Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Event-Geocache
5. Opencaching.de HQ Event

 Willkommen in der Stadt mit den bundesweit meisten Feiertagen!

von OpencachingDeutschland     Deutschland > Bayern > Augsburg, Kreisfreie Stadt

 Teilnehmerliste

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 20.561' E 010° 56.308' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 4:00 h 
 Eventdatum: 29. September 2018
 Veröffentlicht am: 10. Juli 2018
 Letzte Änderung: 03. November 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC14970

31 teilgenommen
35 möchte teilnehmen
12 Bemerkungen
1 Wartungslog
14 Beobachter
0 Ignorierer
742 Aufrufe
8 Logbilder
Geokrety-Verlauf
6 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung    Deutsch  ·  English

 

Hallo liebe Opencacher, Vereinsmitglieder und Interessierte!

 

Wir freuen uns, euch das offizielle Treffen des OC Teams verkünden zu dürfen. Dieses Event ist NICHT als internes Treffen der Vereinsmitglieder geplant, sondern alle interessierten Nutzer der Plattform sind ausdrücklich und herzlich eingeladen, dabei zu sein und mit dem OC Team zu plaudern.
Und heuer geht es nach Augsburg.

Warum Augsburg?


Augsburg bietet eine imposante Alpenkulisse und ist zudem im schönsten Bundesland Deutschlands gelegen. Neben leckerem Bier und tollem Essen zeichnet sich die bayrische Kultur vor allen Dingen durch die freundlichen und traditionsbewussten Menschen aus.

Übrigens, das
HQ Event ist ein ganz besonderes Event. Man kann dort nämlich nicht nur ein “besonderes Logbuch” signieren, sondern auch viele Köpfe des OC-Teams live treffen. Dies kann nicht nur zu aufschlussreichen Gesprächen führen, sondern es bietet vor allem die Gelegenheit, persönliche Fragen zu klären und hinter die Kulissen und der Weiterentwicklung der Plattform zu schauen.

Wo und wann denn nun genau?

Vorevent

Wir freuen uns, euch ein echtes Augsburger Highlight vor dem eigentlichen Event anbieten zu dürfen:
Am Samstag, den 29.09.2018 gibt es um 10:00 Uhr eine Führung im “Alten Wasserwerk am Hochablass”.
Das “historische Wasserwerk” (
https://www.augsburgwiki.de/index.php/AugsburgWiki/WasserwerkAmHochablass) steht auf der Bewerbungsliste zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Der liebe Organisator “GaswerkAugsburg” hat hier einen richtig guten Draht, den er für uns zum Glühen gebracht hat. Falls ihr an der Führung im Wasserwerk teilnehmen wollt, so nutzt bitte folgende Doodle-Anfrage.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. An der Führung dürfen nur angemeldete Besucher des Hauptevents teilnehmen.

Die Führung startet um 10:00 Uhr an folgenden Koordinaten:
N 48° 20.852 E 010° 56.081.

 

 

Hauptevent

 

 

Seelounge am Kuhsee, Oberländer Str. 106A, 86163 Augsburg

Los geht es am Samstag, 29. September 2018 um 12:30 Uhr. Für uns sind ausreichend Plätze reserviert.

Am Hochablass, also im südlichen Bereich Augsburgs, erwarten wir euch im angenehmen Seelounge-Ambiente mit einem fantastischen Blick auf den Kuhsee.


Wie immer erfreut es die Event-Planer, schon im Vorfeld zu wissen, wieviele Cacher in etwa kommen.

Nutzt dazu bitte die Anmeldung zum Event unter dem Menüpunkt "Log eintragen".


Mehr Infos?

 

In typischer Cacher-Manier hier noch die “harten” Fakten auf einen Blick:

  • Samstag, 29.09.2018
  • Offizieller Start ab 12:30 Uhr
  • Ende gegen 16:30 Uhr (nur das offizielle, gerne auch länger)
  • Freier Eintritt
  • Wo: Seelounge am Kuhsee, Oberländer Str. 106A, 86163 Augsburg

 

Was bietet die Umgebung?

 

  • ein öffentlicher und freizugänglicher Badesee
  • toller schöner Wald
  • Ruderbootverleih
  • Spielplatz am See (in ca. 300m Entfernung)
  • … und natürlich jede Menge Opencaches

 

Übernachtung?

 

Bitte schaut selber in den üblichen Portalen nach einer Übernachtungsmöglichkeit oder reserviert euch rechtzeitig ein Bett bzw. Zimmer in der lokalen Jugendherberge. Hier findet Ihr den entsprechenden Link:

https://www.jugendherberge.de/jugendherbergen/augsburg-199/portraet

 

Warum nicht den Tag in Ruhe ausklingen lassen? Vielleicht noch die Stadt besichtigen, die einige Sehenswürdigkeiten bietet und dann den Sonntag zur Abreise nutzen?
Dazu haben wir noch
einige Ideen gesammelt:


Augsburger Puppenkiste (frühzeitig Karten reservieren!)

Alter Fuggerei

Augsburger Rathaus

Zoo

 

Vielleicht habt Ihr aber auch Lust, am Sonntag das in München zeitgleich stattfindende Oktoberfest zu besuchen?

 

Anreise:

  • Parkplatz vor Ort
  • Mit der Deutschen Bahn bis Augsburg Hbf (gerade samstags findet man häufig günstige Sparpreise) und dann geht es weiter zum S-Bahnhof Augsburg-Hochzoll, von da aus ein 1,3 km Fußweg oder Bus 29 bis Hochzoll-Kuhsee

 

Helfer und andere Ideen

 

Wer helfen möchte oder noch schöne begleitende Eventideen hat, sollte sich bitte bei dogesu und/oder beim Schatzforscher melden.

 

Das Orga-Team und alle fleißigen Helfer freuen sich auf euch. Bis bald in Augsburg!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Kuhseegebiet beim Hochablaßwehr (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - ICS - ICS QR-Code - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 5. Opencaching.de HQ Event    teilgenommen 31x möchte teilnehmen 35x Hinweis 12x Wartung 1x

OC-Team archiviert 03. November 2018 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieses Event fand vor über fünf Wochen statt; daher wird es automatisch archiviert. Das Listing kann vom Owner selbst reaktiviert werden, falls es aus besonderen Gründen weiter aktiv bleiben soll.

teilgenommen 30. September 2018 vepeg hat das Event besucht

Wenn ich um 3 Uhr in der Früh aufstehe und dann noch 461 km fahre, dann braucht das einen guten Grund. Nach dem HQ im letzten Jahr war es mir wieder eine Freude mich mit anderen Cachern über die unterschiedlichsten Themen von Ventilproblemen bei Erdgas-Passatmodellen des Bj 2009 bis Cachelösungen zu unterhalten. Dank der tollen Organisation und anderen Cachern konnte ich das Wasserwerk, ein paar tolle Caches in der Umgebung und natürlich das Hauptevent (be-)suchen. Danke dafür!

teilgenommen 30. September 2018 clanfamily hat das Event besucht

Vorsicht Langlog - Kurzlog folgt gar nicht...

