Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Oli    gefunden 13x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

gefunden 22. März 2015 Nufringer hat den Geocache gefunden

Nachdem wir beim Kollegen Sven einen DNF gelandet hatten, waren wir hier erfolgreich, auch wenn es eine Weile dauerte.  Das GPS bringt einen hier nur grob her, in der Finalgegend haben wir uns dann auf die Spoilerbilder konzentriert.  Aber selbst so haben wir erst im dritten Anlauf das richtige Versteck erklettert.

Die Location ist wirklich absolut sehenswert und die Kraxelei ist zwar anstrengend, macht aber sehr viel Spaß Lächelnd

 

Vielen Dank fürs Herführen, Nufringer

gefunden 28. September 2013, 12:49 MikeBi hat den Geocache gefunden

Hier war es gar nicht so einfach bis zur Dose vorzudringen. Ich habe wohl nicht den einfachsten Weg gewählt. Vor Ort habe ich dann erstmal an der falschen Stelle gesucht. Bin aber dann doch noch an der richtigen Stelle gelandet. War schon ein ganz schön rutschige Angelegenheit.

TFTC

nicht gefunden 01. Mai 2013 steingesicht hat den Geocache nicht gefunden

Zuerst habe ich versucht das Dösle von oben anzugehen, dabei aber schnell gemerkt, dass das die falsche Seite ist, also nochmal zurück zum Weg und eine Runde um die Klinge gedreht. Jetzt von der anderen Seite her, sa es recht gut aus, aber an der Stelle, die irgendwie nach dem Spoilerbild aussah wurde ich leider nicht fündig.Da der Boden sehr rutschig und weich ist, entschied ich mich dann doch fürs Aufgeben.

Wenn ich mir jetzt aber die Spoilerbilder nochmal genauer anschaue, wars wohl doch die falsche Stelle und ich hätte weiter unten in die Klinge einsteigen sollen um unten lang bis zum Cache zu laufen.

 

Steingesicht + Co-Cacher

gefunden 23. Oktober 2012 Joser hat den Geocache gefunden

Wir haben zuerst den Nachbarcache "Sven" gemacht, sind deshalb auch einen sehr aufregenden Weg in die Schlucht hinabgestiegen. War aufregend, zumal mit Kind, hat aber viel Spass gemacht. Danke für's Verstecken!!!

 

gefunden 12. April 2012 webpatch24 hat den Geocache gefunden

Sind wir wirklich die ersten seit fast einem Jahr, die diesen Schatz gehoben haben???

Da wir den kürzesten Weg vom Nachbar-Cache "Sven" hierher gewählt haben, mussten wir seitlich in die Schlucht einsteigen - das war die abenteuerlichste Kletterei, die wir je auf der Suche nach einem Cache hinter uns gebracht haben!

Das Mitnehmen der Spoilerbilder ist wirklich empfehlenswert.

Danke fürs Verstecken!

gefunden 18. April 2011 Rambo66 hat den Geocache gefunden

Dank der Spoilerbilder schnell gefunden. Schöne Strecke zum Laufen. Danke fürs herloggen. Rambo66

gefunden 07. April 2011 lpfan hat den Geocache gefunden

Das war echt ein super Cache. zuerst das Bächlein entlang und dann noch etwas klettern. Echt super und dann gleich rüber zu Sven. TFTC

gefunden 05. Februar 2011 Robsce hat den Geocache gefunden

Gute kombination mit dem sven, genau mein geschmack was das klettern betrifft. Allen die den oli noch nicht gemacht haben , es lohnt sich echt.Lächelnd

gefunden 05. Februar 2011 megastress hat den Geocache gefunden

Einmal Luftlinie Sven -> Oli, und du brauchst keinen Sport mehr an diesem Tag Lächelnd

Robin + Lisa + Andreas

gefunden 06. Juni 2010 Höllenhunde hat den Geocache gefunden

Nach dem Sven, habe ich noch den Oli gefunden. Oli war ne ganz schöne Kletterei, aber ein nettes Versteck. No Trade und Danke für den Cache.

