Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Gotteshäuser: Kapellenschule Siegen-Breitenbach

von DL6DBN     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Siegen-Wittgenstein

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 53.410' E 008° 05.630' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.3 km
 Versteckt am: 23. April 2008
 Gelistet seit: 23. April 2008
 Letzte Änderung: 17. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC586E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
202 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Gotteshäuser: Kapellenschule - Siegen-Breitenbach

Die Kapellenschule im Siegener Ortsteil Breitenbach wurde im Jahr 1770 errichtet. Sie ist eine typische Siegerländer Verbindung von Andachts- und Unterrichtsraum im Fachwerkbaustil mit schiefergedecktem Schopfwalmdach und Glockenturmaufsatz.

Noch bis in die 60er-Jahre des vorigen Jahrhunderts wurde die Kapelle als Schulraum genutzt. Inzwischen gehen die Grundschülerinnen und -schüler des Orts zumeist in die Schule nach Kaan-Marienborn. Unterricht und Gottesdienst fanden im einzigen Raum der Kapellenschule statt. Sie wird heute von der Evangelischen Kirchengemeinde Kaan-Marienborn genutzt. In der Regel findet alle vier Wochen hier ein Gottesdienst statt. Die Glocke ertönt außer bei Gottesdiensten, Hochzeiten und Taufen sowie Todesfällen im Dorf auch zum Jahreswechsel. Außerdem ist die Kapellenschule in Siegen-Breitenbach Wahllokal für Kommunal-, Landtags-, Bundestags- und Europawahlen sowie die Wahlen zum Bürgermeister und Landrat.

Der Stadtteil Breitenbach gehört seit der NRW-Kommunalreform von 1966 zu Siegen und liegt an einem Talende im Osten des Stadtgebiets. Das Dorf hat rund 400 Einwohner. 2001 entstand oberhalb des Orts nahe des Hasenbahnhofs die erste Windkraftanlage (50°53.76'N/8°05.22'E) auf Siegener Gebiet. Viele gut ausgebaute Wirtschaftswege laden zu Spaziergängen und Wanderungen rund um Breitenbach ein. Am Ort führt ein Höhenweg entlang, der auf einem Abschnitt Teil des europäischen Fernwanderwegs E1 ist. Der Höhenweg geht von der Dautenbach (50°53.97'N/8°03.49'E) bis zur Deuzer Höhe (50°53.00'N/8°07.34'E) und weiter. Er führt auch am Söhler, mit 490 m der zweithöchsten Erhebung Siegens (50°53.98'N/8°06.00'E), vorbei. Ein Abstecher führt zum Aussichtsturm (50°53.40'N/8°04.48'E) auf dem Rabenhain. Die Wege um Breitenbach bieten teilweise malerische Ausblicke, so auch der Fratzenweg (50°53.59'N/8°04.83'E), an dem sich aus Baumstümpfen geschnitze und bemalte Figuren befinden. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Zinsenbach-Quelle (50°53.91'N/8°05.20'E).

Um zum Final-Cache zu gelangen, sind einige Fragen zu beantworten:

  1. Wieviele Fenster hat die Kapellenschule an ihrer Süd- und Ostseite? Ihre Anzahl ist gleich 'A'.
  2. Seit wann wird die Kapellenschule von der Evangelischen Kirchengemeinde Kaan-Marienborn genutzt? Die Jahreszahl ist gleich 'B'.
  3. Vor der Kapellenschule steht ein kleines Fahrzeug. Wieviele Speichen haben alle Räder zusammen? Ihre Anzahl ist gleich 'C'.
  4. In einer Entfernung von knapp 100 m befindet sich ein Haus mit grünem Fachwerk. An einer seiner Giebelseiten sind Tierornamente in verschiedenen Farben zu sehen. Die Anzahl der Tiere ist gleich 'D'.
  5. Welche Hausnummer hat das Haus mit dem grünen Fachwerk? Sie ist gleich 'E'.

Die nächste Koordinate ergibt sich nach folgender Gleichung:

N 50°5X.XXX' - E 08°0Y.ZZZ'
X.XXX = ((A - 3) * (B + D) - E)/1000
Y = E/74
ZZZ = A + 12 * (A + C + D)

Dort lässt sich knapp unter der Erde von unten nach oben die Schlusskoordinate finden.

Zum Schutz vor Muggels liegt der eigentliche Cache etwas abseits oberhalb vom Dorf. Es befindet sich eine Einwegkamera im Cache. Bitte macht ein Bild von Euch und legt die Kamera in den Cache zurück. Hinten im Logbuch befindet sich eine Internetadresse, unter der Ihr - nach der Entwicklung des Films - Eure und die Bilder der anderen Geocacher betrachten könnt.

Erstausstattung: Stift, Taschenflipper, CF-Karte, Taschentücher, Mignon-Batterien, Radiergummi, Anstecker, Gummiente, Kompass

Danke, viel Spaß und viel Erfolg!