 

WoW. Die ersten Einträge der Attends und ich kann gar nicht beschreiben wie stolz ich auf das Team und die helfenden Hände der Augsburger OC Community bin. So eine Resonanz und auch Akzeptanz wünsche ich mir auch in anderen Regionen. Danke auch, dass ihr alle an einem Strang gezogen habt, als es um den leider notwendigen Locationwechsel ging. Meine angedeutete Bewertung ist inzwischen online ;)

So ein OC HQ Event ist schon etwas "besonderes". Wo andere eine "Block-Party" feiern, kommen bei uns Menschen mit Herz und Seele zusammen, die vielleicht sogar mit Pioniergeist an die Sache heran gehen und unserer Plattform auch einfach eine Chance geben. Als Vorsitzender stehe ich jederzeit (gerne auch außerhalb von Events) für Fragen bereit. In meinen Gesprächen ging es nicht nur um die Frage, darf man bei euch was man wo anders nicht darf (und auch deren logischen nachvollziehbaren Antwort), sondern auch um Zukunftspläne, die Strategie und Ausrichtung der Plattform.

Das man als Vorstand oder Vereinsmitglied zum HQ Event kommt - auch wenn dieser "nicht vor der Türe" liegt, finde ich schon eine nennenswerte Leistung - ABER WIE GEIL ist das denn... über 900km und 16h Anreise » GEZIELT! für unseren Event! Da bleibt mir nur die absolute Anerkennung für "Le Dompteur", der daraus einen kleinen Urlaub gemacht hat! Wir kamen aus allen Teilen - nicht nur Deutschlands! Auch aus der Schweiz wurden wir gezielt zu diesem Anlass aufgesucht. 

Wir brauchen zwar keine Mega Giga oder so Bezeichnung - empfunden haben wir es als TerraEvent ;) Ich mag es lieber mit 50 Menschen in Kontakt zukommen als einer von 500, der mit einer Hand voll nur einen Kurzen Schnack hat.

Einen besonderen Dank, gilt auch unserem Augsburger Cacher "Gaswerk" Oli, der hier mit den richtigen Beziehungen auch noch unsere Organisatoren perfekt mit der Erweiterung des Rahmenprogramms unterstützte! Eine Besichtigung des alten Wasserwerks am Hochablass, dass erst vor wenigen Wochen vom Gremium zur Aufnahme als Weltkulturerbe hatte - war ein absolutes Highlight und toppte die Veranstaltung. Als Geocacher sind wir sicherlich sowieso schon affin für "alte Bauwerke" (manchen nennen es Lost Place) und Naturthemen sind. Ich bin mal gespannt - wie viele Safari Caches aus der Tour entstehen ;)

So - meine Mittagspause in einem bekannten Schnellrestaurant endet nun, und ich fahre den Rest meiner 630km nach Hause. Ich wollte es mir nicht nehmen lassen "eben schnell" einen kleinen Log zu hinterlassen.

DANKE AN JEDEN!

Es war mir eine Freue und Ehre wieder dabei zu sein. Es ist jedes Jahr die Investition wert.

Es grüßt lieb und fein,

die Clanfamily, vom Niederrhein

Mirco

teilgenommen 30. September 2018 Biman hat das Event besucht

Mein erstes HC-Event bei Opencaching ist nun vorbei.
Hier einige Kritikpunkte dieser Veranstaltung, zuerst die negativen...
🔽 Der Tag hatte zu wenige Stunden

Und nun die positiven...
🔼 Eine hervorragende Planung durch dogesu und Schatzforscher. Vorevent, durch einige OC-Cacher extra erstellte Dosen und nett gemachte, kurzweilige Einlagen in der schwarzen Kiste erbrachten viel Laune.
🔼 Soviele Ocler auf einem Event. Gab's das schon mal? Aber ich denke, der ausgewählte Ort und das sehr gut erstellte listing trugen mit dazu bei.
🔼 alle Ocler sind in Bestform von guter Laune, offen (open) und innovativ.
🔼 Die gewählte zweite Location und die konsequente Entscheidung diese zu wählen. (Der Chef der ersten- hat sie wohl nicht alle...)

Emotionaler ausgedrückt..
Das hat alles soviel Spaß gemacht, daß ich mein Konzert (hatte die Karte seit April) am Abend nicht wahrnahm und bis zum Einbruch der Nacht blieb.
Daß und wie NFC-Caches bei mir funktionieren konnte ich erfahren.
Der Wechsel der Lokalität nach der beeindruckenden Führung durch das Wasserwerk erwies sich als Glücksfall. Ich denke nicht, daß im ersten Lokal die lustigen kurzweiligen Spiele durchgeführt hätten werden können.
Was essen, eine gute Unterhaltung und zwischendrin in kleinen Gruppen Dosen suchen... Was will man mehr?
Auch unterhielt ich mich mit einem bestimmt vielen bekannten OC-Cacher über den Ort des nächsten Treffens.
In Flensburg wäre ich gerne wieder dabei, wenn's dort auch stattfindet.

Bedanken möchte ich mich auch bei den beiden Oclern, bei denen ich an- und wieder abreisen durfte.

Und danke an alle Teilnehmer, die den Spaß erst ermöglichen.

Hinweis 30. September 2018 OpencachingDeutschland hat eine Bemerkung geschrieben

 Liebe OC-Fans, liebe Eventteilnehmer,

 

wir freuen uns wie verrückt, was wir von Euch als persönliche Rückmeldungen und schon in den eingegangen Logs zum 5. Opencaching.de HQ Event (OC14970) lesen konnten. Wir sind echt glücklich, dass es den Event-Teilnehmern genauso super gefallen wie es uns Spaß gemacht hat. Auch wenn wir zu Beginn noch mal einen kleinen Koordinatenwechsel hinsichtlich der Location vornehmen mussten, hat es ja allen wirklich außerordentlich gut gefallen. Wir sind auch wirklich glücklich, dass alle diesem Wechsel spontan und aufgeschlossen gefolgt sind. Und ganz ehrlich. Das Essen, der Service und die Preise in der "Schwarzen Kiste" waren durchweg besser als in der zuvor gewählten "Seelounge". Dafür noch mal ein herzliches Dankeschön und ein riesengrosses Kompliment an Euch.

 

Auch die spannende Wasserwerksführung wurde ja von Euch sehr gut angenommen. Wir meinen, das eine oder andere Lächeln in Euren Gesichtern gesehen zu haben.

 

Auch die von uns ausgewählten wenigen Spiele haben genau das bewirkt, was wir uns erhofft haben. Denn so sind alle nochmal miteinander ins Gespräch gekommen.