 Höllenhunde

Hinweis 08. Mai 2010 Bursche hat eine Bemerkung geschrieben

Ich hab heute Strombini hier her geschleppt und mich vom guten Zustand der Dose überzeugt.
Viel Spaß
Bursche

gefunden 03. Oktober 2009 pepef hat den Geocache gefunden

pepef hat oli gefunden, da ging es ja ganz schön runter. wir hatten wie bei allen "bursche"- caches viel spass, sehr schöner bachlauf, die letzten 30meter sind anspruchsvoll für famlienkraxler. grüssle melli, ali, nessie, vicky, pé und levki.

Hinweis 31. Juli 2009 Bursche hat eine Bemerkung geschrieben

finalVon nun an dauerhaft final

gefunden 14. August 2008 Tecnorudi hat den Geocache gefunden

Vom Sven direkt zum Oli.
Oli Ola ich war da.
Was für eine Location bin total überwältigt.
Passt gut in die Hidden Canyon Serie.

Dank Spoiler auch recht schnell fündig geworden.
Dann dachte ich hoppla laut GPS kommt doch hier gleich ein Weg und da ich eh schon fast oben war.
Aber der Gedanke war absolut schei??.
Nach 15-18 Metern im Mannshohen Gestrüb doch wieder den Rückzug eingelegt, und auf der anderen Seite raus.

Toller Cache der mir sehr gut gefallen hat.
TFTC
Chaos-Team
by
Tecnorudi

@Die zerkratzten Beine waren schnell vergessen.

gefunden 19. Juni 2008 Wolli hat den Geocache gefunden

Ja, ja der hat es schon in sich. Bin von Westen gekommen, Kann ich aber nicht empfehlen, ist ziemlich steil. Vor Ort dann festgestellt, dass ich die Spoilerbilder zu Hause ließ. Bin dann halt einfach der Cacherautobahn gefolgt...[;)] Auf dem Rückweg durch achselhohe Brennnesselfelder gestapft und das eine und andere "Hochmoor" entdeckt. Meine Klamotten sahen ziemlich fertig aus, so dass ich beschloss noch "schwimmen" zu gehen ([url=http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=5a681fd4-e621-4e93-97c8-1dfade640fd3]Bobby [/url])
#734

gefunden 15. Juni 2008 Geoslighty hat den Geocache gefunden

laughing GOLD! laughing

Na, im Gegensatz zum Sven hats der Oli ja in ganz schön abgelegene Gegenden gebracht wink Am Zugangspunkt waren wir, haben aber irgendwie den Zugang nicht geblickt und haben dann mit zwei Karten uns einen "besseren" Weg überlegt. Also noch ein paar Höhenmeter in Kauf genommen und dafür den Schluchtgang dramatisch in der Länge reduziert.
Tja... manchmal sollte man die Karte nicht benutzen und einfach den längeren Weg gehen undecided Etwa 100m haben wir uns von der anderen Seite durch dichtes Gestrüpp geschlagen, wo kein Weg war, da sind die Hidden Canyons nichts gegen gewesen. Mit den ganzen querliegenden Baumstämmen kamen wir uns vor wie beim Laser-Hindernislauf laughing Irgendwann sind wir dann doch angekommen und haben doch etwas länger nach dem Spoilerbild gesucht. Das orange Magellan war allerdings nicht mehr da?! :o)
Als Belohnung für die anstrengende Plackerei dann ein ofenfrisches Logbuch entdeckt. War gar nicht so einfach dort zu loggen, ohne einen Abgang zu machen, aber es ging.

Als Rückweg haben wir dann den empfohlenen Weg genommen und der war doch deutlich angenehmer zu laufen (manchmal empfehlen Owner doch den einfachsten Weg innocent ). Zwischendurch kam sogar richtiges Sandstrandfeeling auf und kurz darauf dachten wir, wir wären in der Tübinger Platanenallee surprised laughing Kurios!

Danke für den schönen Cache und viele Grüße
Geoslighty

#1008

[Zurück zum Geocache]