Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für 90°    gefunden 25x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

OC-Team archiviert 19. November 2016 mic@ hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com (GC1NRKF) archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das Ownerlog auf geocaching.com läßt darauf schließen, dass der Cache nicht weiter existieren soll. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 31. Juli 2015 slow motion55 hat den Geocache gefunden

90 ° hatte ich schon länger auf dem Schirm.
Hier bin ich bei einer Klettereinlage mal dabei gewesen.

Aber wer logt schon einen Cache, den er nicht selber gemacht hat!?

So zogen husten und ich heute los und haben uns ein geholt.

Dank an den Qwner für's Hegen und Pflegen.
Wir hatten unseren Spaß dabei.

TFTC
slow motion55

Bilder für diesen Logeintrag:
90°90°

gefunden 17. November 2013, 19:24 mer hat den Geocache gefunden

90° ist ein geiler Winkel. Der Cache hat richtig Spaß gemacht.

gefunden 28. April 2013 Lindencacher hat den Geocache gefunden

Earl-Bonfire und ich haben uns heute mal den 90° vorgenommen. Bei Königswetter sind wir los, konnten in unmittelbarer Nähe parken und haben uns erst einmal in Ruhe die Gegebenheiten angesehen.

Wir haben dann für uns beschlossen, dass es eine ganz schöne Hampelei ist, oben am Rand ins Seil zu steigen (ganz zu schweigen davon, dass man das ganze Klettergeraffel erst bis nach oben wuchten müsste) und so wirklich hoch ist die Dose ja nicht, so dass wir den besser von unten machen. Ob man erst runter und dann rauf oder erst rauf und dann runter geht, ist ja total wurst. [:D]

Also haben wir unser Equipment geholt und sind nur mit Seil, Schlingen, Seilschoner und Karabiner rauf, haben die Seile oben eingebaut und sind dann nacheinander schön gemütlich von unten hoch und dann wieder runter. [;)]

Dann noch flugs das Zeug oben wieder eingesammelt, das Seil runtergeworfen und unten wieder alles verpackt.

Sehr schöne Dose - auch wenn das Log mittlerweile voll ist und schon der erste "Beipackzettel" reingequetscht wurde, auf dem wir grade noch so eine freie Stelle finden konnten. Hier sollte der Owner mal frisches Papier nachlegen.

Vielen Dank!

gefunden 29. Dezember 2012 Fabi01 hat den Geocache gefunden

Heute mit Team Lüdo gut gefunden. DFDS

gefunden 29. Dezember 2012 Team Lüdo hat den Geocache gefunden

Auf unsere heutigen erweiterten Homezone Runde mit Fabi01 ein wenig gewildert und neben ein paar [:)] auf unsere Karte haben wir auch noch diesen klasse T5 er mitgenommen. Bei bestem Cacherwetter konnten wir in der bewährten Runde einige Dösken finden. Und bei diesem auch noch ein wenig abseilen. Fabi01 hatte hier seinen Spass. Vielen Dank für das Verstecken der Dose, das Zeigen der Gegend, in die wir ohne die Dose sicherlich nicht gekommen wären aber besonders der Klettereinlage.

TRADE:
out: nix, hab ja auch nix reingelegt
In: hab zwar nix rausgenommen, aber lasse gern ein Schleifken hier.

Vielen Dank an Plaudi für das Dösken einen schönen Gruß aus Lüdo und bis bald im Wald.
Grüße auch an den Höhlenfuchs, den wir hier heute getroffen haben.

#1400

gefunden 24. August 2012 falke-zeppi hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Professor_Vagabund, sule_vagabunden, DerSurich & Die Tscharlie konnten wir diesen Cache loggen.

Hier hat der Seileinbau ein wenig gedauert, da wir auf Nummer sicher gehen wollten. Während des Abseilens konnten wir noch ein paar Punkte zur Verbesserung unser Technik auf der 'Komfort'-Seite aus machen, für den Abstieg hatten wir sogar noch eine Alternative mit eingeplant.
Ich finde für unseren ersten reinen Abseil-Cache, haben wir unser Sache gut gemacht.
Da mir die Kulisse, das Gelände und natürlich die Aufgabe gefiel, lasse ich mal eine blaue Schleife hier.

