Waypoint search: 
 
Virtual Geocache
Gpifelkreuz Safari

 Bezwinge einen Berg mit Gipflekreuz

by pirate77     Germany > Bayern > Miesbach

N 47° 42.660' E 011° 59.263' (WGS84)

 Convert coordinates
 Size: no container
Status: Available
 Time required: 3:00 h   Route: 5 km
 Hidden on: 05 August 2013
 Published on: 05 August 2013
 Last update: 06 August 2013
 Listing: https://opencaching.de/OCFD68

67 Found
0 Not found
2 Notes
3 Watchers
2 Ignorers
601 Page visits
166 Log pictures
Geokrety history
1 Recommendations

   

Description    Deutsch (German)

 


Dies ist ein Safari-Cache, das heißt, er kann an verschiedenen Orten gelöst werden.
Die angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.


 

Berg + Wandern + Aussicht + Cache = Super!

 Es gibt Ebenen, Senken, Kuppen, Hügel, Erhöhungen, Täler, Klippen und es gibt richtige Berge!

Kein Flachlandtirolerberg, kein Donauebenen-Berg (Autobahnbrücke). Nein, einen richtigen Berg. Ein Berg mit Gipfelkreuz und Fernsicht. Ein Berg zu dem man wandern muss oder mit den Fahrrad erklimmen kann. Nichts anders zählt hier!
Richtige Berge haben oftmals eine Dose in der Nähe des Gipfelkreuzes, das nennt sich dann "Bergcache", das ist mir die eigentlich liebste Form des Geocachings.
Solche Bergcaches sind leider oftmals nicht auf OC gelistet. Darum kannst du nun einen Berg erklimmen und dabei erfolgreich mindestends einen OC-Cache loggen!

Deine Aufgabe lautet:

Erklimme einen Berg, fotografiere das Gipfelkreuz zusammen mit deinem GPS oder dir selbst und mache ein weiteres Foto von der Aussicht.

Erzähle beim Onlinelog vom Aufstieg und dem Wetter, dem Berg und wo er liegt. Nenne die Koordinaten des Gipfelkreuzes. Lade beide Fotos zu dem Log hinzu.

Jeder darf je Kontinent nur einmal loggen, man kann diesen Cache also bis zu 5-mal loggen.
Jeder Berg darf mehrmals geloggt werden. Wobei die richtigen Bergcacher natürlich Wert auf einen Berg legen den niemand zuvor geloggt hat - Ehrensache!

 

Die Koordianten zeigen auf den Schweinsberg, welcher meines Wissens ein Gifelkreuz trägt. Dort war ich auch schon mehrmals, aber die Foto-Logbedingungen habe ich selbst noch nicht erfüllt. Bei Gelegenheit hole ich dieses selbstverständlich nach!

Die Herausforderung war zu einfach? Dann versuche dich doch an diesem hier!

HAPPY OPENCACHING!

Utilities

Show cache recommendations from users that recommended this geocache: all
Search geocaches nearby: all - searchable - same type
Download as file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
When downloading this file, you accept our terms of use and Data license.

Log entries for Gpifelkreuz Safari    Found 67x Not found 0x Note 2x

Found 23 May 2020 mic@ found the geocache

Hier stehen tarozwo (rechts von mir / abgeschnitten) und ich vor dem Kletterturm Teufelsberg des Deutschen Alpenvereins, Sektion Berlin. ==> N 52 29.985, E 13 14.700
Bis zum Gipfelkreuz selber (siehe gelber Kreis) hätte es wohl nur tarozwo als T5er Experte geschafft, daher nur ein Log in dieser  Warmduscher-Variante   8)
TFTS(afari), Mic@

PS.
Es wäre nicht schlecht, wenn diese Safari auch den blauen Rahmen hätte:
https://wiki.opencaching.de/index.php/Safari-Cache#Listing_f.C3.BCr_einen_Safari-Cache_erstellen

Pictures for this log entry:
Kletterturm Teufelsberg / BerlinKletterturm Teufelsberg / Berlin

Found 22 February 2020 hmpfgnrrr found the geocache

Der Kappelberg bei N 49° 42.554 E 007° 58.960 ist mit 358 m die höchste Erhebung Rheinhessens. Eine Aussicht hat man von hier aus nicht - es gibt auf allen Seiten nur Gestrüpp. Daher erspare ich mir das zweite Foto.

TFTSC

Pictures for this log entry:
Gipfelkreuz ohne AussichtGipfelkreuz ohne Aussicht

Found 30 September 2019, 02:33 TeamMB found the geocache

Eigentlich wollten wir gestern bei allerbestem Wetter vom Königssee auf den Jenner steigen, aber nachdem der Parkplatz und die Zufahrtsstraßen aus allen Nähten geplatzt sind, haben wir uns spontan entschlossen den Hausgrabenkopf in Ruhpolding / Reit im Winkl (Chiemgauer Alpen) zu erklimmen und waren dann sehr froh über die Entscheidung: Statt im Pulk mit hunderten anderen ging es auf schmalen, steilen, schattigen, teilweise anspruchsvollen und nicht mal markierten, aber dafür kaum begangenen Pfaden auf den nicht ausgeschilderten und laut Wanderführer "unbedeutenden" und einsamen Gipfel mit Gipfelkreuz bei N 47 40.829 E 012 35.915, wo wir mit einem tollen Ausblick belohnt worden sind.
Guade Idee! Dankdaschee fürs Safari Schachtei! :)

Pictures for this log entry:
11
22
33
44

Found 23 September 2019 Nachtwolf1954 found the geocache

Moin.

Dieses Gipfelkreuz steht auf Deutschlands einziger Hochseeinsel, auf Helgoland. Es markiert des höchsten Punkt des Kreises Pinneberg, zu dem die Insel Helgoland gehört. Und es steht immerhin auf der luftigen Höhe von sage und schreibe 61,3 Meter.

 

N54° 11.184 E007° 52.503


Ich hatte viel Spaß dabei die
tolle Umgebung zu erkunden, Fotos zu schießen und die benötigten Informationen zu ermitteln.

 

Danke für den Cache und Gruß aus der Seestadt Bremerhaven

Nachtwolf

Pictures for this log entry:
Am GipfelkreuzAm Gipfelkreuz

Found 15 July 2019, 17:30 JTO found the geocache

Dieses Gipfelkreuz N 45 52'54.200 E 8°27'14.800 kann nicht nur sehr gut aus Richtung Osten (Lago Maggiore) per Seilbahn erreicht werden. Sondern auch vom Westen (Lago d'Orta) gibt es einige schöne Touren hinauf.
Zum Jahresauftakt 2019 waren MCE und ich zuletzt hier. Es ist jedoch schon einige Jahre her, dass ich die Strecke komplett wanderte.
Der 1.491 Meter hohe Monte Mottarone („zwischen den zwei Seen“) hat eine wirklich tolle Rundumsicht.
Im Sommer sind neben Eseln und Schafe, einige Wanderer sowie Radsportler und Gleitschirmflieger anzutreffen.
Vielen Dank an den owner für die Safari

PS: wer ab Gignese - Alpino auf der 9 Kilometer langen Privatstraße den Gipfel erreichen möchte, muss eine Mautgebühr bezahlen. Denn diese Panoramastraße befindet sich im Besitz des italienischen Adels, der Familie Borromeo.

Pictures for this log entry:
Zwischen den VoralpenseenZwischen den Voralpenseen