Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Mordkreuz (Safari)

 Finde ein Mordkreuz und seine Geschichte

von Landschildkroete     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Recklinghausen

N 51° 45.806' E 007° 01.798' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 18. August 2013
 Veröffentlicht am: 18. August 2013
 Letzte Änderung: 14. Juli 2014
 Listing: http://opencaching.de/OCF6D1

38 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
5 Beobachter
3 Ignorierer
749 Aufrufe
75 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

 

Die Mordkreuze sind aus dem 13. - 16. Jahrundert und Denkmalgeschützt, verhaltet euch bitte dementsprechend!


Die unscheinbaren Denkmäler mittelalterlichen Rechts berichten von Totschlag oder von einer Mordtat.



Logbedingungen:


-> Finde ein Mordkreuz und mache ein Foto zusammen mit deinem GPS oder dir selbst oder .....Zwinkernd.


-> Gib die Koordinaten an!


-> Finde heraus, welches Vorkommnis zu der Entstehung des von Dir gefundenen Kreuzes führte und  

    schreibe es in deinen Log.

    Dies kann auch in Form eines Fotos von einer eventuell vorhandenen Infotafel erfolgen.


-> Jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen!




Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Beispiel: Schild und Steinkreuz
Beispiel: Schild und Steinkreuz
Beispiel:: Schild mit Geschichte
Beispiel:: Schild mit Geschichte
Beispiel: Kreuz mit Schuh, GPS und Landschildkroete
Beispiel: Kreuz mit Schuh, GPS und Landschildkroete

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Wessendorfer Elven_ Wessendorfer Heiden (Info), Naturpark Hohe Mark (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Mordkreuz (Safari)    gefunden 38x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 08. März 2016 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50°38.186, E 011° 32.904

Bei der Wilhelmsdorfer Windmühle stand in alten Zeiten ein Straßengasthaus mit Ausspanne.

Einmal gab es eine große Schlägerei, bei der ein Bäcker, ein Fleischer und ein Zimmermann erstochen wurden. Die Zunft der Zimmerleute hat diesen Stein in Auftrag gegeben. Er war lange Zeit ein Torpfeiler zum Gasthaus. Heute steht er an der Straße gegenüber der alten Ausspanne. Auf dem Stein erkennt man die Zimmermannsaxt.

Bilder für diesen Logeintrag:
Sühnestein WilhelmsdorfSühnestein Wilhelmsdorf

gefunden 17. Januar 2016 cento hat den Geocache gefunden

Dieses Mittelalterliche "Mordkreuz" haben wir im Verlauf unsere Ostwegwanderung gefunden. Gemäß der nebenstehenden 

Beschreibung sollen sich hier zwei Brüder erschlagen haben. Genaueres hierzu ging wohl im lauf der Jahrhunderte verloren.

Man findet es in Zavelstein einem Teilort von Bad Teinach- Zavelstein im Nordschwarzwald.

Bei N 48 41.684 E008 41.481 

 

Danke für die Idee

Grüßle cento 

Bilder für diesen Logeintrag:
Totschlag ?Totschlag ?

gefunden 10. Januar 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Dieses Mordkreuz ist schon etwas Besonderes. Es sind zwei Kreuze, eines oben und ein Petruskreuz unten. Eine Infotafel gibt es nicht, aber Infos im www: Der Sage nach brachten sich zwei Studenten gegenseitig um. Früher stand es an der Feldhausener Straße, heute ist das Mordkreuz ca. 100m weiter nördlich vom Ehrenmal entfernt an der Stadtmauer zu sehen.

Dieses Mordkreuz findet ihr in Dorsten, NRW, bei N51 39.612 E006 57.745

Danke für die historische SafariideeLächelnd

Mit liebem Gruß an die Owner - Roland und seine "Bande"

Bilder für diesen Logeintrag:
MordkreuzMordkreuz
Petruskreuz mit GPSPetruskreuz mit GPS

gefunden 13. November 2015 Spatzenbande13 hat den Geocache gefunden

Bei der ältesten Kirche Buchloes stehen diese Kreuze, sie wurden dorthin versetzt, da sie an seinen ursprünglichen Plätzen störten.

N 48 02.417

E 010 43.830

Vielen Dank für den Safaripunkt!

 

Bilder für diesen Logeintrag:
MordkreuzeMordkreuze

gefunden 24. Oktober 2015 argus1972 hat den Geocache gefunden

Bei N 50° 47.678  E 7° 07.796 in Troisdorf findet man direkt am Weg ein Mordkreuz von 1748.

Am 7.9.1748 ist hier nachts Catharina Meisgen (Meisges) von ihrem Mann erbärmlich ermordet worden. Ein Erinnerungskreuz wurde nach dem II.Weltkrieg gestohlen und von Pfarrer Heinz Höngesberg in Köln-Dünnwald wieder entdeckt. 1990 wurde das Mordkreuz nach Restaurierung an der Meindorfer Allee aufgestellt.

Auf dem Kreuz steht folgender Text im Original:

IHS
ANNO 1748 D SEPTE IV LEY
IST CATHARINA MEGSGENS
ALLHIR DES NACHS ZWISCHEN
IO VND II VHRE DVRCH IHREN EIGEN
EN EHEMAN ERBÄRMLICH ERMORD
ET WORDEN ZV GEDAECHTNVS
LASIN BEYDE EHE
LEUTH WI LHELMM
[...] VND GIRD
[...] ILLGERS
[...] CRUTZ
[...] EINIE
[...] MARIA
[...] [...]

Danke für die Safari, sagt argus1972!

Bilder für diesen Logeintrag:
MordkreuzMordkreuz
mit Bike und GPSmit Bike und GPS