Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf Safari: historisches Arbeitsgerät

von dogesu     Deutschland > Bayern > Günzburg

N 48° 27.666' E 010° 11.374' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 17. Mai 2014
 Veröffentlicht am: 17. Mai 2014
 Letzte Änderung: 14. Juli 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC10D6F

48 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
524 Aufrufe
85 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt. Den Cache und seine Logs kannst Du hier ansehen.



historisches Arbeitsgerät (keine Wein-/Obstpresse)


Im Foto unten seht Ihr einen sogenannten "Zwinger", der aus der Zeit stammt, als Ochsen und Kühe noch als Zugtiere in der Landwirtschaft eingesetzt wurden. Der "Zwinger" war ein Beschlagstand. In ihm wurden die Tiere eingesperrt, um ihnen die Klauen zu schneiden oder um sie zu beschlagen.

Seit ca. 1575 befand sich hier im Leipheimer Teilort Riedheim die Dorfschmiede und der letzte Dorfschmied hat diesen "Zwinger" im Jahre 1990 an die Stadt Leipheim übergeben. Im Jahre 2000 wurde er vom Kameraden und Soldatenverein Riedheim-Weisingen restauriert.


6D4C67E6-DE02-11E3-A0F2-525400E33611.jpg


Deine Aufgabe ist es, ein historisches Arbeitsgerät (hier möchte ich Wein-/Obstpressen aber ausschließen, da es dazu eine eigene Safari, OC10C36 gibt), zu finden:

  • Notiere dir die Koordinaten und den Ort, wo Du das Arbeitsgerät gefunden hast und schreibe dies ins Log.
  • Mache ein Foto davon, worauf auch dein GPS-Gerät oder ein persönlicher Gegenstand zu sehen ist.
  • Jedes Objekt kann nur einmal geloggt werden (dieses ist damit "verbraucht"!).
  • Pro Account kann nur ein Objekt geloggt werden!

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 27.666 E 010 11.372") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Donau-Auen zwischen Thalfingen und Höchstädt (Info), Vogelschutzgebiet Donauauen (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: historisches Arbeitsgerät    gefunden 48x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. November 2018 fangolin hat den Geocache gefunden

Im Schuppen des Heimatvereins Zusmarshausen steht noch allerhand so altertümliches Gerät rum. Unter anderem auch eine Dezimalwaage.

Eine Dezimalwaage, auch Dekawaage oder Dezimalbrückenwaage genannt, ist eine Wägevorrichtung zur Gewichtsbestimmung einer unbekannten Masse durch den direkten Vergleich mit der Gewichtskraft einer bekannten Masse. Die unbekannte Masse, das Wägeobjekt, steht dabei in einem Verhältnis von 10:1 zur bekannten Masse, den aufgelegten Standardgewichten. Früher wurden häufig Mehlsäcke und Kartoffeln mit Dezimalwaagen gewogen, daher ist dieser Waagentyp auch als Sackwaage oder Kartoffelwaage bekannt.

N 48 23.948  E 010 35.929

Vielen Dank dogesu für deinen Safari Cache   :)

Gruß, fangolin

Bilder für diesen Logeintrag:
SackwaageSackwaage
Noch so eine (bessere Darstellung)Noch so eine (bessere Darstellung)

gefunden 06. Oktober 2018 halsbacher hat den Geocache gefunden

N 50° 58.037  E 013° 42.172 -Historische Landwirtschaftliche Geräte in Bannewitz bei Dresden

Auf ein Ausflug durch den Bannewitzer Ortsteil Wilschdorf entdeckte ich eine Sammlung von alten Landwirtschaftsgeräten.

Bilder für diesen Logeintrag:
Sammlung in BannewitzSammlung in Bannewitz
Sammlung in Bannewitz (2)Sammlung in Bannewitz (2)

gefunden 06. Oktober 2018 Der Schrat hat den Geocache gefunden

Auf dem Campus der TU-Braunschweig steht vor dem Institut für mobile Maschinen und Nutzfahrzeuge ein historisches Arbeitsgerät:

N 52 16.655 E 010 32.245

An den Koordinaten findet man einen Lanz Bulldog von 1926. Die Maschine konnte stationär eingesetzt werden, um Sägen, Mühlen und Dreschmaschinen anzutreiben. Ab 1923 wurde der Bulldog auch als Ackerschlepper verwendet.

Danke für den interessanten Safari-Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Lanz BulldogLanz Bulldog
Schratmobil @ Lanz BulldogSchratmobil @ Lanz Bulldog
InfotafelInfotafel

gefunden Empfohlen 03. Oktober 2018 Dimer hat den Geocache gefunden

Ich habe auf einer Radtour den Mühlenhof in Münster besucht. Dabei habe ich eine Reihe von alten Arbeitsgeräten gefunden und fotografiert.
Die Koordinaten sind N 51°56.983 E 007° 35.862.
Danke für die schöne Safari-Aufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Holzschuhwerkstatt mit allen ArbeitsgerätenHolzschuhwerkstatt mit allen Arbeitsgeräten
Bohrmaschine zum maschinenellen Bohren Bohrmaschine zum maschinenellen Bohren
alte Bandsägealte Bandsäge

gefunden 16. August 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Bei der Winzergenossenschaft Meißen stehen diese alten Arbeitsgeräte neben der großen überdachten Weinpresse im Freigelände neben dem Parkplatz.

N 51 10.175 E 013 29.483

Beim Aussteigen aus dem Auto entdeckt, abgelichtet und dann rein zum Weineinkauf.

Bilder für diesen Logeintrag:
Zweischarrahmenpflug und HandwagenZweischarrahmenpflug und Handwagen