Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Teekesselchen (Safari)

 "Teekesselchen" in Natura finden plus 2 Fotos machen

von siebenpunkt     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Rhein-Lahn-Kreis

N 50° 19.817' E 007° 43.663' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 15. April 2015
 Veröffentlicht am: 18. Oktober 2016
 Letzte Änderung: 18. Oktober 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC11E1F

27 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
1 Ignorierer
244 Aufrufe
60 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Listing
Personen

Beschreibung   

safari.pngDies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel. Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche. Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können! Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Ich möchte ein Spiel mit euch spielen...

 

Teekesselchen ist ein Spiel, bei dem die Spieler ein Wort mit mehreren Bedeutungen erraten müssen.

Die früheste Erwähnung und dieses Spiels findet man in The Book of a Hundred Games von Mary White, (1896), S. 117, Bezeichnung Teapot.

Normalerweise werden nur Hauptwörter verwendet, hier sind aber auch Eigennamen und fremdsprachlichen Begriffe erlaubt.

 

Ein gängiges Beispiel:

Ihr findet zum Beispiel ein SCHLOSS (Gebäude), dann benötigt ihr um diese Safari zu loggen noch ein (Sicherheits-)Schloss. Evtl. befindet sich sogar im /am Schlossgebäude ein solches, ihr könnt aber irgendein x-beliebiges Schloss nehmen.

Nun macht ihr die Fotos der beiden Schlösser (2 Fotos) und gebt die Koordinaten eines der beiden Teekesselchen an.

EIN Teekesselchen muss immer am Fundort über einen längeren Zeitpunkt zu finden sein, von diesem nehmt ihr die Koordinaten, das andere kann, muss aber nicht über einem längeren Zeitraum an einer Stelle zu finden sein.

Ein Beispiel dafür wäre:

BOXER

Ihr findet zum Beispiel die Statue des fiktiven Boxers Rocky (steht in Philadelphia, also eine feste Koordinate) nun ist euer Cachehund zufällig auch ein Boxer, so kann dieser für das Foto herhalten. Idealerweise bräuchtet ihr dann auch nur ein Foto machen. Zwinkernd

Wichtig ist noch zu erwähnen, dass ein wichtiges Merkmal z.B.: GPS, Maskottchen (in diesem Fall der Hund) auf dem Foto des Hauptteekesselchens (also dem, von dem ihr die Koordinaten nehmt) mit drauf sein muss.

 

Weitere Beispiele:

  • Bank (Geldinstitut) - (Sitz-)Bank (- hier würde ich persönlich die Sitzbank als Koordinatenposition bevorzugen)
  • Sirene (Warngerät) - Sirene (Nixe)
  • (Wetter-)Hahn - Wasserhahn
  • ...

 

Eigennamen und fremdsprachlichen Begriffe

 

Beispiele:

  • Henkel als Logo vom Waschpulverhersteller (z.B. festes öffentliches Firmenschild)  / Teil der Tasse)  
  • Hamburger (als Bewohner der Hafenstadt z.B. du oder dein GPS vor dem Hamburger Stadtwappen / der Burger) - hier braucht man sogar nur ein Foto machen, wenn man den Burger statt GPS in der Hand hält. Zwinkernd
  • ...

 

Ihr seht die Möglichkeiten sind vielfältig. Lachend


 

Einiges ist natürlich nicht oder nur schwer durchführbar, aber so manches lässt sich doch finden.

Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.


Hier noch einmal das Wichtigste zusammengefasst:

Ihr braucht die Koordinaten des Teekesselchens, welches dauerhaft an dieser Stelle zu finden ist. (Wie bei allen Safaris üblich.)

Das andere Teekesselchen darf "beweglich" sein.

Macht von jedem Teekesselchen ein Foto. Nur auf dem Foto des Teekessels mit den Koordinaten muss etwas Persönliches von euch zu sehen sein.


