Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Virtueller Geocache
Auf ein Wort

 Eine What3words-Safari

von following     Deutschland

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 59.574' E 013° 15.007' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Versteckt am: 22. Mai 2015
 Veröffentlicht am: 23. Mai 2015
 Letzte Änderung: 02. Januar 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC12008

15 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Wartungslog
9 Beobachter
1 Ignorierer
979 Aufrufe
35 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Dies ist ein Safari-Cache, das heißt er kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Weitere Safari-Caches findet man mit dieser Suche. Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt. Dieser Cache und seine Logs erscheinen hier auf der Karte.

 

Um diesen Cache zu loggen, musst du eine Koordinate fotografieren, die ihren Ort beschreibt.

Wie das?

what3words

Koordinaten kann man nicht nur mit Ziffern bezeichnen, sondern auch mit Wörtern. Wie das geht, siehst du hier: Die Erdoberfläche wurde in Quadrate von 3x3 Metern Größe unterteilt, und jedes Quadrat hat einen Name aus drei Wörtern. So hat zum Beispiel der Spaghettiknoten-Cache in Frankfurt am Main die lustige Wörterkoordinate jederzeit.eier.wicht.

Gesucht wird nun eine Koordinate, an der sich mindestens eines der Koordinatenwörter befindet als Schrift, Abbildung oder Gegenstand. Der Schriftzug oder das Objekt soll sich dort dauerhaft und sichtbar befinden, direkt innerhalb des 3x3-Merter-Quadrats. Am der Spaghettiknoten-Koordinate müsste sich z.B. jederzeit, Eier oder Wicht befinden und fotografiert werden, was vermutlich nicht gelingen wird.  jederzeit ginge nur wenn es dort geschrieben steht, denn es ist kein Ding. An den folgenden Koordinaten hat es dagegen funktioniert:


 

 

Diese von Süden aus fotografierte Wand befindet sich am Südrand eines Neubaugebiets. Das Bild zeigt die Koordinate biegen.erker.südwand (markiert, erstreckt sich weiter auf die Nordseite) bzw. N 49° 55.218 E 8° 20.210.

 

 

 


 

 

Das zweite Bild ist 250 Meter entfernt an der Stelle beruf.disteln.baustoff entstanden (N 49° 55.256 E 8° 19.999). Man erkennt die Baustoffe Beton, Stahl und Holz, bei genauem Hinschauen noch den Dämmstoff hinter den Holzlatten.

 

 


Zu einem Fundlog gehören

  • WGS- und Dreiwortkoordinate des Orts; die WGS-Koordinate bitte in der gleichen Schreibweise wie in den Beispielen oben, damit sie auf der Safari-Karte erscheint,
  • ein Foto des Wort-Objekts und
  • ein Foto deines GPS-Empfängers an diesem Ort.

Bitte beachtet, dass das Wort entweder direkt ein Ding an dieser Stelle bezeichnen oder als Schriftzug sichtbar sein muss. Dinge erkennt man daran, dass man das Wort groß schreibt, zum Beispiel Turm, Gewässer oder Loch. Eigenschaften oder Tätigkeiten sind keine Dinge, sie sind nur logbar wenn sie z.B. auf einem Schild geschrieben stehen.

Besonders schön sind natürlich Wortkoordinaten, bei denen auch die anderen beiden Wörter einen Bezug zum Ort haben.

Viel Spaß!

 

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf ein Wort    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 1x

gefunden 24. Dezember 2019, 22:24 SvenGlyxpilz hat den Geocache gefunden

Auch wenn der Cache schon einige Zeit archiviert ist, nehme ich mir die Freiheit noch nachzuloggen.
Die Idee finde ich einfach cool.
Also, meine W3W-Koordinaten sind:
///alter.zelt.frosch
N 50°50.49561 E 6°6.11154

Auf dem Foto ist das ZELTdach über der Freilichtbühne an der ALTEN Burg Wilhelmstein zu sehen.
Aufgenommen habe ich das Foto kurz vor Beginn der Familienchristmette an Heiligabend um 17:00 Uhr. Es war wieder ein sehr schöner Gottesdienst, den wir vom Ökumenischen Chor Würselen erneut mitgestalten durften.
Die Stimmung auf der Burg zu Heiligabend ist wirklich jedes Jahr etwas Besonderes und zieht auch viele Gläubige außerhalbs Bardenberg an, was man ja auch gut an den gefüllten Rängen erkennen kann.
Schön auch, dass wir als Familie Glyxpilz als Chormitglied, Messdiener/in und Kommunionausteilerin seit einigen Jahren aktiv am Gottesdienst teilnehmen dürfen.


