Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Mysterys und Micros sind doof

von garminrouter     Deutschland > Brandenburg > Potsdam, Kreisfreie Stadt

N 52° 21.708' E 013° 04.665' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 28. Januar 2012
 Gelistet seit: 31. März 2012
 Letzte Änderung: 01. Januar 2014
 Listing: https://opencaching.de/OCDE58
Auch gelistet auf: geocaching.com 

22 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
1 Ignorierer
309 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ein kleiner Cache im Wald an einer hoffentlich ruhigen Stelle

 

Ich finde Mikros im Wald zwar selber doof, hatte aber gerade nur einige von den kleinen Dingern.
Der Cache ist mitten im Wald an einer typischen Stelle versteckt und sollte leicht zu finden sein.

Die Idee durfte ich mit freundlicher Genehmigung der Owner von GC1DGWJ "Micros sind doof!" übernehmen.

Die Cachekoordinaten müsst Ihr aber erst noch ausknobeln, hier die Aufgabe:

Ein Zug A fährt von Ort Y zum Ort Z. 
Er beschleunigt mit konstanter Beschleunigung von a = 0,82m/s² auf eine Geschwindigkeit von v(A) = 97km/h.
 
12min 15sec. nach Abfahrt von Zug A fährt Zug B von Ort Z nach Ort Y.
 
Er beschleunigt mit konstanter Beschleunigung b = 0,65m/s² auf seine Reisegeschwindigkeit von v(B) = 62km/h.
 
Es wird konstanter Luftdruck von 1013,25 hPa und ein konstanter Wind aus WNW der Stärke 2,5 vorausgesetzt.
 
Auf dem Weg von Ort Y nach Ort Z sind 12 Höhenmeter zu überwinden.

Frage: welche Farbe hat Zug (A)?

Nehme die Buchstabenwerte des Wortes wie folgt:

1. Buchstabe = a
2. Buchstabe = b
3. Buchstabe = c

Suche den Cache bei


N 52°(c+1) . (c-b+2) (b-15) (a-10)  E 013°((c-a)*2) . (a/3) ((a-b)*2) (b/3)

Ich empfehle euch, eine Decke mitzunehmen. Man kann sich dort auch etwas länger aufhalten und wenn man ganz leise ist, kann man eventuell in den Büschen ein verhaltenes Fluchen oder Kichern hören.
Im Cache könnt Ihr noch die Koordinaten für den
„Mysterys und Micros sind doof – Bonus“
finden. Ihr solltet auf keinen Fall vergessen, sie zu notieren.

Im Cache befinden sich ein Logbuch, ein Stift, ein Radiergummi und die Koordinaten für den Bonuscache. Beim Bergen könnte eine lange Pinzette hilfreich sein, es geht aber auch ohne.

Bitte verschließt ihn wieder fest und versteckt ihn wieder, wie Ihr ihn gefunden habt, gut getarnt.
Ich wünsche viel Spaß und lasst mich wissen, wie Euch der Cache gefallen hat.

 

Relativierend muss ich ja zugeben, dass ich Mysterys und Micros gar nicht grundsätzlich doof finde. Es gibt durchaus viele interessante und lehrreiche Mysterys. Aber auch viele, die irgendein Spezialwissen voraussetzen, welches ich nicht habe und mir für´s Finden eines Caches auch nicht aneignen will.

Zum Anderen ist mir in einer vermuggelten Stadt ein Micro, den man unauffällig greifen kann lieber als eine 2 Liter- Dose, die ich nicht loggen kann.

Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, der Spaß soll im Vordergrund stehen und schließlich gibt es ja die Ignore- Liste.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

refg zny jnf tebßrf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Potsdamer Wald- und Havelseengebiet (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Mysterys und Micros sind doof    gefunden 22x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 24. Mai 2019, 21:16 damnNinjas hat den Geocache gefunden

