Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Wer hat Angst vorm Förstersmann (Nightcache)    gefunden 27x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

OC-Team archiviert 29. April 2016 mic@ hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Falls Hilfestellung gewünscht ist, dann einfach mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 29. März 2016 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider das Listing nicht mit geocaching.com (GC14863) überein. Abweichungen gibt es etliche (Station 5+7+9 haben andere Fragestellungen, Hint unterschiedlich, Spoilerbild fehlt). Der Owner sollte hier dringend das Listing aktualisieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (29.04.2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 30. Dezember 2015 Maisi2 hat den Geocache gefunden

Hurra - wir haben den ausgebüchsten Beo (namens Geo) samt der abhanden gekommenen Koordinaten eingefangen ... endlich!!! Vor einem Jahr hatten wir diesen spannenden Nachtcache (weil: nachts ist irgendwie immer spannend!) begonnen und wurden auf halber Strecke unmissverständlich durch eine Wegabsperrung ausgebremst, da war nix weiter zu wollen, so groß die Enttäuschung auch war.

Im Laufe des Jahres kamen wir immer mal wieder in der Gegend vorbei und konnten so auch die noch fehlenden Zahlen einsammeln ... Aber das Final funktioniert tatsächlich nur im Dunkeln, um das zu heben, sind wir heute zu später Stunde aufgebrochen, um die wohlbekannten und sehr geschätzten Pfade wieder einmal abzulaufen - und siehe da, am Ende sprangen Rehe durchs Dickicht und die Sterne leuchteten uns den Weg ... man, wie haben wir uns gefreut, nach der langen Zeit doch noch den entflohenen Vogel einzufangen, hat riesigen Spaß gemacht!

Obwohl wir auch hier und da ein bisschen ins Stocken geraten sind oder zwischendurch mal leicht verunsichert waren, hat uns unser Instinkt letztlich immer in der richtigen Richtung weiter geführt. Station 1 haben wir uns auf dem Rückweg noch einmal genauer angesehen (weil die Vorlogger da ja so ihre Probleme hatten) - die Station ist noch da, es funkelt, und wir haben den weiterführenden Hinweis nach wie vor gefunden ...

Vielen Dank für den schönen alten Nachtcache, der uns ein gelungenes Abenteuer war, sagen Maisi2, Dr. Nase & Pimpf

gefunden 01. November 2014, 00:30 königsbrüder hat den Geocache gefunden

Das war "grussssselig"...den Kindern hats super spass gebracht. Tolles Versteck/ Der Weg dorthin...

gefunden 19. Oktober 2013, 23:30 jadzia_dax hat den Geocache gefunden

gefunden Empfohlen 07. Dezember 2011 Baumhörnchen hat den Geocache gefunden

Hallo ihr Kinder vom Küfer :-)

 

Euern Cache hatte ich am 27.12.2008 auf GC Besucht.

Da ich mittlerweile auch ein Konto auf OC habe, logge ich euren wunderschönen Cache nach.

LG und Danke für die lustige Nacht ;-)

gefunden 06. November 2010 jamm4 hat den Geocache gefunden

Halloooo!!

Sind soeben 00:27h zuhause angekommen. Haben tapfer bis zum "schönen platz" durchgehalten und haben dann geschlagene 35 Minuten nach dem "Hinweis" gesucht-aber leider nichts gefunden. Wir vermuten das etwas verloren gegangen ist. kann uns da jemand wieterhelfen? Ist noch alles an Ort und Stelle? Denn die anderen Hinweise hat man nach ein paar Minuten immer super gefunden!

Antworten gerne an leninatheone@freenet.de

Gruss,

JAMM4

PS: Die Strecke die wir goeschafft haben war einfach nur genial-superanstrengend aber wunderschön und abenteuerlich. Ein bißchen Angst vor den grunzenden Widschweinen hätte mich fast zurückgetrieben, aber der motivierte Mann an meiner Seite-der sich aufopferungsvoll auf sie stürzen wollte, hat mich durchhalten lassen! ;) 

