Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Cache Hard - Jetzt erst recht!    gefunden 15x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

Hinweis 29. Januar 2013 Mountain Bruno hat eine Bemerkung geschrieben

Derzeit leider keine Zeit, um hier die recht aufwendige Wartung durchzuführen.
Daher ab ins Archiv und Platz für neues.

Hinweis 22. Oktober 2012 Mountain Bruno hat eine Bemerkung geschrieben

Einige Stationen benötigen eine Wartung.

Viele Grüße
Mountain Bruno

gefunden 16. September 2011 hmpfgnrrr hat den Geocache gefunden

Nachdem wir bereits mehrere Dosen auf dem Rhein unschädlich gemacht und uns anschließend noch gestärkt hatten, mussten John McPaule!, John McVangelys und John Mchmpfgnrrr natürlich noch die Welt - oder zumindest Büdesheim - retten. Anfangs war ja noch alles ganz easy, dann aber kam eine plötzliche Geländeverschärfung, so dass wir mit unseren Kratzern und Schrammen John McClane immer ähnlicher sahen. Aber Stage für Stage kämpften wir uns durch das Gelände und wurden mit echtem Lost Place-Feeling belohnt! Hat mir viel besser gefallen als irgendwelche Fabrikanlagen! Das war mal wieder Abenteuer pur! Und immer wieder tolle Aussichten!
Am Ende hat John McPaule! die nur halbherzig wiederversteckte Dose gefunden.

TFTC

This entry was edited by hmpfgnrrr on Saturday, 17 September 2011 at 07:28:22 UTC.

gefunden 24. April 2011 Owyn hat den Geocache gefunden

Bei wunderschönem Wetter wollten Dirk und Fredhelm mal sehen, wie das mit dem Cachen so funktioniert. Also habe ich mal geschaut, welche Caches im Umkreis eine hohe GCVote-Bewertung und viele Favoriten haben, und heraus kam dabei unter anderem dieser Cache...

Also Bruce-Willis-Unterhemd an und ab ins Auto!

Vor Ort erwartete uns dann ein schöner Spaziergang mit einigen tollen Stellen, die ich sonst wohl nicht entdeckt hätte.

Die Stationen waren meist schnell gefunden, nur bei Nr. 7 haben wir die richtige Stelle nicht intensiv genug untersucht - wir hätten da gleich härter durchgreifen sollen, dann hätten wir die Telefonjoker nicht gebraucht...

Allerdings muss ich ehrlich sagen, dass ich etwas mehr erwartet hätte. Das Gelände war nicht so hart wie die Cachebeschreibung denken lässt, und bei den Bewertungen und Logs hätte ich an den prima Locations auch eindrucksvolle Aufgaben/Rätsel/Basteleien erwartet.

Die Runde hat aber trotzdem viel Spaß gemacht, nicht dass da Missverständnisse entstehen.

Vielen Dank!
Christian (Owyn) mit belzebub40k, Fredhelm und Dirk

(Meine GCVote-Bewertung: 4 von 5)

gefunden Empfohlen 20. März 2011 Selvaggio hat den Geocache gefunden

Yippiee-Ya-Yeeeah - Schweinebacke!! Dieser Multi hat mal richtig Laune gemacht.
Und das, obwohl es mich bereits zwei Mal anlässlich der beiden Vorgänger hierher verschlagen hatte.
Aber diese Cache fand ich ganz klar am besten. Es wird die ganze Breite des Geländes ausgenutzt und die Versteck-Arten sind sehr vielfältig.
Und gerade als ich am Final am Loggen war, ging die Sonne hinter dem gegenüberliegenden Berg unter. Das nennt man Timing...
Fazit: Ein Cache 100% nach meinem Geschmack. Daher gibt's von mir 5 Sterne bei GCVote und einen Favoritenpunkt.
TFTC & Gruß,
Selvaggio

TNLNSL

gefunden 13. März 2011 Tofino hat den Geocache gefunden

Nachgelogged mit OC-account

 

Eine schöne Runde, die Spaß gemacht hatte.

DFDC

Tofino

gefunden 20. Februar 2011 3ZehenFaultier hat den Geocache gefunden

Was für ein Cache, nachdem ich an Stage 2 nach über 1 Stunde vergeblicher Sucherei schon fast wieder auf dem Rückweg war habe ich noch einen Abschlussblick gemacht und dabei dann doch das gut getarnte Döschen gefunden. Von da an lief es fast wie von alleine, alle Stationen zeigten sich (fast) gleich und ich konnte mich an einem schönen Final in das Loggbuch eintragen. Danke für diese schöne Runde die mir richtig gut gefallen hat.DFDC

gefunden 09. Februar 2011 C.R.A.F.T. hat den Geocache gefunden

Was lange währt wird endlich gut !!

