Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Die Olsenbande unterwegs im Wald    gefunden 28x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 14. September 2015, 14:46 Me.Phisto hat den Geocache gefunden

Gestern habe ich mit limo90 diesen Cache als NC versucht. Das hat leider nur bis zu Station 5 geklappt. Dann mussten wir uns dazu entscheiden diesen Cache heute zu beenden.
Gesagt, getan!
Heute ging es im Tageslicht wesentlich besser.
War eine super Runde!
DFDC

gefunden 14. September 2015, 11:44 Limo90 hat den Geocache gefunden

TFTC war ein wirklich gut gemachter Cache. Wir haben ihn erst in der Nacht probiert und sind dann aber irgendwann nicht weiter gekommen. Heute im Hellen hat es dann geklappt. :)

gefunden 14. September 2014, 21:21 Nilpferd1607 hat den Geocache gefunden

Von Team Kalle der Eisbär kam heute die Anfrage, ob wir zum 10. Totestag von Ove Sprogøe nicht mal einen Streich der Olsenbande machen wollen. Als großer Fan ebendieser war das logisch und die Wahl fiel auf diesen. Alle Utensilien wurden zusammen getragen und los ging es mit Kalle der Eisbär, Kirschie1988, Bloedschaf, vwgolf09 und mir. Da der vwgolf09 diesen schon hatte, die anderen aber noch fehlten, war er unser TJ. Und den brauchten wir an zwei Stationen. Da kamen wir irgendwie nicht weiter. Ansonsten ergänzte sich das Team sehr gut, jeder fand mal was, und am Schluß standen wir vor dem Schuppen, wo das Edelmetall sein sollte. Die Bixx fanden wir, aber der Edelschrott war ihm wohl schon wieder abgenommen worden. Armer Egon, aber für die schöne Runde lasse ich ein blaues Schleifchen im Schuppen liegen.  TFTC sagt Nilpferd1607.

gefunden 16. Juli 2014 xlnx hat den Geocache gefunden

Hier war ich mit k45m schon im Dezember 2013. Damals konnten wir die Station 4 nicht finden. Ich hatte sogar noch einen Hinweis vom Owner eingeholt, danke nochmal dafür. Heute haben wir die Runde nochmal von vorn in Angriff genommen, die Bauarbeiten sind ja schon ganz schön fortgeschritten, man kommt aber immer noch durch.
Die Station 4 war heute gar kein Problem mehr, auch die restlichen Stationen ließen sich alle gut finden. Am besten haben mir die Stationen "Hasengrill" und "trocken" gefallen, mächtig gewaltig.
Danke für die schöne Runde durch den Wald.

gefunden 16. Juli 2014, 17:59 k45m hat den Geocache gefunden

Vor einem dreiviertel Jahr hatten wir uns hier schon mal versucht, konnten aber Station 4 nicht finden, da wir uns auf das falsche Objekt versteift hatten.
Da der Cache nun nicht gerade in meiner Homezone liegt, ging es erst heute zum zweiten Versuch.
Das falsche Objekt existiert anscheinend nicht mehr und wir haben wohl auch mehr Erfahrung. Problemlos ging es zu den weiteren Stationen die wir alle gut lösen konnten. Nur beim Abwägen machten wir Bekanntschaft mit vielen, vielen Waldameisen. Nach ca. 2 Stunden standen wir am Final und konnten uns im Logbuch verewigen.
Danke für die schöne Runde.

gefunden 12. Juli 2014 zie26+einmaedel hat den Geocache gefunden

Juchu, heute konnte die Olsenbande beendet werden. Vergangene Woche hatten einmaedel und zie26 die Station1-8 gut bewältigen können, nur leider war dann Schluß.
Nichts zur Beschreibung passendes konnte gefunden werden, eine kurze Not-EMail an den Owner half auch nicht, dank des Tips von Altix konnte dann heute die Vortsetzung gestartet werden.
Wir haben bei Station 9 mal das vom Owner "beschriebene" versucht nachzustellen icon_smile_wink.gif, damit zukünftige Cacher nicht auch kurz vorm Ende verzweifelt den halben Wald umgraben müssen.
Danke für die vielen hübschen Stationen, die kleinen und großen Rätsel, das en Ballast im Rucksack und die Geschichte zum Cache. TFTC

gefunden 20. November 2013 Tiffi Tequila hat den Geocache gefunden

Ein toller Cache!
eine Radtour brachte uns zum Start und zu Fuß arbeiteten wir dann die Stationen ab... Eine sehr schöne Geschichte mit tollen Aufgaben.
Leider haben mir die trockene Station ziemlich lange suchen müssen, da wir immer etwas schief lagen... aber dank unsere Intuition und mit der Hilfe der Waldaufsicht gelang es uns dann doch noch, diese Station zu finden.
An der vorletzten Station verhalf der Hint uns zu einem unverhofften Fund eines Tradis, der ganz und gar nicht in diese Nähe gehört...
Das Final war dann auch schnell gefunden.