 

Insbesondere die zahlreichen OCOnly-Caches, die von den lokalen Cachern extra für das Event gelegt wurden, haben für viel Freude und Spaß bei den Teilnehmern gesorgt. Hier wollen wir aber nicht zu viel spoilern. Alle die vielleicht mal sehen wollen, warum Opencaching anders ist und nicht beim Event dabei sein konnten, können diese ja noch suchen und dann vielleicht verstehen, warum Opencaching anders ist und Spaß machen kann. Schaut einfach mal rund um den Hochablass in Augsburg auf die Karte. Da sind jetzt jede Menge hervorragende OCOnlys.

 

Ganz besonders haben wir uns über die vielen weit angereisten Opencacher gefreut, egal ob aus Flensburg oder der Schweiz. Echt super, dass Ihr extra zu uns gekommen seid.

 

Wir sind wirklich sehr stolz und froh, dass wir für Euch dieses Event ausrichten durften. Und wir können unseren Nachfolgern nur sagen "Es lohnt sich etwas für eine für die diese großartige Opencaching Community!" zu machen.

 

In diesem Sinne wünschen wir allen noch heimreisenden Cachern noch eine gute Heimkehr und allen bereits angekommenden Teilnehmern eine gute Erholung von der Reise und ein schönes Restwochenende.

 

Lasst Opencaching Deutschland einfach rocken!!! - Es lohnt sich.

 

In diesem Sinne liebe Grüße vom Orga-Team

Dogesu (Angelika) und Schatzforscher (John Marco)

 

P.S. Besondere Dank geht noch an GaswerkAugsburg, Pferseeer, MoWoWing, fraggle_De und MikeFoxTrot für die vielen besonderen Cacheideen und an Le Dompteur und  Der Windling für die mitgebrachten schönen großen Moving-Caches

P.P.S. Ihr seid doch verrückt. Ihr müsst uns doch keine Empfehlungen für das Event geben. Aber wir freuen uns natürlich trotzdem.

teilgenommen 29. September 2018 Slini11 hat das Event besucht

Dieses OC-HQ-Event war wirklich ein außergewöhnlich schönes Event. Zum ersten Mal gab es für mich wahrnehmbar neben dem Event auch ein Programm durch die vielen hier versteckten Caches. Die Führung zum Einstieg hat mir sehr gut gefallen - vor allem weil es gegenüber dem Geocaching ein passendes Kontranstprogramm war, welches einen nochmal besser mit der tollen Umgebung vertraut gemacht hat. Der kleine Umzug vor Ort störte kein bisschen. Im Biergarten hatten wir genügend Ruhe zu quatschen und die Kennlernspiele durchzuführen. Im Anschluss wurde weitergecacht und wir haben in der Umgebung tolle Toden gefunden! Für mich ein durch und durch gelungendes Event, für das sich die Reise nach Augsburg definitiv gelohnt hat. Einziger Wehmutstropfen ist eigenltich nur, dass ich die Stadt selbst nicht besucht habe. Aber dafür kann ja das Orga-Team nichts.

Danke für den tollen HQ-Event sagt

Slini11

teilgenommen 29. September 2018 dogesu hat das Event besucht

Auch ich war überwältigt von der guten Resonanz zum 5. HQ-Event. Die kleine Koordinatenanpassung, die wir noch kurzfristig vornehmen mussten und damit noch ein "Moving Event" daraus machten, ist wohl auch nur auf dieser Plattform möglich und die dazu positive Resonanz zeigt, dass wir wirklich "open" sind.

Es hat mich sehr gefreut, dieses Event zusammen mit Schatzforscher und natürlich der lokalen OC-Leger-Community zu organisieren. Augsburg wird mir immer in Erinnerung bleiben.

dogesu

teilgenommen 29. September 2018 Schatzforscher hat das Event besucht

Der guten Ordnung halber logge ich diesen Cache auch. Es war mir wirklich eine sehr große Freude dieses Event zusammen mit Dogesu für Euch organisiert zu haben. Ich hoffe, wir können diese virtuelle Eventfackel an den nächsten Organisator weitergeben.

Ich habe mich sehr über die schönen Logs gefreut.

Viele Grüße
Schatzforscher

zuletzt geändert am 10. Oktober 2018

teilgenommen 29. September 2018 Golgafinch hat das Event besucht

Also ich bin platt. Nicht von der Anreise, sondern tatsächlch von der schieren Masse Cacher die hier zum HQ-Event erschienen ist. Ich dachte voriges Jahr schon, daß in Hannover eine ganze Menge Cacher da waren, aber in diesem Jahr ...
Ja da kann man wirklich von einem "Mega" sprechen. EIn Cacher mehr und wir wären vermutlich "Giga". :-D
Und dann noch die viele fleißige Arbeit der Orgnaiisatoren und der Augsburger Cacheleger. Wie gesagt ich bin platt, und nicht wirlklich traurig über den erzwungenen Lokalitätenwechsel.
Sollten sich die Gerüchte für das nächste Jahr bestätigen, werde ich wieder über meinen faulen Schatten springen und dabei sein.

DFDE

teilgenommen 29. September 2018 SingoldPirat_No_1 hat das Event besucht

Das war mal wieder ein richtig nettes Event – neben dem Besuch des historischen Wasserwerks (danke nochmal an GaswerkAugsburg fürs Organisieren) haben mir die Gespräche mit anderen Teilnehmern – und hier besonders über die elektronischen Spielereien – gut gefallen.

Und der spontane Locationwechsel – sozusagen ein Moving-Event – hat das Ganze meiner Meinung nach aufgewertet.

 

Danke für die Orga

teilgenommen 29. September 2018 GaswerkAugsburg hat das Event besucht

Nun komme ich auch endlich dazu, mein Log zu schreiben.

Als allererstes großen Respekt an die örtlichen Cacher, welche die Umgebung vom Event so schön OC only bedost haben. Auch wenn schon vor dem Event ein paar Dosen wieder zerstört wurden aufgrund einer Abholzaktion. Vielen Dank auch hier nochmals an alle Owner.

Zuerst wurde ich ja gefragt, ob man das 5. HQ im Gaswerk machen könnte, doch leider wird dies gerade recht kräftig saniert und daher war deshalb für 2018 keine Chance.

Aber dann brachte ich das Wasserwerk ins Spiel und ich denke es war eine super Alternative.

Daher hatte es mich sehr gefreut, das sich das Orga Team dann auch wirklich für Augsburg entschieden hat und das dieses Event so super bei euch allen angekommen ist und ihr so zahlreich erschienen seit.

Ich hatte ehrlich nicht mit so vielen gerechnet. Bei uns hier in der Augsburger Ecke machen OC leider nur sehr sehr wenige. Dafür muss man sich bei einem FTF nicht beeilen ;-)

Es freut mich auch, das euch allen die Führung im Wasserwerk gut gefallen hat und das der Wirt an der geplanten Location so "komisch" ist, wusste ich bisher auch nicht. Aber ich werde da sicher auch nie mehr Gast sein, den als Gast erwarte ich GASTFREUNDLICHKEIT und das gab es hier nicht.