Diese Safari darf 3x als Fund geloggt werden, die Begriffe dürfen sich wiederholen, aber niemals zwei gleiche Teekesselchen hintereinander.

 

 

Viel Spaß wünschen euch 7punkt & Cacher.ella73!

 

Mein Beispiel befindet sich in Bad Ems:

Teekesselchen SCHLOSS (Balmoral) und Teekesselchen (Liebes-)SCHLOSS

(Beides sind feste Teekesselchen, also immer am selben Ort zu finden. Als Koordinaten könnte ich beide nehmen, ich nehme aber das Liebesschloss, da man Schloss Balmoral auch so finden würde. Zwinkernd

(Ich hätte aber auch ein Sicherheitsschloss nehmen können, welches bei mir daheim rumliegt.)

Bilder

Teekesselchen Schloss 1
Teekesselchen Schloss 1
Teekesselchen Schloss 2
Teekesselchen Schloss 2

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Nassau (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Teekesselchen (Safari)    gefunden 27x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 16. Oktober 2018 Der Schrat hat den Geocache gefunden

Es gibt in Braunschweig eine Straße, die heißt Sack.

N 52 15.932 E 010 31.227

Die Straße heißt tatsächlich so! Das bot Anlass für ein nettes Teekesselchen. Den Passanten hat der Cache offenbar gefallen, wobei sie das möglicherweise auch anders gedeutet haben mögen...

Danke an Siebenpunkt für diesen spaßigen Safari-Cache

PS. Die Nebenstraße heißt Hintern Brüdern. Das Teekesselchen habe ich mir verkniffen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Sack am SackSack am Sack
Hätte ich vielleicht hängen lassen sollen...Hätte ich vielleicht hängen lassen sollen...
Schratmobil @ TeekesselchenSchratmobil @ Teekesselchen

gefunden 14. Oktober 2018 HH58 hat den Geocache gefunden

(3/3)

In Wackersdorf in der Oberpfalz (da, wo früher mal die WAA gebaut werden sollte) kann man bei N 49 18.041 E 012 10.263 am Rand einer ehemaligen Braunkohlegrube noch einige offen liegende Braunkohleflöze sehen. Ich trage, wenn ich unterwegs bin, auch meistens etwas Kohle mit mir herum ...

TFTSC !

Bilder für diesen Logeintrag:
BraunkohleBraunkohle
Europäische KohleEuropäische Kohle

gefunden 14. Oktober 2018 HH58 hat den Geocache gefunden

(2/3)

In Offenstetten in Niederbayern steht bei N 48 48.217 E 011 54.520 dieser Spiegel. Der Zeitschriftenhändler meines Vertrauens verkauft auch Spiegel ...

TFTSC !

Bilder für diesen Logeintrag:
VerkehrsspiegelVerkehrsspiegel
DER SPIEGELDER SPIEGEL

gefunden 14. Oktober 2018 HH58 hat den Geocache gefunden

(1/3)

Besser eine Mine besuchen - etwa das ehemalige Fluoritbergwerk "Silberschacht" in Bach an der Donau bei N 49 01.693 E 012 17.754 - als mit einem Fahrzeug auf eine Mine fahren ...

TFTSC !

Bilder für diesen Logeintrag:
Mine (Bergwerk)Mine (Bergwerk)
PanzerabwehrminePanzerabwehrmine

gefunden 21. August 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Ein Schild, wie hier beim Meißner Stadtwappen am Rathaus.

N 51 09.800 E 013 28.231

Verbotsschild

Bilder für diesen Logeintrag:
WappenschildWappenschild
BelegfotoBelegfoto
VerbotsschildVerbotsschild

gefunden 21. August 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Das große Stollntor bei Rothschönberg ist der Eingang zum Rothschönberger Stolln, der die Grubenwässer aus dem Freiberger Bergbaurevier in die Triebisch abführt.

N 51 04. 008 E 013 24.021

Unsere selbstgebackenen Weinachtsstolln gerade aus dem Backherd.