Vielen Dank für die tolle Runde!

gefunden 20. Oktober 2013 wolkenreich hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Tiffi Tequila und BoskoopLE habe ich heute nach einiger Mühe doch noch den Schatz von und mit Egon ergaunern können. Es war wahrlich eine schwere Geburt! An Station 3 hat uns der Hint doch schwer in die Irre geführt ("oben"?). Derweil krachte in der Ferne die Kanone: in Leipzig feierte man unüberhörbar die Völkerschlacht. Es ging dann gemütlich weiter, ja bis .. bis zu der Sache mit Hasengrill: wir haben hier zwei Mal falsch gelegen, erst mit den Koordinaten, dann mit dem Code. Die Station haben wir nur mit sehr sehr viel Glück bzw Dank weiblicher Intuition gefunden. Und dabei viel Zeit verloren. Und es begann zu regnen. Hach! Dann unerwartetes Glück: an der vorletzten Station kam die Sache mit dem "Kaputten Baum" Tradi. Sehr mysteriös, darum schön.

Insgesamt eine für uns unerwartet anstrengende, aber am Ende doch glücklich endende Spätherbstfahrradcachetour mit Egon.

Vielen Dank für den aufwändigen Multicache,
[blue]Wolkenreich.[/blue]

gefunden 20. November 2012 Kuno von der Parthe hat den Geocache gefunden

Ziemlich am Anfang meiner Cacherlaufbahn hab ich mal am Start dieses Caches gestanden, hm, und nach ner Dose gesucht ;-). Später war ich dann mal an der eins, aber da war sie wohl ausgeflogen.
Den Rest konnte ich letzte Woche nun endlich mal nacharbeiten, einmal mit Frau und einmal ohne.
Wobei ich anmerken möchte, dass ich im Beisein meiner Frau nicht eine einzige stage fand. Tja, der Egon wußte schon warum Yvonne niemals mitdurfte !
Das Zusammensuchen des Equipments war aber auch nicht ohne. Ein 50 cm langer Stock, wo soll man sowas hernehmen wenn nicht ausm Wald ? Und in einem Parthisanenhaushalt gibts doch keine Bügeleisen, hab als Ersatz Vorschlaghammer und Wasserkocher mitgenommen, ging auch.
Am Postschalter gab es daher natürlich paar kleine Unwägbarkeiten, aber wers nicht im Kopf hat, hats ja bekanntlich in den Beinen und darf auch mal mitten im Wald nach einer Filmdose suchen, sogar dort, wo weder eine stage noch eine Filmdose sein kann. Stattdessen an der nächsten Stelle ein kleines dänisches Waldrestaurant mit einem Lindolfschen Sahnehäubchen von Cachehinweis :-D Hoppla, wo war der Schneebesen ? Auch vergessen. Egon war stinksauer und hatte die Sahne so getrunken. Und überhaupt, an jedem Hochstand Unmengen von Tannenzapfen, ähm;-)Zigarrenstummeln, wurde ja auch langsam Zeit das der wieder in seine Zelle kommt wo der Aschenbecher steht.
Kurz vorm Verlassen des Waldes wär Kommissar Jensen dann fast noch über den aufgeschweißten Tresor gestolpert, der lag da einfach so 15 m nördlich vom Hauptweg und 40 m vom Waldrand entfernt. Na wenn das mal keine Super-Ermittlungsarbeit war :-) Da hat das Enttarnen so mancher anderer Spur wesentlich länger gedauert.
Auch wenn´s manchmal etwas länger gedauert hat, für einen Linolfcache muß man sich eben Zeit nehmen. Hat ja dann auch ne gewisse Therapiewirkung. Und das Telefon konnte in der Tasche bleiben zum Wohle elektrosmog-sensibler Tiere des Waldes !!! Sehr schön !
Glücklich und zufrieden bedankt sich der Kuno !
In: TB OUT: TB

nicht gefunden 21. Oktober 2012 catosa hat den Geocache nicht gefunden

Ich kann mich nur Dusty2012 anschließen.
In unmittelbarer Nähe der Koordinaten ist nun eine Baustelle. Musste der Cache sein Leben opfern?

