Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SVC: Hinkelsteine & Co

von cacher.ella73     Frankreich > ouest > Morbihan

N 47° 35.915' W 003° 03.699' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 29. August 2013
 Veröffentlicht am: 29. August 2013
 Letzte Änderung: 18. Januar 2017
 Listing: http://opencaching.de/OCFEE0

18 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
6 Beobachter
2 Ignorierer
369 Aufrufe
43 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung    Deutsch  ·  Français (Französisch)

Nous sommes à la recherche de différents types de pierres. Celles-ci sont expliquées dans le bref texte suivant.
En simple de dire que tous les "pierres" sont recherchés qui ont été transportés par l'homme, érigé ou autrement transformées: par exemple: Oghamsteine​​, picte symbole pierre, Pierres runiques, Gotland image pierres, pierres debout, l'affaissement du navire suédois, pierres de masque, Dalles et mégalithes de la Croix (Cross Slaps).
Dolmens, grandes tombes (de tombes de passage), Tumulus, cercles de pierres (de cromlechs) ...



Log-conditions:

  •  trouver ceux qui sont mentionnés dans la catégorie d'inscription
  •  Photo par le Fonds (avec vous et / ou GPS)
  •  spécifier les coordonnées et le nom de l'endroit
  •  Informer ce (type de pierre / pierre tombe) il est dans votre Fonds.

 
 

Amusez-vous!

 

(google translator Lächelnd sorry)

Bilder

Menhir Champ-Dolent (Dol-De-Bretagne)
Menhir Champ-Dolent (Dol-De-Bretagne)
Aussichtsturm Kermario (Carnac)
Aussichtsturm Kermario (Carnac)
Carnac
Carnac
Die Spur der Steine
Die Spur der Steine
Dolmen
Dolmen
Steinreihe
Steinreihe
Stonehenge
Stonehenge

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC: Hinkelsteine & Co    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 21. Januar 2017 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 40.597, E 011° 34.277

Auf der Suche nach einem OC kamen wir heute auf den Breiten Berg bei Pößneck. Dort begann man ab 1927 vier Grabhügel auszugraben. Dabei stieß man auf ein riesiges Ringgrab mit Steinpackungen aus Kalksteinblöcken. Der Steinkranz ist kreisrund angelegt und hat einen Durchmesser von 8 Meter. Im Kreis wurden zuerst Urnenbestattungen Lausitzer Typ durchgeführt. Die ca. 30 Urnen waren aus der späten Bronzezeit bzw. der frühen Eisenzeit. In der Latenezeit wurde hier in Körpergräbern bestattet. gefunden in: "Sagenhafte Wanderungen im SOK", Band IV von A. Blöthner.

Danke für die Suchaufgabe und Grüße aus Thüringen

Bilder für diesen Logeintrag:
Ringgrab Breiter Berg 1Ringgrab Breiter Berg 1
Ringgrab Breiter Berg 2Ringgrab Breiter Berg 2
Ringgrab Breiter Berg 3Ringgrab Breiter Berg 3

gefunden 09. November 2016 meerespanda hat den Geocache gefunden

Vor der alten Mensa der Uni Kiel entstanden im Rahmen des DFG-Schwerpunktprogramms „Frühe Monumentalität und soziale Differenzierung“ mehrere Steingräber, von denen hier das Steingrab 'en miniature' gezeigt wird.

N 54 20.346 E 10 7.442

Bilder für diesen Logeintrag:
SteingrabSteingrab

gefunden 05. Oktober 2016 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute während eines Spaziergang in Stöckse ein Großsteingrab der Jungsteinzeit entdeckt und abgelichtet.
Die Koordinaten lauten:
N 52° 37.983 E 009° 18.906
Danke für die interessante Safari und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Schild mit LandschildkroeteSchild mit Landschildkroete
Großsteingrab mit LandschildkroeteGroßsteingrab mit Landschildkroete

gefunden Empfohlen 25. September 2016 eukalyptus hat den Geocache gefunden

Nach längerer Zeit habe ich mal wieder eines der vielen Steingräber in der Umgebung von Wildeshausen besucht und zwar die Glaner Braut bei N 52° 55.818 E 008° 22.444 .

Bei der Glaner Braut handelt es sich eigentlich um drei Großsteingräber in einer schönen Heidelandschaft.

Vielen Dank für diese schöne Safari. Ich werde bestimmt später nochmal vorbei schauen, um zu sehen, welche interessanten Orte noch hinzu kommen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Glaner BrautGlaner Braut
Mein Garmin bei der Glaner BrautMein Garmin bei der Glaner Braut
Infotafel Glaner BrautInfotafel Glaner Braut

gefunden 30. Januar 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Nach dem Wetterbericht, war heute eigentlich nur eine Safari - Runde dran, und dann los und wie sagt man, lächle und denke, es hätte schlimmer kommen können und es kam schlimmerÜberrascht

Auf dem Wege zu einem Event sind wir noch an dieser uns bekannten Stelle vorbei. Hier steht die 1500jährige Femeiche mit einem Steinkreis davor. Dieses ist eine historische Gerichtstätte, an der Freigerichte und Gogerichte abgehalten wurden. Ab dem 13 Jh. war sie die Stätte der Femegerichte, wie sie in Westfalen üblich war. Das letzte Dokument des Erler Femegerichts stammt aus dem Jahre 1555. Auf einem Stein hat der Heimatverein die beiden Wahrzeichen der Blutsgerichtsbarkeit angebracht: Strick und Schwert.

Diese Gerichtsstätte befindet sich bei N51 44.728 E006 51.728

Danke für die gute SafariideeLächelnd

Mit freundlichem Glückauf

Rita, Roland und Dosenspürhund Cindy

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreis an der FemeicheSteinkreis an der Femeiche
Steinkreis LogproofSteinkreis Logproof