Recherche de Waypoint : 
 
Géocache virtuel
Zu Besuch bei der Alexandra

 Ich bin das letzte seegehende Dampfschiff mit dem liebevollen Namem: "Alex"!

par Pinnie und Pueppie     Allemagne > Schleswig-Holstein

N 54° 47.429' E 009° 26.069' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : aucune boîte
Statut : disponible
 Temps nécessaire : 0:05 h 
 Caché en : 03. juin 2019
 Publié le : 03. juin 2019
 Dernière mise à jour : 15. juin 2019
 Inscription : https://opencaching.de/OC15610

18 trouvé
0 pas trouvé
1 Note
2 Logs d'entretien
2 Observateurs
1 Ignoré
118 Visites de la page
23 Images de log
Histoire de Geokrety

Grande carte

   

Dangers
Infrastructure
Itinéraire
Waypoints
Temps
Saisonnier
Inscription
Personnes

Description    Deutsch (Allemand)

 Erst einmal, Moin aus Flensburg
 Damit jeder weiß, wer ich bin, hier ein kleiner Steckbrief.

 Meine Crew besteht aus 7 Mann/Frau, die seemännisch und
 technisch versiert sind, sowie 6 weiteren Helfern, die für das
 leibliche Wohl meiner Gäste Sorge tragen.

 Also wie gesagt:
 Ich bin 111 Jahre alt und begann nach meinem Stapellauf den
 Liniendienst auf der Flensburger Förde.
 1914-1918 war ich Vorpostenboot im 1.Weltkrieg.
 1919-1934 durfte ich wieder den Liniendienst übernehmen.
 1936 war ich das Begleitschiff bei den Olympischen Spielen
 in der Kieler Förde.
 Ich war Lotsenversetzdampfer, Taucherfahrzeug und
 Torpedofangboot.
 1945 Zubringerschiff für die Wilhelm Gustloff und kehrte mit
 zahlreichen Verwundeten und Flüchtlingen in den Heimathafen
 zurück.
 1946-1975 hatte ich dann wieder Liniendienst.
 1972 wurde ich erneut zur Olympiade gerufen und war bei den
 Segel - Regatten begleitend dabei.
 Am 31.08.1975 wurde ich außer Dienst gestellt und dem Verfall
 preisgegeben.
 Zum 01.07.1979 wurde der "Verein zur Förderung
 dampfgetriebener Fördeschiffe e. V." gegründet.
 1980-1982 wurde ich instand gesetzt, wobei ich den Titel
 Kulturdenkmal bekam.

Als Schenkung (laut Gerücht für nur 1 DM) ging ich von der Fördereederei an den Verein über. Die Auflage der vollständigen Instandsetzung in Höhe der geschätzten 820.000 DM wurden durch den Bund, das Land  und dem Arbeitsamt bezuschusst.
1987 wurde die Sanierung des Rumpfes auf der Werft in Arnis vorgenommen, und damit war die Rückkehr am 18.12.1988 gesichert.

Nach einer TÜV Überprüfung in den 2000 Jahren wurde leider ein Mängel an meinem "Herzen" festgestellt. Also machte ich mich auf den Weg nach Husum und bekam einen neuen Kessel. Summa sumarum betragen laut Förderverein die Instandsetzung und Sanierung zur Zeit 880.000 Euro.

Heute erfreue ich mich bester Gesundheit, nehme jährlich am Himmelfahrtswochenende an der RumRegatta teil, den Dampfrundum begleite ich jedes 2. Jahr.  Die Apfelfahrt im Oktober ist für mich ein Muss bevor ich den letzten Törn der Saison fahre und ein Dankeschön sowie Tschüss bis zum nächsten Jahr verkünde... tuuuuuut.

   
 
 Eure Aufgabe:
 
 Besucht die "Alex" bei den Koordinaten und macht zum Loggen ein Foto
 mit einem persönlichen Gegenstand.

 Natürlich dürft ihr auch gerne eine Tour um die Ochseninseln machen.

 Über Bilder und  Informationen jeglicher Art würden wir uns sehr freuen.


 

Danke an Mo Cacher für die Adoption.
Ich, die "Alex", bleib das was ich immer war: eine SEHENSWÜRDIGKEIT!

Indice additionnels   Déchiffrer

Syrafohetre Vaarasöeqr, Fpuvssoeüpxxnv / Qnzcsreoeüpxr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilités

Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour Zu Besuch bei der Alexandra    trouvé 18x pas trouvé 0x Note 1x Entretien 2x

trouvé 06. juillet 2020, 22:58 kastei15 trouvé la géocache

Christo lässt grüßen

trouvé 27. octobre 2019, 15:56 flint24220 trouvé la géocache

Auf meiner kleinen Cache-Runde vor dem 4. OC-Stammtisch kam ich auch hier vorbei. Ein Foto ist dann eines der leichtesten Übungen. DfdC

Les images pour ce log :
AlexandraAlexandra

trouvé 17. octobre 2019 flensfan trouvé la géocache

Die ALEX gehört zu Flensburg wie.........der flensfan. Um nicht noch ein Bild der ehrwürdigen alten Dame aus der gleichen Perspektive zu posten, habe ich eine verkleinerte Abbildung gewählt, die sich ca. 300 m südlich bei N 54° 47.300 
E009° 26.202 an der Hafenspitze befindet. Auch eine schöne Ansicht........

Les images pour ce log :
Kunstwerk ALEX (in der Nähe)Kunstwerk ALEX (in der Nähe)


Dernière modification le 25. novembre 2019

trouvé 11. septembre 2019, 21:42 Flow17 trouvé la géocache

Danke fürs Zeigen !!

Les images pour ce log :
BeweisBeweis

trouvé 07. septembre 2019, 19:29 Tungmar trouvé la géocache

Danke Pinnie und Pueppie fürs zeigen von und das erzählen über das schöne Schiff!

D1.0 T1.0 SVirtual

Les images pour ce log :
LogfotoLogfoto