Bilder für diesen Logeintrag:
Das StollntorDas Stollntor
InfotafelInfotafel
WeihnachtsstollnWeihnachtsstolln

gefunden 21. August 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Eine Kapelle (kleine Kirche), hier die Kahle-Höhen-Kapelle bei Reichstädt.

N 50 50.898 E 013 36.617

Eine Kapelle, die Musik macht, wie hier am Mühlentag in der Garsebacher Fichtenmühle.

Bilder für diesen Logeintrag:
Kapelle (Gebäude)Kapelle (Gebäude)
Kapelle (Musiker)Kapelle (Musiker)

gefunden 13. Juli 2018, 18:30 hundw hat den Geocache gefunden

Im Dosenmoor an den Koordinaten

N 54 08.224 E 010 01.059

haben wir schon vor geraumer Zeit einen Mönch gesehen. Dieser Mönch ist ein Ablaufbauwerk zur Regulierung des Wasserstandes. Den anderen Mönch haben wir jetzt am Brauerei-Shop der Kieler Brauerei gesehen. Im Emblem trinkt ein stilisierter Mönch mit Genuss das Gebräu. Wir hingegen genießen bei dem tollen Wetter derzeit mal wieder Eis.

Danke für diesen interessanten Safari-Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Mönch im Dosenmoor (Wasserhaltung)Mönch im Dosenmoor (Wasserhaltung)
Trinkender Mönch (Ordensbruder)Trinkender Mönch (Ordensbruder)

gefunden 24. März 2018, 14:56 flint24220 hat den Geocache gefunden

N 54 11.310 E 010 03.142

Reesdorf

Ich wähle einmal den Begriff Widder. Hier brauchte ich noch etwas für die Tierkreiszeichen-Challenge. Der hydraulische Widder passt in Verbindung zum Sternzeichen Widder aber auch sehr gut für diese Safari. Der hydraulische Widder ist eine durch Wasserkraft angetriebene Pumpe. In Reesdorf gibt es seit 80 Jahren einen hydraulischen Widder, der in die Liste der Landeskulturdenkmäler aufgenommen wurde. Er verrichtet auch heute noch seinen Dienst. Der Widder selber ist nicht öffentlich zugänglich. Dafür gibt es aber eine erklärende Schautafel mit allen wichtigen Informationen, welche ich dann einmal als Teekesselschenhauptfund logge. Den Widder als Sternzeichen habe ich bereits einmal auf der astronomischen Uhr in St. Marien in Lübeck gefunden. DfdC

Bilder für diesen Logeintrag:
Hydraulischer Widder in ReesdorfHydraulischer Widder in Reesdorf
Sternzeichen Widder in LübeckSternzeichen Widder in Lübeck

gefunden 05. Januar 2018 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Auf der Suche nach diversen Safaris, haben wir in Böckingen einen Steinbock und in der Mäulesmühle einen Steinbock gefunden. Der erste Steinbock ist das Tier im Wappen, der zweite ist eine Art Schubkarre, mit der man Mühlsteine bewegen kann. Da der zweite Steinbock im Museum steht (sich also nicht mehr bewegt) nehme ich dessen Koordinaten bei N 48°41.006' E 009° 07.699'

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinbock BöckingenSteinbock Böckingen
Logproof BöckingenLogproof Böckingen
Steinbock MäulesmühleSteinbock Mäulesmühle
BeweisBeweis
Steinbock von der SeiteSteinbock von der Seite
LogproofLogproof

gefunden 17. Oktober 2017 ekorren hat den Geocache gefunden

Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum.

Der Kiefer ist das Kauwerkzeug von Wirbeltieren.

 

Die Beispiel-Kiefer steht am Naturpfad Hagenschieß in Pforzheim am Rand des Nordschwarzwalds, bei N 48°52.281 E 3°43.137.