Daher war der Wechsel im nachhinein sogar besser und in der neu eröffneten schwarzen Kiste hat alles prima geklappt.

Auch ich bin dann mal mit einer Gruppe losgezogen und habe das ein oder andere Döslein geloggt um dann auch wieder zum Podcast - der ja nun online ist - wieder da zu sein.

Als ich dann um 20.30 Uhr heimgefahren bin kurz überlegt, ob ich jemals schon mal so lange auf einem Event war? Aber die 10 1/2 Stunden waren so kurzweilig.

 

Vielen Dank an die Orga dieses OC only Events


Schöne Grüße aus Augsburg und auch vom 1913-15 erbauten Industriedenkmal Gaswerk Augsburg
näheres auch auf meiner Webseite unter http://www.gaswerk-augsburg.de


Bis bald im Wald / Happy Hunting
GaswerkAugsburg
Oli

 

 

teilgenommen Empfohlen 29. September 2018 fraggle_DE hat das Event besucht

Danke sagen und Lob aussprechen kann ich hier gar nicht genug für die Organisation des gesamten Events! Mir hat der Tag heute super gefallen und ich durfte viele neue Gesichter kennenlernen und über Hobby, Plattform und Sonstiges plaudern. Das wird mir noch lang in Erinnerung bleiben.

Gespannt bin ich schon auf die Nachlese im Podcast, auch wenn ich mir die leider nicht live werde anhören können.


Bis zum nächsten Event! *wink*

p.s. Ein Dankeschön müsste auch an den Besitzer unserer Ausweichlocation, der Schwarzen Kiste am Hochablass, gehen, da diese erst vor knapp zwei Wochen mit viel Einsatz eröffnet wurde. Timing ist alles. :-}

teilgenommen 29. September 2018 Lerry64 hat das Event besucht

Für mich war es hier das erste Event aber bestimmt nicht das letzte... Angefangen hat es schon mit einer recht interessanten Tour des Hochablasses die ich trotz der nähe noch nie mitgemacht habe Der wechsel der Event Lokationhatte auch einen sehr Positiven Flair... Einige Alte und Neue Cacher getroffen und fach gesimpelt Und einen Dank an all die jenigen die uns zwischendurch mit Neuen Cachen versorgt haben...

in diesem sinne....

Danke für die Herausforderung und Grüße an die Owner

TftE [Lerry64](www.Lerry64.de)

Dies geschriebene ist lediglich meine persönliche Meinung.... und mein Eindruck bei diesem Cache "Ich bin nur verantwortlich für das, was ich SAGE, nicht für das, was Du VERSTEHST !" Wer hier Fehler findet darf sie gern behalten!!

teilgenommen 29. September 2018 minilancelot hat das Event besucht

Jetzt bin ich schon seit 10 Jahren bei Opencaching registriert und dies war mein ersten Event und dann noch ein HQ. Muss aber zugeben, daß ich auf Opencaching auch nicht sehr aktiv unterwegs bin. Leider konnte ich an der Führung am Vormittag nicht teilnehmen, weil mir meine Arbeit einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, aber so konnte ich anschließend beim Event dabei sein, was für mich erstmal als Cache ausgefallen ist. Ich suchte in der ursprünglichen Location und die 3 größeren Gruppen, die dort alle saßen sahen für mich nicht wie Cacher aus und auch auf meine Frage bekam ich nur die Antwort, die Opencaching Gruppe hätte sich aufgelöst. Gerade als ich das Handy zücken wollte fing mir ein Zettel an einem Masten auf, daß die Location sich geändert hat um 50 Meter. Aber in welche Richtung? Naja, am Ende kein Problem, ich habe es ja gefunden und konnte an einem kleinen aber feinen Event teilnehmen mit kleinen Spielchen...

 

Viele Grüße

minilancelot

teilgenommen 29. September 2018 Kocherreiter hat das Event besucht

Nachdem ich bereits beim Vorevent dabei war wusste ich, dass das 5.HQ in guten Händen liegt und wurde nicht enttäuscht.

Glücklicherweise liegt Augsburg nur 2h Autostunden entfernt, denn es kam am frühen Samstag morgen noch etwas "familiäres" dazwischen und so schaffte ich es nicht zur Führung im Wasserwerk.

Als ich die Dose des Puzzle-Mystery suchen wollte, standen an den Koordinaten sehr viele Menschen mit GPS-Geräten, gezückten Händies und sie schienen sich zu kennen. Da war klar: Die Führung war vorbei und ich stelle mich mal an um die Puzzle-Belohnung abzuholen Unschuldig

Anschliessend ging es im Rudel cachend zur Event-Location. Dort angekommen stellte sich der "Gast"wirt erneut so däml*** äh unflexibel an wie ich ihn beim Vorevent erlebt habe Überrascht dogesu und Schatzforscher behielten das Orga-Heft souverän in der Hand und führten uns kurzfristig zur Schwarzen Kiste am Hochablass. Dort sassen wir zwar im Schatten; dafür aber auch nicht in der prallen Sonne wie im anderen "Etablissement" (einen Mittelweg gibt es am Kuhsee leider nicht wenn man bei genialem Wetter draussen sitzen möchte).

Genial woher die Cacher kamen; von gemischtem Publikum zu sprechen ist ziemlich untertrieben - von netten Menschen dagegen nicht. Als dank des einen und anderen Spiels alle Teilnehmer mehrmals durchgemischt wurden, bildeten sich Grüppchen und formierten sich wieder neu. Ich kann nicht für andere sprechen, aber ich hatte SEHR VIEL SPASS und habe mich sehr kurzweilig unterhalten gefühlt.

Ob ich beim 6. OC-HQ-Event wieder dabei sein werde? Ich kann es nicht sagen; Ja sagt das Herz - der Bauch wartet auf's Datum...

IDEAL wäre Ende August 2019 an der Nordseeküste; und Umgebung Cool 

 

Besten Dank an dogesu und Schatzforscher für die Orga

Grüssle

Kocherreiter

https://kocherreiter-geocaching.de 

teilgenommen 29. September 2018 mic@ hat das Event besucht

Es war eine lange Anfahrt gewesen, aber es hat sich definitiv gelohnt. Und das nicht nur, weil ich meine OC-Teamkollegen wieder live treffen konnte, sondern wegen allem: Angefangen mit der interessanten Wasserwerkführung (schöner sauberer lost-place), dann mit den vielen oc-onlys in der Nähe, dem goldenen Herbstwetter und last but not least der tollen Community. So konnte ich etlichen Namen nun Gesichter zuordnen und mich äußerst angeregt unterhalten. Den Wechsel zur "schwarzen Kiste" fand ich überhaupt nicht schlimm, und der Stimmung tat es auf keinen Fall einen Abbruch. Also alles bestens gelaufen, es war ein sehr sehr schöner Tag. Großes DANKE geht natürlich an das Orga-Team (dogesu, Schatzforscher und GaswerkAugsburg) für all ihre Mühe. Ich sage nur eines Die Messlatte hängt nun ziemlich hoch. TFTE(vent) und bis zum HQ6 im hohen Norden, Mic@

teilgenommen 29. September 2018 Der Windling hat das Event besucht

Wow! Das war das gemütlichste MEGA-...nein...GiGA-...nein, eigentlich...TERA-Event das ich je besucht habe! Es hat mich sehr gefreut, endlich mal die Gesichter hinter den Cacher-Namen kennenzulernen. Aus allen Ecken von OC-Land sind sie angereist, um einen schönen Tag am Augsburger Kuhsee zu verbringen. Es hat mir wirklich viel Spaß gemacht und auch mein Cachedog fand die vielen Streicheleinheiten klasse.