gefunden 21. August 2010 Rheingeister hat den Geocache gefunden

Heute bzw. gestern wurden wir nun endlich auch in die Geheimnisse des Nachtcachens eingeweiht. Mit Norkath und Sasmidu sind wir den Spuren des Beo Geo gefolgt und haben ihn nach etwa 2,5 Stunden wohlbehalten gefunden.
Der Ausblick von ganz oben war absolut super und hat für den ordentlichen Aufstieg entschädigt.[:P][8D]
Von den Wildschweinen haben wir nichts gesehen und gehört, dafür war der Weg von Fröschen und Kröten bevölkert. Dank eines zufällig anwesenden Naturkundigen, weiss ich jetzt auch wie man die unterscheidet.[:D]
Insgesamt waren wir aber doch etwas enttäuscht. Wir hatten doch schon so viel von den tollen Nachtcache-Aufgaben gehört, die halt nur nachts funktionieren. Und das wilde Tal kann ich mir tagsüber viel interessanter vorstellen, wenn der Blick nicht permanent auf den Boden geheftet ist. Aber beim ersten Mal erwartet man ja meist zuviel.[;)]


DFDC

Rheingeister

gefunden 16. Mai 2010 Erdbeerponys hat den Geocache gefunden

Das erste Pony geklebt...
und ganz "nebenbei" den Axtmörder überlistet... nagut... er hat uns wahrscheinlich nur nicht erwischt, weil wir einen gefühlten 10km Umweg gelaufen sind und er keine Lust hatte auf uns zu warten oder uns zu folgen...

Es war eine sehr schöne Runde mit einer sehr hübschen Aussicht...

IN: Travel Bug & Würfel
OUT: Travel Bug

gefunden 19. Oktober 2009 dufey hat den Geocache gefunden

Am 19. Okt. 2009 um 23:45 geborgen.

Anspruchsvolles Gelände – vor allem wenn man (wie wir) ein Teilstück auf den normalen Wegen nicht findet und dann „querbergein“ unterwegs ist.
Tolle Nachtstimmung mit heulenden Eulen, langen Wegen, schönen Ausblicken und finsteren Ecken…
Die Stationen waren alle gut zu finden und die Aufgaben auch kein Problem.

Eine empfehlenswerte Runde für alle die eine längere nächtliche Wanderung nicht scheuen.

DANKE für den Cache
Team DUFEY

Coin in / Coin out

gefunden Empfohlen 27. Dezember 2008 Die Asbacher Bande hat den Geocache gefunden

#1908#

Nachdem uns die Kinder immer wieder genervt haben, wann wir denn endlich den "Förstersmann" laufen würden, haben wir uns heute von der Zeusi 6er Bande überreden lassen, diese Runde hier anzugehen, naja, und was soll ich sagen, hier und da eine akzeptable Aussicht, ein paar Höhenmeter, die schnell überwunden waren, schneller Fund an jeder Zwischenstation, mäßige Verstecke und für ein Erstlingswerk ganz O.K., wir hatten auch nicht mehr erwartet...

....nein, nein, das war ganz anders...

...die Aussichten waren grandios, bergauf pfiff das "Dampfross" aus allen Löchern, die Wegführung hat uns beeindruckt, die Verstecke waren interessant, nur die Reflektoren sehr spärlich vorhanden, wir haben jetzt ein paar mehr angebracht, damit es die nachfolgenden Cacher einfacher haben!!!

Alles in Allem hat uns diese Runde wieder einmal viel Spaß gemacht zusammen mit der Zeusi 6er Bande, nur an den Höhenmetern müssen wir noch arbeiten!!!

T4TC sagt Die Asbacher Bande

In/Out: Coin

 

gefunden Empfohlen 13. November 2008 mariobehr hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Haxel nach längerer Auszeit vom Nachtcachen auf den Weg gemacht. Und es fängt schon schön an, wie wir es uns vorgestellt haben. Smile

Die Wege waren was besonderes, denn nach dieser Strecke werden wir morgen einen schönen Muskelkater in den Beinen haben. Cry

Und dann diese Aussicht, wunderbar. Surprised

Echt klasse ausgearbeiteter Cache der auf jeden Fall zu Empfehlen ist.

Vielen dank hierfür.

Schöne Grüße

Mc-Bane

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 19. Oktober 2008 Bonncho hat den Geocache gefunden

Eine phantastische Runde mit super Aussicht. Die körperliche Anforderung war ganz ordentlich, aber man fühlt sich super, wenn man es dann geschafft hat.