Der Beispiel-Kiefer findet sich im Beinhaus in Hallstatt in Oberösterreich, bei N 47°33.825 E 13°38.930.

 


 

P.S.: Wenn man etwas anspruchsvoller ist, ist diese Safari längst nicht mehr so einfach wie sie erstmal aussieht...

Die meisten bekannten Teekesselchen sind nämlich bei genauerer Betrachtung keine zwei "zufällig" gleichen Begriffe, sondern lediglich Anwendungen desselben Begriffs auf unterschiedliche Bereiche oder sind voneinander abgeleitet. So sind die Parkbank, die Speicherbank im Rechner und die Volksbank selbstverständlich dasselbe: Objekte, auf denen man etwas "abstellen" kann bis zur nächsten Nutzung. Die Feuerwehrsirene ist wegen ihrer vergleichbaren akustischen Wirkung nach der mythologischen Frau benannt, und der Wasserhahn könnte durchaus seinen Namen von der Form-Ähnlichkeit zum Gockel haben. Und so weiter...

Bilder für diesen Logeintrag:
Kiefer (Baum)Kiefer (Baum)
Nachweis des Kiefer-SeinsNachweis des Kiefer-Seins
LogproofLogproof
Schädel mit OberkiefernSchädel mit Oberkiefern

gefunden 16. Oktober 2017 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

"Brocken auf dem Brocken."
Auf dem Berg Brocken liegen ziemlich viele Brocken aus Granit.
Die Koordinaten sind N51 48.033 E010 36.952.
Danke für die Safari von µKosmos
PS: Ach, Harz habe ich im Harz auch viel gefunden...

Bilder für diesen Logeintrag:
OC11E1F_TeekesselOC11E1F_Teekessel
OC11E1F_Teekessel2OC11E1F_Teekessel2

gefunden 13. Oktober 2017, 11:00 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Gefunden bei N 54° 49.952 E 009° 32.657 in Glücksburg (PLZ 24960).

Diese beiden Objekte habe ich für meinen eigenen Cache "Liebesschloss" verwendet.
Es sind tatsächlich Teekesselchen. Schöner, ungewollter Zufall Lächelnd

DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Safari Teekesselchen OC11E1F Safari Teekesselchen OC11E1F
Safari Teekesselchen OC11E1F - 2Safari Teekesselchen OC11E1F - 2

Hinweis 09. August 2017 Seebaer777 hat eine Bemerkung geschrieben

Bei einer Tour an einem Wanderweg, der ein Golfgelände am Rande von Leverkusen kreuzt, fand ich noch etwas für dieses Teekesselchen:

Tee (Getränk), aber auch Tee (Aufschlaghilfe beim Golfsport)

Koords: N 51 00.783, E 7 00.050

Bilder für diesen Logeintrag:
Tee 10Tee 10

gefunden 07. August 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Über diese Safari war ich ja schon häufiger gestolpert, aber so richtig eine brauchbare Idee hatte ich nicht, Standard kann ja jeder.
Wir wollten Eis essen und so kamen wir zum Holweider Marktplatz in Köln, da kam mir die Idee:

Gas: kann stehen für Erdgas (stellvertretend Gasschild), aber auch "Gib Gas" von einer Autobahnbrücke mit Blick auf schnell fahrende Autos (wenn nicht grad Stau ist), und die A3, die das Foto zeigt ist leider in Köln für ihre Staus bekannt.

