Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Virtueller Geocache
-Cache nach DSGVO gelöscht-

von delete_232734     Deutschland > Sachsen > Meißen

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 09.799' E 013° 28.233' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: gesperrt
 Versteckt am: 12. Januar 2019
 Veröffentlicht am: 12. Januar 2019
 Letzte Änderung: 04. Januar 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC14FCF

20 gefunden
0 nicht gefunden
8 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
190 Aufrufe
21 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

### DSGVO Löschung ###
Dieses Listing wurde aufgrund der Anforderungen des Urhebers, seine Daten im Rahmen des Datenschutzes zu löschen - neutralisiert.
Leider können wir keine Details aus dem Listing beibehalten. Die nicht personenbezogenen Parameter des Caches wie Lage, Wertung und die Logs Dritter können zum Erhalt des Spieles aber beibehalten.

###
Eurer OC Team - im Auftrag des Datenschutzbeauftragen

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für -Cache nach DSGVO gelöscht-    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 8x Wartung 1x

OC-Team gesperrt 05. März 2019 dogesu hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

gefunden 14. Februar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 13. Februar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 11. Februar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 11. Februar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 11. Februar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 11. Februar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 11. Februar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 11. Februar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 03. Februar 2019, 17:00 djti hat den Geocache gefunden

Eine nicht-gemalte Variante des Weinheimer Wappens zu finden, war gar nicht so einfach. Das liegt vermutlich auch daran, dass das heutige Wappen erst seit 1899 besteht. Hier ein Link zum Wappen und Erläuterungen.

Koordinaten: N49° 32.855' E8° 40.363'

Bilder für diesen Logeintrag:
NahaufnahmeNahaufnahme
LogproofLogproof

gefunden 30. Januar 2019 rosenthaler hat den Geocache gefunden

Dieses Stadtwappen von Wolgast befindet sich über der Tür des Rathauses. Es stellt einen Turm, zwei Greifen und zwei Schlüssel dar. Der Turm ist ein bBezug zum ehemaligen Stadtschloß, die beiden Greifen gehen auf das ursprüngliche Siegel der mecklenburgischen Fürsten zurück und die Schlüssel stehen für das Stadtrecht.

N 54° 03.260  E 013° 46.629

Bilder für diesen Logeintrag:
Das WappenDas Wappen
Das RathausDas Rathaus
LogbeweisLogbeweis

gefunden 30. Januar 2019, 21:47 helmut# hat den Geocache gefunden

Auf unserer heutigen Cache Tour konnten wir das Stadtwappen von Weißensee entdecken.

N51°12.169 E11°04.163

Danke an den Owner und viele Grüße  helmut#

😀208😃 30. Januar 2019

Bilder für diesen Logeintrag:
Wappen WeißenseeWappen Weißensee
BelegBeleg

gefunden 29. Januar 2019, 20:47 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Das Wappen von Bad Wilsnack bei Perleberg, ganz im hohen Norden von Brandenburg, entdeckten wir über der Rathaustür bei

N 52° 57.353' E 011° 56.620


Vielen Dank für den Cache und Viele Grüße aus dem Vereinigten Muldental ! 

🖐👱🐶🙋🌿

Bilder für diesen Logeintrag:
Bad Wilsnack1 Bad Wilsnack1
Bad Wilsnack 2Bad Wilsnack 2

gefunden 26. Januar 2019 hofarwaldfee hat den Geocache gefunden

Wappen einer Stadt gefunden und zwar Kaufbeuren.

N 47 52.781 E 010 37.370

Danke sagt hofarwaldfee

Bilder für diesen Logeintrag:
wappenwappen
WappenWappen

gefunden 23. Januar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 23. Januar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 21. Januar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

Hinweis 14. Januar 2019 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Ich habe mal meine Gedanken zu den hiesigen Themen im Forum zusammengestellt:

https://forum.opencaching.de/index.php?topic=5114.msg63161#msg63161

Bitte tauscht Euch dort weiter aus!

gefunden 14. Januar 2019 Rabarba hat den Geocache gefunden

Berlin, Nikolaiviertel, Wohnhaus und Restaurant Rathausstraße, denkmalgeschützt, Fries mit mehreren Refliefs des Wappens Berlins: Bären-Schild mit Mauerkrone.

N 52° 31.057 E 013° 24.376

Vielen Dank für die heraldische Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Denkmalgeschütztes Gebäude mit FriesDenkmalgeschütztes Gebäude mit Fries
2 Wappen über Eck2 Wappen über Eck
Einzelnes Wappen mit GPSEinzelnes Wappen mit GPS

Hinweis 14. Januar 2019 delete_232734 hat eine Bemerkung geschrieben

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

Hinweis 14. Januar 2019 Der Windling hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo Elbschnatz,

den meisten OC-Cachern geht es um Spaß und Kreativität bei einem Outdoor-Spiel und eben nicht um die bloße Anzahl an Caches oder Fundzahlen - die Statistiker tummeln sich eigentlich auf der anderen Plattform... Solche Doppel-Listings erhöhen hier keineswegs die Vielfalt oder gar den Unterhaltungsfaktor sondern wirken eher abschreckend. Damit tust Du OC sicher keinen Gefallen.

gefunden 13. Januar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 13. Januar 2019, 22:53 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Dieser Kanaldeckel mit dem Grimmaer Stadtwappen befindet sich in der Waldbardauer Straße unweit der Muldentalhalle bei

N 51° 13.253
E 012° 43.200

Auch ich denke, dass eine Safari pro Thema ausreichend ist. Aber wenn sie nun mal da ist, wird sie auch geloggt. Bin ja kein Spielverderber 😉

Vielen lieben Dank an den Elbschnatz für die Safari-Aufgabe.

