Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SVC - Es war einmal... eine märchenhafte Safari

 ... über Märchen, Sagen und Phantasiegeschichten aus Büchern

von cacher.ella     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Rhein-Lahn-Kreis

N 50° 19.577' E 007° 42.876' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 02. Juli 2014
 Veröffentlicht am: 02. Juli 2014
 Letzte Änderung: 06. September 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC10FAA

48 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
5 Beobachter
1 Ignorierer
478 Aufrufe
100 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

s war einmal...

 

Finde Märchenfiguren (auch aus Sagen und Fabeln) oder Dinge die indirekt mit Märchen oder anderen bekannten Kindergeschichten (siehe Beispielfoto links) zu tun haben.

    

                            Peter Pan                                                          Die kleine Seejungfrau

Info:

Einige Figuren kann man entlang der Deutschen Märchenstraße bestaunen.

Es muss nicht immer Marmor, Stein und Eisen (Bronze) sein, auch Figuren aus sogenannten Märchenwäldern (meist Bauschaumbauten und Holzfiguren) dürfen hier geloggt werden.

Requisiten aus Michael Endes Unendlicher Geschichte (Fuchur) findet man in den Bavaria Filmstudios. (kostenpflichtig)

 

Zum Loggen, wie üblich:

  • die Koordinaten angeben und
  • ein Foto (mit euch / GPS oder etwas anderem, das zeigt, dass ihr vor Ort gewesen seid) hochladen
  • die Figuren / Gegenstände müssen über einen längeren Zeitraum an Ort und Stelle zu finden sein

Dazu

  • nenne Ort und Märchen / Erzählung und sage in welchem Buch diese Märchenfigur oder dieses Utensil (dieser Gegenstand) zu finden ist (solltest du auf das Denkmal des Geschichtenerzählers stoßen berichte welche Inschrift dort zu lesen ist)
  • zitiere einen Satz aus dem Märchen / Erzählung im Log (mit Angabe des Verfassers)

 

Es gilt:

  • jeder Ort nur einmal
  • jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen (außer Team-Logs)
  • es können dieselben Märchenfiguren öfter genannt werden, wenn sie an unterschiedlichen Orten zu finden sind
  • es muss sich nicht immer um eine Statue handeln auch Reliefs mit Märchenszenen und Malereien sind gern gesehen

 

Die Listingkoordinaten zeigen auf den ehemaligen Tierpark (LP) auf dem Malberg. Dort steht eine Märchenfigur, die ich aber, da es sonst ein fetter Spoiler wäre  (siehe OCF740), nicht als Bild hier einstellen kann.

Als Ersatz dafür zeige ich euch ein paar andere Fotos von Märchenfiguren. Wo die stehn müsst ihr aber selbst herausfinden.  ;-)

 

... und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.

 

Viel Spaß! Lächelnd

 

HINWEIS:

Für Fabelwesen, Trolle & Co  gibt es eine eigene Safari.

OC101FF

OC10293

Loggt diese bitte nur in der dafür vorgesehenen Safari, außer euer gefundenes Fabelwesen besitzt eine eigene Geschichte oder spielt zumindest eine größere Rolle, wie z.B. das letzte Einhorn.

Auch für Hexen gibt es schon eine sehr schöne Safari

OC10126

deshalb bitte nur aus Märchen und Geschichten bekannte Hexen loggen z.B. die Hexe von Hänsel und Gretel, die Baba Jaga oder Preußlers Kleine Hexe...

 


Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Es war einmal...
Es war einmal...
Bild 1
Bild 1
Bild 3
Bild 3

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Nassau (Info), Vogelschutzgebiet Mittelrheintal (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC - Es war einmal... eine märchenhafte Safari    gefunden 48x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 28. April 2021, 05:00 sunshinedine hat den Geocache gefunden

Bei N 51° 18.555' E 009° 29.353' findet man allerlei Märchenhaftes.

"Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter!"