nicht gefunden 11. März 2012 dusty2012 hat den Geocache nicht gefunden

waren an den koordinaten ein verkehrsschild war nur da, weiter nichts

gefunden 19. Februar 2012 Inseleule hat den Geocache gefunden

Hier gings mit Black_Gambit und Latarius mal wieder in den Wald nen schönen Multi machen! Also gings auf den Spuren der Olsenbande durch den Wald! An einigen Stationen haben wir schon ein bisschen schauen müssen! Kurz vor Einbruch der Dunkelheit konnten wir das Final dann aber doch erreichen!
TFTC

gefunden 14. September 2010 roellchen hat den Geocache gefunden

Nach drei Anläufen haben sister und co. geloggt. Es war mein erster, und dann gleich so ein superideenreicher Multicach! Hat trotz mehrfachen Regens total Spass gemacht und ist unbedingt weiterzuempfehlen. Also vielen Dank an Lindolf.  ;)

gefunden 05. April 2010 penguin69 hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf haben wir diesen schönen Multi mit tollen Versteckideen erfolgreich zum Abschluß gebracht. Wie Sir Critter schon geschrieben hat, liegt keine der Stationen mitten in der Walachei. Man muss halt genauer oder zweimal hinschauen, dann erspart man sich jede Menge Umwege. Vielen Dank für die klasse Runde!

gefunden 29. Dezember 2009 D1k74 hat den Geocache gefunden

Etwas verspätet traf ich zum Cachen mit den Engeln ein lieber wäre ich ein Rettungsengel sein wollen aber heute war ich wohl mehr ein Aushilfsengel. Wir mühten uns von Station zu Station nachdem es ein kleines Problem gab und wären sicher nicht viel weiter gekommen. Doch ganz zum Schluss fanden wir die Spuren der Olsenbande wieder und konnten ihnen ihren Schatz abjagen und um 16:45Uhr loggen.

Danke für den Cache
<b><i><font color="green">Eik</font></i></b>

Out TB

gefunden 31. Oktober 2009 mariane hat den Geocache gefunden

Na das lief doch für unser Trio wie geschmiert …
Ok, mit den 2 Stunden wurde es natürlich nichts, aber das war bei den Schlappschwänzen auch nicht anders zu erwarten.
Nun habe ich wieder ein Jahr zwangsfrei, Zeit genug euch den Schlamassel zu erzählen.

Anfangs war es fast zu einfach, ich glaube ja noch immer, dass es eine Falle der Waldaufsicht war. Bereits bei S2 hatte ich Gefühl beobachtet zu werden und auch sonst waren überall verdächtige Hochstände aufgestellt, nichts desto trotz gingen wir unseren Weg, auch wenn uns S3 etwas aufhielt, zum Glück hatte Kjeld die Nummer von Yvonne dabei. Dasd dieses Gespräch länger als notwendig dauerte muss ich nicht erwähnen. Wenigsten lernten wir etwas über Häkeln und konnten unseren Plan weiter verfolgen. Danach bekam Kjeld Hunger und Benny packte seine Angel aus … ich glaub ich spinne … Ihr Dilettanten, wir sind hier im Wald!

Nun, ganz umsonst war es dann doch nicht, nachdem filetieren lassen wir aus den Überresten für uns wichtige Informationen. Also ich hätte das nicht gebraucht, aber Benny hatte ja dieses unnütze modernen GPS-Kästchen dabei. Piep: Gehe über S5 nach S6 nach S7 … Tja bei Goldsortieren ging dann doch etwas schief und da half auch das GPS nicht weiter; hätte ich mich mal auf die handgezeichnete Karte verlassen.
Mit dem Goldklumpen wird das heute wohl nichts mehr. Das 4000m Verlängerungskabel war wieder mal zu kurz, so bügelte ich erstmal meinen Anzug. Eher zufällig kam ein Hilferuf von K an und nach etwas Feilschen hatten wir den Handel perfekt werden lassen, so konnten wir das Kabel um ca. 200m wieder einrollen, derweil ermittelte Kjeld die ominöse Zahl 23,45873786338 und wenig später warf Benny 34,37638943467 ins Spiel. Stöhn!

Endlich war es soweit und konnte meine Qualitäten ausleben lassen … ein geiles Gefühl, echte Handarbeit nur leider kein Franz Jäger.

Bei S8 hatten wir dann endlich den Klumpen wieder, so offensichtlich wie der da auf den Präsentierteller lag … Danach wurde es plötzlich dunkel.

Wie ich nun erfahre haben die Schlappschwänze noch ein Ding gedreht, wie ich die Beiden kenne sicher ein kleines, ich kann mir schon das Geschnatter von Yvonne vorstellen.