Valar.Morghulis
13. Januar 2019 # 991

PS: Nicht nur die Stadtwappensafari gibt es schon. Auch die hier erlaubten Kanaldeckel sind schon als Safari vertreten (Guckst du hier: https://opencaching.de/OC104DB)

PPS: @Pinnie und Pueppie: Macht bitte eine Stadtbesichtigung von Meißen nicht von einem Owner abhängig. Dort gibt es wirklich viele interessante Dinge zu entdecken. Ihr werdet sehen und mir Recht geben. Ich persönlich bin gerne in Meißen, auch ohne auf Dosen- bzw. Safarimission zu sein. ;)

Bilder für diesen Logeintrag:
Stadtwappen GrimmaStadtwappen Grimma
UmgebungUmgebung
DetailaufnahmeDetailaufnahme


zuletzt geändert am 16. Januar 2019

Hinweis 13. Januar 2019 delete_232734 hat eine Bemerkung geschrieben

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

Hinweis 13. Januar 2019 delete_232734 hat eine Bemerkung geschrieben

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 13. Januar 2019 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 41.783, E 011° 35.805

Da hier möglicherweise etwas schief läuft, stelle ich unser Stadtwappen erst einmal als Hinweis vor.

Eine Metallplatte mit Stadtwappen findet man bei den Koordinaten. Das amtliche Stadtwappen ist ein goldener Löwe mit roter Krone, roter Zunge, roter Bewehrung auf blauem Grund. Sein Ursprung ist der Schwarzburger Löwe, ein Zeichen des Markgrafen Friedrich II, eines Meißners, der für die Stadtgründung zeichnet. Das Wappen entstand um 1300. Eine Etwicklungsform sieht man an der Rathaustreppe aus 1531.

Grüße aus Pößneck

Nachtrag:

Um dieses Spiel abzuschließen, gibt es noch drei Bilder i.V. mit dem Pößnecker Stadtwappen

Bilder für diesen Logeintrag:
Stadtwappen Pößneck mit Schwarzburger Wappen, Wappen am Rathaus und amtlichStadtwappen Pößneck mit Schwarzburger Wappen, Wappen am Rathaus und amtlich
Stadtwappen in einer GesamtansichtStadtwappen in einer Gesamtansicht
Pößneckert Stadtwappen am ehem. Hotel PosthirschPößneckert Stadtwappen am ehem. Hotel Posthirsch
ehem. Hotel Posthirsch mit Stadtwappenehem. Hotel Posthirsch mit Stadtwappen


zuletzt geändert am 15. Januar 2019

Hinweis 13. Januar 2019 Pinnie und Pueppie hat eine Bemerkung geschrieben

Auch wir stimmen den Ausführungen von Le Dompteur sowie denen von Angua33 zu. Hiermit outen wir uns auch als absolute Ignorierer deiner Safaris, jedoch freuen wir uns schon auf eine weitere Sightseeing-Tour durch Meißen. Da wir schon alle Apotheken, Strassennamen, Kirchen, Brauhäuser und, und, und kennen, wissen wir welche Stadt keine Reise mehr wert ist. 

Hinweis 12. Januar 2019 Angua33 hat eine Bemerkung geschrieben

Ich stimme LeDompteur zu.

Auch finde ich, dass eine zweite Safari zum gleichen Thema, nur damit sie mehrfach geloggt werden kann unnötig ist.

Landschildkröte hat eine gute Idee gehabt (siehe Stadtwappen) und dass hier die Idee kopiert wird mit einer kleinen Änderung, ist überflüssig.

Mal abgesehen davon, dass wenige hier Safaris mehrfach oder ihre eigenen loggen…

Hinweis 12. Januar 2019, 15:30 Le Dompteur hat eine Bemerkung geschrieben

Bei allem nötigen Respekt, sehr geehrter Elbschnatz; warum eine zweite Safari zum Thema "Stadtwappen"?
Landschildkrötes OC11C79 bietet doch schon großen Findespaß. Nur weil man diese interessante, suchenswerte Safari nur 1x loggen darf, ist es nicht dem Allgemeinwohl zuträglich, eine zweite, themengleiche, X-beliebig aufgeweichte hintanzustellen! So könntest Du jede bestehende, geistreiche Safari um eine eigene erweitern, die "in Kleinbuchstaben", "mit rotem Hintergrund", "bei Mondlicht" o.Ä. fordert für pure Quantität erzeugendem Datenmüll - nichts für ungut.

"Kreativität" sieht anders aus, IMHO!