TFTC, am 24. Dezember 2019 16:54
Besten Dank an following für's Legen, Hegen und Pflegen von Auf ein Wort

Bilder für diesen Logeintrag:
Heiligabend auf Burg WilhelmsteinHeiligabend auf Burg Wilhelmstein

archiviert 02. Januar 2019 following hat den Geocache archiviert

gefunden 30. Oktober 2018, 12:04 MoWoWing hat den Geocache gefunden

Erst vor Kurzem bin ich bei einem Rätselcache über dieses eigenartige Koordinatenformat gestolpert und habe ewig gebraucht, bis ich darauf kam, dass es sich um what3word handelt.

Nach einigem Suchen habe ich jetzt ein geeignetes Objekt für diesen Safari-Cache bei der w3w-Adresse "
lieb.quadrat.erlauben" = N48° 21.749 E010° 55.478 gefunden.
Es sind zwar keine perfekten Quadrate aber dafür sind's gleich zwei.
Ich hoffe, die Logbedingungen sind damit erfüllt.

Vielen Dank für die nette Idee und herzliche Grüße an following
von MoWoWing.

Bilder für diesen Logeintrag:
quadratische Ziegelquadratische Ziegel
Wehranlage ZiegelbauWehranlage Ziegelbau
KoordinatentransformationKoordinatentransformation

gefunden 22. September 2018 Der Schrat hat den Geocache gefunden

Bei diesen Koordinaten am Jakobspilgerweg steht eine uralte Kirche.

N 52 16.174 E 010 29.059

Direkt am Kirchenportal empfängt der bußfertige Pilger die folgenden göttlichen Worte.

    reibe.sehen.höhe

Reibe deine Hände aneinander und sehen in die Höhe! Besser bekannt in seiner lateinischen Form:

Gloria in excelsis Deo.

Dann tritt er ein...

Danke für den humorvollen Safari-Cache.

PS. Bekennende Pastafari wie z.B. Schrate, aber auch Andersgläubige und Atheisten können wenige Meter linker Hand zur Nudelmesse einen Teller Spaghetti empfangen. Dort befindet sich eine Gastwirtschaft mit Biergarten.

Bilder für diesen Logeintrag:
Portal der KirchePortal der Kirche
Hier empfängt der Pilger die BotschaftHier empfängt der Pilger die Botschaft
Satellitenbild reibe.sehen.höheSatellitenbild reibe.sehen.höhe

gefunden 07. August 2018 Riedxela hat den Geocache gefunden

ich wollte mal sehen, welche w3w Koordinate bei meinem Tradi OCF92E angezeigt wird: "sohn.pfanne.lenkt" Da ist aber kein passender Gegenstand an dieser Koordinate.

Direkt daneben ist bei N 49° 57.046  E 8° 27.544 eine passende w3w Koordinate : betrieben.bäume.handeln

Hier gibt es zumindest Bäume. An dieser Stelle konnte mein Navi aber nicht die passende WGS84 Koordinate dauerhaft anzeigen und ist wegen des bescheidenen GPS Signal unter Bäumen hin und her gesprungen. Hier gibt es eine Grünanlage und einen kleinen Teich mit Fröschen. Dieser Fund ist in Nauheim bei Groß-Gerau. 