Ein ganz großes Dankeschön an das Orga-Team , das sich hier so viel Arbeit für uns alle gemacht hat!

Bis zum nächsten Jahr im fernen Flensburg! Ich mache schon mal mein Langschiff klar...
Der Windling

Bilder für diesen Logeintrag:
Die EventkuhDie Eventkuh

teilgenommen Empfohlen 29. September 2018 pferseeer hat das Event besucht

Hier noch der versprochene Stern.

möchte teilnehmen 29. September 2018 +plusM möchte das Event besuchen

Es war einen tollen Tag mit OC.
Die Führung im Wasserwerk war interessant und ich konnte nette und gemütliche Cacher kennenlernen.
Dem live Podcast mit einem Ohr zu lauschen war toll und das Essen war auch gut, lecker.
Danke für das Organisieren, definitiv möchte ich wieder kommen. Bis dann.

teilgenommen 29. September 2018 lupo6 hat das Event besucht

Ich habe es geschafft  :D   8)
und dann war ich doch länger vor Ort als ich vorhatte

schön, mal wieder neue Cacher kennen zu lernen, obwohl ... die Augsburger waren mir ja fast alle bekannt ...   :P

Vielen Dank für die Orga und das Veranstalten in meiner Homezone, mal schauen, wo es das nächste Mal stattfindet ..  ;)

teilgenommen Empfohlen 29. September 2018, 21:09 Le Dompteur hat das Event besucht

Dieses war ein Event, wo ich mich so richtig wohl gefühlt habe. Warum? Weil es OC war und Nettigkeit, Großherzigkeit, Offenheit im Vordergrund standen.

Die Lokalwahl war ein Spiegelbild unser aller Cacherkarrieren (oder?): Zuerst versucht man das Kommerzielle, Vielbesuchte, Glänzende, um später zu erkennen, daß Bescheidenheit, sich brav anstellen und Stühle tauschen viel besser zu einem passen, weil es "opener" war.
Für die Ortswahl und den Lokal-Wechsel vergebe ich meine erste E M P F E H L U N G: ein grünes Sternchen.

Die Organisatoren hatten gute Planung mitgebracht, viel Kurzweil eingebaut, es aber nicht zu einem Kindergeburtstag werden lassen. Dafür ein zweites Sternchen: Silber.
Danke nochmal an Gaswerk Augsburg für die Wasserwerksführung. Spektakulär!

Die neuen Caches vor Ort waren so vielfältig, liebevoll, kurzweilig, daß ich jetzt einen totalen Overkill an Eindrücken habe und vielleicht den einen oder anderen am Wege liegen ließ oder vergesse, entsprechend zu loggen. Dafür und die OC-Cachedichte sowie -Qualität in Augsburg verdienen die hiesigen Owner zu recht ein goldenes Sternchen!

Das Salz in der Suppe, waren jedoch die vielen netten OC-Cacher und -Gespräche. Ich kann mich kaum erinnern, wieviele Heiratsanträge ich bejahte oder mit wievielen Bajuwaren ich Blutsbrüderschaft trinken durfte. So ist das eben auf Mega-, ähhh Giga-, ähhh TERA-Events. Danke an Euch aus den fernen OC-Hochburgen, Ihr Legenden oder viel gelesene, bestaunte, aktive Vereinsförderer, Programmierer, Supporter und tapferen OC-Only-Leger. Danke für Eure Zeit und den Spaß der mir diese meine Reise zum schönsten Urlaub werden ließ, den ich seit Jahrzenten hatte. Platin-Sternchen für EUCH!

 

Nie zuvor kam ein Wikinger reicher beschenkt, mit vollerem Seesack von einer Plünderfaht zurück.
Wunjo!

 

Wer Lust auf das "andere Ende von Deutschland" hat (vielleicht im nächsten Jahr?):
Einfach einen Tag lang nach Norden segeln (oder fahren) und wenn das Wasser und die Hot-Dogs salzig schmecken OC-Eins-Zwei-Drei-Vier-Fünf (ver)suchen.
P.S. Zwei Fremdworte solltet Ihr vorab pauken:
"Moin" - das ist der Gruß zum Anfang und beim Abschied; Morgens, Mittags, Abends, Nachts.
Und "Skål" - das erklärt sich vor Ort von selbst Zwinkernd

Bilder für diesen Logeintrag:
Die Wikinger kamenDie Wikinger kamen
...und plünderten...und plünderten

teilgenommen 29. September 2018 icho40 hat das Event besucht

Nach der Führung durchs Wasserwerk konnte
bereits der eine oder ander Cache, die hier fleissig von
den Cachern vor Ort gelegt wurden,
eingesammelt werden.
Am Eventlokal gab es erstmal eine Diskussion mit dem Wirt.
Der wollte eine Person benannt, die am Ende etwaige unbezahlte
Rechnungen übernehmen würde.
Da wir dieses Ansinnen geschlossen ablehnten,
zogen wir eben um in den nahegelegenen Biergarten.

Hier gab es zuerst mal was gegen den Hunger.
Dann stellte sich dann das Team von Opencaching Deutschland e.V. vor.
Jetzt hat man auch Gesichter zu den Namen,
auch wenn wir unsere örtliche Vertreterin, Dogesu, bereits länger kennen.

Nach ein paar netten Spielchen gings dann zum Tratsch-Teil über.

Der Event hat uns gut gefallen, mal sehen
vielleicht sind wir beim Nächsten wieder dabei.

Danke an die Organisatoren fürs Organisieren
sowie an an die örtlichen Owner für die vielen Caches.

zuletzt geändert am 02. Oktober 2018

teilgenommen 29. September 2018 Jiver78 hat das Event besucht

Ja, das war ein MEGA der besonderen Art für mich.
Und zudem mein erstes OC-Only-Event.

Das war mehr Unterhaltung mit mir völlig unbekannten Cachern, alls bei irgendeinem MEGAs oder GIGAs einer namtlich nicht zu nennenden Cache-Konkurrenz. Das Auftakt-Event war gelungen, das Hauptevent (nach der kurzen Umplanung) ebenso.

