Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Jüdischer Friedhof (Beth Olam - Haus der Ewigkeit) - Safari

von Dimer     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Münster, Kreisfreie Stadt

N 51° 54.988' E 007° 43.599' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 07. September 2014
 Veröffentlicht am: 08. September 2014
 Letzte Änderung: 25. Januar 2017
 Listing: http://opencaching.de/OC11414

37 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
2 Ignorierer
350 Aufrufe
83 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

 

In vielen Orten des Münsterlandes gibt es oder gab jüdische Friedhöfe, so auch in Wolbeck. Leider wurde er während des 1000jährigen Reiches verwüstet bzw. sogar zum Teil überbaut. Nach 1950 hat die Gemeinde Wigbold Wolbeck den noch vorhandenen Teil des ehemaligen Friedhofes wieder hergerichtet und eine Stele mit den Namen der Wolbecker Juden errichtet.

 

Finde einen jüdischen Friedhof und mache ein Foto.

 

Pflicht

Du mußt ein Foto von einem jüdischen Friedhof machen und dem Log beifügen.

Dein Foto muß von Dir selbst geschossen worden sein und als solches erkennbar sein!

Also mit einem deutlichen Merkmal im Foto z.B Dein GPS.

Beschreibe in Deinem Log wo Du den jüdischen Friedhof gefunden hast und gib die Koordinaten an!

Jeder kann nur einmal diesen Cache loggen!

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Jüdischer Friedhof
Jüdischer Friedhof

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

gefunden 16. April 2017 cento hat den Geocache gefunden

Während unseres Osterausfluges an den Donnersberg haben wir diesen etwas versteckt liegenden alten Friedhof gefunden.

Er befindet sich nahe der Gemeine Marienthal im Donnersbergkreis bei N 49 37.905 E 007 52.505

 

Danke für die Safari

Grüßle cento 

Bilder für diesen Logeintrag:
EingangEingang

gefunden 16. April 2017 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Bei meiner heutigen Wanderung im Odenwald habe ich einen kurzen Abstecher zum Jüdischen Friedhof in Birkenau gemacht. Der Eingang befindet sich bei N49°33.438 E008°42.531.
Danke sagt kruemelhuepfer.

Bilder für diesen Logeintrag:
Jüdischer FriedhofJüdischer Friedhof
LogproofLogproof

gefunden 07. März 2017 anmj hat den Geocache gefunden

Wir haben bei Rödelsee im Landkreis Kitzingen, an den Koordinaten N 49° 43.136 E 010° 14.910 einen alten jüdischen Friedhof gefunden. Es ist ein doch recht großer Fiedhof auf dem aber schon lange keiner mehr bestattet wurde.

Auf der Mauer neben dem Eingangstor lagen kleine Steine, wie in dem Film "Schindlers Liste".

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
TafelTafel
von weitemvon weitem
Steine auf MauerSteine auf Mauer
HausHaus

gefunden 28. Dezember 2016 Rose38 hat den Geocache gefunden

Eine jüdische Gemeinde wurde 1847 in Görlitz gegründet. Sie legte 1849 den jüdischen Friedhof (N51° 08.529 E014° 58.027) an, auf dem 1852 die erste Beisetzung stattfand. Im Jahr 1860 wurde der Friedhof auf 4683 m² erweitert. Nach 1945 wurden auf dem Friedhof noch Beisetzungen vorgenommen.

Die Friedhofshalle aus dem 19. Jahrhundert ist erhalten. Sie wurde um 1990 restauriert.

Dfdc

Bilder für diesen Logeintrag:
BeweisBeweis
GrabstätteGrabstätte
EingangEingang

gefunden 14. November 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

War mit ekorren am Jüdischen Friedhof am Bernrain/Kreuzlingen, wo wir gemeinsam die passenden Fotos gemacht haben. Wir haben auch einen Stein dagelassen, der von ekorren gelogprooft wurde.