24. Mai 2019 21:16
Fabs

gefunden 10. April 2019, 11:20 Peter0815 hat den Geocache gefunden

Was für eine Dose!!! Ich finde die Art des Verstecks eine prima Idee (ich glaube der Eigentümer weiß was ich meine) Ich kann nur sagen: "Super." Auf meinem Weg von Wilhelmshorst zum Hauptbahnhof in Postdam war mir bis zu diesem Zeitpunkt keine Menschenseele begegnet. Gerade als ich beim Loggen war, kam dann plötzlich ein Mann mit Hund vorbei. Er war wahrscheinlich genauso überrascht wie ich, dort jemanden zu treffen. Fund geloggt, Bonusdaten notiert und dann gings weiter. Gruß Peter0815

gefunden 14. April 2017, 08:20 bergsteigermaus hat den Geocache gefunden

Sylvia M:
Puh, was sollte das für eine Rechnerei werden.
Aufgabe lesen sie den Text bis zum Ende und tun sie nur das, was dann da auch steht.
Das ging ja dann doch besser als erwartet.
Heute im Trio mit Lichtenberger und penalty 96 auf einem Multi unterwegs gewesen. 1. Finden ging ganz schnell aber 2. Finden dauerte dann doch einen Moment länger. Lichtenberger versuchte es mit langsamen Erfolg. Versuch doch mal ... das geht so nicht ... ich will mal probieren ... das geht so nicht ... mit der richtigen ECA, Technik und Feingefühl geht es doch!!! Pling pling pling ....
Und nun auf zum Bonus.
Danke für das Rätsel und den Cache sowie das Legen und Pflegen
Grüße von der Bergsteigermaus

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 17. April 2016 rokimi hat den Geocache gefunden

gerätselt habe ich schon im winter - als es dann wärmer wurde gings in den wald - die dose hab ich schnell gefunden - aber zum bergen des logbuchs wollte ich mir dann doch lieber ein hilfsmittel besorgen - das hat dann heute endlich geklappt :-)   - im sonnenschein konnte ich dann in ruhe das logbuch  und die bonuskoordinaten suchen  und  loggen - nette idee - danke fürs herführen, ausarbeiten, basteln und verstecken

gefunden 22. Januar 2015 andersweltin hat den Geocache gefunden

Das Rätsel löste green punk dies mal den out door teil erledigten green punk , guido-pdm und ich zusammen. Die Idee an sich fand ich echt witzig allerdings ist eine Pinzette wirklich vom Vorteil

gefunden 22. Januar 2015, 13:23 GreenPunk hat den Geocache gefunden

schönes ding
heute mit Guido und andersweltin gefunden

gefunden 22. Januar 2015, 12:22 guido-pdm hat den Geocache gefunden

#8
Die verflixte kleine Dose was ham wir nich alles tun müssen vielen dank für die schöne Idee hat uns dreien mal wieder richtig Spaß gemacht, jetzt noch auf zum Bonus.

TFTC Danke fürs legen und pflegen der Dose, die Wartung muss ein Spaß machen, lieber Owner geh mal lieber nach deinem Logbuch schauen du kleiner Schuft du ?¿? hihi

PS: brauchst noch nich alles okay Vorort

gefunden 03. November 2014 martl hat den Geocache gefunden

Ein toller Cache, den lyrna gelöst hatte und zum Glück hatte sie auch die richtige ECA dabei  :)
Schön gemacht, sehr empfehlenswert.

TFTC
Martina (mit lyrna und dadndaughter)

gefunden Empfohlen 13. April 2014 Rabe79 hat den Geocache gefunden

erst HäääÜberrascht...dann AchsoooLachend...dann gab der GeocheckerLächelnd schließlich sein OKAY...und heute ging es zum suchen und Loggen...nach eineigen Nieten konnte geloggt werden und die Bonuskoordinaten ließen auch nicht lange auf sich warten...tolle Idee und Umsetzung...
TFTC

gefunden Empfohlen 10. Februar 2014, 14:45 Kuerbis Koenig hat den Geocache gefunden

Zu diesem Cache könnte der Koenig mal wieder eine sehr schöne Geschichte schreiben, aber wie heißt es immer: „Ein Gentleman genießt und schweigt …“

Danke für dieses Ding sagt der Kuerbis Koenig

 

PS: Sternchen ist hier Ehrensache

nicht gefunden 29. Dezember 2013 Schrottie hat den Geocache nicht gefunden

Gelöst hatte ich dieses Rätsel schon vor ewigen zeiten, heute haben wir dann endlich mal vor ort nachgesehen. Leider erfolglos. Nachdem dann im Listing ein Foto erwähnt wurde, das aber nicht geliefert wurde, habe ich auch mal auf GC nachgeschaut und siehe da, dort gab es ein Foto. Nun, wir waren am richtigen Ort, hatten aber wohl nicht die richtige Idee.