Danke an die Planer, und bis in einem Jahr (ich hoffe ich verspreche da jetzt nicht zuviel).

teilgenommen 29. September 2018, 17:59 TeamMB hat das Event besucht

Heute nach 8,5 Jahren Geocaching zum ersten Mal ein Event besucht. Es war gut organisiert und der Locationwechsel war sicher ein Gewinn. DFDED! :)

teilgenommen 29. September 2018 ertztzt hat das Event besucht

Na wenn der Geocaching HQ sich schonmal in Augsburg trifft, dann bin ich doch gerne dabei. Leider hab ich den Hauptteil des Events verpasst. Immerhin waren noch viele Cacher am Ratschen, als ich aufschlug. War nett mal Mic@ und sein Team kennenzulernen. Besonders hab ich mich gefreut, Lerry64 und Sam mal wieder zu sehen.


Gerne bin ich wieder mal bei einem HQ Event dabei, wenn es in die Nähe kommt. Nach Flensburg werde ich aber nicht fahren.

 

Ich wünsche euch noch eine schöne Zeit in Augsburg und viel Spaß beim Cachen!

ertztzt

 

oder halt GEO  phil

teilgenommen 29. September 2018, 16:57 Danlex hat das Event besucht

Natürlich ließ ich es mir nicht nehmen, auch das fünfte Event seiner Art zu besuchen. Und auch wenn An- und Abreise am Eventtag lang waren und nur einige Stunden ließen, war es doch sehr schön.
Überrascht hat mich die hohe Teilnehmerzahl und die große örtliche OC-Gemeinde.
Die kurzfristig geänderte Location war aus meiner Sicht klasse.
In diesem Sinne vielen Dank an die Organisatoren für's Planen und die anderen Cacher für die netten Gespräche.
Ich würde mich freuen, viele auch nächstes Jahr wieder zu sehen, dann womöglich seeehr nördlich :-)

teilgenommen 29. September 2018, 14:38 hochfa hat das Event besucht

Bei schönstem Wetter ein "riesiges" OC-Event.
Die gute Laune nach der Führung konnte daher auch nicht durch einen Wirt der keine zahlenden Gäste wollte vermindert werden.
Wir sind umgezogen und waren wohl alle mit der neuen Location hoch zufrieden.

Nette Gespräche und Spielchen vertrieben die Zeit.

Es hat Spaß gemacht. Herzlichen Dank an Alle, die hier organisiert haben.

teilgenommen 29. September 2018, 12:56 pferseeer hat das Event besucht

Perfekt! Auch wenn dies nach dem Vorbereitungsevent erst mein 2. Event überhaupt war, kann ich sagen: ein toller Tag von Anfang bis zum Ende. Die Führung im Wasserwerk war technisch spannend. Der quasi Rauschmiss aus der ersten Spelunke war ja am Ende fast ein Segen. An der schwarzen Kiste war die Stimmung aufgelockert und open. Die Orga hatte eine gute Planung mitgebracht so das es stehts kurzweilig blieb. Viele Namen haben jetzt auch ein Gesicht und mein Owner-mail Account explodierte am Abend fast -für OC-Verhaltnisse.  Als persönliches Jubiläum war diese Event gleichzeitig mein 100. OC Fund.
Stellvertretend gebe ich für das komplette Ereigniss einen Empfehlungsstern, an alle Organisatoren, Owner, Besucher, Beteiligten.
Auch die Hoffnung auf noch etwas mehr Schwung in der regionalen OC-Community ist genährt.
Gern nehme ich an einem weitern HQ Event teil.
In diesem Sinne dfde
www.oc-augsburg.tk

teilgenommen 29. September 2018, 12:45 Metrax hat das Event besucht

Trotzdem anfänglicher Verwirrung mit dem Standort, war es ein tolles Event. Ich hab einige Leute wiedergesehen und neue Leute kennengelernt. Es gab tolle Gespräche und einen Vorstandsvorsitzenden der allen Fragen Rede und Antwort gestanden hat!

Hinweis 29. September 2018, 12:40 MikeFoxtrot hat eine Bemerkung geschrieben

Achtung! Wir mussten kurzfristig umziehen. Wir sind jetzt im Biergarten "schwarze Kiste", am Steg. N48 20.618 E 010 56.258

teilgenommen Empfohlen 29. September 2018, 12:30 MikeFoxtrot hat das Event besucht

Heute war es endlich so weit, es war der Tag des HQ-Events gekommen!

Ich hatte die Ehre, vom Owner persönlich zum Event gefahren zu werden.
Beim Event konnte ich viele Gesichter hinter den Nicknames kennen lernen. In mehreren Teams haben wir die extra gelegten Caches drum herum besucht - jeder ein Highlight für sich. Die Zeit hat nicht gereicht, um alle zu besuchen, trotzdem Danke an alle, die sich daran beteiligt haben.

Besonderer Dank geht natürlich an das Orga-Team für diese HQ-Event, das hat das Hobby wieder um Einiges bereichert!

Sorry für des späte Log!

teilgenommen Empfohlen 29. September 2018, 12:30 Tungmar hat das Event besucht

Das war ein super toller und gemütlicher Tera Event. Die Führung durchs Wasserwerk vorab war sehr spannend und danach das Beisammensein einfach nur super. Auch die Umgebung hat perfekt gepasst. Vielen Dank das ich hier so viele nette Cacher kennen lernen durfte!
Auch die ganzen schönen OConlies ringsrum waren super.

Vielen herzlichen Dank an alle die das Event organisiert und möglich gemacht haben! Es war ein unvergessliches Wochenende für uns! Nicht zu letzt auch wegen den handfesten Erinnerungsstücken: Der tollen Münze und der praktischen Wäscheklammer mit Namen. Merci!

zuletzt geändert am 03. Oktober 2018

teilgenommen 29. September 2018, 12:30 rkschlotte hat das Event besucht

Auf nach Augsburg zum Event-Cache!

1. Augsburg only!

2. Pearlindrea's HDGDL-Cache

3. Die Wikinger kommen!

4. #2 Rund um's Wasserwerk

5. 5. Opencaching.de HQ Event

Unglaubliche Menschenmassen strömten auf dieses Event; in Anlehnung an 'Mia san Mega!' möchte man fast sagen 'Augsburg ist Atto!'  ;) Besten Dank an das Organisations-Team!!!  :-*

6. Auf großer Fahrt

rkschlotte

teilgenommen Empfohlen 29. September 2018, 12:00 HH58 hat das Event besucht

Bei schönem Frühherbstwetter ging es heute zum großen OC-Megaevent nach Augsburg - für mich war es das erste OC-Only-Event überhaupt.

Die Besichtigung des Wasserwerks wäre sicherlich sehr interessant gewesen, zumal ich technikgeschichtlich sehr interessiert bin. Da ich aber erst an diesem Tag angereist bin und vorher dringend meinen chronischen Schlafmangel ausgleichen musste, verzichtete ich schweren Herzens auf diesen Programmpunkt. Daher war ich auch der erste Cacher im Lokal (ach ja: FTA Lachend Lachend Lachend ).

