Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Digital Home Cache

 Wi-Fi: DHC;Password: geocaching@home; Addresse: server-huber.ddns.net

von Hübste     Schweiz > Thurgau

N 47° 30.476' E 009° 01.700' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 21. Mai 2016
 Veröffentlicht am: 06. August 2016
 Letzte Änderung: 12. August 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC13172

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
36 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung    Deutsch  ·  English  ·  Español



Willkommen zu meinem digitalen home cache - ein traditioneller Cache in einer nicht so traditionellen Verpackung.

Diese Art von Cache hatte ich in Sofia, Bulgarien gefunden, damals noch auf geocaching.com – OC12FFA.
Ich war so begeistert von diesem Cache das ich den Owner anfragte ob er mir beim erstellen eines solchen Cache helfen würde.
Ich habe nichts mit Webseiten programmieren oder Internetanwendungen zu tun, aber die Technologie interessiert mich. So habe ich auch schon für meine Kinder und ihre Freunde einen Minecraft-Server in Betrieb genommen.

Dieser Cache hat mehrere Vorteile:

  • Der Cache kann nicht gemuggled* werden da der Behälter nicht physisch greifbar ist.
  • Das Logbuch kann von Rund um die Welt via ein globales Computernetzwerk (auch als Internet bekannt) eingesehen werden.

* „Hacking“ und Diebstahl ausgenommen.


Der Behälter dieses Cache ist digital. Das Logbuch ist eine Datenbank mit den Logeinträgen. Die Tauschgegenstände sind Dateien. Auch wenn der Behälter virtuell ist, der Cache ist es nicht – es ist ein Behälter mit einem Logbuch an den angegebenen Koordinaten.
Der Behälter kann keine Trackables (TB’s) beinhalten – aber das können Mikro- und Nanobehälter auch nicht.

Um Zugriff auf den Behälter zu erhalten benötigt man ein spezielles "Werkzeug".
Heute ist dieses Werkzeug nicht mehr so speziell – fast jeder Cacher hat dieses Werkzeug bei sich. Manche sogar in ihrem GPS Empfänger.
Dieses "spezielle Werkzeug" das benötigt wird ist ein Wi-Fi Empfänger und ein Internet-Browser. Dies können sein:

  • Smartphone
  • Tablett
  • Laptop
  • Gewisse E-Book Reader

Bitte beachte die Öffnungszeiten, der Cache ist nur von 6.00 Uhr bis 22.00 Uhr zugänglich.

Wenn Du an den Koordinaten angekommen bist verbinde Dich mit dem folgenden Hotspot:

  • Wi-Fi Netzwerk: DHC
  • Passwort: geocaching@home


Dann öffne folgende Seite im Internet-Browser:

server-huber.ddns.net


um dich in das Logbuch einzuschreiben oder Gegenstände zu tauschen.

Du wirst nach deinem Namen gefragt – schreibe den Namen mit dem Du normallerweise die Logbücher signierst. Danach kannst Du eine Nachricht hinterlassen, oder auch Gegenstände tauschen: Du kannst mitnehmen (download) oder hinterlassen (upload) einen Gegenstand (Dateien). Jeder Tauschgegenstand (Datei) sollte eine Beschreibung für die nachkommenden Cacher haben.
Wenn Du keine Idee hast mach doch ein Selfie ;-)
Die meisten Smartphone und Tablett machen es Dir einfach – klicke „upload“ und wähle dann anstelle einer Datei die Möglichkeit ein neues Foto zu machen.
So lange Du den Browser nicht schliesst oder neu öffnest kannst Du den Logeintrag ändern oder die Datei die Du hochgeladen hast wieder löschen.

Wenn Du mit demselben Gerät eine weitere Person loggen willst lade einfach wieder die erste Seite.

Bitte beachte:

  • Sich im Logbuch einschreiben macht kein Log auf opencaching.de – wie bei einem andern Cache auch.
  • Vergiss nicht “Save” zu klicken nach dem schreiben des Log-Eintrages. – sonst wird der Eintrag nicht in das Logbuch geschrieben und der Cache darf nicht als gefunden geloggt werden.


Der Hotspot gibt Zugriff auf das Internet. Du kannst den Zugang benutzen wofür Du willst – surfen, chatten, herunterladen von Dateien, synchronisieren, c:geo, VoIP Anrufe, oder den Eintrag auf opencaching.de.
Benutze den Zugang vor, nach oder anstelle dem loggen des Cache. Ich habe nur zwei Bitten:

  • Tue nichts illegales, auch wenn Du es für richtig hältst. Ich will nur sicher sein das wenn Polizei an unsere Tür klopft es unsere eigene Schuld ist.
  • Teile das Passwort nicht im Internet als „free WiFi-Hotspot". Dieser Hotspot ist nur für Cacher und die begleitenden Freunde.


Das Logbuch ist per Internet in einem eingeschränkten Modus erreichbar. Du kannst die Einträge und die Tauschgegenstände inklusive Beschreibung sehen. Du kannst Dich aber nicht einschreiben oder Tauschgegenstände laden oder speichern.

Wenn Du ein Problem mit dem Cache melden möchtest schreiben einen "Needs Maintenance" log auf opencaching.de.

Der Behälter und sein Zugang wurde mit der folgenden Hardware und Software gemacht:

  • Server: HP Compaq 2530p
  • Access point: ZyXEL NGB6503
  • Speicherplatz für den Behälter: ungefähr 25 GB
  • Betriebssystem: Linux Mint
  • Web Server: Apache2
  • Implementierungssprache: PHP
  • Databank: SQLite

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 47° 30.480'
E 009° 01.733'
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Digital Home Cache    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x