Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Umspannstation_Cotta

 Eine bemalte Umspannstation in Cotta

von sittah     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 03.054' E 013° 41.659' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 12. Juni 2011
 Gelistet seit: 12. Juni 2011
 Letzte Änderung: 15. Mai 2013
 Listing: http://opencaching.de/OCC92E

16 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
379 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Umspannstation Cotta

Standort:

Hühndorfer Straße / Ecke Lübecker Straße

Gestaltet:

September 2005

Künstler:

Helmut Zschiesche

Die Kunst:

Mit zwei Themen beschäftigte sich der Künstler, als er diese Station gestaltete: zum einen mit der Sage des Gasthof zu Cotta, und zum anderen mit dem Dresdner Zeichner Richard Bernhardt.

 

Die Motive:

Als Altcotta wird seit 1904 der frühere Dorfplatz bezeichnet. Durch den Bau des Cottaer Rathauses an Stelle des Dorfteiches und die baulichen Veränderungen im Umfeld sind nur noch Reste des alten Dorfkerns erhalten geblieben. Zu den ältesten Gebäuden gehörte der 1862 eröffnete Dorfgasthof, der in Anlehnung an den Spitznamen des Dorfes später den Namen “Zum Frosch” trug. 1926 wurde hier ein Kino eingerichtet. Die nach 1990 noch kurzzeitig als Spielothek genutzte Gaststätte stand viele Jahre leer und wurde 2002 abgerissen. An gleicher Stelle entstand ein modernes Stadtteilzentrum, welches sich am historischen Äußeren seines Vorgängerbaus orientiert (Foto). Hier befand sich seit Anfang 2008 die Cottaer Partykneipe “Jedermanns”, seit April 2009 die Café-Bar und Diskothek “Raimund´s”. 1998 wurde auf der Leutewitzer Straße 5 das Lokal “Frosch à la card” eröffnet, welches ebenfalls an die Tradition “Frosch-Cottes” anknüpfen will.

http://www.dresdner-stadtteile.de/West/Cotta/cotta.html

 

Max Richard Bernhardt wurde am 18. Juli 1900 in Oberpesterwitz geboren und lebte bis zu seinem Tod am 13. Januar 1977 in Löbtau in der Langen Straße 30. Im Laufe seiner zeichnerischen Laufbahn fertigte er auf seinen Wanderungen in und um Dresden sowie in Böhmen und im Erzgebirge mehr als 23.000 Bleistiftzeichnungen, die er in rund 300 selbstgebundenen Skizzenbüchern festhielt. Nach seinem Tod gerieten die meisten dieser Hefte in die Altpapiersammlung und wurden erst Anfang der 80er Jahre teilweise im Müll entdeckt und somit gerettet. Aufgrund der fortlaufenden Nummerierung der Skizzen lässt sich das Entstehungsjahr genau feststellen. Die exakte Art der Zeichnungen und die Datierung geben noch heute Hinweise auf so manches nicht mehr vorhandene Denkmal, was sie zu einem wirklich bedeutenden Zeitdokument macht. Es werden Gebäude, Dorf- und Ortsansichten dargestellt, aber auch Naturkatastrophen wie ein Hochwasser auf der Elbe. Dabei legt der Künstler großen Wert auf Details wie besondere Steine, Ornamente, Wetterfahren und Torbögen.

 

Der Cache selber steht unter der Creative Commons Lizenz "Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland" (visit link)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

nz unhf, fgrvar

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Umspannstation_1
Umspannstation_1
Umspannstation_2
Umspannstation_2

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Umspannstation_Cotta    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis 15. Mai 2013 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

Hinweis 15. April 2013 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dem Vorlog zufolge ist der Cache weg. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (15.05.2013) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

Hinweis 27. Juni 2012 Proton26 hat eine Bemerkung geschrieben

Kann der Owner bitte mal nach dem Rechten sehen! Ich habe zwar nicht jeden Stein gewendet, bin mir aber sicher, daß die Dose weg ist.

gefunden 11. März 2012 Korsika2011 hat den Geocache gefunden

Unser 2.Cache...unsere 3jährige Tochter hat ihn gefunden...da war die Freude riesegroße :-)

Danke

gefunden 07. Januar 2012 crossi hat den Geocache gefunden

Heute den kleinen schnell und unkompliziert gefunden. Lachend