Wegpunkt-Suche: 
 
via radicum

 Kleiner "Bildungsmulti" entlang des Baumwurzelpfades in Bad Harzburg

von ITRECKS     Deutschland > Niedersachsen > Goslar

N 51° 52.175' E 010° 33.839' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 02. März 2016
 Veröffentlicht am: 06. März 2016
 Letzte Änderung: 20. März 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC12B46
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
42 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich

Beschreibung   


Und
wächst ein
Baum auch noch
so hoch, seine
Blätter
fallen
stets
zur
Wurzel zurück.


Hallo liebe Geocacherin, lieber Geocacher!

Gerade noch rechtzeitig zum Ende des internationalen Jahres des Bodens wurde Mitte Dezember 2015 im Kalten Tal ein Wurzel- und Bodenpfad eröffnet. Ein gelungenes Beispiel dafür, daß man auch ohne horrende Kosten wie für den monströsen Baumwipfelpad ein umweltbildendes Projekt realisieren kann. (Zum Vergleich: Kosten Baumwipfelpfad ca. 4,6 Mio. EUR, Wurzelpfad rund 80.000 EUR; davon stammen von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung 30.000 EUR, der Rest von der Stiftung "Zukunft Wald".)

Der Aufbau des Pfades mit seinen 7 Stationen wird an Übersichtstafeln jeweils am östlichen und westlichen Ende erläutert. Als Startpunkt wurde hier das westliche Ende gewählt, so daß der Multi talaufwärts führt.

Um die Finalkoordinaten zu erhalten, beantworte die folgenden 10 Fragen, deren Lösungen Du den aufgestellten Informationen entnehmen kannst. Als kleine eingebaute Schwierigkeit darfst Du selbst herausfinden, an welchen Stationen welche Fragen zu beantworten sind. Im Sonderangebot habe ich einige "e"s eingekauft und schon an den richtigen Stellen in die Lösungsbegriffe eingesetzt. (Das heißt nicht, daß es nicht noch mehr "e"s gibt!)


Wie nennt man den Motor des Wassertransports?
          e    Buchstabenwert (Bw) 4. Buchstabe = A

Wie heißt die Schnecke, die hier den Zusatz "bis 18mm Gehäusehöhe" hat?
                    e    Bw 9. Buchstabe = B

Welche der hier als Beispiel gezeigten Baumarten ist aufgrund ihres Wurzelsystems am stärksten durch Sturm gefährdet?
          e    Bw 4. Buchstabe = C

Wie werden hier die Gebilde genannt, die die "Humusfabrik" an der Erdoberfläche absetzt?
                  e      Bw 2. Buchstabe = D , Bw 7. Buchstabe = E

Wer lebt auf morschem Holz, befällt aber auch geschwächte Bäume?
                      Bw 8. Buchstabe = F

Welcher Vorgang wird in Ameisennestern geduldet (ein Wort)?
              e    Bw 2. Buchstabe = G

Wie heißt das im verbraunten Unterboden gebildete Eisenmineral?
    e           Bw 1. Buchstabe = H

Wer kommt meist erst nachts oder nach Regen aus seinem Versteck?
                          e      Bw 5. Buchstabe = I , Bw 12. Buchstabe = J

Wieviele Menschen leben in Niedersachsen direkt oder indirekt vom Wald?
            2. Ziffer = K

Simuliere einen orkanartigen Sturm mit einer Windgeschwindigkeit von 117 km/h. Auf welche Bäume (Wort) zeigt dann die Spitze des Baummodells?
        e    Bw 2. Buchstabe = L


Das Final findest Du bei:
N 51° 52.[A-D] [H-K] [J-C]' und E 010° 34.[B-F] [G-L] [I-E]'


Bitte verhalte dich am Final unauffällig, umsichtig und naturschonend und benutze das Spoilerbild. Die Dose bitte wieder mit dem Stein gegen das Verschleppen durch Wildtiere sichern und muggelsicher tarnen. Danke!

Viel Spaß bei diesem Multi wünscht
ITRECKS


Hilfsmittel Buchstabenwerttabelle:
A B C D E F G H I J K L M
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
N O P Q R S T U V W X Y Z
14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 52.455'
E 010° 33.729'
Parkmöglichkeit 1
Parkplatz
N 51° 52.249'
E 010° 33.651'
Parkmöglichkeit 2 - ACHTUNG: Gebührenpflichtig (Parkschein)!
Parkplatz
N 51° 52.039'
E 010° 33.454'
Parkmöglichkeit 3 - Großparkplatz, hier ist immer ein Plätzchen frei für dein Cachemobil.
Station oder Referenzpunkt
N 51° 52.175'
E 010° 33.839'
Start, Übersichtstafel über die Stationen
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Harz (Landkreis Goslar) (Info), Naturpark Harz NI (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für via radicum    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 24. Januar 2017, 12:41 Team Brummi hat den Geocache gefunden

Auch dieser Multi machte uns viel Spass und bildete den Rückweg.
An den lehrreichen Schautafeln konnten wir eine Frage nach der anderen beantworten und hatten nach kurzer Rechenzeit stimmige KO auf dem Zettel.
Mit Hilfe des Spoilerbildes wurde der Cache fix gefunden und wir konnten unseren Weg fortsetzen.
DFDC

gefunden 21. September 2016, 14:44 r_sorrow hat den Geocache gefunden

Heute mit Frau und Tochter den schönen und zwangsläufig informativen Multi angegangen. Alle Fragen konnten im ersten Anlauf beantwortet werden und so waren die Koordinaten schnell ermittelt. Die letzten Meter durchs Unterholz und über den Bach schlug ich mich dann allein zum Final durch.
Sehr gut gemacht. TFTC

Hinweis 20. März 2016 ITRECKS hat eine Bemerkung geschrieben

Danke an Thomas_BS für den Hinweis auf die beiden Fehler. Der html-Filter von OC war Schuld, hat die letzten Stellen "verschluckt". Das Listing sollte nun aber stimmen.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 20. März 2016, 14:30 Thomas_BS hat den Geocache gefunden

Vor einiger Zeit war ich der Meinung, ich hätte alle OC's in der Region Bad Harzburg abgearbeitet... Nun kam doch noch wieder ein neuer hinzu ;)

Gleich mal das weniger gute Wetter ausgenutzt, alle Informationen zusammen gesammelt und das Final geborgen. Es lief eigentlich alles wunderbar gut. Insgesamt auch recht lehrreich.

Bei den Fragen oben gibt es zwei Fehler: Bei der 4. und der 8. Frage haben die Antworten jeweils einen Buchstaben mehr; die voreingetragenen e's stimmen aber.

Dank für den Cache.