Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Meet & Greet goldensurfer    teilgenommen 7x möchte teilnehmen 8x Hinweis 5x

Hinweis 22. April 2010 Tünnes und Hexe hat eine Bemerkung geschrieben

Ja was ist denn das?

Da komme ich nach Berlin zum Curryevent und niemalnd außer Mic@ ist da.

Aber egal - wir haben aller gedacht, ne leckere Currywurst verspeist und sind von dannen gezogen.

 

Grüße

der Tünnes

teilgenommen 12. November 2009 goldensurfer hat das Event besucht

Mein erster OC-Only-Fund Cool

Ja, das war Service der gefällt: vom Owner vom Flughafen abgeholt worden, ins Hotel gefahren, danach direkt (unter Abholung einer weiteren Teilnehmerin) zum Event gebracht worden und anschließend noch eine geführte Nightcachingtour sowie eine Heimfahrt ins Hotel ganz am Ende. Sowas geht natürlich nur bei einem OC-Event Wink

Das Event war klasse, wenn auch etwas kühler, da es an entsprechender indoor-Sitzmöglichkeit fehlte. War aber nicht so schlimm. Übrigens: wer's noch nicht mitbekommen hat: von dem Event gibt's einen Live-Mitschnitt: http://www.cachetalk.de/uploads/mp3/cachetalk062.mp3

Schade dass ich bei dem Part wo das Megaevent geplant wurde, gerade etwas abseits stand - ich hätte da sicher auch noch ein paar Argumente für den von der Community geplanten Organisator gehabt Tongue out

Da aus dem Cachetalk nicht so genau hervor ging, was "Pink Punky" ist, werde ich mal ein Bild hochladen. Nicht vom Event - die Kamera lag leider sicher verwahrt im Hotel.

Der Anschließende Nachtcache war dann der krönende Abschluss. Vielen Dank für die Organisation und den netten Fahrservice!

goldensurfer

 

 

Bilder für diesen Logeintrag:
Pink PunkyPink Punky


zuletzt geändert am 14. Februar 2017

teilgenommen 08. November 2009 mic@ hat das Event besucht

Schön, daß sich doch etliche zum "goldigen" Event zusammengefunden haben, und der Podcast in bunter Runde war genau nach meinem Geschmack (muß ja nicht immer ein Duett sein Wink ). Schade nur, daß der anschließende Nachtcache nicht für alle neu war, aber anscheinend hatten die anderen ja auch ihren Spaß gehabt, und das zählt. Zum Schluß noch ein Gruß nach Franken (komme bald wieder) und an Annemieken, die die Chance für ihren letzten Berliner Event vor ihrem Umzug nutzte. Bis zum nächsten Event, Mic@

-----------

Gehse inne Stadt
wat macht dich da satt
- 'ne Currywurst.
Kommse vonne Schicht
wat schönret gibt et nich
als wie Currywurst.
Mit Pommes dabei
ach dann gebense gleich zweimal Currywurst.

Bisse richtig down
brauchse wat zu kaun
- 'ne Currywurst.
Willi komm geh mit
ich krieg Appetit
auf Currywurst.
Ich brauch wat im Bauch
für meinen Schwager hier auch
noch 'ne Currywurst.

Willi wat is dat schön
wie wir zwei hier steh'n
mit Currywurst.
Willi wat is mit dir
trinkse noch'n Bier
zur Currywurst.
Kerl scharf is die Wurst
Mensch dat gibt'n Durst
die Currywurst.

Bisse dann richtig blau
wird dir ganz schön flau
von Currywurst.
Rutscht dat Ding dir aus
gehse dann nach Haus
voll Currywurst.
Aufm Hemd auffer Jacke
Kerl wat is dat ne K...
- alles voller Currywurst.