Vielen Dank an following für die witzige Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
what 3 words Koordinatewhat 3 words Koordinate
GPS mit BäumeGPS mit Bäume

gefunden 23. Oktober 2017 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute den "Alten Friedhof" in Marl mit den ermittelten Koordinaten abgeglichen.
Hier würden neue Bäume gepflanzt, früher standen hier Rosskastanien, die wegen einer Krankheit gefällt wurden
Die neuen Bäume wurden erst kürzlich gesetzt und sind zudem Esskastanien.Zwinkernd
Der Laubbaum steht bei:
N 51° 39.508 E 007° 05.590

Danke für die interessante Safari und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
zudem.laubbaum.kürzlichzudem.laubbaum.kürzlich
Laubbaum mit GPSLaubbaum mit GPS
GPS am BaumGPS am Baum
GPS DatenGPS Daten
Baum mit LandschildkroeteBaum mit Landschildkroete

Hinweis 13. Oktober 2017 Le Dompteur hat eine Bemerkung geschrieben

HINWEIS
Beim Ausarbeiten eines eigenen Caches mit genau dieser Technologie fand ich folgende kuriose Beispiele für mein Listing:
Frau Dr. Merkel arbeitet bei: N 52° 31.117 E 013° 22.567 => bekannte.volles.abgesagt
Den schiefen Turm von Pisa sieht man hier: N 50° 43.000 E 004° 24.000 => angestellter.aufstellen.richtet
Paris Hilton wurde gezeugt in: = N 48° 52.533 E 002° 19.533 => tiefer.bisherige.Bergahorn
Die Bremer Stadtmusikanten => Geister.Tasse.ermutigt

Die Seite gibt's auch mit englischen Begriffen und dort findet man das Bundeskanzleramt bei:
messed.amount.headache
(das heißt auf Deutsch etwa: „hat`s verbockt, einen Riesenhaufen, Kopfschmerzen“)

Just my two pence - ähhh three words

gefunden 04. August 2017 Seebär777 hat den Geocache gefunden

Bei dieser Safari braucht man Zufallsfunde, oder man sucht sich brauchbare Begriffe und schaut sich vor Ort um, ob zufällig was brauchbares zu finden ist.

Bei mir war es so, dass ich in Köln Porz die S-Bahn-Haltestelle "Köln Frankfurter Straße" fotografiert hatte. Ein wenig mit der extra installierten what3words-App gespielt und festgestellt, dass 20m weiter eine passende Wörterkombination ist.

bahn.letzte.höhe

Bahn: passt, S-Bahn gehört zur Deutschen Bahn
Höhe: passt auch, schließlich muss man auf eine höhere Ebene, um zur Bahn zu gelangen, unten fahren Autos.

Koords: N 50° 54.913 E 7° 02.978

Bilder für diesen Logeintrag:
Bahn-HaltestelleBahn-Haltestelle
bahn.letzte.höhebahn.letzte.höhe

gefunden 06. März 2017, 23:20 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

In der Essener Straße 1 in Leipzig befindet sich diese Graffitimauer im Eingangsbereich des Polizeireviers Nord.
Dort bei:

N 51 22.586
E 012 23.209

probierte ich mal die what3words-App aus und sie zeigte mir “verein-ausfüllen-hübsch“ und gleich daneben “zeiten-mauer-allen“
Das passte ja, wie die Faust aufs Auge. Das Graffiti wurde durch einen Graffitiverein an der Mauer vor langer Zeit(en) angebracht und hübscher als eine graue Wand ist es allemal. Und ausfüllen muss man bei der Polizei ja auch täglich unzählige Formulare...ergo Mission completed.
Vielen Dank an following für diese außergewöhnliche Safari-Aufgabe. Einen Schritt neben der Fahrbahn zeigt die App sogar das Wort Beamtin, aber ich fand keine, die sich für ein Foto seitlich auf die Wange küssen lassen wollte😝
Trotzdem glaube ich nicht, dass sich diese Art der Navigation schlussendlich durchsetzen wird, auch wenn es ganz lustig erscheint.