Die Kellner fielen mit schon da als nicht gerade übermotiviert auf. Und über den Rest unseres Aufenthalts dort breiten wir mal den Mantel des Schweigens. Ein derartig unfreundliches Verhalten, das zudem in klarem Widerspruch zur geltenden Rechtslage steht, ist mir jedenfalls noch nicht untergekommen. Gut, dass sich die Veranstalter nicht zum Deppen machen ließen. Dank Ortskenntnis wurde das Problem aber schnell umgangen. Im neuen Domizil hatten wir sogar mehr Platz als beim Italiener auf der Terrasse. Das Essen dort war auch in Ordnung und in jedem Fall preiswerter als in der Seelounge.

Wie auf Geocaching-Events üblich wurde wieder ausgiebig nett geplaudert, gut gegessen und getrunken. Beim Sortierspiel stellte ich fest, dass ich inzwischen schon zum alten Eisen gehöre ... nur bei der Laola habe ich gestreikt. Wer meine Hände oben sehen will, der soll mich mit einer Schusswaffe bedrohen und nicht mit einer Spielzeugkamera Cool ...

TFTE !

Bilder für diesen Logeintrag:
Die ErsatzlocationDie Ersatzlocation
Das Triumvirat ... oder so ähnlich :-)Das Triumvirat ... oder so ähnlich :-)
OC - bei uns stehen Sie in der ersten ReiheOC - bei uns stehen Sie in der ersten Reihe
Kuckuck :-)Kuckuck :-)
Der Hochablass von der anderen SeiteDer Hochablass von der anderen Seite


zuletzt geändert am 12. Oktober 2018

möchte teilnehmen 29. September 2018 Murmelschreck möchte das Event besuchen

Da schau ich doch mal vorbei

teilgenommen 29. September 2018, 10:00 Virtualienmarkt hat das Event besucht

Ich bedanke mich bei allen Organisatoren und natürlich allen Teilnehmern für diesen sehr angenehmen Tag, auch, wenn man wegen des "moving Restaurants" die D-Wertung ruhig anheben kann   ;)
Als Münchner durfte ich mir diese Gelegenheit nicht entgehen lassen und musste leider recht früh wieder abziehen. Beim nächsten Event wird's besser, ich gelobe mehr Sitzfleisch   :D
Auf ein Wiedersehen!

Hinweis 29. September 2018, 07:56 Doc-Brown hat eine Bemerkung geschrieben

Muss leider kurzfristig absagen
Sorry

Doc

möchte teilnehmen 28. September 2018 hochfa möchte das Event besuchen

Zwei Teile von hochfa lommen gerne.

Hinweis 28. September 2018 GaswerkAugsburg hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo

 

Ja, der Steg über den Hochablass ist für Fußgänger offen und man parkt am besten auf der Kuhsee Seite am Parkplatz und läuft dann zu Fuß über den Steg zum Wasserwerk.

Radler sollten ihr Rad über den Steg schieben.

 

Schöne Grüße und bis morgen früh

 

GaswerkAugsburg

Oli

möchte teilnehmen 28. September 2018 lupo6 möchte das Event besuchen

ich hoffe ich schaffe es ;) aber vorbei schauen möchte ich schon mal

Hinweis 27. September 2018 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Parkplätze gibt es bei der Seelounge am Kuhsee, von dort gibt es einen Fuß-/Radweg zum Wasserwerk (ca. 500 m).

Hinweis 27. September 2018, 21:05 Le Dompteur hat eine Bemerkung geschrieben

Und noch ein Cache ist ab jetzt in Augsburg auffindbar:OC14AE8

P.S. Beachtet das "vorher-den-Owner-fragen"-Attribut! Bis zum Event bleibt es ein flüchtiger, schnell-vorbei-radelnder D5er!

Hinweis 27. September 2018 SingoldPirat_No_1 hat eine Bemerkung geschrieben

Weiß jemand, ob man über den Hochablaß als Fußgänger vom Kuhsee zur anderen Lechseite kommt? Dann muß man nicht umparken.

 

Bis Samstag dann

Hinweis 27. September 2018 clanfamily hat eine Bemerkung geschrieben

Ich freue mich schon auf euch und tolle Gespräche.

Damit wir auch ein bissel was "technisches" zur Hand haben, bringe ich zum "Spielen" ein paar interessante Gadgets mit. RfID und Bluetooth Beacon (Outdoor / Indoor), mit denen wir mal ein bissel Spielen und experimentieren können. Wer sich für das Thema interessiert, kann sich gerne schon mal auf 6 Produkte zum ausprobieren freuen. (Muss ich natürlich später wieder mitnehmen Zunge raus)

PS: Ich reise am Freitag Abend gegen 23 Uhr an und erst am Sonntag gegen 12 Uhr wieder ab.Mal schauen was wir so "rocken". Bis Bald im Wald am See.

möchte teilnehmen 23. September 2018, 11:19 minilancelot möchte das Event besuchen

Leider kann ich wegen der Arbeit nicht an der Führung teilnehmen, aber ich werde dann so gegen 14 Uhr am Event aufschlagen...

Bis dahin
Minilancelot

möchte teilnehmen 23. September 2018, 08:19 Doc-Brown möchte das Event besuchen

Komme zusammen mit meflobin

Gruß
Doc

Hinweis 12. September 2018 Cacheterrier 2 hat eine Bemerkung geschrieben

servus leider hab ich da keine Zeit , da hab ich einen Ersatztermin Event bei GC , schade aber das nächste mal versuche ich dabei zu sein, wünsche allen viel Spaß , Grüße Aus München Fredymaus

möchte teilnehmen 07. September 2018 ertztzt möchte das Event besuchen

Wenn schon mal ein HQ Event vor meiner Haustüre stattfindet, werde ich gerne vorbeichauen.


Vielleicht werde ich OC ja zukünftig stärker nutzen. Hab den Account noch aus Zeiten, in denen auf der Cachekarte alle Art von Caches (als verschiedenfarbige Pünktchen) abgebildet waren.

Bin gespannt!

möchte teilnehmen 03. September 2018 icho40 möchte das Event besuchen

Da bin ich doch auch dabei

möchte teilnehmen 29. August 2018 TeamMB möchte das Event besuchen

Mia zwoa kumma a, a zur Wasserwerksführung. :)

Hinweis 27. August 2018 MoWoWing hat eine Bemerkung geschrieben

Schade! Leider kann ich aus Termingründen nicht teilnemen. Ich wäre sehr gerne dabei gewesen, um vor allem auch das nette OC-HQ-Team kennen zu lernen.

Damit es für die Teilnehmer was zu suchen gibt, habe ich ein paar Döschen für Euch ausgelegt, die ich am 8.9.2018 veröffentlichen werde.

Viel Spaß damit!