Als alternative Klingel kennt diesen Spruch wahrscheinlich jeder.

Wenn die Lage sich wieder entspannt hat, empfehle ich einen Besuch (mit oder ohne Kinder)  - es lohnt sich!!!

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1

gefunden 27. März 2021, 20:13 otterbein hat den Geocache gefunden

Die Skulptur " Märchenbuch " steht direkt neben einem Wahrzeichen , " Die Totenkirche " der Stadt Treysa. Die Künstlerin die es erschaffen hat heißt Elisabeth Wade .
Erläuterungen zur Plastik "Märchenbuch " . Diese Skulptur ist inspiriert der Idee des Märchenhaften . Sie soll auch an die Sammler von Märchen , Jakob und Wilhelm Grimm erinnern.
Die Erklärungen der verschiedenen Figuren und Symbole kann auf der Infotafel (Foto) nachgelesen werden.

Ein Märchen daraus , der gestiefelte Kater. Das beginnt: Es war einmal ein Müller, der hatte drei Söhne, seine Mühle, einen Esel und einen Kater, die Söhne ... .

N 50 54.772 E 009 11.343

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1
Bild 2Bild 2
Bild 3Bild 3
Bild 4Bild 4
Bild 5Bild 5

gefunden 16. März 2021 Angua33 hat den Geocache gefunden

Die Regentrude von Theodor Storm und stammt aus dem Jahr 1863.

 

Ein langer heißer Sommer vor „hundert“ Jahren, die Regentrude ist eingeschlafen.

Ein junges Paar steigt hinab in die Unterwelt zu ihr und weckt sie. Es beginnt zu regnen und die beiden können heiraten.

„… und der Priester verrichtet sein Werk.“ Lachend

 

Die Statue haben wir in Breklum bei Husum gefunden. Dort gibt es einen Baumlehrpfad mit Teich und dort steht die Statue drin.

 

N 54° 36.324 E 008° 59.222

Bilder für diesen Logeintrag:
RegentrudeRegentrude

gefunden 06. November 2020 kaktus67 hat den Geocache gefunden

Eyjafjallajökull und ich nutzten das schöne aber doch kühle Wetter um auf Safari zu gehen.

Zum Märchen hat der Vulkan schon alles geschrieben.

Im Slupturenpark hat es auch noch Figuren aus anderen Märchen: http://www.bgreinach.ch/kulturelles_holzskulpturenweg.php

Diese Safari loggen ich und Eyjafjallajökull im Team. Weitere Fotos siehe auch sein Log.

N47° 29.240 E7° 34.808

Danke für die Safari an cacher.ella!
kaktus67

gefunden 06. November 2020 Eyjafjallajökull hat den Geocache gefunden

Heute nach Feierabend bei Prachtswetter die Gunst der Stunde genutzt und zusammen mit kaktus67 auf grosse Safari-Tour gegangen. Mit den eBikes kamen wir rasch voran und mein Begleiter hatte einen groben Plan, was alles besucht werden sollte. Wie immer gab es aber unterwegs doch noch hie und da einen Zufallsfund.

Diese Safari haben wir schon lange auf dem Radar und im Skulpturenpark Reinach, Schweiz konnten wir "Hans im Glück" entdecken und fotografieren.

Das Märchen beginnt mit "Hans hatte sieben Jahre bei seinem Herrn gedient, da sprach er zu ihm »Herr, meine Zeit ist herum, nun wollte ich gerne wieder heim zu meiner Mutter, gebt mir meinen Lohn"

Koordinaten: N 47° 29.240  E 7° 34.808

Dieser Log gilt als Teamlog für "kaktus67" und "Eyjafjallajökull", da wir heute gemeinsam unterwegs waren.

Herzlichen Dank für die Safari-Idee

Bilder für diesen Logeintrag:
Hans im GlückHans im Glück
Tafel mit Hinweis aufs MärchenTafel mit Hinweis aufs Märchen