Buscar Waypoint: 
 
Geocache Tradicional
Ruine Lauenburg

 Ruine Lauenburg

por Wanderkaiser     Alemania > Sachsen-Anhalt > Quedlinburg

N 51° 43.607' E 011° 05.013' (WGS84)

 Convertir coordenadas
 Tamaño: normal
Estado: disponible
 Tiempo requerido: 1:00 h   Distancia del camino: 3.0 km
 Ocultos en: 02. mayo 2011
 Publicado desde: 02. mayo 2011
 Última actualización: 02. mayo 2011
 Listado: https://opencaching.de/OCC4CA

27 encuentran
1 no encontrado
0 Notas
1 Maintenance log
3 Observado
0 Ignorado
529 Visitas
1 Log de la imagen
Historia Geokrety
3 Recomendaciones

Large map

   

Ruta

Descripción    Deutsch (Alemán)

Der Geocache befindet sich im Bereich „Hauptburg“ der Ruine Lauenburg. Die Lauenburg wurde erstmals im Jahr 1164 urkundlich erwähnt. Eine Schautafel im Bereich der Ruine gibt weitere Auskünfte über die Geschichte.
Im Parkgelände von Stecklenberg, neben der Kirche, befindet sich außerdem ein Modell der Burganlage, wie sie früher einmal ausgesehen hat.

Von Stecklenberg hinauf zur Lauenburg sind etwa 150 Höhenmeter zu überwinden. Die Wege sind teilweise steil, aber in der Regel gut begehbar. Die Wanderung ist grundsätzlich Familientauglich und auch erprobt. Die Kleinen sollten aber gut zu Fuß und bereit sein, einige Strapazen auf sich zu nehmen. Dafür gibt es viel zu sehen und zu erleben.
Für Kinderwagen ist die Tour leider nicht geeignet.
Die Tour beginnt in Stecklenberg an der „Riesenrutsche“. (es gibt natürlich auch noch andere Wege zur Lauenburg) Oberhalb der Rutsche kommt man schon bald zur Ruine Stecklenburg. Von hier hat man die erste herrliche Aussicht auf Stecklenberg und Umgebung. Dann geht es weiter bergauf, entlang der gut ausgeschilderten Wege zur Lauenburg.
An der Lauenburg befindet sich am Gelände eines Wohnheimes der Aussichtspunkt. Die Aussicht auf Stecklenberg, Neinstedt, Teufelsmauer, Weddersleben, Warnstedt … ist einfach wunderschön. Am Aussichtspunkt gibt es auch die Möglichkeit, Picknick zu machen, bevor es mit der Schatzsuche losgeht.
An der Lauenburg gibt es außerdem einen Stempelkasten für die Freunde der „Harzer Wandernadel“. (Nr. 77) Auch dort befinden sich noch einmal Tisch und Bänke für das Picknick.

Beim Rückweg können die Kinder einen Teil der Strecke auf der Riesenrutsche zurück legen.

Utilidades

Este geocache está probablemente en las siguientes áreas protegidas (Info): FFH-Gebiet Bodetal und Laubwälder des Harzrandes bei Thale (Información), Naturpark Harz Teil ST (Información), Vogelschutzgebiet Nordöstlicher Unterharz (Información)

Mostrar recomendaciones de los usuarios que recomiendan este geocaché: all
Buscar geocaches en las inmediaciones: todo - búsqueda - mismo tipo
Descargar como archivo: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Al descargar este archivo, aceptas nuestros terminos de uso y Licencia de Datos.

Log de entrada por Ruine Lauenburg    encuentran 27x no encontrado 1x Nota 0x Maintenance 1x

encuentran 30. julio 2019, 16:26 cobra-11 ha encontrado el geocache

Tolle Ruine mit Naturwunder (Foto). Danke für den Cache sagt cobra-11. #131

Imagen para el log de entrada
Baumkrake Ruine LauenburgBaumkrake Ruine Lauenburg

encuentran The geocache is in good or acceptable condition. 30. mayo 2019, 11:50 bike-schraubaer ha encontrado el geocache

Vatertagsunde mit meinen Jungs Lächelnd. Gruß an den Wurzelfaun.

encuentran The geocache is in good or acceptable condition. Recomendación 11. diciembre 2018, 15:41 noiram ha encontrado el geocache

Eine kleine Wanderung führte mich mit Flomi87 zu dieser Burgruine. Sie gefällt mir sehr gut. Es ist sehr schön hier oben. Zuvor genossen wir die wunderbare Aussicht von der Vorburg. Dann drückten wir uns den Stempel der HWN in unser Stempelheft. Die große Dose schnell gefunden, gut versteckt. +1 FP! Stempelkäfer im Logbuch entdeckt.
Danke & Liebe Grüße von der Wanderkönigin an den Wanderkaiser

encuentran 23. septiembre 2018, 13:51 Hexepimpinelle ha encontrado el geocache

Vor einer Weile schon gefunden. Danke😁

encuentran 29. mayo 2018 bloslo ha encontrado el geocache

Nachmittags wagten wir uns trotz anhaltender Hitze zu Fuß auf die Lauenburg. Der Aufstieg war nicht ohne, aber wir wurden mit einem interessanten Ruinenensemble belohnt. Bei unserem Streifzug durch die Mauerreste fanden wir diesen Cache. DfdC! [:)]