Interpret: Herbert Grönemeyer

Bilder für diesen Logeintrag:
Pink Punky beim TalkPink Punky beim Talk


zuletzt geändert am 14. Februar 2017

teilgenommen 08. November 2009 Frank Frank hat das Event besucht

(712) Das Meet & Greet mit goldensurfer war ein schöner Abschluss des Wochenendes. In gemütlicher Runde habe ich zwei Currywürste mit Pommes verdrückt und muss leider Schrotties Notiz zustimmen: ich habe schon leckerere Currywürste gegessen. Beim anschließenden Cachetalk mit moenk, der ja schon beim Cacher's Moped das eine oder andere meiner Cacheerlebnisse für talkwürdig hielt, nutzte ich die Gelegenheit und sorgte mit für eine gewaltige Überlänge. Naja, ich red halt gerne! Laughing

 Da es im Anschluss leider keinen Nachtcache gab, der in der Nähe liegt, nicht zu lange dauert und den alle noch nicht hatten, entschied sich der Ehrengast für den von mir schon gefundenen NC "Die Bank". Somit suchten der Sweetwoodraspler, Annemie und ich nach einer Alternative, doch die Tradis in der näheren Umgebung schienen und zu langweilig für einen kalten Abend. Glücklicherweise wusste SWR, wo wir am Friedrich-Wilhelm-Platz Schutz suchen und einen tollen Cache finden können.

 Dank an ihn für diesen Vorschlag, dank an Mic@ für die Idee und Organisation des Event, Dank an moenk für das Erlebesnis beim Cachetalk, Dank an goldensurfer für seinen Besuch und das Eventlogbuch und Danke an all die netten Cacher für ihre Anwesenheit.

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

teilgenommen 08. November 2009 Saubersauger hat das Event besucht

Eine richtige Berliner Currywurst ist, wie auf dem Bild im Listing zusehen, mit Darm.

Das waren dann eben meine ersten zwei Wurste ohne  gewesen.

Hätte ich nur eine 1/4 Stunde gewartet, dann ...

Egal, die Bedienung entpuppte sich nach dem Besuch eines kleinen haarigen Kunden`s als sehr aggressiv. Hoffe nicht, dass da so mit jedem umgegangen wird.

Achja, da war ja noch das Event.

War eine nette kleine gesellige Runde und ich hab mich natürlich mal wieder vor dem Mikrofon gedrückt. Ist eben nicht meine Sache.

Der anschließende Nachtcache war dann für mich noch eine wunderbare Gelegenheit mal etwas Ballast der letzten Wochen zu verlieren.

 

Schönen Dank an alle beteiligten

Andreas

 

Hinweis 08. November 2009 Sweetwoodraspler hat eine Bemerkung geschrieben

Pünktlich um 20:00 Uhr erschien ich zum Meet & Greet Goldensurfer Event, und bald darauf trudelte auch die Kutsche des Veranstalters mit dem Ehrengast ein Smile . Alle, die nach dem häuslichen Abendbrot noch etwas Platz im Magen gelassen hatte, zogen sich 1-2 Curry-Würste rein. Ich mußte leider passen, da ich erst um 15:00 Uhr zum Entenbraten-Essen eingeladen worden war und durch den erst kurz vor Eventbeginn gereichten Nachtisch in Form eines großen Stück Pflaumenkuchens mit Schlagsahne noch pappsatt war Tongue out .

Moenk packte anschließend sein Podcast Equipment aus und es wurde in dreifacher Überlänge über Gott und die Welt getalkt . Ich gehörte zu denen, die wegen der fortschreitenden Zeit schon langsam ungeduldig wurden Embarassed . Und als das Gros sich dann auch noch für einen anschließenden Nachtcache entschied, den ich erst vor kurzem gemacht hatte, war ich zunächst ein wenig frustriert Undecided , und kurze Zeit später dann wiederum froh in Frank Frank & Annemieken zwei Gleichgesinnte gefunden zu haben, mit denen ich das Event durch eine kleine erfolgreiche Mini-Night-Cache-Tour abrunden konnte Cool . Es wurde mein 444-ster Cache , und daß dieses dann auch noch ein 4/4-er wurden, das paßte wie die Faust auf's Auge.

