Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
BibberKalt 2007 - Venntour

von Captain Cook     Belgien > Région Wallonne > Arr. Verviers

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 50° 34.042' E 006° 10.784' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.5 km
 Versteckt am: 01. Januar 2007
 Gelistet seit: 01. Januar 2007
 Letzte Änderung: 20. April 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC2C30
Auch gelistet auf: geocaching.com 

25 gefunden
1 nicht gefunden
4 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
352 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Parkt euer Auto auf dem Parkplatz "Nahtsief" bei N50 34.065 E6 10.831 oder auf dem Parkplatz "Grenzweg" bei N50 33.972 E6 11.292.

Der Cache führt euch auf einer ca. 4,5km langen Wanderungen über Holzstege durchs Venn. Da der Rundweg ausgeschildert ist, benötigt ihr das GPS zunächst nicht.

Geht zum Vennzugang Nahtsief und dort auf dem Bretterweg ins Venn hinein.

Als erstes findet Ihr die Infotafel "Lithalsen". In welcher Höhenlage (m ü. NN.) kann man Lithalsen finden? _00 -> A = _

Begebt Euch nun auf den Rundweg durchs Venn. Geht den Rundweg gegen den Uhrzeigersinn, also an der ersten Kreuzung rechts abbiegen.

Auf der ersten Hälfte braucht Ihr keine Informationen aufzunehmen. So könnt Ihr die Atmosphäre des Venns genießen.

Ca. nach der halben Strecke trefft Ihr auf einen auffallend breiten Weg. Am Kopf dieses Weges (links) findet Ihr die Tafel "Das Hochmoor".
Wann bestimmen Birken und gewöhnliche Kiefern die Landschaft? _ _00 -> B C = _ _
Und in welcher Tiefe wurden deren Pollen gefunden? _ m -> D = _

Begebt Euch nun weiter auf dem Rundweg.

Die nächste Station ist die Infotafel "Der Torf" (neben dem Wasserüberlauf).
Wie viele Logos befinden sich links unter dem Eichhörnchen, welches Torf sticht? E = _

Folgt weiter dem Rundweg und biegt an der Abzweigung wieder rechts ab. Nun solltet Ihr wieder an der Infotafel "Lithalsen" sein.
Ihr habt nun alle Informationen zusammen und könnt die Lage des Caches, der aus Naturschutzgründen direkt neben dem Weg liegt, ausrechnen.

Der Cache (ein PET-ling) liegt bei:
N 50° 33.(B)(A+1)(C+E) E 006° 11.(D-C)(E)(B-A)


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

rvamryare, trtnorygre Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für BibberKalt 2007 - Venntour    gefunden 25x nicht gefunden 1x Hinweis 4x Wartung 1x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist veraltet. 17. Mai 2017, 17:30 xanadu008 hat den Geocache gefunden

Bei meiner Tour durchs Hohe Venn hatte ich mir diesen Cache mit auf die Liste gesetzt. Nach anfänglicher Verwirrung, welches Venn denn nun gemeint war (es war das südlich der Straße, das entgegen der Beschreibung nicht "Nahtsief" heißt, sondern "Im Platten Venn"), hatte ich eine sehr schöne Rundwanderung und konnte mich auf den Weg zum Final machen. Dort angekommen, verließ mich aber etwas das Finderglück. Da ich nicht allzu invasiv/destruktiv suchen wollte (Stichwort: Nationalpark) und es langsam spät wurde, wollte ich den Hinweis nutzen, der in diesem Fall aber mehr schadete als nutzte. Denn wie ich nach erfolgloser Suche erst wieder zurück in meiner Ferienwohnung herausfand, ist der Cache im Februar 2017 ein kleines Stückchen verlegt, dies aber nur auf der Geocaching.com-Seite entsprechend aktualisiert worden. Die Finalkoordinaten haben sich kaum geändert und mit ein wenig Glück hätte ich den Cache vielleicht auch so gefunden, aber durch den veralteten Hinweis bin ich auf eine vollkommen falsche Fährte gelockt worden. Mit den aktualisierten Daten bin ich dann zwei Tage später nochmal vorbei gefahren und voila, da war er!

Vielen Dank für die schöne Tour, verbunden mit der Bitte, diesen Cache auch auf den OC-Seiten aktuell zu halten.

Xanadu008

kann gesucht werden 20. April 2016 Captain Cook hat den Geocache gewartet

Beschreibung angepasst

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 07. März 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache ist geschrumpft: gesucht wird inzwischen ein PETling, u.U. muss man sehr genau hinschauen.

gefunden Empfohlen 10. November 2015 Canis&Lupus hat den Geocache gefunden

Was für eine tolle Runde. Ich bin total begeistert von der Landschaft und habe die Runde sehr genossen. Die Koordinaten waren auch schnell errechnet und die Dose konnte schnell gefunden werden. Vielen Dank fürs Zeigen der tollen Runde!

gefunden 19. Januar 2014, 14:08 Die Mongolen hat den Geocache gefunden

Die schöne Runde durchs Brackvenn kennen wir schon lange und sind sie auch schon oft gegangen, diesmal auch mit einem Augenmerk auf anderes als nur die Natur. In der Beschreibung sollte jedoch ein Hinweis aufgenommen werden, das der Rundkurs durchs Brackvenn und nicht durchs Nahtsief geht. Trotzdem Cache gefunden und gehoben.