Yippie ya yay Schweinebacke and a nice hohoho now i got a travel bug !!
DFDC
C.R.A.F.T

nicht gefunden 13. Juli 2010 Waldi1986 hat den Geocache nicht gefunden

2. Versuch und wieder an Stage 2 gescheitert. Eines unserer Probleme war, dass die Koords an Stage 1 fast komplett verschwunden waren-----> rätseln und ausprobieren und das bei Stage 2[B)].
So kommen wir hier nicht weiter. Vielleicht wenn wir die richtigen Koords haben.

trotzdem schonmal TFTC <b><font color="green">Waldi1986</font></b>

gefunden 29. März 2010 ANS0 hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Tour mit den "Määnzern" und "LouisCyphre" auch diesen Cache zum warm werden besucht. Nachdem ich letztes Jahr wegen schlechtem Wetter abbrechen musste ging es heute mit verstärkung der Scheinebacke an den Kragen ;-) Alle Station gut gefunden, die Wege waren auch bekannt, so konnte nichts schief gehen und der Cache in kurzer Zeit gehoben werden. Zum Glück blieb uns beim Rückweg ein weiterer Aufstieg erspart [:D] THX

gefunden 29. März 2010 Määnzer hat den Geocache gefunden

"Jippie-Ya-Yeah Schweinebacke"!

Heute gemeinsam mit "A-und-A" und "LouisCyphre" auf unserer kleinen "Bingen-Tour" gefunden. Das Beste war, dass es nicht geregnet hat ... icon_smile_big.gif
Ein Cache der einem einiges abfordert. Schöne Stages, handwerklich einwandfrei.

Wie pflegte John McClane immer zu sagen:
"Überleg dir schon mal, was auf Deinem Grabstein stehen soll, Arschloch!" oder "Auf deinem Grabstein sollte stehen: Immer zur falschen Zeit am falschen Ort!"

TFTC
ÄNZER
AB + HB

Bilder für diesen Logeintrag:
Blick vom CacheBlick vom Cache
Noch waren die Wege begehbar :-)Noch waren die Wege begehbar  :-)
Da liegt der Final :-) Achtung SpoilerDa liegt der Final  :-)    Achtung Spoiler
Blick vom CacheBlick vom Cache

gefunden 02. Mai 2009 daisser hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Geomops den Berg gestürmt.
Super ausgearbeiteter Cache, nicht zu heftig aber dennoch mit Schmackes [:)]
Das macht Freude und gibt Muckis!
Vielen Dank für die schöne Runde!
ach so: TB out

gefunden Empfohlen 02. Mai 2009 GeoMops hat den Geocache gefunden

Wow, was f&#xFC;r eine tolle Runde!<br/><br/>Nach dem gut gemeinten Hinweis vor zwei Wochen, diesen Cache nun sehr bald oder dann lange Zeit nicht mehr anzugehen (wegen der Vegetation), sind DaIsser und ich heute Abend auf John McClanes Spuren losgezogen.<br/><br/>Die Vegetation hat uns keinen Strich durch die Rechnung gemacht - und ich glaube auch nicht dass es im Sommer unm&#xF6;glich sein sollte, diesen Cache zu l&#xF6;sen. Daf&#xFC;r stie&#xDF;en wir auf so einige andere Hindernisse - mehr als wir bei D3 / T4 erwarten konnten (siehe dazu Maintenance Log). Wir konnten sie aber mit der Hilfe eines schlauen (und erreichbaren) Fuchses l&#xF6;sen und so mit Einbruch der Dunkelheit nach etwa 2 Stunden den Final in H&#xE4;nden halten und loggen.<br/><br/>Das Einzige, was mir hier gefehlt hat, war das Zerlegen und Abtragen der Steinmauern. Es gibt so viele dort, und es w&#xFC;rde doch dem cineastischen Vorbild n&#xE4;her kommen, wenigstens ein kleines Bisschen zu zerst&#xF6;ren. So ganz ohne Kollateralsch&#xE4;den fehlt doch was.<br/><br/>Vielen Dank an Mountain Bruno f&#xFC;r diese gelungene und klasse ausgearbeitete Fortf&#xFC;hrung des Rochus Adventures - so macht Cachen Spa&#xDF;!!! Ich bin gespannt auf die n&#xE4;chsten Teile...<br/>