TFT Event , verbunden mit einem Dank an den Owner für die mitgebrachten DVD-Spots und natürlich auch einem Dank an meine Mitstreiter für ihre wagemutige nächtliche Begleitung in einen geheimen Teil der Berliner Unterwelt Surprised .

Gruß Sweetwoodraspler Tongue out

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

teilgenommen 08. November 2009 Gartenzwerge Berlin hat das Event besucht

3 Currywürste später und immer noch hunger Frown

Das Event war ein schöner gelungener Abend zum Essen und zum netten Talken mit allen Anwesenden.

Vielen Dank sagen

Sven (und Steffi)

Gartenzwerge Berlin

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

teilgenommen 08. November 2009 bender21 hat das Event besucht

Das war doch ein schöner Wochenendabschluss.

Eine leckere C-Wurst in netter Gesellschaft.
Wie sagt man so schön, je später der Abend um so schöner die Gäste. Cachetalk im Dreierpack produziert und dann ging ein Teil der Meute auf Nachcaching.

 

 Dann bis zum nächsten Stammtisch,

bender21

 

Notiz an mich selbst:

3 DVDRohlinge

 

Meine Taschenlampe hat sich auch wieder angefunden! Lag wirklich im Auto.

möchte teilnehmen 08. November 2009 latasust möchte das Event besuchen

ich mache mich auf den Weg.

latasust

Hinweis 08. November 2009 moenk hat eine Bemerkung geschrieben

Nur mal eben damit sich keiner wundert: Es wird heute agententaktisch ein Recorder auf dem Tisch stehen. EIn Zettel voll Themen sind vorbereitet.

möchte teilnehmen 08. November 2009 bender21 möchte das Event besuchen

Ohne Mic@s letzten eintrag beim Stammtisch hätte ich diese Veranstalltung nicht gesehen!

Sie ist nur gefühlte 10m von mir entfernt, da werde ich doch natrülich mal vorbei schauen.

Leider habe ich letzte Woche meine P7 irgendwo verloren. Hoffe sie liegt im Auto meiner Schwester. Cry

 Wer ein paar Reisende nach Norden, genauer Flensburg haben, können sie mir mitgeben. Ich bin am Stammtischwochenende in Flensburg zum dortigen Treffen Innocent

 

Grüße,

bender21

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

möchte teilnehmen 08. November 2009 Gartenzwerge Berlin möchte das Event besuchen

Werde morgen auch genüsslich eine Currywurst mitessen Laughing

 

Sven von den Gartenzwergen Berlin

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 07. November 2009 goldensurfer hat eine Bemerkung geschrieben

Hiermit melde ich noch 2 Personen vom Team hell4 (ohne eigenen OC-Account) für das Event an (nicht für Nightcaching, nur für die Currywurst)

@FrankFrank: bei der Cacheauswahl musst du bei mir nicht groß suchen was ich schon habe und was nicht ;)

Grüße,

goldensurfer

 

möchte teilnehmen 04. November 2009 Sweetwoodraspler möchte das Event besuchen

Nach längerer Recherche ( Oh, Gott, wie lautete mein Passwort auf OC nochmal ??? ) ist es mir soeben gelungen dieses Event zu finden, sodaß ich mich endlich zum Currywurst-Futtern mit allem was anschließend dazu gehört anmelden kann.

Nebenbei habe ich noch eine kleine wahre Geschichte. In meiner Heimat im Hohen Norden gab es eine Würstchenbude unweit einer Discothek mit folgendem Angebot :

WENN SIE ES SCHAFFEN 20 SCHINKENWÜRSTE INNERHALB VON 30 MINUTEN ZU VERSPEISEN, BRAUCHEN SIE SIE NICHT ZU BEZAHLEN, ANDERENFALLS ZAHLEN SIE BITTE ALLE WÜRSTE, DIE SIE BIS DAHIN VERPUTZT HABEN Laughing !