Diesen Cache kann ich jedem nur empfehlen!!!

in:TB, Kugelschreiber

Bonncho (Team SCBBN)

gefunden Empfohlen 19. Oktober 2008 Nereo hat den Geocache gefunden

Nach einer wirklich schönen Strecke mit grandioser Aussicht haben wir den "Geo" erfolgreich gefunden.
Dieser Cache fordert zwar ein wenig Anstrengung, aber die Belohnung ist dafür umso größer. Ein Highlight ist sicherlich der atemberaubende Blick auf Bonn bei Nacht.

Bis jetzt ist er, unter den von mir gefunden Nachtcaches, einer der Besten.

TFTC

No Trade

Nereo
(Team SCBBN)

gefunden 17. Oktober 2008 sweetjessy hat den Geocache gefunden

War zusammen mit Team Binetigger unterwegs und hatte super viel Spaß. Nach langen 3 Stunden haben wir dann auch das Ziel erreicht.

Toller Cache Sweetjessy

gefunden Empfohlen 22. September 2008 Jaeger&Sammler hat den Geocache gefunden

Eine sehr schöne und lange Runde auf teils schon bekannten Wegen. Mit dem Schnaufen von Eifler72 im Nacken ging es gut voran, und irgendwann hatte wir die Dose in Händen, wenn wir auch - warum auch immer - gedacht hatten, schneller wieder zu Hause zu sein. Aber vielleicht sollten wir uns abgewöhnen, die Listings erst im Wald zu lesen.

Danke für den Cache
Bis bald im Wald
J&S

#1363

gefunden Empfohlen 27. August 2008 RoRo hat den Geocache gefunden

Angst vorm Förster? Wir doch nicht!
Also sind Flusskrebs06 und ich auf den Spuren des Beo gewandelt.
Anfangs lief auch alles ganz geschmeidig, die Aufgabe an Station 8 haben wir aber wohl übersehen und an Station 9 (im Nachhinein glaube ich jedenfalls, dass das Station 9 war) keinen Micro gefunden.
Aber wenn wir schon keine Angst vorm Förster haben, dann geben wir so schnell auch nicht auf. Schließlich ist das ja ein Nachtcache, vielleicht finden wir durch einen Reflektor die nächste Station...
Na gut, die nächste Station haben wir nicht gefunden, dafür aber die übernächste, d.h. die "leuchtenden Hinweise" zum Cache und damit die riesige Dose.

Diese tolle und schön erzählte Runde hat riesigen Spaß gemacht, auch wenn wir leider 1-2 Stationen übersprungen haben. So muss Geocaching sein!

Danke fürs Zeigen, die schöne Geschichte und die tolle Dose!
Roland

Hinweis 02. Mai 2008 Die Kinder vom Küfer hat eine Bemerkung geschrieben

Wegen kurzen Wartungsarbeiten für eine Woche disable gesetzt! Das Listing wird sich ein bissl ändern!!! Also auf neue Beschreibung achten!!!

Happy hunting!!!
Die Kinder vom Küfer

gefunden 15. März 2008 tragbuzi hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit den Rheinlandcachern Smeagle, EntropyCom und _Jan_ gefunden.

Die "teilweise steilen Pfade" haben bei Steffi Schnappatmungsanfälle ausgelöst, aber wir sind alle heil durchgekommen.

Am Anfang waren wir etwas verwirrt und wußten nicht ob die Station 3 wirklich diese ist oder eine andere. Mit ein bisschen Mut zur Lücke und den neuen Koordinaten zur Station und dann passte alles wieder.

Es danken für diese schöne Runde und Aussicht
Steffi und Mü

in: Coin
out: Coin

gefunden 03. Februar 2008 labi hat den Geocache gefunden

Heute sollte es dieser Cache sein. Zusammen mit Nightlight und den Hunden losgezogen. Auf unserer Runde haben wir noch zwei Tradi´s mitgenommen. Tolle Aussichten, schöne Wege und sogar Schnee machten diesen Cach zu einem Erlebniss.

Danke sagen Labi und Ronja.

In: TB, Schwamm, Geoxspiel.

Out: TB

gefunden 26. Januar 2008 Bullyan hat den Geocache gefunden

HURRA. Die ersten, die den Cache an seinem neuen Versteck gefunden haben...