Liebe Grüße,
MoWoWing.

möchte teilnehmen 24. August 2018 DF1SAM möchte das Event besuchen

Da schau ich doch auch vorbei, freue mich schon auf nette Gespräche und eine interessante Führung.

möchte teilnehmen 20. August 2018 vepeg möchte das Event besuchen

Ich komme gerne und schaue mir auch die Wasserweksführung an.

Hinweis 19. August 2018, 15:20 bloemkdi hat eine Bemerkung geschrieben

Schade. Wäre gerne gekommen, aber an dem Tag bin ich weit weg von Augsburg :-(
Viel Spaß Euch allen!

Hinweis 17. August 2018 Schatzforscher hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo zusammen

Bitte nicht vergessen!

Wer an der  sehr spannenden und tollen Wasserwerksführung teilnehmen möchte, bitte noch unbedingt bei der Doodle-Anfrage den (Nick)Namen eintragen und entsprechende Plätze reservieren.

Den Link findet Ihr im Listing.

Viele Grüße vom
Orga-Team und von den fleißigen Helfern

P.S. Wir freuen uns schon auf Euch!

möchte teilnehmen 12. August 2018 HH58 möchte das Event besuchen

Da werde ich auch vorbeischauen.

möchte teilnehmen 10. August 2018 Biman möchte das Event besuchen

Juhu, gerne komme ich auch und nehme auch am Vorevent teil.
Bis dahin

Mit lieben Gruß
Biman

möchte teilnehmen 29. Juli 2018, 16:00 Le Dompteur möchte das Event besuchen

+1
Nachdem die Langschiffe endlich aufgetakelt und unsere "Solsteine" poliert sind, lockt es uns heuer zum Volk der Sueben und den Häuptlingen von opencaching.de, um unsere "Wunjo"-Runensteine zu überreichen und bei zünftig Gelage die Nächte zum Tag werden zu lassen.
Schließt Eurer Met, Hacksilber und die Opencaches ein:
DIE WIKINGER KOMMEN! Vikinger auf Kurs
Skål!

möchte teilnehmen 23. Juli 2018 Golgafinch möchte das Event besuchen

Urlaubszeit. Wie günstig. Wenn es jetzt noch bezahlbare Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg gibt, bin ich zu 100% dabei. Oder kennt jemand lohnende Unterkünfte in der "Nähe"?

möchte teilnehmen 17. Juli 2018 Der Windling möchte das Event besuchen

Da sind der Cachedog und ich natürlich auch gerne dabei!

+1 macht 20 will attends -> damit sind wir dann quasi ein OC-MEGA ;)

 

P.S.: Wer eine Mitfahrgelegenheit von München aus braucht, kann sich gerne bei mir melden.

möchte teilnehmen 15. Juli 2018, 22:57 rkschlotte möchte das Event besuchen

Ist notiert.

rkschlotte

möchte teilnehmen 14. Juli 2018 Lerry64 möchte das Event besuchen

Ja da komme ich doch auch mal.. wird bestimmt ein Interessanter Tag... 

Happy hunting Lerry64

möchte teilnehmen 14. Juli 2018 +plusM möchte das Event besuchen

Ich komme gerne auch zum Event.  :-)

Bis bald 

möchte teilnehmen 13. Juli 2018 dogesu möchte das Event besuchen

Als Co-Organisatorin vom Schatzforscher komme ich natürlich auch nach Augsburg.

möchte teilnehmen 13. Juli 2018, 07:31 Tungmar möchte das Event besuchen

Wen es schon mal so nah an der Schweiz ist machen wir die kleine Reise gerne auch und kommen an den Event und die Führung.
Danke für das Organisieren!

möchte teilnehmen 13. Juli 2018, 05:54 Schatzforscher möchte das Event besuchen

+1 Als Teil der Orga bin ich natürlich auch dabei. Ich freue mich schon riesig auf Euch. Es wird bestimmt ein ganz toller Tag und auch ein schöner anschließender Abend.

möchte teilnehmen 13. Juli 2018 Slini11 möchte das Event besuchen

Genauso wie im letzten Jahr bin ich auch in diesem Jahr wieder dabei und freue mich *1* schon sehr darauf! Ob es auch zur Führung klappt, weiß ich aufgrund der Anreise noch nicht.
Bis dann und viele Grüße,
Slini11

möchte teilnehmen 12. Juli 2018 Jiver78 möchte das Event besuchen

Bahn und Hotel für ein Wochenende gebucht.

+1

möchte teilnehmen 12. Juli 2018 pferseeer möchte das Event besuchen

Da komme ich doch auch. +1

möchte teilnehmen 12. Juli 2018 SingoldPirat_No_1 möchte das Event besuchen

Die Chance kommt so schnell nicht wieder - jedenfalls so nah Lächelnd +1

möchte teilnehmen 12. Juli 2018 fraggle_DE möchte das Event besuchen

Der Termin wird gleich mal vorgemerkt. :o)

+1

möchte teilnehmen 12. Juli 2018, 12:30 Virtualienmarkt möchte das Event besuchen

+1, freue mich!

möchte teilnehmen 11. Juli 2018 Kocherreiter möchte das Event besuchen

Ich freue mich schon Unschuldig +1

möchte teilnehmen 10. Juli 2018 Metrax möchte das Event besuchen

Juhu, direkt um die Ecke :-D Ich komme und bringe meine 4jährige Tochter (dann fast 5) mit.

möchte teilnehmen 10. Juli 2018 MikeFoxtrot möchte das Event besuchen

Bin dabei!

möchte teilnehmen 10. Juli 2018, 20:18 Danlex möchte das Event besuchen

Ich komme auch nach Augsburg, der Zug ist längst gebucht. Leider ist die Führung für mich zu früh, aber in der Lounge bin ich dann dabei.

möchte teilnehmen 10. Juli 2018, 19:46 clanfamily möchte das Event besuchen

Ich starte dann mal die Reiseplanung. Der Vorstand kommt natürlich auch.

Es grüßt lieb und fein,
die Clanfamily
vom Niederrhein
*Geloggt mit c:Geo am 10. Juli 2018 19:46*

möchte teilnehmen 10. Juli 2018 GaswerkAugsburg möchte das Event besuchen

Ja, da bin ich natürlich mit dabei und freue mich schon zahlreiche neue und bekannte Gesichter vor Ort zu treffen.

Und es gibt hier wirklich viel zu sehen und selbst ich habe hier sicher noch lange nicht alle Ecken besucht.

 

 

Schöne Grüße aus Augsburg und auch vom 1913-15 erbauten Industriedenkmal Gaswerk Augsburg
näheres auch auf meiner Webseite unter http://www.gaswerk-augsburg.de

Bis bald im Wald / Happy Hunting
GaswerkAugsburg
Oli

möchte teilnehmen 09. Juli 2018 mic@ möchte das Event besuchen

Komme gerne und freue mich schon riesig auf viele alte und hoffentlich noch mehr neue Gesichter. Bis bald, Mic@