Vielen Dank für ein weiteres Jahr Urlaub, danke an Saxony für die Begleitung.


Liebe Grüße und vielen Dank,

mariane + Tapsi

gefunden 25. Oktober 2009 Trottelsocke hat den Geocache gefunden

Da kann ich mich CamKnight nur anschließen.
Ein großer Dank an Lindolf für diese schöne Aufgabe, die glücklicherweise länger gedauert hat als gedacht.

gefunden 29. März 2009 Honigbluete hat den Geocache gefunden

Das war mein erster Cache.Startschwierigkeiten waren vorhanden...strömender Regen und der totale Sumpf. Nachdem wir erst mal 2 Stunden durch den Wald sind haben wir doch den Start gefunden(da hatte es auch nicht mehr gegossen....sodas die Brille beim hochschauen nicht mehr nass wurde). Es hat totalen Spaß gemacht so das wir gleich einen Nachtcache drangehangen haben......Wink

gefunden 28. März 2009 Marley & friends hat den Geocache gefunden

Die Olsenbande, bestehend aus Marley, Team Purzel &amp; Co und Honigblüte, machte sich auf die Suche nach dem Gold.
Bei strömendem Sonnenschein[:P], der uns dazu zwang, die Kapuzen fest über den Kopf zu ziehen, begann die Aktion.
Man sollte als Cacher natürlich in alle Richtungen schauen, um die Hinweise zu sehen. [:I]
Aber man kann nur aus seinen Fehlern lernen.
Nach unserer zweistündigen Auf-gut-Glück-Suche im Wald wollten wir schon aufgeben, doch da fiel uns endlich ... auf.
Also noch einmal zurück und siehe da, jetzt lief es wie am Schnürchen.
Die Rätsel waren wirklich toll und die Geschichte super.
Dieser Cache verdient das Prädikat "einfach Lindolf".[:D]


[This entry was edited by Marley &amp; friends on Sunday, April 05, 2009 at 3:04:04 AM.]

gefunden 09. November 2008 Rack hat den Geocache gefunden

Nur gut das wir das Bügeleisen mit hatten! Im zweiten Anlauf haben wir mit Mandy und Andreas den Multi gelöst. War nett im Erfahrungsaustausch mit zwei geprüften Cachern dem Gold auf der Spur zu sein. Wir fanden es ist einen großartigen Cache. Vielen Dank Lindolf.

Rack 02 + 01

gefunden Empfohlen 20. Oktober 2008 LtThomson hat den Geocache gefunden

Lieber Lindolf,

danke für diesen - für mich bis jetzt - besten cache und für den tollen Tag im Wald. Habe mich gemeinsam mit Wildblue und Mildgreen und deren frisch geschlüpften Nachwuchs (wird vermutlich einmal ein ganz großer geocacher) auf die Jagd nach dem Gold begeben. Leider musste meine kleine Pittiplatsch heute ganz allein auf Arbeit <:-). Zwischendrin stand ich auf einer Wiese und dort wurde mir bewusst, warum ich das Bügeleisen mitgenommen habe. Jetzt war ich sehr froh darüber! Also nahm ich den Scheebesen und ... ja gepfiffen habe ich dort auch und die Hürde schließlich genommen. Nach 5 Stunden konnten wir uns glücklich im Lockbuch verewigen.

Lindolf, ich bin ein Fan von Dir! Cache hat die Empfehlung absolut verdient.

Danke und liebe Grüße LTThomson

gefunden Empfohlen 20. Oktober 2008 wildblue&mildgreen hat den Geocache gefunden

gefunden Empfohlen 03. Oktober 2008 smtr hat den Geocache gefunden

Schöne Runde, die wir schon früh angegangen sind (wir ahnten wohl das es länger dauern würde). Nach ca. 4 Stunden und einigen grauen Haaren mehr hielten wir den Final in den Händen.
Nur gut das wir die "Plätte" mit hatten.

Danke für die etwas anstrengende Runde sagen
smtr

rein: ein fürchterlicher Krachmacher, Geokredy
raus: Münze, GC

gefunden 01. Oktober 2008 landabschreiter hat den Geocache gefunden

Beim Kurzbesuch in Deutschland, habe ich mit meinen Kiddy´s und meinem ?Alten Herrn? diese herrliche, ideenreiche Wald-Cache-Runde gedreht. Mein Papa hatte die Spur der Olsenbande schon einmal aufgenommen, ist jedoch an einer Station gescheitert. Heute wurde nun das Werk gemeinsam vollbracht. Bei den Stationen, die er schon kannte, hat er mich aber ganz schön zappeln lassen. Gemeiner Kerl!
Mit dem Buggy meiner kleinsten brauchten wir wenigstens das Bügeleisen - bloß gut, dass wir es mitgenommen hatten - nicht tragen.

