Buscar Waypoint: 
 
Cache Virtual
SVC: Historische Kanonen und Geschütze

 Auf der Suche nach historischen Kanonen und Geschützstellungen (bis zum 2. Weltkrieg)

por cacher.ella73     Alemania

N 54° 53.497' E 012° 55.904' (WGS84)

 Convertir coordenadas
 Tamaño: sin contenedor
Estado: disponible
 Ocultos en: 13. julio 2015
 Publicado en: 13. julio 2015
 Última actualización: 14. julio 2015
 Listado: https://opencaching.de/OC12282

44 encuentran
0 no encontrado
2 Notas
3 Observado
1 Ignorado
520 Visitas
75 Los de imagenes
Historia Geokrety

   

Cache lists

Ostsee-Safari por FlashCool

Waypoints
Listado

Descripción    Deutsch (Alemán)

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Finde historische Geschütze und Kanonen.
Dies können mittelalterliche Bildenstellungen sein (Katapulte), Festungs- und Schiffskanonen oder Geschützstellungen aus dem 1. und 2. Weltkrieg.


Zum Loggen, wie üblich:

  • nehmt die Koordinaten und gebt diese im Log an
  • erzählt etwas über den Ort den ihr entdeckt habt und macht ein Foto, das ihr eurem Log anhängt. Auf dem Foto muss euer GPS oder ähnliches zu sehen sein
  • jedes Objekt darf 1x hier als Fund eingestellt werden  und jeder darf diese Safari 1x als Fund loggen (Teamlogs erlaubt)


Hinweise sind gern gesehen und dürfen immer geloggt werden.

 

Viel Spaß!

 

Mein Listingbeispiel ist die Festungskanone Greif (Vogel Greif)
Standort: Festung Ehrenbreitstein
Info: Die Greif ist eine der größten Kanonen aus dem 16. Jahrhundert.

1524 wurde die Kanone von Meister Simon aus Frankfurt am Main hergestellt. Sie ist neun Tonnen schwer, über 5 Meter lang und besteht aus Bronze. Sie war eine Belagerungskanone und konnte Kugeln von 80 kg Gewicht unter Verwendung von 40 kg Schwarzpulver verschießen.

Die Kanone hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich.

1799, nach der Eroberung des Ehrenbreitsteins durch die Franzosen wurde die Kanone auf der Mosel nach Metz gebracht. In den Jahren 1814 und 1815 wurde Metz belagert. Da die Franzosen den Fall der Stadt befürchteten versenkten sie die Kanone in der Seille (Nebenfluss der Mosel). 1866 folgte per Eisenbahn der Umzug nach Paris in das heeresgeschichtliche Museum.

1940, nach der Eroberung Frankreichs durch das Deutsche Reich im Zweiten Weltkrieg, kam sie zurück. Nach dem Krieg wurde sie aber 1946 wieder von der französischen Besatzungsmacht nach Paris gebracht. Im Zuge der deutsch-französischen Aussöhnung kam sie 1984 als Dauerleihgabe auf die Festung Ehrenbreitstein zurück. 

 

Die Inschrift auf der Kanone lautet:

„Der Greiff heiß ich.
Simon goß mich.
Meinem gnädigsten Herrn von Trier dien' ich.
Wo er mich heißt gewalden,
da will ich Dorn und Mauern zerspalten.“

Imagenes

Kanone Greif
Kanone Greif

Utilidades

Buscar geocaches en las inmediaciones: todo - búsqueda - mismo tipo
Descargar como archivo: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Al descargar este archivo, aceptas nuestros terminos de uso y Licencia de Datos.

Log de entrada por SVC: Historische Kanonen und Geschütze    encuentran 44x no encontrado 0x Nota 2x

encuentran 18. marzo 2020 elmofant ha encontrado el geocache

Die Aufgabe: Historische Kanonen und Geschützstellungen

 

 

Eine historisches Geschütz konnte der elmofant neben dem Diebesturm in 46325 Borken

 

bei: N 51 50.740 E 006 51.437

 

entdecken und ablichten.

 

Informationen zur Kanone konnten leider nicht recherchiert werden.

 


elmofant sagt Dfd-SafariCache


Imagen para el log de entrada
Hist. Geschütz BORHist. Geschütz BOR

encuentran 09. marzo 2020, 10:10 TeamMB ha encontrado el geocache

In Adnet bei N 47 41.805 E 013 08.011 befindet sich der Schießplatz und Schützenheim der Adneter Wanderlschützen, von dem aus man eine tolle Aussicht hat. Als Erinnerung an die 275-jährige Vereinsgeschichte (und noch viel ältere Tradition) sind dort ein Gedenkstein und vier historische Geschütze aus dem Jahr 1745 angebracht. Nett gmacht! Danke fürs Schachterl! :)

Imagen para el log de entrada
11
22
33
44

encuentran 16. octubre 2019 fraggle_DE ha encontrado el geocache

Dieses schmucke Kanone habe ich vor dem Dom in Mosta entdeckt und gleich ein Beweisfoto geschossen. Zur Kanone kann ich nicht viel sagen, aber das Dach des Doms ist immerhin die viertgrößte, freitragende (Kirchen-)Kuppel der Welt.

Gefunden beim Dom (Rotunde) in Mosta / Malta
N35° 54.575 E014° 25.550

Imagen para el log de entrada
wer im Kreisverkehr nicht anständig fährt, wird abgeschossen..wer im Kreisverkehr nicht anständig fährt, wird abgeschossen..

encuentran 13. junio 2019 Nachtwolf1954 ha encontrado el geocache

Moin.
Heute habe ich diesen Safari-Cache entdeckt.
Die Kanonen stehen vor dem alten Rathaus der Stadt Ebeltoft in Dänemark.

N56° 11.874' E010° 40.610'

Danke für den Cache und Gruß aus der Seestadt Bremerhaven
Nachtwolf

Imagen para el log de entrada
Kanonen in EbeltoftKanonen in Ebeltoft

encuentran 05. junio 2019, 00:06 tradijäger ha encontrado el geocache

Urlaub in Meersburg am Bodensee. Dort erhebt sich "Die Meersburg" aus dem 7. Jahrhundert und gilt dementsprechend als älteste bewohnte Burg Deutschlands. Wir waren dort nur in dem Cafe und gleich am Eingang standen die 2 Kanonen bei den Koos
N 47°41.6230 E 09°16.2820

Imagen para el log de entrada
Logproof der KanonenLogproof der Kanonen