Valar.Morghulis
6. März 2017 # 463

Bilder für diesen Logeintrag:
GraffitiwandGraffitiwand
Screenshot Wort MauerScreenshot Wort Mauer
Screenshot Worte Verein hübschScreenshot Worte Verein hübsch
Mauer von obenMauer von oben
Screenshot Wort BeamtinScreenshot Wort Beamtin

gefunden 08. Oktober 2016 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Auf unserer Wanderung auf den Schildberg bei Schildau standen wir am Startpunkt des Caches Schildberger Stein , die What3words-App nannte diese Stelle "geologin-hufe-trinken" ,

und tatsächlich, wir standen direkt vor einer Tafel namens "Die Geologie des Schildberges", sicherlich erstellt von einer GEOLOGIN, am gegenüberliegenden Wegrand der Wegweiser mit dem Reitwegsymbol, welcher uns zeigt wohin die HUFE hier galoppieren dürfen, und gleich hinter der Geologischen Tafel "Wittes Steinbruch", aus dem Mensch und Pferd sehr viel TRINKEN können, denn er hat 35 m Wassertiefe. Das war bei 51° 26.125  12° 53.888 Lächelnd

Danke für den Cache !

Bilder für diesen Logeintrag:
Die Tafel der GeologinDie Tafel der Geologin
Der Wegweiser für die HufeDer Wegweiser für die Hufe
Wittes Steinbruch gleich nebenanWittes Steinbruch gleich nebenan

gefunden 25. August 2015 Die Wildensteiner hat den Geocache gefunden

Wort: Wiesen (aus wiesen.attacke.verdächtigen)

Koords: N 50 46.345 E 013 07.148

KoordsWords: wiesen.attacke.verdächtigen

 

Wiesen gibt es hier mehr als genug - in unterschiedlichsten Farbtönen. Ein Glück - es hat mich kein Verdächtiger attackiert. Also doch kein gefährlicher Ort.

Danke für diese wortreiche Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Auf ein WortAuf ein Wort

gefunden 15. August 2015 daister hat den Geocache gefunden

schwärze.wieder.brücke
(N 52° 50.093 E 013° 49.099)
Das kleine Flüsschen SCHWÄRZE wird in Eberswalde hin und WIEDER von einer BRÜCKE überspannt.
Das ist sehr praktisch, denn so kann man durch die Stadt laufen, ohne nasse Füße zu bekommen.
Für diese Safari ist das auch sehr passend.
schwärze.wieder.brücke Danke für die Safari,
Gruß aus Eberswalde von ->daister<-

Bilder für diesen Logeintrag:
schwärze.wieder.brückeschwärze.wieder.brücke

gefunden 20. Juli 2015, 20:46 djti hat den Geocache gefunden

An den angegebenen KOs befindet sich ein Brunnen, der mind. ein kreisförmiges Element aufweist. Die zugehörige WGS-Koordinate lautet fünfzig.kreis.meine.

Was es für KO-Formate gibt. Das ist immer wieder interessant.

Koordinaten: N51° 25.671' E6° 52.890'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Auf ein Wort MHAuf ein Wort MH

gefunden 23. Juni 2015 GCDrache hat den Geocache gefunden

Heute einfach mal beim spazieren das Handy angelassen und nach einem passendem Wort gesucht.

Nach kurzem war dann auch schon eine Passende Location gefunden.

Bei: N48°15.537 E007°46.803 findet man die Worte: anstehenden.dampflok.gleise

schade dass hier keine Dampflok fähr. Sonst hätte ich auch gleich noch den Bonus loggen könnenZunge raus (natürlich nur wenn er nicht archiviert wurdeWeinend)

TFTS

Bilder für diesen Logeintrag:
Auf ein WortAuf ein Wort

gefunden 20. Juni 2015 Golgafinch hat den Geocache gefunden

Bei N 52 31.397, E 13 22.246 findet man eilt.mauer.auslauf. Ein in mehrerer Hinsicht bedeutender Ort. Gleich daneben findet jedes Jahr der Berliner Seifenblasenflashmob statt. Über die Gustav-Heinemann-Brücke darüber eilt man vom Berliner Hauptbahnhof in Richtung Bundeskanzleramt oder Tiergarten. Unter der Brücke hindurch haben viele Freizeitjogger Auslauf. Und natürlich befindet sich dort auch eine Mauer.

DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
eiliger Auslauf an der Mauereiliger Auslauf an der Mauer

Hinweis 28. Mai 2015 following hat eine Bemerkung geschrieben

Wegen diverser Unklarheiten und Rückfragen wird der Bonus-Cache nicht mehr fortgeführt. Es gibt zu viele Grenzfälle, mit denen man die beabsichtigte D4-Schwierigkeit (gesucht wurden zwei passende Worte) umgehen kann und wo es schwer ist, alle Logger fair zu behandeln.

In den Logbedingungen hier ist nun klar festgelegt, dass entweder ein Objekt bzw. Ding oder ein geschriebenes Wort gesucht wird. "Grün" oder "kleben" geht also nur (noch), wenn es z.B. auf einem Schild geschrieben steht.

gefunden 27. Mai 2015 mambofive hat den Geocache gefunden

thumbs.php?uuid=2F596FF0-049A-11E5-BC5C-

Schöne Safari-Idee... Cool

Auf meiner heutigen Laufrunde bin ich "zufällig" bei bäume.gegenwärtig.grün vorbeigekommen.

Vor Ort habe ich mich umgeschaut - Bäume, einer davon im 3m*3m-Quadrat. Sie waren grün - jedenfalls gegenwärtig...

In Koordinaten ausgedrückt befindet sich dieser Ort bei N 49° 14.364 E 008° 43.059.

Mein GPS ist gleichzeitig die Knipse, also habe ich einen Screenshot und ein typisches Safari-Logproof-Bild gemacht. Ein GK war auch mit dabei.

Preisfrage an den Owner: taugt dieses Log auch für den Bonus? Es sind ja eigentlich "Objekte" gefragt, und "gegenwärtig" bzw. "grün" sind ja keine Nomen, können also nicht als Objekt vor Ort sein... 

Danke jedenfalls für die Safari & Gruß,
  mambofive. 

Bilder für diesen Logeintrag:
GPS Screenshot bei "bäume.gegenwärtig.grün"GPS Screenshot bei ´´bäume.gegenwärtig.grün´´
Logproof bei "bäume.gegenwärtig.grün"Logproof bei ´´bäume.gegenwärtig.grün´´
GK "Range" war auch mit dabeiGK ´´Range´´ war auch mit dabei

gefunden 24. Mai 2015 Team-MTB-OC hat den Geocache gefunden

Beim ersten betrachten dieses Caches waren die drei Worte: What the f..k.......Beim näheren Hinsehen wurde dann schnell klar um was es geht.

So einen Ort findet man doch nie, oder? Überrascht

Doch! Schon die Exploration der Umgebung der Homebase förderte gleich mehrere Aspiranten zutage. Für diesen hier haben wir uns dann entschieden. Die What3words Koordinate lautet: kleben.jung.einkaufen und befindet sich auf dem Parkplatz eines nahe gelegenen Supermarktes, fast genau gegenüber von dessen Eingang. Die ermittelte WGS84 Koordinate der Location lautet N51° 13.735 E7° 39.156. Es ist nur einmal gelungen eine Schnappschuss mit genau dieser Koordinate zu machen. Leider ist er etwas unscharf. Dafür sieht man deutlich auf dem Fußboden Kaugummis KLEBEN, die sich dort sicher nicht mehr freiwillig wegbewegen werden.

Aufgrund dessen, dass sich der Eingang zum "EINKAUFEN" nicht direkt an der Koordinate, sondern ca. 10m weiter befindet, sind wir nicht sicher, ob uns dieser Fund auch zum Loggen des Bonus berechtigt. Wir bitten um kurze Info des Owners.

Vielen Dank für die Horizonterweiterung und die Safariidee

Team-MTB-OC

Bilder für diesen Logeintrag:
Logproof mit KLEBENDEN KaugummisLogproof mit KLEBENDEN Kaugummis
Eingang zum EINKAUFENEingang zum EINKAUFEN
Noch einmal nahe des Punktes mit KaugummisNoch einmal nahe des Punktes mit Kaugummis