Koords Gasschild: N 50° 58.183 E 7° 02.683
Koords A3-Brücke: N 50° 57.433 E 7° 02.100

Bilder für diesen Logeintrag:
Gas-SchildGas-Schild
Gib Gas (über der A3)Gib Gas (über der A3)

gefunden 04. März 2017 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Im Kreisverkehr bei Isselburg haben wir Musiknoten entdeckt und abgelichtet.
Die Koordinaten lauten:
N 51° 49.622 E 006° 27.965
Zuhause das alte Grundschulzeugnisheft mit Schulnoten heraus gesucht und fotografiert.
(Musik)-Note und (Schul)-Note
Die Koordinaten lauten:
N 51° 49.622 E 006° 27.965
Danke für die interesssante Safari und viele nette Grüße von den Landschildkroeten
#2

Bilder für diesen Logeintrag:
(Musik)-Note(Musik)-Note
(Schul)-Note(Schul)-Note

gefunden 16. Februar 2017 Riedxela hat den Geocache gefunden

Von dem Teekesselchen Spiel habe ich noch nie etwas gehört, habe es mir aber zur Aufgabe gemacht, während meines Aufenthalts in Marokko ein Teekesselchen zu finden. Da die Marokkaner gerne Minztee trinken, muss doch etwas zu finden sein.

Da ist mir ein Teekesselchen eingefallen, das sich sogar auf Englisch fortführen lässt.

Als festes Teekesselchen mit Koordinaten habe ich an einer Hauswand eine fest installierte LEITER gefunden. Einen LEITER, also eine blanke Kupferlitze habe ich auch schnell zur Hand gehabt. Nun heisst LEITER (Kupferlitze) auf englisch CONDUCTOR was auch wiederum auf englisch "Dirigent" bedeutet.

Hier die Koordinaten der Leiter an der Hauswand, die ich in Tanger gefunden habe: N 35° 46.086 W 005° 47.210

 

Vielen Dank für die nette Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
Die Leiter in TangerDie Leiter in Tanger
Der LeiterDer Leiter

gefunden 05. Januar 2017 Rabarba hat den Geocache gefunden

Berlin, Dessauer Straße: Straße (Blatt im Kartenspiel) auf Strasse (befahrbare Strasse).

N 52° 30.203 E 013° 22. 662

Vielen Dank für die witzige Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Straße auf Straße (Poller) mit GPSStraße auf Straße (Poller) mit GPS
Straße und Dessauer StraßeStraße und Dessauer Straße

gefunden 28. Dezember 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Ich hatte mir das Teekesselchen Kreuz (Rücken) und das massive Kreuz ausgesucht. So gemeinsam mit "Gastcacherin" Rita und Dosenspürhund Cindy die Halde Lipper Höhe erklommen, da ich wusste, hier steht ein schönes Gipfelkreuz. Danke für die schöne SafariideeLächelnd

Die Koordinaten des Gipfelkreuzes sind: N 51° 40.831 E007° 04.112

Mit freundlichem Glückauf - Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
Mein Kreuz neben einem KreuzMein Kreuz neben einem Kreuz

gefunden 13. Dezember 2016 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Als ich heute diesen Wetterpilz bei:

N 51 13.322
E 012 43.579

entdeckte, fiel mir doch ein, dass ich letztens doch ein paar Pilze an einer Dose fotografiert hatte. Und schon war wieder ein Teekesselchen erfüllt, ohne dass ich ein PILSner zu mir nahm  :D

Vielen Dank an siebenpunkt für diese verspielte Safari-Cache-Idee und weihnachtliche Grüße aus Grimma.

Valar.Morghulis
13. Dezember 2016 # 375

Bilder für diesen Logeintrag:
WetterpilzWetterpilz
PilzPilz

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 13. Dezember 2016, 17:06 djti hat den Geocache gefunden

Erst habe ich verzweifelt nach Möglichkeiten gesucht, um diese Safari zu loggen. Doch jetzt ist mir aufgefallen, dass ich eines fast direkt vor der Haustür habe. Cool Also habe ich ein Vorhängeschloss eingepackt und abends auf dem Heimweg ein Foto mit ihm vor Schloss Broich in Mülheim an der Ruhr gemacht.

Koordinaten: N51° 25.619' E6° 52.334'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Schloss & SchlossSchloss & Schloss

gefunden 22. November 2016 Q-Owls hat den Geocache gefunden

In Bensheim (Südhessen) habe ich zwei Busse fotografiert:
Einen Linienbus im Busbahnhof und einen USB-Bus.

