Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Eye in the Sky

 Hidden near a small natural arch in rather steep territory in Helen's Vale, use of hands necessary, but no real climbing

von Gavriel     Österreich > Ostösterreich > Wiener Umland/Südteil

N 48° 01.547' E 016° 09.712' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 11. Juni 2006
 Gelistet seit: 11. Juni 2006
 Letzte Änderung: 23. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC1FF2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
182 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

A cache only for those brave cachers that don't fear the nameless terrors of a million ticks an a thousand thorn-bushes!

Parking is available where the road towards the Augustinerhütte starts.
Have a look up to the north and you will see the small EYE high above you near the top of one of the Krainer Needles. GPS-Reception was very very poor beneath the eye. The cache is hidden on the eastern side of that rockwall, a few meters below the eye. It is a small plastic-box, hidden in a crack in the rock between a bush with many stems and the rock. It was the place that offered the best possibility for standing and writing down things.

From the parking-ground walk a short way back towards Krainerhütte, there a forest-road begins at the northern side of the road. After a few meters turn left, there you can see the beginning of the path towards the needles and the cache. About 20 m further to the left the ascent is a bit more "conveniant". If you walk even further to the left you can see another natural arch, unfortunately heavily overgrown. Until two years ago it was not difficult to walk up there, but now it is a real challenge to get there. It was fairly easy to get there on the way back from the upper eye, but I failed to find a path back towards the road.

Once you have left the main forest road you have to scramble upwards, sometimes your eyes will not see the path your feet are following. Stick a bit more to the right in the upper parts of the slope in order to reach the cache. I think it should be possible to continue upwards from the cache (but it is very overgrown up there). Just 10 m further up there is a place (almost on top of eye) with a spectacular view. I did not go up there directly, instead I went down from the cache, passed around the lower end of the rockwall and went up on the western side of it. The path there is fairly easy and less overgrown. There are several climbing routes on that side, that was the main reason that the cache is hidden on the other side of the eye.

The cache is a small glass (the original box was eaten by mice), suitable only for small trading-Items

Good luck

Bilder

Spoiler 1: Cache (mit alter Dose)
Spoiler 1: Cache (mit alter Dose)
Spoiler: Between Bush and Wall
Spoiler: Between Bush and Wall
Location of the eyes
Location of the eyes
View
View

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Eye in the Sky    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 10. Juli 2011 AnnaMoritz hat den Geocache gefunden

Nachlog GC

Die Herren verweigerten ja das Lesen des englischen Listings und wollten dann nicht die Ostflanke hinauf, sondern dem GPS-Signal nach. Weil's aber nur noch ein paar Meter waren, konnte das Glaserl ohne weiteren Umweg genau dort gefunden werden. Ein guter Anlass, das Auge aus der Nähe anzuschauen. TFTC

gefunden 02. August 2009 npg hat den Geocache gefunden

Auf der Cacheseite den Gipfel erklommen...dann Beschreibung gelesen, und nach 2 Runden [:P] den Cache erblickt.
Nochmal rauf zu kurzer Gipfelrast, dann irgendwie runtergerutscht [:)]
thx npg

gefunden 01. August 2009 jongletti hat den Geocache gefunden

#1189 16:00 Sehr lange schon stand dieser Cache ganz oben auf meiner Wunschliste. Heute seit längerem wieder ein paar Stunden am Nachmittag vom Hausbau weggekommen und hinaus in die Natur. Ahnend was mich erwartet die Bergschuhe eingepackt. Und das war gut so! Oben angekommen zuerst auf der falschen Seite gesucht, obwohl das GPS genau dorthin zeigte. Dann den "Gipfel" erklommen und die traumhafte Aussicht genossen. Auf der anderen Seite des Felsens probiert und voilá - da sah ich schon das Versteck von weitem. Zum Glück hatte ich mir die Spoilerbilder angesehen, sonst hätte ich das Versteck nie gefunden. NT

Echt toller und abenteuerlicher Cache, TFTC
jongletti. (5 Sternchen bei [url=http://www.geocaching-franken.de/?p=1983]GCVote[/url])

gefunden Empfohlen 10. August 2008 Hynz hat den Geocache gefunden

Sehr schoener Cache. Ich hab mich rechts gehalten und bin dann von oben auf die "Nadel" gestossen und hab erst die Aussicht genossen. Dann die Ostseite hinunter und endlich das Auge erblickt. Am Cache vorbei (natuerlich unbeabsichtigtTongue out) noch ein paar ueberfluessige Kalorien im Steilhang verbraucht um schliesslich doch noch den Cache im zumindest vergleichsweise einfachen Terrain zu finden. Trotzdem ein schoener und anstrengender Cache.
Thanx, no trade

gefunden 27. Februar 2007 sterau hat den Geocache gefunden

Auf Umwegen dann doch noch durch viel Gestrüpp erreicht. Im Regen nicht zu empfehlen :-). NT, TFTC, Sterau