Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Skurrile Straßennamen (Safari)

 Lustige, merkwürdige und abstruse Straßennamen

von Erdrandbewohner     Deutschland

N 54° 04.788' E 007° 27.090' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 01. September 2015
 Veröffentlicht am: 02. September 2015
 Letzte Änderung: 02. September 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC12550

53 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
7 Beobachter
1 Ignorierer
663 Aufrufe
79 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Beschreibung   

 

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Deine Mission:

  • Finde skurrile, lustige, merkwürdige oder einfach nur abstruse Straßennamen und dokumentiere sie anhand eines Fotos vom Straßenschild.

 

Du benötigst:

  • Sinn fürs Merkwürdige und Skurrile, Humor, eine Kamera, ein GPS-Gerät oder ein Smartphone und evtl. ein dich repräsentierendes Attribut.

 

Die Regeln:

  • Fotografiere das Straßenschild zusammen mit deinem GPS-Gerät, mit dir oder mit einem dich repräsentierenden Attribut und hänge das Bild als Logfoto an.
  • Beschreibe kurz, in welchem Ort die Straße sich genau befindet und eventuell, wie du darauf gestoßen bist.
  • Hast du Hintergrundinformationen, wie es zu diesem Straßennamen kam? Dann wären ein paar erklärende Worte toll!
  • Vergesse nicht, uns die GPS-Koordinaten mitzuteilen. Die Koordinaten gelten für das im Foto gezeigte Straßenschild.
  • Jede Straße darf nur ein mal geloggt werden.

 

Dein Lohn:

  • Lachende, kichernde und grinsende Geocacher. Und natürlich, ganz obligatorisch, ewiger Ruhm und Ehre. ;)

 

Beispiele:

 Hier zwei Beispiele. Ich versehe sie nicht mit Koordinaten, sie dürfen also geloggt werden, wenn sie jemand in Trier oder Nürnberg findet.


  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Skurrile Straßennamen (Safari)    gefunden 53x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 07. August 2020, 08:06 wtap hat den Geocache gefunden

N 48° 12.725' E 016° 22.220'

In Wien gibt es ein paar skurrile Straßennamen.
Den "Frohes-Schaffen-Weg" lasse ich noch übrig, ich loggen nun mit "Stoß im Himmel".
Der heißt der Legende nach so, weil hier ein Hauseigentümer so. Der wurde "Hans Stoßanhimel" gerufen, weil er so groß war.

Danke für die Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Stoß im HimmelStoß im Himmel
Historische TafelHistorische Tafel

gefunden 22. Juli 2020, 10:53 die--2 hat den Geocache gefunden

Dieser Strassenname hat uns sofort an den FACEBOOK Gründer Mark Zuckerberg erinnert. Wir fanden es in Idstein und sind uns nicht sicher ob die Idsteiner diesen Herrn ehren wollten oder ob die Strasse wirklich an einem Berg aus Zucker endet Lachend 

Die Koordinaten sind N 50° 13.256' E 008° 16.336'

DFDC

 

Bilder für diesen Logeintrag:
ZuckerbergZuckerberg

gefunden 28. Mai 2020 FlashCool hat den Geocache gefunden

Bei einer schönen, aber teilweise auch anstrengenden Rundwanderung um Lorsbach kam ich zu Beginn der Tour in Hofheim an einer Kreuzung und einem etwas skurillen Straßenschild-Namen vorbei...

Koordinaten: N 50° 05.148 E 008° 26.584

Vielen Dank für die Safari-Aufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
In der WitzIn der Witz

gefunden 13. Juli 2019 daister hat den Geocache gefunden

Auch Stadtbewohner machen gerne mal einen kleinen Ausflug in die Umgebung.
Den Eberswaldern wird das ganz leicht gemacht:
Mit nur wenigen Schritten erreicht man die WEITE UMGEBUNG.
(N 52° 50.461' E 013° 48.570')
Danke für die Safari,
Gruß aus Eberswalde von daister

Bilder für diesen Logeintrag:
Weite Umgebung Eberswalde Weite Umgebung Eberswalde
Weite Umgebung Eberswalde 1Weite Umgebung Eberswalde 1

gefunden 19. Juni 2019 elmofant hat den Geocache gefunden

Das Wörterbuch definiert skur·ril wie folgt:

Adjektiv; eigenwillig und bizarr; seltsam

 

Ich will mal hoffen das mein gefundenes Beispiel dem gerecht wird…

Tempel in Rhede/Westf. bei N 51° 50.410 E 006° 41.802

Hintergrundinformation:

Der Name Tempel läßt sich auf den Zufahrtsweg zur alten Kirche (Tempel) zurückführen. Es gab Mutmaßungen, dass dort evtl. ein jüdisches Gebetshaus gestanden haben soll; dieses hat sich jedoch nie bestätigt. Ein Fragenkatalog aus dem Jahr 1661, der das religiöse Leben in Rhede beschreibt, besagt, daß auf dem Kirchhof 5 kleine Häuser neben der Schule stehen sollen. Eines von den Häusern wird von einem Branntwein-Krämer bewohnt, das zweite von einem Bäcker, das dritte wird als Custos Templi benannt, das vierte bewohnt ein Schmalkenbäcker und das fünfte ist unbewohnt. Wahrscheinlich ist der Name Tempel aus dem dritten Haus Custos Templi (=Küster) entstanden. (nach Informationen der Stadt Rhede)

ツ elmofant sagt Dfd-SafariCache ツ

Bilder für diesen Logeintrag:
TempelTempel