Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Hasenberg-Rückweg-Bonus

von Die krasse Herde     Deutschland > Sachsen > Döbeln

N 51° 08.300' E 012° 54.300' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 18. Februar 2019
 Veröffentlicht am: 19. Februar 2019
 Letzte Änderung: 19. Februar 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC14F1F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
18 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich

Beschreibung   

Hasenberg-Rückweg-Bonus


Dieser Cache ist nichts Besonderes. Nur eine kleine Dose, die euch nach der Hasenberg-Runde dazu bringen soll, auf dem günstigsten Weg zurück zum CM zu kommen.

Die Koordinaten findet ihr in der finalen Dose des Geocaches Alte Steinbrüche - An der Hasenberger Höhe.

Alle, die schon im Logbuch des Hauptcaches stehen und keine Lust auf eine zweite Runde haben, können sich bei uns melden. Dann bekommen sie die Koordinaten.

Die krasse Herde

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hasenberg-Rückweg-Bonus    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 09. März 2019 H.E.R.A. hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Luzi und Wauzi ging es auf "Flurbereinigungstour".

Im Gegensatz zum Kuno habe ich den elektronischen "Koordinatenbettelbrief" nach Kiba geschickt, um mich bei Gelegenheit ins Bonusbüchlein eintragen zu können.
Allerdings ergab sich kurz darauf eine ganz andere Gelegenheit, denn Hera war bei H.E.R.A. zu Besuch und so beschloss ich, den Multi einfach noch mal mit abzugehen ... erstens weil es damals so schön war (der dritte besuchte Multi in meiner "Cacherkarieere" ... davor die Aurakarie und das Rommelsloch) und zweitens gleich als Gassitour ... und drittens, um den Bonus zu besuchen.

War auch eine gute Idee, denn bereits an Stage 1 flatterte nur noch die Hälfte der Info, wie es weitergeht. Die Fehlermeldung ging den gleichen elektronischen Weg nach Kiba, wie der "Koordinatenbettelbrief", so dass wir einerseits den "NM" auf dem kleinen Dienstweg absetzten und gleichzeitig die vollständige Info zurückbekamen (ich konnte mich zwar noch genau an das Versteck erinnern, aber nicht mehr, dass es doch etwas weiter weg als gedacht war und ich wohl somit nicht mehr gefunden hätte). Aber allein für diesen Moment, die Stage2, hat sich der Spaziergang gelohnt ... die fragenden Gesichter der Frauen, ob das wirklich so soll mit der Gewissheit, dass es so ist. :-)

Am Ende musste ich dann auch noch etwas nachhelfen, denn in was für Löcher die beiden gekrochen sind, willst du gar nicht wissen ... die Frauen behaupten zwar immer, dass es nicht auf die Grösse ankommt, aber hier wurde wieder einmal das Gegenteil bewiesen und das scharfe Auge (an dieses Detail hatte ich keine Erinnerung mehr) des Mannes lotste sie dann auf die richtige Spur.

Ach ja, den Bonus haben wir dann natürlich auch noch besucht, kurz bevor das regnerische Unwetter über uns hereinbrechen konnte.

TFT(B)C

gefunden 22. Februar 2019, 17:15 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Die Zeit war reif für einen Besuch bei 'Hasenberg-Rückweg-Bonus'.

Bei meinem heutigen Cache-Ausflug kam ich hier vorbei. Ich stellte mein CM in der Nähe ab und lief die letzten Meter zu Fuß. Nach dem Besuch des Ausgangs-Multis ging es dann zu diesem Bonus. Schnell wurde ich hier fündig. Ich verewigte mich im Logbuch, tat alles zurück und weiter ging es.

Vielen Dank für das Legen und Pflegen dieses Caches mit kleiner Herausforderung. Die Bewegung an der frischen Luft und in der Natur tat gut.

Viele Grüße aus Großbardau sendet THEO_GB.

gefunden 22. Februar 2019, 14:50 DD_LL hat den Geocache gefunden

⭕⭕⭕⭕

Auf dem Rückweg aus dem Kaufhaus, haben wir uns dann noch in dieses fast unbefleckte Büchlein geschrieben. 🤗

Da konnten wir doch glatteweg noch den STF abstauben. 🤗🤗🤗

Wir sagen "Danke" fürs Legen und Pflegen an Die krasse Herde

DD_LL 🇩🇪 - Sachsen

22. Februar 2019 14:11

⭕ ⭕ ⭕ ⭕

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 21. Februar 2019 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Einen Koordinatenbettelbrief nach Kiba schicken ?? Hmm... als wir die letzten Logs vom Basismulti lasen, stand sofort fest daß wir uns den Multi zwar reichlich spät, aber doch keinesfalls entgehen lassen !
Zumal der Kuno ja, punktegeil, wie er nun mal ist, vor 8 Jahren den Hasenbergmulti noch fix als OC-Tradi geefftee-efft 😂😂 und dann auf geocaching'com eingetragen hatte, gemäß der Regel " wer drinne steht darf online loggen"😂😂

Nach einem schönen Nachmittag (und da meinen wir nicht nur das Wetter !) hatten wir schließlich die Bonus-Info in der Kiste und konnten ganz gemütlich, nach 3 Tagen, den
😆😆😆 F T F 😎😎😎
einsacken !

Vielen Dank für den schönen Cache!
Aus dem Vereinigten Muldental grüßen Kuno & Pumuckel !
🌳👱🐶👦🌿

In: TB "Berniegt"
Out: TB "Hasenberg-Kuh "

Bilder für diesen Logeintrag:
Hasenberg-FTFs bitte immer für Kuno reservieren !Hasenberg-FTFs bitte immer für Kuno reservieren !

Hinweis 18. Februar 2019 Die krasse Herde hat eine Bemerkung geschrieben

Für den Erstfinder haben wir noch eine unaktivierte Kuh an den Cache gebunden... Lachend

Viele Grüße von der krassen Herde aus Kiba.