N 49° 40.915'  E 008° 37.040'

D. f. d. SC!

Bilder für diesen Logeintrag:
Bus & BusBus & Bus

gefunden 07. November 2016 wirschatzfinder hat den Geocache gefunden

Ich nehme dann Birne.

Ein Birnbaum mit leider schon etwas schrumpliger Birne mit einer hochmodernen LED-Birne.

Da der Birnbaum in meinem eigenen Garten steht verlinke ich Koordinaten auf die Obstplantagen in räumlichen Nähe.

N 52 17.034 E 014 27.949

Bilder für diesen Logeintrag:
BirneBirne

gefunden 06. November 2016 dogesu hat den Geocache gefunden

Eigentlich war der Ort, an dem nun der Kunstort "Stiege" (http://www.stiege-ulm.de) in der Ulmer Stadtmauer angesiedelt ist, eine öffentliche Toilette. Nun wird er als Bar mit Kunst genutzt und klar führt zur "Stiege" eine Stiege (Treppenauf/abgang) rauf bzw. von der Stadtmauer runter.

N 48 23.771 E 9 59.764

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
Aufgang zur "Stiege"Aufgang zur ´´Stiege´´
die Stiege hochdie Stiege hoch

gefunden 06. November 2016 dogesu hat den Geocache gefunden

An der Donau in Ulm befindet sich eine Bank, die von der Ulmer Volks"bank" gestiftet wurde.

N 48 23.784 E 9 59.837

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
Bank, gestiftet von der VolksbankBank, gestiftet von der Volksbank
PlakettePlakette
die ganze Bankdie ganze Bank

gefunden 03. November 2016 eukalyptus hat den Geocache gefunden

In Schwerte habe ich ein interessantes Kunstwerk aus Spiegeln gesehen bei  N 51° 26.484  E 007° 34.114 und gleich an diese Safari gedacht.

Da Spiegel gleich ein mehrfaches Teekesselchen ist, hatte ich für das zweite Foto Auswahl. Ich habe mich gegen den Wasserspiegel und den Cholesterinspiegel, etc. entschieden und doch die Zeitschrift gewählt.

Bilder für diesen Logeintrag:
SpiegelSpiegel
SpiegelSpiegel

gefunden 20. Oktober 2016 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute während einer kurzen Regenpause mein Teekesselchen besucht und abgelichtet.
Das alte Pflaster befindet sich am Anfang der Rudolf-Virchow-Straße in Marl.
Das andere ist immer im Rucksack.Zwinkernd
Die Koordinaten lauten:
N 51° 39.724 E 007° 05.498
Danke für die schöne Safari-Aufgabe und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
2 Pflaster mit Landschildkroete 2 Pflaster mit Landschildkroete

gefunden 19. Oktober 2016, 14:55 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Na da mach ich hier doch mal den Anfang :D

Die kleine Ortschaft Zschetzsch zwischen Grimma und Colditz war für mich letztens ein richtiges Safari-Cache-Eldorado.
Hier konnte ich gleich mehrere Safaris innerhalb von 5 Minuten auf 150m Wegstrecke abarbeiten 😁

Zum Beispiel fand ich hier bei:

N 51 8.644
E 012 46.706

einen tollen Maibaum mit einem Wetterhahn drauf. Natürlich wurde sofort das Cachephone gezückt und ein Beweisfoto geknipst.
Zu Hause in Grimma findet sich natürlich auch ein Wasserhahn und schon ist es geschafft :-)

Vielen Dank an siebenpunkt für diese außergewöhnliche Safari-Cache-Idee. Hat Spaß gemacht .

Valar.Morghulis
17. Oktober 2016 # 301

Bilder für diesen Logeintrag:
Wasserhahn Wasserhahn
Wetterhahn Wetterhahn