Danke und liebe Grüße, von den Landabschreitern aus Wien

In Coin

gefunden Empfohlen 28. September 2008 Deadman hat den Geocache gefunden

Nach dem lesen der Logs, haben wir es trotzdem gewagt diesen Cache anzugehen und siehe da wir haben es in einem Anlauf geschafft. Obwohl wir doch noch einmal genau zählen mussten (groß ist relativ) und Dank Comodín's genialen Geistesblitz konnten wir die Beute sicher stellen. 
Ein sehr schöner Multi mit einfallsreichen Stationen die einen Heiden Spaß machen.
in:TB
out:nüscht

THX4$ & Grüße aus Kassel
Deadman

gefunden Empfohlen 30. Dezember 2007 Portitzer hat den Geocache gefunden

Tolle Runde!
Hatten uns beim gestrigen Stammtisch spontan mit Sasymith's zu einer weiteren Runde auf Egons Spuren verabredet. Diesmal ging alles glatt. Nur hatten wir das Pech, dass sich die Verlängerungsschnuren für das Bügeleisen mehrmals verhedderten und zwischendurch immer wieder garstige Muggels die Stecker rauszogen. Dann musste jedesmal einer zurück flitzen und die Verbindung wieder herstellen...
So zog sich unsere Runde fast bis zum Einbruch der Dämmerung hin. Aber selbst die Dunkelheit wäre kein Problem gewesen, dank der ordentlichen Stromversorgung hätten wir genug Scheinwerfer anstellen können.
Ich überlege jetzt nur noch, ob ich beim nächsten Mal statt der 15km Verlängerungskabel nicht doch besser einen Notstromer auf den Buckel nehme...

Rein: Nix
Raus: Coin

Vielen Dank für dieses tolle Erlebnis, viele Grüße und guten Rutsch

Katrin, Tina & Kurt

#1001

gefunden Empfohlen 02. Dezember 2007 Steppentritt hat den Geocache gefunden

Mensch Egon, der Wald sieht ja im Hellen ganz anders aus. Da hat unser Egon wieder mächtig gewaltig zu geschlagen. Die Stationen waren total witzig und wie immer einzigartig. Eigentlich eine kurzweilige Runde, wenn es nicht gerade in Strömen gießt und dunkel ist. Heute strahlte die Sonne und unser Herz. Wir haben das Gold gefunden. Es roch noch ganz frisch.
Eine Station fanden wir besonders witzig- Tresorknacker. Wir konnten knacken und müssen dafür nicht in den Knast. Eigentlich schade, dass Egon wieder einsitzt. So müssen wir und Zahnfee und Co wieder ein Jahr auf den nächsten Coup warten. Wir warten aber sehr gerne, denn wir sind gespannt, was Egon diesmal anstellt.
Vielen Dank und liebe Grüße in den Knast
Frank, Birgit & Bruno

gefunden 01. Dezember 2007 PhunkyNipple hat den Geocache gefunden

Voll bepackt mit einem Karren voller Ausrüstungsgegenstände machten wir uns gestern auf die Suche nach dem Gold. Egon war zwar manchmal ein ganz schöner Stinkstiefel, die Bande ist trotzdem einfach ein Team, in dem jeder seine Aufgabe hat und so klappte der Coup.
Endlich hatte es die Olsenbande geschafft, sie hielten das Gold in den Händen, von dem sie regelrecht HIGH wurden, und es musste niemenad ins Gefängnis.

Egon war froh, daß die Jungs wirklich ALLE Ausrüstungsgegenstände dabei hatten :-D und zum Glück konnte niemand die Zwitscherei beobachten ;-)

Grüße,
Team PhunkyNipple.

Out: Coin, Zange
In:Handschuh

gefunden 25. November 2007 GrT hat den Geocache gefunden

2,5 Stunden Egon's Gold nachgejagt. Zum Schluss hielten wir es in der Hand. Unterwegs gabs mal Probleme weil wir im mitgeführten Hausrat keinen Trichter hatten ( als Ersatz für ein Stethoskop). Eine klasse Runde!!!
in / out:-
Danke für diesen abwechslungsreichen Cache ( einer der besten im leipziger Raum und ein muss für jeden Cacher) und die besten Grüsse
Thomas & Matthias

gefunden Empfohlen 24. November 2007 brischniz hat den Geocache gefunden

[Zurück zum Geocache]