Es ist eine ähnliche Geschichte wie die mit den 10 trockenen Salzstangen , die man ohne etwas dazu zu trinken in 1 Minute nicht runtergewürgt bekommt.

So förderte der schlaue ortsansässige Verkäufer enorm seinen Umsatz, denn ganz in der Nähe gab es eine Kaserne. Und immer wieder fühlten sich junge verwegene Recken genötigt sich diesem Wettstreit zu stellen. Ich schwöre, daß es nie einer geschafft hat. 

Ein besonders Schlauer fragte was passieren würde, wenn er sich zwischendurch übergeben müßte. Solange es sich um wirklich echtes Übergeben handeln würde, sollte das seitens des Verkäufers auch kein Hindernis sein. Er müsse nur anschließend zügig weiteressen und sich an die Zeitvorgabe von 30 Minuten halten.

Dieser Provokation konnte wieder mal einer nicht widerstehen. Bis zur 10. Schinkenwurst ging alles erstaunlich flott. Der Kandidat lag gut im Rennen. Dann schwächelte er etwas. Und nach Wurst 14 kam es zu angesprochenen "Return".

Bleich aber mit leerem Magen konnte sich der Mensch nun nur noch drei weitere Schinkenwürste einpfeifen, bevor es spontan zum nächsten unfreiwilligen "Return" kam. Er lag noch immer gut in der Zeit, sodaß er selbst Wurst 18 noch runter würgen konnte. Aber die rechte Freude, das sah man inzwischen schon ganz deutlich, kam dabei nur noch bei uns amüsierten Zuschauern auf. Dem Kandidaten war so hundeelend, daß er schließlich völlig angeekelt lieber abbrach, und eher in Kauf nahm seine bis dato 18 Würste bezahlen zu dürfen Sealed .

Laut lächelndem Wurstbudenverkäufer hätte es noch nie in seiner Laufbahn einer bis zur 20. Wurst in 30 Minuten geschafft. Er zeigte uns anschließend demonstrativ ein volles Paket an Würsten auf einem Haufen, da war uns klar, diese Menge an Dehnung schafft kein Magen, selbst dann nicht, wenn er zwischendurch auf die o.g. Art und Weise zwischenentleert wurde.

Na, Mic@, würdest Du das gern mal testen  Wink ?

Gruß Sweetwoodraspler

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

möchte teilnehmen 01. November 2009 Saubersauger möchte das Event besuchen

Essen hab ich ja in letzter Zeit reichlich geübt und ´ne Curry geht immer.Cool

Mit netten Leuten mampfen geht also klar.

Nur mit dem Nachtcachen könnte es bei mit eventuell noch etwas früh sein.

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

teilgenommen 01. November 2009 Derfel hat das Event besucht

Ja dann werde ich auch kommen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Schweinegrippe und Curry...Schweinegrippe und Curry...

Hinweis 31. Oktober 2009 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Merke: "Echte Berliner Currywurst" und "Krasselts" passen einfach nicht zusammen!

möchte teilnehmen 31. Oktober 2009 moenk möchte das Event besuchen

Ist vorgemerkt.

möchte teilnehmen 31. Oktober 2009 goldensurfer möchte das Event besuchen

Was für eine Ehre, ein Event nur wegen mir Cool

Wird mein erstes OC-Only-Event werden. Freue mich schon drauf.

 

Greetings,

goldensurfer

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

möchte teilnehmen 31. Oktober 2009 mic@ möchte das Event besuchen

Werde natürlich anwesend sein  8)
Vorschläge zur Nightcacherunde einfach im Log mitteilen.
Übrigens habe ich passend zum Gast auch etliche geocaching-DVDs dabei.
Zum Inhalt der DVDs einfach auf den oberen Link bei Geokrets klicken.
Wer eine Ausgabe haben will, der maile mich einfach an.
Happy opencaching, Mic@

[Zurück zum Geocache]