Anschließend ging es noch zur 'Abschlussbesprechung' zum Griechen

TFTC:
falke-zeppi

gefunden 25. März 2012 Hug Stuart hat den Geocache gefunden

Dieser Cache sollte der erste der heutigen T5er-Tour werden. Am Objekt angekommen sahen wir zunächst keinen Cache und bauten das Seil auf gut Glück ein. Als wir dann mit dem Abseilen anfangen wollten, kam schon die Verstärkung. Während wir an unserem Seil noch Kletterübungen durchführten entdeckten die anderen Teams den Cache und ließen uns netterweise mitloggen. Als wir schließlich aufbrechen wollten bemerkten wir den Verlust des Autoschlüssels icon_smile_sad.gif. Vermutlich haben wir ihn irgendwo oben liegenlassen. Auch eine längere Suche mit Unterstützung der anderen Teams (vielen Dank nochmal!) ließ ihn nicht wieder auftauchen. Falls ihn jemand findet wäre es sehr nett, wenn sie/er sich bei mir melden könnte. Trotz dieser "Panne" hat's hier sehr viel Spaß gemacht! Tolle Location!

TFTC & Grüße an die Kollegen
Kai

Bilder für diesen Logeintrag:
Ich beim AbseilenIch beim Abseilen

gefunden 28. Dezember 2011 Aceacin hat den Geocache gefunden

Mit -8- und Findus auf dem Heimweg hier vorbei gekommen. Ein netter Lostplace mit einer netten kleinen Kletterei. Während Finduns den Cache von unten anging, hatten -8- und ich eher Spaß am Abseilen.

Vielen Dank für den Cache,
Aceacin

gefunden 02. November 2011 Team Benito hat den Geocache gefunden

Nachdem WATchris hier schon geloggt hatte, haben wir mit 50% des M.F.C. Teams heute nachgelegt und aus dem "klassischen" Abseilcache einen ebenso klassischen Auf- und Abseil Cache daraus gemacht - und weil da jemand so unfreundlich war und die Funzel am Himmel vorzeitig gelöscht hat wurde aus der ganzen Nummer auch noch ein Nachtcache 

Seileinbau war schnell erledigt und so konnten Marco und ich bequem nach oben, den erfolgreichen Eintrag im Log vornehmen und schwuppdiwupp auch wieder nach unten.

Eine schöne Aktion, wenn auch nur in halber Stärke, aber dafür haben die äusseren Umstände bzw. das nicht mehr vorhandene Tageslicht dafür gesorgt, das auch dieser Cache eine schöne Erfahrung wurde.

TFTC - Team Benito

gefunden 28. Oktober 2011 Team-Hunter hat den Geocache gefunden

Die letzten Tage standen ganz im Zeichen der T-5er.
Dieser sollte heute erst einmal den Abschluss bilden.
Mit d__c, Oelbaron und Oelbaronesse ging es erst den Hang hoch.
Oben gab es dann eine Einweisung für den BARON und wir sind dann den kürzesten Weg wieder nach unten.
Danke für einen kurzweiligen Vormittag.

DFDC sagt
Team-Hunter

Bilder für diesen Logeintrag:
1/3 Team-Hunter an 90°1/3 Team-Hunter an 90°

gefunden 08. August 2011 tuxD hat den Geocache gefunden

Hier konnten TopengaVIE und ich unmöglich vorbei fahren, ohne hier das Döschen zu besuchen.
Die Location war ganz nach unserem Geschmack.
Herr Topenga holte das Logbuch und ich brachte es dann wieder zurück.

Danke fürs Hinhängen [^] !
tux69

This entry was edited by tux69 on Thursday, 15 September 2011 at 22:25:50 UTC.

Bilder für diesen Logeintrag:
tux69@90°tux69@90°

gefunden 18. Juni 2011 sally04 hat den Geocache gefunden

Vor ewiger Zeit unter GC.com geloggt. War damals in einer Vollmond-Nacht und Nebelaktion mit FrautT5 unterwegs.

 

TFTC

gefunden 18. September 2010 WildWhiz hat den Geocache gefunden

Gestern geloggt, zu dritt hat es echt Spaß gemacht 

 

WhildWhiz

 

TFTC

gefunden 18. August 2010 Maltööö hat den Geocache gefunden

Gestern Nacht nach etwas längerer Suche mit gutem Kumpel gefunden.

Ab und wieder aufseilen war dann das leichteste. Sehr coole Stelle.... Allerdings könnte mal ein neues Logbuch rein, da bereits die Rückseiten beschrieben werden

TFTC

gefunden 24. Juli 2010 Hoffi1986 hat den Geocache gefunden

Was für ein Aufstieg, und dann wieder runter.
Die Dose war in der Dunkelheit schnell ausgemacht und im bewährten Team mit David+Chrissi schnell geloggt.
TFTC

gefunden 27. Juni 2010 markkwi hat den Geocache gefunden

Schöner Klettercache, hat Spass gemacht. Auch bei GC geloggt.

