Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Original "Person" (Safari)

 Finde ein Denkmal, das einem Orignal gewidmet wurde.

von Landschildkroete     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Coesfeld

N 51° 46.884' E 007° 26.669' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 30. Dezember 2014
 Veröffentlicht am: 30. Dezember 2014
 Letzte Änderung: 30. Dezember 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC11921

28 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
351 Aufrufe
51 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.


Eine als Original bezeichnete Person ist ein in der Stadt bzw. im Dorf, oder auch darüber hinaus bekannter Mensch, der durch seine besonderen Fähigkeiten, Angewohnheiten, Fehler, Schwächen oder sonstige persönliche Eigenheiten einen hohen Bekanntheitsgrad bei der Bevölkerung erlangt hat und auch nach seinem Tod noch besitzt.
Obwohl einige von ihnen schon lange tot sind, leben die Originale in Erzählungen, Legenden und manchmal auch in Form eines Denkmals weiter.

 


Logbedingungen:

1. Finde ein Denkmal für ein Original und mache davon ein Foto zusammen mit deinem GPS oder dir selbst oder einem mitgebrachten Gegenstand.
2. Du mußt ein Foto an deinen Logeintrag anhängen (siehe unten Beispielfotos).
3. Gib die Stadt und die Koordinaten an!
4. Finde heraus, warum dieser Person ein Denkmal gesetzt wurde und als Original bezeichnet wird und schreibe dieses in deinen Log. Dieses kann auch in Form eines Fotos von einer eventuell vorhandenen Infotafel erfolgen.
5. Jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen!

                                                                       Viel Spaß beim Suchen!

 

Das gefunde Beispiel befindet sich in Lüdinghausen und auf dem Schild (leider etwas unscharf fotografiert) steht geschrieben:

Stritzken

Stritzken Haberstroh, mit bürgerlichem Namen Wilhelm Schiefenhövel, geb. am 06.02.1899, verstorben am 08.01.1970. Er lebte im Haus Langenbrückenstraße und arbeitete als Instrumentenschleifer, worauf das Schild 'Haberstroh, Instrumentenschleifer' hinwies. Den Namen 'Stritzken' hat er sich verdient, weil er seinen Schnaps in der Wirtschaft Einhaus mit den Worten 'Dao mi nao een Stritzken' bestellt hat. Er hatte den Schalk im Nacken und war ein Lüdinghauser Original.

Gestiftet zum 25-jährigen Bestehen vom Rotary Club Lüdinghausen  Jahre 2010.

 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Beispiel: Stritzken mit GPS und Landschildkroete
Beispiel: Stritzken mit GPS und Landschildkroete
Beispiel: Stritzken Schild
Beispiel: Stritzken Schild

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Dicke Mark_ Berensbrock (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Original "Person" (Safari)    gefunden 28x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 24. August 2017 weltengreif hat den Geocache gefunden

N51 16.334 E7 12.240

This statue in downtown Wuppertal-Barmen commemorates Peter Held, a vagrant born in 1886, who lived in Elberfeld and sold assorted odds and ends out of a cardboard box. He was easily enraged and very vocal about whatever drew his ire, particularly children who dubbed him "Husch Husch". He was well-liked by the local populace, but obviously the nazis weren't too fond of his indomitable spirit, and accordingly he was frequently forced to spend time in correctional facilities. He was last seen during a bombing raid in Elberfeld in June 1943.

I'm particularly fond of Husch Husch because my favourite cache - GC3500H - was named after him.

Cache #7380 (approx.)
Found on 24 August 2017 at 18:54

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

Bilder für diesen Logeintrag:
Husch HuschHusch Husch
PlaquePlaque

gefunden 29. März 2017, 11:00 Orang-Utan hat den Geocache gefunden

Wir können uns noch daran erinnern, dass unsere Eltern uns oft vom Zither Reinhold erzählt haben, den jeder in Halle (Saale) kannte und der mit seiner Zither Musik gemacht hat. Seit 2002 gibt es auf unserem Boulevard ihm zu Ehren ein Denkmal. Danke für den Safaricache und Grüße von den Orang-Utans aus Halle (Saale).