gefunden 14. April 2009 Ortungsdienst hat den Geocache gefunden

Accountchange ! Ahhh, ich liebe die Caches von Mountain Bruno, und in diesem Gel?nde waren wir ja schon des ?fteren. Sch?ner Cache mit guten Stationen. Station 4 fand ich gar nicht so schlimm, denn ist sie nicht willig ..... Das war auf jeden Fall besser als jeder Osterspaziergang um die Pfunde wieder los zu bekommen. Hoffentlich kommt bald Cache Harder. DFDC

gefunden 13. April 2009 Saeko76 hat den Geocache gefunden

So müssen Caches sein :-)

Das war ...  "spitze"  super Lokation schöne Verstecke und super ausgearbeitet.

Weiter so !!!  Solche Caches brauch das Land.

Zum Auftakt kam auch noch gestern Abend Stirb langsam im TV

TFTC Saeko76

gefunden Empfohlen 13. April 2009 Sturnus Canus hat den Geocache gefunden

Was für eine "Runde" . Das Rad hat sich als mäßig nützlich erwiesen . Sehr schöne Stationen, bei denen mich einige fast in den Wahnsinn trieben, aber das gehört beim harten cachen wohl dazu . Mit diesem Cache durchs Labyrinth sind nun wirklich alle Möglichkeiten, die es dort gibt ausgeschöpft. Mehr geht nicht, da kann man nur sagen: "Klasse gemacht" das hat sich mal wieder gelohnt . Da gibt es dann auch gleich einen OC Stern . Am Final noch auf 2 Muggel gestoßen, die wollten hier ein wenig klettern.... und auf dem Rückweg noch Saeko & Bull112. Hier ist ja schwer was los .

Vielen Dank für den Cache Sturnus Canus der Graue Star
bekannt aus Funk & Fernsehen

gefunden 12. April 2009 Sigi Sauerstoff hat den Geocache gefunden

Cache hard – jetzt erst recht. Hier hat McClane eine wirklich anspruchsvolle Spur gelegt. Er hat uns einiges abverlangt, aber wir Sauerstoffs sind hart im Nehmen. Die einfallsreichen Stationen waren nach kurzer Suche meist gut zu finden, obwohl uns unser Oregon mehrmals in die Irre führen wollte und wir einmal etwas falsch interpretierten, wodurch wir etwas länger suchen mussten. Aber was soll’s? Das war ein Multi ganz nach unserem Geschmack in einer tollen Landschaft, die wir so noch nicht kannten. Gut, dass wir nicht im Sonntagsstaat unterwegs waren.

No trade.

Danke für diesen tollen Cache sagt
Team Sigi Sauerstoff

gefunden Empfohlen 12. April 2009 Eichelhäher hat den Geocache gefunden

[8][8][8] [b] FTF [/b] [8][8][8]
Der Anfang gestaltete sich noch recht einfach und das Gelände sah recht übersichtlich aus. Also sollte das doch machbar sein.:smile: Ich hatte aber nicht damit gerechnet, was da auf mich zukam.
Die ersten 3 Stationen waren noch von der einfachen Sorte, doch dann ging es los. Wege? Fehlanzeige, also einfach dem Pfeil nach. Ging auch nicht immer. Hoch, runter, quer, und wieder zurück. Das war hier das reinste Labyrinth. :surprise:Zu jeder der nächsten 4 Stationen muss man erst mal einen Pfad finden. Gar nicht so einfach. Wie sieht das alles erst im Sommer aus?
Dank sehr genauer Koordinaten der einzelnen Stationen konnte man die Suche auf wenige m² einschränken. Doch dies war nicht immer einfach. Insbesondere Station 5 und 7 sind da sehr trickreich versteckt.:tongue:
Station 4 ist mir sehr schwer gefallen. Hier könnte vielleicht ein Hint helfen.
Nach gut einer Stunde hatte ich dann endlich das Final um genau 10:00 Uhr erreicht.

Vielen Dank für dieses tolle Abenteuer.[8D] Man sollte es nicht bei Nacht und nicht bei feuchtem Wetter machen. Das könnte ins Auge gehen.[B)]
in: TB
Viele Grüße, [green][b]Eichelhäher[/green][/b].

[Zurück zum Geocache]