Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Garchinger Heide

 The Garchinger Heide is an area typical of the so called gravel lowlands created by the river Isar during the ice age.

von shia     Deutschland > Bayern > Freising

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 17.331' E 011° 38.944' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 18. August 2004
 Gelistet seit: 18. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 04. Oktober 2006
 Listing: http://opencaching.de/OC028F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
310 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

The Garchinger Heide is an area typical of the so called gravel lowlands created by the river Isar during the ice age. It is a sanctuary for rare and endangered plants and animals.

More information (in German) on the historical, geological and biological background can be found at the Heideflächenverein (Heathland Society, an association of the local towns).

Because this area is a nature reserve where you can find species that are extinct in all other places, please, please, please follow the instructions given on the information panel at N48 17.331 E11 38.944.

Especially important points are

  • Do not access the area with bicycles!
  • Do not enter with dogs, neither without nor on long or short lead!
  • The trails are hardly adequate for prams!

    There are also regularly updated flyers available at the information panel about the currently blooming plants.

    The distance is some 2.5 to 3 km along narrow dirt tracks across a relatively flat area.

    To the Cache

    The start point to this easy Multi is half the way between Eching and Dietersheim at the border of a small nature reserve at N48 17.331 E11 38.944. This is not far from the highway A9 to / from Munich, exit Eching. If possible come here on a day with easterly winds, then you can hardly hear the highway.

    Here you can park your car and here you find the first information:

     

    Which size has the described area (in HA):
    A= _ _

     

    Before you move on, commence a new track log!

    On all formulas first make multiplications and divisions before calculating sums and differences!
    (The brackets are only for more clarity)

    Please follow the pegged out trail starting here. After a distance of about 100 m you’ll find a memorial stone.

     

    When was the memorial stone erected?
    Divide the number of years by ten to get B= _ _ _

     

    Now please follow the trail, without caring for the trails branching off on the left or the right side or crossing your way.

    At:

     

    X1 = (B*3)+7
    X2 = (4*A)+B+5
    N48 17.X1 E11 39.X2

     

    take the path branching off on the left and move on to the second memorial stone. There again move left and make your way to

     

    X3 = (B*3)-A+2
    X4 = (6*A)+3
    N48 17.X3 E11 39.X4

     

    Now mark an auxiliary waypoint at

     

    X5 = (A*3)-20+B
    X6 = B-(A:3)
    N48 17.X 5 E11 39.X6

     

    Now survey your track log: Starting at your current position follow the line back to the parking lot where you started your walk, and continue along the imaginary line straight to the auxiliary way point that you just added. This pattern should show a digit.

     

    The pattern of your track log shows the following digit:
    Remember it as C = _

     

    Now you can find the cache (outside of the nature reserve, of course) at:

     

    X7 = ((B*C)-49)*C
    X8 = (A*C)+(5*C)+B
    N48 17.X7 E11 39.X8

     

    Have fun!

  • Hilfreiches

    Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
    Naturschutzgebiet Garchinger Heide (Info)

    Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Heideflächen und Lohwälder nördlich von München (Info), Landschaftsschutzgebiet Verordnung des Landkreises Freising über das LSG "Freisinger Moos und Echinger Gfild" (Info)

    Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
    Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
    Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
    Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

    Logeinträge für Garchinger Heide    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

    Hinweis 20. März 2006 shia hat eine Bemerkung geschrieben

    Der Cache ist zur Zeit nicht verfügbar, da ich ihn wg. der alljährlichen Pflegearbeiten im Zielgebiet sicherheitshalber eingesammelt habe!

    Gruß, shia

    gefunden 03. April 2005 yakii hat den Geocache gefunden

    Auch ich hatte erst Probleme die Zahl zu erkennen, aber nach ein paar Minuten ist dann doch der Groschen gefallen wie die Anleitung zu interpretieren ist [:)]. Den Cache habe ich dann sehr schnell gefunden, die Tarnung war nicht mehr ganz perfekt.

    Beim auswickeln der Tüte kamen mir eine offene Dose und ein paar Einzelteile entgegen. Entweder wurde sie nicht richtig verschlossen oder sie ist von alleine aufgesprungen, so ganz vertrauenswürdig schien mir der Verschluss nicht. Der Inhalt war aber nur leicht angefeuchtet und schnell getrocknet. Die Dose ist jetzt hoffentlich zuverlässig geschlossen und der Schatz wieder frisch getarnt.

    Danke für den Weg in diese schöne Gegend. Ich werde sicher nochmal wieder vorbei schauen und den Stand der Blüte checken.

    no trade.

    gefunden 12. September 2004 MoppelMaeusl hat den Geocache gefunden

    Cache Nummer2 heute mit Kemi auf der Nord-Tour.
    Sehr netter Rundweg. Schön, daß es sowas noch um München gibt.
    Zahl war nach einigem Überlegen dann doch eindeutig.
    Cache auch sofort gefunden.

    In: Schwein
    Out: Ü-Ei-Bärchen-Textmarker

    Gruß
    Wolfi

    gefunden 23. August 2004 SaRa hat den Geocache gefunden

    Haben den lauen Abend heute noch genutzt und sind bei einem herrlichen Sonnenuntergang diese interessante Runde durch die Garchinger Heide gegangen. „Brettl-eben“ ist ja eigentlich nicht wirklich unser Favorit , aber es ist ja schon spannend was es so alles im direkten Umfeld gibt, und man kennt es nicht. Danke auch für die ausführlichen Hintergrundinfos! Hatten viel Spaß mit dem Klasse Cache! Happy hunting allseits SaRa – Sabine + Rainer

    gefunden 22. August 2004 Knopfauge hat den Geocache gefunden

    Das ist für uns der Hauptgrund fürs Geocachen: Schnitzeljagd in interessanter Umgebung. Ein schoener Cache mit neuer Aufgaben-Idee.
    Dass es hier noch so eine Heide gibt wussten nicht mal meine Münchner Bekannten - um so besser dass es Geocachen gibt.
    Dass troestet auch darueber hinweg, dass kurz vor uns Dr. Nullinger gefunden wurden.

    Raus: DAB-Lanyard - ein realer Digital-Radio-Hoerer?
    Rein: Glasherz, Holzblumen

    Blue sky

    Bianca & T:o)m