 

Standort vom Zither-Reinhold-Brunnen:  N 51° 28.832 E 011° 58.515

 

In Wikipedia steht folgendes zum Zither Reinhold geschrieben:

Zither-Reinhold (* 12. Oktober 1878 in Glaucha; † 16. November 1964 i n Halle (Saale); eigentlich Reinhold Lohse) war ein hallescher Straßenmusikant und Stadtoriginal

 

Lohse erkrankte im Alter von neun Jahren an Typhus. Die Krankheit hatte schwere Auswirkungen auf sein Gehirn und war dafür verantwortlich, dass er sein Leben lang auf der geistigen Entwicklungsstufe eines Kindes blieb und auch die Schule nur bis zur dritten Klasse besuchte.

 

Seinen Lebensunterhalt verdiente sich der erwachsene Lohse als Straßenmusikant in Halle. Über Jahrzehnte zog er durch die Straßen der Stadt, anfangs mit einem Leierkasten, später mit einer Zither, die ihm seinen Spitznamen eintrug. Der zurückgebliebene, aber stets freundliche und kinderliebe Zither-Reinhold wurde zu einem bekannten und allgemein beliebten Stadtoriginal.

 

Am 5. November 1964 erlitt er bei einem Verkehrsunfall Verletzungen, denen er elf Tage später erlag.

 

Zum Gedenken an Reinhold Lose errichtete die Stadt Halle einen ihm gewidmeten Brunnen an der Ecke Leipziger Straße und Große Brauhausstraße. Der von Wolfgang Dreysse entworfene Brunnen, der eine Skulptur des zitherspielenden Lohse zu Füßen eines Zuhörers zeigt, wurde am 15. Juni 2002 von Oberbürgermeisterin Ingrid Häußler der Öffentlichkeit übergeben.

Bilder für diesen Logeintrag:
Zither Reinhold - der Typ links - rechts der Typ ist ein Affe ;-)Zither Reinhold - der Typ links - rechts der Typ ist ein Affe ;-)

gefunden 30. Dezember 2016 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Diese Safari hatte ich bei den letzten Touren gar nicht auf dem Schirm... Wenn ich an ein "Kölner Original" denke, fallen mir nur 2 wirklich ein: "Tünnes und Schäl", fiktiv, von denen wohl einer die linke Rheinseite Kölns repräsentiert (Tünnes, kölsche Form von Anton) und die Schäl Sick, die rechte, oft auch falsche Rheinseite genannt.

Der andere war Willy Millowitsch, bekannt aus den vielen TV-Auftritten, im Kölner Karneval und sein Millowitsch-Theater.
In https://de.wikipedia.org/wiki/Kölsche_Originale ist er immerhin unter Punkt #20._und_21._Jahrhundert erwähnt, und in http://www.rp-online.de/kultur/willy-millowitsch-der-ewige-koelsche-jung-aid-1.2020227 steht ein großer Artikel über ihn.

http://www.express.de/koeln/bronze-denkmal-willy-millowitsch-ist-umgezogen--864144
https://de.wikipedia.org/wiki/Willy_Millowitsch

Koords: N 50 56.307 E 6 56.722

Bilder für diesen Logeintrag:
Willy Millowitsch, als Cacher, der Pause machtWilly Millowitsch, als Cacher, der Pause macht

gefunden 22. November 2016 meerespanda hat den Geocache gefunden

Auf dem Münchner Viktualienmarkt steht der Roider Jackl-Brunnen, auf dem der Künstler mit einer Gitarre zusammen dargestellt wird.

N 48 8.138 E 11 34.602

Bilder für diesen Logeintrag:
Roider JacklRoider Jackl

gefunden 11. Oktober 2016, 16:25 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Direkt am holländischen Kaasmuseum in Alkmaar konnten wir heute ein holländisches Original in Denkmalform entdecken.
Gemeint ist natürlich Frau Antje, die sicher jeder von uns kennt.Wer es möchte, darf ihr hier am Kissing-Point sogar ein Küsschen auf die Lippen drücken.

Geküsst wird bei:

N 52 37.880
E 004 44.988

Vielen Dank an die Landschildkroete für diese originelle Safari-Cache-Idee ;-)

Valar.Morghulis
11. Oktober 2016 # 276

Bilder für diesen Logeintrag:
Frau Antje Frau Antje