 

Die Strecke war zwar etwas anstrengend aber das ist für einen Cacher natürlich kein Grund sich entmutigen zu lassen. Nachdem wir vor einem Monat schon einmal eine Stunde an Station 1 "rumgeknobelt" haben lief diesmal alles wie am Schnürchen. Knapp drei Stunden haben wir gebraucht um ihn zu heben. 

Vielen Dank für die Mühe und die schöne Aussicht auf das Rheintal.

 In: Kalender, Rührstab, LEDämpchen

 Out: TB 

 

Lg Bullyan :) 

 

gefunden 26. Januar 2008 adw470 hat den Geocache gefunden

Hinweis 20. Januar 2008 Die Kinder vom Küfer hat eine Bemerkung geschrieben

und wieder frei, mit neuem versteck. beschreibung wurde angepasst.

Hinweis 25. Dezember 2007 Die Kinder vom Küfer hat eine Bemerkung geschrieben

Anscheinend ist die Dose gemuggelt. Das müssen wir dann erstmal überprüfen bevor es dann weitergeht

gefunden Empfohlen 24. November 2007 George hat den Geocache gefunden

Da der Hund noch vor die Tür musste und es eine klare Vollmondnacht war, haben wir unser Säckchen gepackt, nach Röndorf gefahren und los gings. Bei anfänglichen Startproblemen lief alles wie am Schnürchen. Die Anstiege waren nicht von schlechten Eltern, aber es gab ja genug Möglichkeiten um wieder neuen Mut zufassen. Alle Stationen ohne nennenswerte Probleme gefunden. Dieser Cache wird in meiner Historie wohl den Platz 1 übernehmen, er hat mich ermutig endlich mal meinen ersten Cache selber zu legen.

Susanne, George und nartürlich Hund Belana (der sich über diesen nächtlichen Ausflug ganz besonders gefreut hat) bedanken uns für diesen wunderbaren Nachtcache.

In: Kompass, Schlüsselanhänger
out: TB

PS: Wir waren nach ca. 4 Stunden wieder zurück und haben um 01:10 geloggt.

gefunden 02. November 2007 Schnappis2005 hat den Geocache gefunden

Heute in großer Besetzung diesen Nachtcache zusammen mit Hummi angegangen, um unseren 150ten Cache zu begehen.

Eine absolut würdiger Cache der uns trotz Strömendem Regen und Nebel Super viel Spaß gemacht hat.

@hummi Glückwunsch zum 125ten

Danke und Grüße Schnappis2005 Cool

In:Coin und Kabelbinder
Out:Autoanhänger

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 02. November 2007 hummi hat den Geocache gefunden

Heute mit Schnappis2005 in großer Besetzung losgezogen und den Cache nach Rekordverdächtigen 2:40h gehoben ; 14 Augen sehen halt schneller wie zwei oder vier.
Eine Super Runde, nur an Station 1 suchten wir etwas länger
und Station 8 erforderte auch ein gutes Auge .
Das Final war durch den vielen Regen etwas schwierig zu erreichen, da musste Allrad ran .
Auf jeden Fall eine gelungene Runde.
Vielen Dank dafür und Grüße
von hummi

gefunden Empfohlen 05. Oktober 2007 UbiqueTerrarum hat den Geocache gefunden

Ein toller Nachtcache, dessen "Führung" per Reflektoren und Koors mehr als nur fair ist!!! Heute zusammen mit Dark Owl unterwegs. Streckenverlauf sehr schön, tolle Aussicht gehabt - es leben die "Berge"! ächz - und teilweise wild-romantisch; alle Mikros gefunden (wir wollten "nett" sein und haben Nr. 7 wieder an den Platz getan, den der Vorfinder auch ausgesucht hatte ). Final gegen 23:20h nach gut drei Stunden gefunden. Diese Cachedose würde ich im oberen Drittel von "mittel" ansiedeln, da passt noch ´ne Menge rein.
Ach ja, ein Foto haben wir natürlich auch noch gemacht.

TFTC
Ubique Terrarum
- GG
- Chef
- Tschandru Singh.

in: Coin, Spiele-Quartett "Car Tuning"
out: TB, Wackelblume, PETling

PS: Beim Loggen entdeckt, dass uns das Team Krassermann dicht auf den Fersen war. Schade, dass wir uns so knapp verpasst haben!