 

Markkwi aus Datteln

gefunden 23. Mai 2010 Vitrus hat den Geocache gefunden

Hm, weiß jetzt nicht wofür genau die T5 steht. Das heraufkommen auf den Betonpfeiler oder für das abseilen? Wahrscheinlich für beides icon_smile_big.gif.
Die Absperrung wollte ich nicht umklettern. Die ist ja auch angebracht worden, damit da niemand herumturnt. icon_smile_wink.gif Also einfach aufgestiegen. Bleibt sich gleich, man muss sowieso die Böschung wieder hochicon_smile_tongue.gif.
Grüße
Vitrus

Bilder für diesen Logeintrag:
90 Grad90 Grad

gefunden 21. März 2010 Merlin2820 hat den Geocache gefunden

Der Cache war zwar nicht schwer zu finden, es kostete jedoch einige Mühe die"Dose" zu erreichen, da wir das ganze so zu sagen im "Reversmodus" gelöst haben.

Hat viel Spass gemacht, hoffentlich wird der Owner nicht müde solch tolle Caches zur Verfügung zu stellen.

 

Gruß

 

Merlin2820 und Merline

gefunden 20. März 2010 Sockenpuppe123 hat den Geocache gefunden

gefunden 04. Oktober 2009 HWR-Info archiviert hat den Geocache gefunden

Dank des Equipment von Wulfman_Do konnte auch hier heute
der Eintrag ins LOG gequetscht werden [;)] [b][maroon]VOLL[/maroon][/b]
[b]TFTC[/b] und lg, [font=Comic Sans Ms]Werner[font=Verdana]

Bilder für diesen Logeintrag:
Wulfman_doWulfman_do

gefunden 04. Oktober 2009 LA_Snake hat den Geocache gefunden

90 Grad, der Name war Programm. Uff solche Klettercaches sind echt anstrengend.

Komplette Ausrüstung vom Auto rann holen,
Ausrüstung rauf schleppen,
Ausrüstung aupacken und sortieren,
50m Seil abwickeln,
eben schnell mal Klettern / Abseilen & Loggen,
50m Seil aufwickeln,
Ausrüstung einpacken,
Ausrüsttung wieder runter schleppen,
alles zum Auto tragen.
--> 15min / 5min / 15min

Dafür ne tolle Aussicht gehabt, bei schönem Wetter ne gute Keltterpartie und dazu noch ne Dose gehoben was will man mehr,... ?
- Achja nen neues Logbuch, da dieses Randvoll ist ! [;)] wäre nicht schlecht.

Schade das die Dose so klein war sonst hät ich noch ne Coin dagelassen, dort hängt die sicherlich sicher. [:D] [:D] [:D]

Foto: Die Dose und ich in der Wand

TFTC Wulfman_Do 04.10.09

gefunden 22. August 2009 Höchstra hat den Geocache gefunden

Auf dem Rückweg vom LPC noch ein wenig abhängen. Wenn der Klärbach nicht wäre...fast ein nettes Örtchen.

gefunden 20. August 2009 sqrt hat den Geocache gefunden

Natürlich wieder einmal alles zu kompliziert gemacht [;)], aber geklappt hat trotzdem alles. Sind das wirklich nur 10m? Von oben sieht es irgendwie höher aus. [;)] Vielen Dank, sqrt

Hinweis 01. Juni 2009 TomKirsten hat eine Bemerkung geschrieben

gestern Nacht probiert, der "Überstieg" weckte persönliche Schreckenssekunden, werde wiederkommen. aufstieg von unten ist sicherlich die schonende Variante.

Im dunkel schon sehr spannend!

 

gefunden 05. April 2009 bunnyseek hat den Geocache gefunden

Durch einen Blick auf den TomTom, begingen wir einen dummen Fehler, so das wir auf der falschen Seite der Emscher standen. Nach einem Standortwechsel konnte die Dose dann schnell entdeckt werden. Nachdem meine Zweifel bezüglich meiner Standwahl ausgeräumt waren konnte der Eintrag ins Log-Buch zügig erfolgen.
Vielen Dank für diesen schönen Abseiler und viele Grüße.

gefunden 03. April 2009 mnzl hat den Geocache gefunden

Bei diesem geilen Wetter muß man einfach mal einen Tag Urlaub nehmen und die Sonne genießen!

Dabei bin ich auch hier vorbeigekommen und hatte - gaaaanz zufällig - auch die entsprechende Ausrüstung dabei.

Blöd war nur, daß mir auf halber Höhe auffiel, daß ich gar keinen Stift am Mann hatte, also mußte ich erst mit dem Logbuch wieder hoch, und dann nochmal runter, um es zurückzulegen... So hatte ich den Spaß gleich zweimal!

TFTC!

[Zurück zum Geocache]