A + 13572) / 1000

Bitte keine Spoiler in den Logs schreiben.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ornpugr qnf Greenvaengvat

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Rhein-Taunus (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Idsteiner-Anden Bonus    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 23. September 2013 Spike05de hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und/oder die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über ein "Kann gesucht werden Log" erfolgen.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

 

Spike05de (OC-Support)

gefunden 26. Juni 2008 Dr. Hofmann hat den Geocache gefunden

Alles im Leben ist immer relativ. So auch die TP-Bewertung. Das ist mir heute wieder einmal richtig klar geworden. Danke für die sehr schöne und originelle Runde und das überraschende Finale.
TFTC.
No trade.

gefunden 19. Dezember 2007 nasenbaer55 hat den Geocache gefunden

Ein würdiger Abschluß der tollen Serie, wenn es bei uns auch ein Jahr gedauert hat, bis wir uns den Bonus geholt haben.

rein: TB Feldflora Mann
raus: Äppelwoiroulette

gefunden 27. Oktober 2007 GEMI hat den Geocache gefunden

der weg war fast das ziel, allerdings nur fast, denn man muss schon schön aufpassen bei der berechnung.
hexen scheinen dort nachts die wildschweine zu vertreiben.
vielen dank für die netten verstecke , so waren wir in ecken, wo wir normalerweise nicht hinkommen , obwohl alles vor der haustüre liegt.

in : uhrenarmband , v2a - mutter
out : nothing

viele grüsse GEMI  ;)

gefunden 01. Mai 2007 CColli hat den Geocache gefunden

Nach etwa einem Jahr haben wir einen zweiten Versuch unternommen und den Cache nach kurzem Suchen gefunden. Beim ersten Mal hatte uns wohl noch das erfahrene Such-Auge gefehlt. Der Weg zum Cache war lustig. Wir hatten ein paar Wildschweine aufgeschreckt, die mindestens so verblüfft dreinschauten wie wir. Leider waren keine bekletterbaren Bäumen in der Nähe und so drehten wir um und nahmen einen kleinen Umweg in Kauf.
Schöner Abschluss der Anden-Serie an die uns der Bonus erinnerte.

Danke
A&P