PPS: Und nochmals vielen herzlichen Dank an die Kinder vom Küfer fürs legen und fürs nachgucken vom 4.10. - jetzt ist uns auch klar warum alle Stationen so wunderbar aufgeräumt aussahen und die zu suchenden Hinweise perfekt platziert waren

gefunden 26. Juli 2007 derfrank hat den Geocache gefunden

Nachtrag, denn den hatte ich nur auf gc geloggt und leider nicht hier.

 

gruesse

 

frank 

gefunden 26. Juli 2007 roli_29 hat den Geocache gefunden

Wenn man mal davon ausgeht, das alle Micros gefunden werden (oder vorhanden sind), dann frag ich mich, wieso dieser Cache ein Nachtcache ist und man die tolle Strecke im Dunkeln ablaufen soll? So wie der Cache "gebaut" ist, kann man ihn auch wunderbar am Tag laufen, die tollen Aussichten und den Wald im Hellen genießen.
Aber da wir auch keinen Micro an Station 7 und 9 finden konnten, waren die Reflektoren dann doch hilfreich. Die Strecken waren mir nicht unbekannt und nach drei Stunden bergauf und bergab, war ich ganz schön platt und froh, als wir den Cache schließlich um 00:58 Uhr gefunden hatten.
Im Team mit Sabrina, Frank und Jens hat die Runde viel Spaß gemacht!

Danke für den Cache!

Gruß Roland

gefunden Empfohlen 20. Juli 2007 tpo der Dinosaurier hat den Geocache gefunden

Nach langer Zeit endlich mal wieder ein Cache, auf den ich mich gefreut habe. Und als Cachalot dann heute abend auch Zeit hatte und der Regen vorübergezogen war, stand einer schönen Runde nicht mehr im Wege - fast zu schön für die Dunkelheit verbindet sie einige meiner Lieblingsstrecken. Und das Stück von Station 1 bis 3 kannte ich noch gar nicht.

Die Reflektoren fanden wir völlig ausreichend. Dafür haben uns an den Stationen 7 und 9 die Hints nicht wirklich weitergeholfen. Hier sollten die Owner vielleicht nachbessern, bevor Ameisen oder Pilze Schaden nehmen. Sonst haben wir alle Mikros ohne langes Wühlen problemlos gefunden.

Dank einer gewissen Ortskenntnis ging es ohne die nicht gefundenen Mikros weiter, aber auch ohne Plan wäre es wohl nicht wirklich problematisch geworden. Sehr fair! Natürlich habe ich mich bei der einzigen Rechenaufgabe noch verrechnet, aber nach Korrektur und einem Wegabschnitt, der dann doch in gewisser Weise die hohe Terainwertung zumindest ansatzweise rechtfertigte, haben wir die Dose schnell und noch vor Mitternacht gefunden.

Frank und ich waren uns einig, dass das ein richtig schöner Cache war! Kein Vorortcache, kein Gotteshaus, keine unnötig schweren Aufgaben, faire Stationen!

In: Foto
Out: Urkunde (schick!), TB

Vielen Dank,

Thomas

gefunden Empfohlen 18. Juli 2007 crazypeople hat den Geocache gefunden

Endlich mal wieder ein "richtiger" FTF! Yipieeee!
Am Anfang waren die leuchtenden Hinweise des Beos noch etwas verwirrend für uns verrückte Leute. Aber nachdem wir dann verstanden hatten wie der Vogel tickt ging alles ganz schnell. Vielleicht hätte unser Freund Geo etwas mehr Hinweise verteilen können (wir hätten euch auch noch etwas mehr Reflexband geben können höhöhö).
Sehr schöner klassischer Nachtcache mit ordentlich Höhenmetern in bekanntem Terrain. Die Aussicht nach der Hälfte war sehr genial! Und das Tretschbachtal ist ja eh ein Knüller!
Wir sind gespannt, ob heute nacht noch jemand losgezogen ist.

Out: TB & Urkunde (special thanks!)
In: 3 TB´s und 1 Foto "Ich bin blind!"
Die Coin haben wir nicht gefunden?!

Liebe Grüße und Herzlichen Dank für diesen erfrischenden Nachtcache!

[Zurück zum Geocache]