Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Bergbau: Bergmann (Safari)

 Finde eine Bergmann-Statue (Foto und Passwort)

von Landschildkroete     Deutschland

N 56° 31.836' E 002° 46.222' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 13. Januar 2017
 Veröffentlicht am: 13. Januar 2017
 Letzte Änderung: 17. Januar 2017
 Listing: http://opencaching.de/OC1368A

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
1 Ignorierer
54 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

 

Bergmann (umgangssprachlich auch Bergarbeiter, Knappe oder Kumpel) ist die Berufsbezeichnung eines Menschen, der in einem Bergwerk Rohstoffe abbaut.

 Logbedingungen:
1. Finde ein öffentlich für jeden frei zugängliches und fest installierte Bergmann-Statue.
2. Miss die Koordinaten ein.
3. Mache ein Foto von der Bergmann-Statue zusammen mit deinem GPS oder dir selbst oder einem mitgebrachten Gegenstand.
4. Schreibe in deinen Log wo sie sich befindet.
5. Schreibe in deinen Log die Koordinaten und hänge dein Foto an (siehe Beispielfoto unten).
6. Jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen.

..... und zusätzlich benötigst du zum loggen ein Passwort!
Das Passwort ist die Bezeichnung für die Entfernen des Grubenwassers aus dem Untertagebereich.
Bitte alle Buchstaben "Groß" schreiben!

Glück auf

 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Beispiel zu 3: Bergmänner mit Landschildkroete
Beispiel zu 3: Bergmänner mit Landschildkroete
Passwort
Passwort

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bergbau: Bergmann (Safari)    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 24. Januar 2017 Team Brummi hat den Geocache gefunden

Ja da kramen wir doch unsere Bergmannstatue mal wieder heraus.

Bei unserem Ausflug nach Rübeland fiel uns auch dieser Bergmann hoch oben an einem Aussichtspunkt bei  N 51 45.586 E 010 51.032 auf. Bei nährerer Betrachtung stellte er sich als Bienenbehausung heraus. Fix wurde er auf ein Foto gebannt.

Danke für diese schöne Safariaufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
Der BergmannDer Bergmann

Hinweis 17. Januar 2017 Landschildkroete hat eine Bemerkung geschrieben

Die Safari wurde in die Nordsee versenkt.Zwinkernd

  Neue Koordinaten:  N 56° 31.836' E 002° 46.222', verlegt um 627 km

gefunden Empfohlen 14. Januar 2017 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Oh watt schön, eine Safari, wie für mich gemachtCool. Als ehemaliger aus dem Steinkohlebergbau, kenne ich natürlich einige Bergmanns - Darstellungen. Heute, nach einem Event in Essen auf der Schachtanlage und Kokerei Zollverein (Weltkulturerbe) mit Rita und Dosenspürhund Cindy noch nach Herten - Westerholt und die Bronze - Skulpturen "Prisenpause" besucht.

Da natürlich unter Tage Zigaretten, Feuerzeuge, Streichhölzer usw. absolut verboten sind und bei Zuwiderhandlung nicht nur die sofortige Kündigung anstand, sondern wegen der Gefährdung der Grubensicherheit auch eine strafrechtliche Verfolgung erfolgte, nahm der Bergmann eine Prise. Und eine Prisenpause (der eine Bergmann) und die Butterpause (der andere Bergmann auf der Gezähekiste) wurden von jedem Steiger akzeptiert. Nur das der Bergmann beim Buttern den Helm mit Geleucht abgenommen hat, geht gar nicht. Da wäre vom Steiger her der absolute Anschiss fällig gewesen.

Kurzes Bergmannslexikon zum Log: Prise (inhalieren von Schnupftabak in die Nase), Grubensicherheit (unter Tage gibt es CH4, eigentlich Erdgas, das sich bei einer gewissen Zündtemperatur entzündet und zur Schlagwetterexplosion führen kann), Buttern (einnehmen der Butterbrote, die Mann, meistens von Frau von zu Hause mitgebracht hat). Gezähekiste (Abschließbare Werkzeugkiste), Geleucht (Der "Scheinwerfer" am Helm, der durch einen fetten Akku am Gürtel gespeist wurde). Steiger (Techniker und Ingenieur, der für die Arbeiten, seine Leute und ihr Handeln verantwortlich ist) Anschiss (Zurechtweisung vom Vorgesetztem, auch zur Vermeidung der Selbstgefährdung)

Vielen Dank an die Eigentümer der Safari, für diese schöne Idee. Hier lasse ich gerne eine Empfehlung zurückLächelnd

Die Prisenpause findet ihr bei: N51 36.725 E7 04.435

Mit freundlichem Glückauf - Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
PrisenpausePrisenpause
Prisenpause LogproofPrisenpause Logproof

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 51° 29.206' E 007° 04.496'