BTW: Irgendwie wäre es schon verdammt nett, wenn hier auch das Foto zu finden wäre. Dann muss man nicht unbedingt GC benutzen um eine Chance zu haben.

gefunden 12. September 2013 Sugarbob hat den Geocache gefunden

Hatte zunächst einen Rechenfehler, aber dank dem Geochecker war der Fehler noch Zuhause behoben. Vor Ort einfach gefunden. Bei dem Wetter die Decke weggelassen. Habe auch etwas geflucht, aber es hat Spaß gemacht. Zum Glück nachgedacht und die Bonuskoordinaten mitgenommen.

DfdC!Cool

gefunden 25. August 2013 Team Lost&Found hat den Geocache gefunden

Schnell konnte das Rätsel gelöst werden und anschließend auf einem Nachmittagsspaziergang mit der Familie die Dose an den ermittelten Koordinaten gesucht werden. Schnell hatte ich sie dann auch gefunden, nur bis ich dann am Logbuch war... das dauerte dann doch etwas. Zwinkernd  Schöne Idee. Zwichendurch noch die Koordinaten für den Bonus gefunden, zu dem es dann noch im Anschluss ging.

 

TFTC

gefunden 29. Dezember 2012 Sweetwoodraspler hat den Geocache gefunden

#252# Wenn man Caches nach knapp 7 Jahren noch nachloggen darf, dann werde ich dies hiermit tun. Dass nämlich meine Logeintragung zu diesem Cache fehlt, habe ich erst heute bemerkt, wo ich auf die schweren Lösungskoordinaten dieses Mysteries angesprochen wurde. Auch ich hasse so manche Rätselcaches, bei denen mein Hirn bis an den Rand des Wahnsinns gemartert wird. Aber diese Art von Mysteries finde ich große klasse. Ich war damals übrigens mit Muskratmarie & Golgafinch unterwegs.

TFTC sagt der Sweetwoodraspler Lächelnd

gefunden 29. Dezember 2012 Muskratmarie hat den Geocache gefunden

Oh je, ein gemeines Mystery, das Golgafinch uns vor die Nasen setzte, lange bevor wir uns zum Zwischen-den-Jahren-Cachen-in-den-Ravensbergen treffen sollten. Den Anfang des Listings las ich, bevor ich gleich darauf genervt aufgab. Aber er drängelte weiter, bis ich mich endlich hinsetzte und das Listing näher ansah, fein gewappnet mit aussagekräftigen Spoilern. Eigentlich habe ich nichts gegen Mysteries, aber wenn ich schon lese, "Ein Zug..." schaltet sich mein Gehirn aus. ;-) Trotzdem konnte ich doch noch das Rätsel lösen und selbstständig die Koords ausrechnen, wobei ich immer wieder ins Staunen kam. Hoho, nichts wie hin, dachte ich. Und so standen Sweetwoodraspler, Golgafinch und ich um die großzügige Microdose und staunten abermals. Nach gefühlten X Stunden und Y Minuten, wobei Z Sekunden zu berücksichtigen sind, und einer zähen Beschleunigung kamen wir endlich ans Ziel A. Somit trugen wir uns ins Logbuch ein und fanden auch noch den Hinweis auf Versteck B. Den Cachenamen würde ich sofort zustimmen. ;-) Und weiter gings...
TFTC und
Grüße von
Muskratmarie
[11:15h]

gefunden 29. Dezember 2012 Golgafinch hat den Geocache gefunden

Hier noch der obligatorische C&P-Log:
11:15
Gemeinsam mit Muskratmarie und Sweetwoodraspler ging es heute zum Festagsrestefettverbrennen in die Ravensberge.
Nachdem wir im Vorfeld jeder für sich über diesem Mysterie schier verzweifelten, waren wir um so über die schöne große Dose die uns angeboten wurde. Nur der Eintrag ins Logbuch dauerte dann doch etwas länger als angenommen.
TFTC

gefunden 15. Oktober 2012 bastla hat den Geocache gefunden

Nachdem ich vor einiger Zeit schon das ausgesprochen anspruchsvolle Rätsel gelöst habe wurde dieser Cache auf einem kleinen Nachmittagsspaziergang gesucht und gefunden. Sehr nette Idee. :)

