Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

Auf Safari: Schöne Kirchenfenster

Zeige schöne Kirchenfenster!

von Rabarba     Deutschland

N 56° 51.303' E 002° 41.539' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 13. April 2019
 Veröffentlicht am: 13. April 2019
 Letzte Änderung: 13. April 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC152EC

38 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
1 Ignorierer
272 Aufrufe
86 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Cachelisten

Nordsee-Safari von FlashCool

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

Man muss kein großer Kirchgänger sein, um sich für sakrale Architektur begeistern zu können. Hier sollen die Kirchenfenster im Fokus stehen. Bei dem abgebildeten Beispiel handelt es sich um die im neugotischen Stil erbaute Kirche Zum guten Hirten in Berlin-Friedenau N 52° 28.302 E 013° 19.682.

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Deine Aufgabe:

Finde schöne Kirchenfenster, egal ob modern oder denkmalgeschützt, und benenne, wenn Du kannst, den Stil!

Bezeichne den Fundort!!

Lade mit Deinem Log ein Foto der Kirche mit Deinem GPS oder einem anderen persönlichen Gegenstand darauf hoch (Beweisfoto)!

Gib die Fundkoordinaten in dem Safari üblichen Format an (siehe Kasten)!

Pro account ein Log / pro Fundstelle ein Log

Bilder

Zum guten Hirten
Zum guten Hirten
Tafel
Tafel

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: Schöne Kirchenfenster    gefunden 38x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 26. Dezember 2023, 22:26 Titloleli hat den Geocache gefunden

Schönes Kirchenfenster in München in der Frauenkirche

N 48° 08.300' E 011° 34.402'

Zu Besuch in München. Da gibt es ja jede Menge Kirchen mit schönen Fenstern. TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
Titloleli und das KirchenfensterTitloleli und das Kirchenfenster

gefunden 28. Oktober 2023 PiratencrewDK hat den Geocache gefunden

Wir haben die Kirche in Jellingen besucht, die eine der ältesten Steinkirchen in Dänemark ist. An Ihrem Platz stand wohl auch die älteste bzw. erste Kirche in Dänemark. Die Kirche entstand, nachdem König Harald Blauzahn den christlichen Glauben angenommen hat. 

Es handelt sich um eine errichtete romanische Feldsteinkirche. Das Schöne am Fenster (fanden wir) das sich das Bild im Fenster auf dem Boden widergespiegelt hat. Die Kirche befindet sich hier N 55 45.394 E 009 25.178

Neben der Kirche gibt es noch die Runensteinen von Jelling auf dem Kirchhof und zwei wikingerzeitlichen Grabhügel. Zusätzlich kann man noch ein interessantes Museum über die Wikingerzeit besuchen.

Danke für diese Safari

Bilder für diesen Logeintrag:
Das FensterDas Fenster
Der BodenDer Boden

gefunden 02. Juli 2023 Krokantstreusel hat den Geocache gefunden

N 54 30.823 E 009 34.187

Der St.-Petri-Dom zu Schleswig ist ein ziemlich beeindruckendes Bauwerk. Zu seinen herausragenden Merkmalen zählen unter anderem die über 30 Buntglasfenstern. Die meisten dieser Fenster im neugotischen Stil entstanden Ende des 19. Jahrhunderts.

Da es als ich am Dom war in Strömen gegossen hat, gibt es leider keine Außenaufnahemn. Aber aus dem Inneren wirken die erleuchteten Fenster ohnehin viel eindrucksvoller.

 

Vielen Dank für diese schöne Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Da oben ist esDa oben ist es
Da hinten ist noch einsDa hinten ist noch eins
Aus dem Leben JesuAus dem Leben Jesu
Noch mehr FigurenNoch mehr Figuren
Ein letzter EindruckEin letzter Eindruck

gefunden 15. Februar 2023, 14:08 amafu hat den Geocache gefunden

Die evangelische Kirche St. Lukas mit 1500 Sitzplätzen und hoher Kuppel. Bei N 48°08.104    E 11°35.263 DfdC

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1
Bild 2Bild 2

gefunden 20. Dezember 2022 Alec2005 hat den Geocache gefunden

Nach der Arbeit noch ein Geocsching Event besucht und dann in Liestal ein par Orte besucht damit ich Fotos für Safari-Caches machen kann. Hier meine Koordinaten: N 047° 29.084' E 007° 44.083' Vielen Dank!!! Geschichte: Wann genau die erste Liestaler Kirche gebaut und dem Heiligen Martin geweiht wurde, kann nicht gesagt werden. Sie dürfte im 10. Jahrhundert n. Chr. als Holzbau am heutigen Platz gestanden haben und in die Überreste eines römischen Strassenkastells gebaut worden sein, das aus dem 4. Jh. n. Chr. stammte.

Bilder für diesen Logeintrag:
Beweis FotoBeweis Foto
Fenster 1Fenster 1
Fenster 2Fenster 2
Fenster 3Fenster 3
Fenster 4Fenster 4