Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
House of Pain

 Welcome to the House of Pain

von Baked_Beans     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Herford

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 10.374' E 008° 51.710' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 01. November 2007
 Gelistet seit: 02. November 2007
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC4736
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
181 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Lipper Bergland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für House of Pain    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. Februar 2008 milchkaffeecaramel hat den Geocache gefunden

Was für ein gruseliger Ort !

Mit den Grabbecachern und der einen Hälfte von schlaps und schlumbo gefunden. 

gefunden 05. Februar 2008 Suchherby hat den Geocache gefunden

Hallo,

heute beim 2. Geisterhausbesuch endlich gefunden. Man denkt manchmal zu kompliziert . Bin nicht ins Haus reingegangen, nachdem ich noch ein Stück außerhalb dessen bei starkem Regen es innen poltern hörte. Nee, nee und noch unabgedeckte Löcher im Boden ließen mich wegen Eika schnell wieder verschwinden.

 

Gruß Suchherby mit seiner Suchnase Eika 

 

gefunden 18. November 2007 kruemelmonster hat den Geocache gefunden

Irgendwie mochte mich das Navi heute nicht und führte mich ganz hartnäckig locker 10m am Cache vorbei. Gut, hatte ich ja schon gelesen, dass der Cache anders als erwartet versteckt ist. Aber wo sollte er denn hier sein? Andererseits ließen frische Spuren erahnen, dass ich nicht als erster dort suche.
Fast hätte ich eine kleine, niedliche Meise aus ihrem Versteck verscheucht, dann aber auf falsch notierte Koordinaten plädiert und auch mal die Hotline gewählt.
Der Small lag dann ganz offen da, sodass ich mich schon gefragt habe, warum ich den beim flüchtigen Blick im Vorbeigehen nicht gesehen hatte. Vermutlich war das Laub heruntergerutscht, ich habe einen Fitzel Dachpappe draufgelegt.
In der Villa spukte es übrigens, blaue und weiße Lichter gingen umher. Geocacher können's nicht gewesen sein, denn im Logbuch war kein Eintrag und später waren die Lichter weg.
Vielen Dank für die Vorstellung des Lost Places. Gleich gegenüber gibt es übrigens noch einen.
8|

gefunden 16. November 2007 disy hat den Geocache gefunden

Wir bewegen uns Richtung Geistervilla, die Spannung steigt, das Gebäude ragt vor uns in den Nachthimmel auf... wir kommen immer näher, die gewaltigen Mauern ragen vor uns auf, wir sind auf das äußerste gespannt und wollen die alten Mauern erforschen. Aber was ist das!? Der GPS Pfeil zeigt am Haus vorbei!? Kann das sein - bei so einer tollen Lokation -, daß der Cache nicht dort irgendwo drin versteckt ist???

Nach den Formalitäten am Cache haben wir noch ausgiebig das Geisterschloß erkundet - toll!

Vielen Dank für die Vorstellung der interessanten Lokation
DiSy, & Sanna

gefunden 02. November 2007 Batas hat den Geocache gefunden

FTF

Lost Place
Die alte Villa Schöning war früher mal ein sehr schönes Haus, schade dass es nicht restauriert wird.
Mit einem Gastcacher hiergewesen der früher öfter dort war, gruselige Gegend.

Danke und Gruß, Batas77