Nachdem wir nach einiger Zeit auch mal loggen konnten und überschwänglich alles wieder in seinen Ursprungszustand versetzt hatten, fiel mir der Bonus ein. Neeein! Und alles nochmal von vorne. *.*

TFTC, bastla

P.S.: Decke ist ein WIRKLICH guter Tip. Pinzette braucht man aber nicht unbedingt.

gefunden 07. Juni 2012 Jogi54 hat den Geocache gefunden

Mein erster Mystery überhaupt.Danke für das Rätsel und das Versteck.Das Bergen des Logbuches hat dann länger gedauert,als die Lösung des Rätsels.

gefunden 24. Mai 2012 DasUmmi hat den Geocache gefunden

Nanü, diesen schon vor langer Zeit bei GC geloggt und hier nicht? Geht ja garnicht. Schnell mal nachholen:

Mir spricht der Owner aus der Seele Aber da der Owner mir ja schon im Vorfeld mal angedroht hatte, ein Rätsel zu legen, war es mir natürlich eine Verpflichtung dieses auch zu Lösen. Ich hoffe nur, dass die DB ni ihr Farbkonzept ändert. Den dann wird der Owner das komplette Listing umschreiben müssen....

Vor Ort konnte mich dann kaum was überraschen. Ich war komplett ausgerüstet und hatte sogar meinen T5-Killer dabei. Und doch hatte ich dann damit nicht gerechnet. Egal, da muss ich jetzt durch. Aber eigentlich kann ich ja jetzt behaupten, dass ich im Logbuch stehe. Soll der Owner doch erstmal eine Wartung machen und dieses nachprüfen

Merci

gefunden 06. April 2012 corsica09 hat den Geocache gefunden

Heute, nach einem Besuch des in der Nähe gelegenen Falknerhofes mit Familie (corsinixe), konnte dieser Mystery-Mikro schnell gelogt werden. 40-fachen Dank für den Cache und das superschwere Rätsel.

gefunden 24. Februar 2012 Euni hat den Geocache gefunden

Mysterys sind wirklich doof.
Micros sind echt doof.
D = 3 ist hier gerechtfertigt.
Um 17.40 Uhr gefunden.
Ein schönes Waldgebiet.
Euni

gefunden 23. Februar 2012 DM4TNF hat den Geocache gefunden

Rätsel gelöst[:D] also heute kurz nach 17 Uhr los - 1,2 km zu Fuß das müsste klappen. Ziel erkannt und gefunden [:)]. Aber dann gings los - wo ist der Mikro mit dem Logbuch[:I]? Es wurde schon lagsam dunkel und keine Taschenlampe mit, nur die Beleuchtung des Navi erhellte etwas. Nach 50 Minuten hatte ich dann das Logbuch und die Koordinaten des Bonus[8D]. Jetzt find ich auch - Mikros sind doof, aber die Krönung sind Nanos mitten im Wald an einem Ort wo die Koordinaten noch immer hin und her springen - diesen Fall hatte ich auch schon[}:)]. Leider konnte ich heute nicht mehr zum Bonus. Zwischenzeitlich war es stockdunkel[:O] und ich hatte ja keine Taschenlampe mit. Also muss der Bonus auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden, aber verschoben ist ja nicht aufgehoben[^].

gefunden Empfohlen 07. Februar 2012 Keraban hat den Geocache gefunden

Mysteries mag ich, aber Micros sind ja sowas von doof! Warum renne ich eigentlich bei Eiseskälte in den Wald und suche so ein kleines Ding? Das habe ich mich während der Suche immer wieder gefragt. Ganz oft.

Irgendwann hielt ich tatsächlich das Logbuch in der Hand und konnte mein Gekrakel darin hinterlassen. Hoffentlich kann man es lesen, denn mit steifgefrorenen Fingern und notdürftig aufgetautem Kugelschreiber war das Schreiben nicht ganz einfach.

Erwähnte ich schon, dass Micros doof sind? Ja? Okay, aber diesem hier gebe ich einen Fav-Punkt und 5 Sterne. Ich weiß auch nicht warum... Zwinkernd

Keraban