Dies ist eine Cacheserie, wie sie auf dem Kasseler Geocacher Stammtisch am 04.03.05 beschlossen wurde. Dabei sollen Caches in der Nähe von Gotteshäusern ausgelegt werden, die entweder historisch oder architektonisch eine Besonderheit darstellen. Es ist hierbei völlig egal, welcher Religion diese Häuser angehören. Jeder der an dieser Serie teilnehmen möchte, kann dies tun. Er sollte sich jedoch an die einheitliche Schreibweise halten, damit die einzelnen Caches der Serie zuzuordnen sind. Außerdem ist dieser Absatz zu kopieren und mit in die Beschreibung aufzunehmen. Zusätzlich sollte man wenn möglich, eine Beschreibung des Ortes liefern, damit man auch etwas über dieses Gotteshaus erfahren kann. Der Cache ist bitte so zu verstecken, dass er die Würde des Ortes nicht verletzt. Gegebenfalls ist er so zu platzieren, dass er über eine Wegpunktprojektion zu finden ist und die eigentlichen Koordinaten auf das Gebäude selbst weisen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rgjnf Fcvrtryaqrf xnaa urysra. Hagre Ubym jveq zna süaqvt.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Kapelle
Kapelle
Cache
Cache
Spoiler
Spoiler
noch ein Spoiler
noch ein Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gotteshäuser: Kapellenschule Siegen-Breitenbach    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 10. August 2009 DL6DBN hat eine Bemerkung geschrieben

Gemuggelt! Nach mehreren erfolglosen Versuchen, den Cache zu reaktivieren, stillgelegt. Vielleicht gibt es irgendwann mal ein Revival.

gefunden 31. Dezember 2008 Teamgeist hat den Geocache gefunden

Als Jahresabschluß sind wir heute nach Breitenbach gefahren. Die Fragen wurden schnell gelöst und dann ausgerechnet, doch mußten wir bald feststellen: hier gibt es nichts knapp unterhalb der Erde. Also neugerechnet und dann ging´s. Aber dann die Frage, hinein oder doch besser etwas spiegelndes?, das bleibt unser Geheimnis  :P . Das Final dann gut gefunden. Ein Foto haben wir auch gemacht, nur vergessen die Internetadresse aufzuschreiben  :( .

In: Schlüsselanhänger
Out: -

Einen guten Rutsch wünschen die Teamgeister A+M.

gefunden 13. Dezember 2008 Aceacin hat den Geocache gefunden

15:05h
Nachdem ich vor einiger Zeit schoneinmal unterwegs gewesen bin und dann beim 2. Mal von der Dunkelheit überrascht wurde, habe ich nun den Cache gefunden (Dank Spoilerfoto, das ich diesmal dabei hatte).
Diesen Cache hatte ich von der Dautenbach aus angefangen, es war eine sehr schöne Runde. Auch vor Ort war's sehr interessant.  Mit dem kleinen Fotoaparat habe ich ein Foto gemacht.

DfdC,

Aceacin

in: Auto, Coin
out: Auto

gefunden 24. August 2008 kesselpam hat den Geocache gefunden

17:30 Uhr gefunden

Heute nach einer schönen Wanderung von der Kuhblattschere direkt zur Zwischenstation (hatte zuvor schon einmal die Fragen entschlüsselt), dann aufgrund von Unsicherheiten bzgl. der Anzahl der Tiere und schlechten GPS-Empfangs abgebrochen, zurück zum Rabenhainturm, meine Schwester (cachingmöppel) gesucht und auf Anhieb gefunden. Hier war auch die Tieranzahl klar, eines nämlich, DER Maiky. Mit den beiden nochmals die Farneichen-Runde gedreht.
Anschließend gemeinsam wiederum nach Breitenbach (jetzt mit cachemobil): GPS-Empfang super -> dann war alles überhaupt kein Problem! Ich kann doch richtig zählen!

Hoch interessante Zwischenkoordinate! Es wäre schön, wenn hamfrank einer von uns dazu mal eine genauere Info (Sinn + Zweck) zukommen lassen könnte.

Schöner cache, die Box quillt über.

TFTC und liebe Grüße
kesselpam

no trade, aber Foto gemacht (so um die Nr. 17/18 rum)

gefunden 06. Juli 2008 MonsterS4R hat den Geocache gefunden

12:38
Schon länger war der Cache für eine Laufrunde eingeplant, heute war´s dann soweit...
Schöne kleine Runde, auch mit Minimalausrüstung (Ausdruck, Stift, Laufuhr) gut zu lösen.
Zugegeben: beide Bilder ware sehr wertvoll [:I].
Danke für den schönen, gut ausgearbeiteten Cache!

Gruß aus Netphen,

Roger