Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf Safari: Farbenfrohe Straßennamen

von Pinnie und Pueppie     Deutschland > Schleswig-Holstein > Schleswig-Flensburg

N 54° 42.758' E 009° 49.626' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 02. August 2018
 Veröffentlicht am: 02. August 2018
 Letzte Änderung: 02. Oktober 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC14A72

26 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
2 Ignorierer
221 Aufrufe
45 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Gefahren
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Suche eine Straße, Platz, Ecke oder Winkel in dessen Name eine Farbe enthalten ist.

Jeden Ort bitte nur einmal nennen.

Fügt bitte ein Foto mit euch, dem GPS oder etwas persönlichem sowie den ermittelten Koordinaten eurem Logeintraege hinzu.

Es darf bis zu dreimal geloggt werden.
Über Teamlogs würden wir uns freuen.

Bilder

Unser Bild, die Grüne Straße, gefunden in Bojum Kreis Schleswig Flensburg
Unser Bild, die Grüne Straße, gefunden in Bojum Kreis Schleswig Flensburg

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: Farbenfrohe Straßennamen    gefunden 26x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 17. Mai 2019, 17:10 HH58 hat den Geocache gefunden

(3/3)

In Regensburg gibt es einige Straßen, Gassen und Plätze mit farbenfrohen Namen. Eine davon ist die Rote-Löwen-Straße. Das Schild auf dem Foto befindet sich bei N 49° 01.221 E 012° 05.354 .

TFSC !

Bilder für diesen Logeintrag:
Rote-Löwen-StraßeRote-Löwen-Straße

gefunden 13. Mai 2019 canislupus hat den Geocache gefunden

Auch diese Safari soll durch Lüneburg gehen.

Die Rote Straße begann ganz in der Nähe meiner ersten Dienststelle in Lüneburg.

N53 14.690 E10 24.589

Wohl eine der häufigsten Straßen, die ich betreten habe.

 

TFTC cl

Bilder für diesen Logeintrag:
Rote StraßeRote Straße


zuletzt geändert am 29. Mai 2019

gefunden 07. Mai 2019, 20:25 FailsafeTheater hat den Geocache gefunden

Nichts sonderlich wildes, oder gar spektakuläres.
Der "Grüner Weg" in Hessen/Wetzlar/Hermannstein. Einzigst grüne sind Grundstücksgrenzen und der eine oder andere Garten :D

Bilder für diesen Logeintrag:
Grüner WegGrüner Weg
BelegBeleg

gefunden 22. März 2019 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

In Marburg haben wir das Straßenschild "Roter Graben" gefunden und abgelichtet.
Die Koordinaten lauten:
N 50° 48.758  E 008° 46.169
Danke für die Safari-Aufgabe und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Roter GrabenRoter Graben
.... mit Landschildkroete.... mit  Landschildkroete

gefunden 04. November 2018, 16:13 TeamMB hat den Geocache gefunden

In Schönau am Königssee gibt es die Grünsteinstrasse bei N 47 36.270 E 012 58.404. DFDSD!  :)

Bilder für diesen Logeintrag:
FotoFoto

gefunden 26. Oktober 2018, 13:51 HH58 hat den Geocache gefunden

(2/3)

Ebenfalls in Abensberg befindet sich bei N 48° 48.861 E 011° 51.235 das nördliche Ende der Straße "Am Grauen Felsen".

TFTSC !

Bilder für diesen Logeintrag:
Am Grauen FelsenAm Grauen Felsen

gefunden 02. Oktober 2018, 23:05 HH58 hat den Geocache gefunden

(1/3)

Im niederbayrischen Abensberg gibt es eine Straße mit dem Namen "Zum Roten Peter". Das südliche Ende befindet sich bei N 48 49.183 E 011 50.788 .

Zur Entstehung des Namens gibt es folgende Sage:

Hier in der Gegend stand einst ein großer Bauernhof, der im Dreißigjährigen Krieg bis auf eine alte Scheune niedergebrannt wurde. Alle Bewohner wurden ermordet, bis auf den kleinen Peter, der sich in einer Hundehütte versteckt hatte. Er trieb sich als Bettler herum, bis er von Soldaten aufgegriffen und mitgenommen wurde. Er wuchs zu einem riesigen Mann mit flammend roten Haaren und einem ebensolchen langen Bart heran. Nach Jahren kehrte er in seine Heimat zurück und begann einsam seine Arbeit.

Die Abensberger Buben hänselten den Roten Peter oft und schrien:

"Roter, roter Peter,
schenk uns deine dürren Bretter.
Wennst net magst, du roter Mo,
hau ma deine Bama o!"

Da wurde der riesige Peter oft wütend, und er jagte die Buben mit einem Stecken nach Hause. Noch lange drohten die Abensberger ihren unfolgsamen Kindern nicht mit dem Nikolaus oder dem Knecht Ruprecht, sondern mit dem roten Peter.

TFTSC !

Bilder für diesen Logeintrag:
Zum Roten PeterZum Roten Peter


zuletzt geändert am 26. Oktober 2018

gefunden 22. September 2018 Angua33 hat den Geocache gefunden

Auf der Suche nach farbenfrohen Straßen (nachdem die ersten, die mir einfielen schon weg waren), habe ich in Flensburg Weiche ein paar passende gefunden.

 

Die grüne Linie ist ein Fußweg der durch die Gartenstadt in Weiche führt.

 

N 54° 45.711 E 009° 22.675

Bilder für diesen Logeintrag:
GrünGrün

gefunden 21. September 2018 Angua33 hat den Geocache gefunden

Auf der Suche nach farbenfrohen Straßen (nachdem die ersten, die mir einfielen schon weg waren), habe ich in Flensburg Weiche ein paar passende gefunden.

 

Im Bäulingsweg ist man nicht blau, er hat seinen Namen ebenfalls von einem Schmetterling.

 

N 54° 45.418 E 009° 22.930

 

Bilder für diesen Logeintrag:
BlauBlau

gefunden 20. September 2018 Angua33 hat den Geocache gefunden

Auf der Suche nach farbenfrohen Straßen (nachdem die ersten, die mir einfielen schon weg waren), habe ich in Flensburg Weiche ein paar passende gefunden.

 

Im Kohlweißlingsweg war leider kein Schmetterling mehr zu sehen.

 

N 54° 45.401 E 009° 22.970

Bilder für diesen Logeintrag:
WeißWeiß

gefunden 10. September 2018, 10:33 rkschlotte hat den Geocache gefunden

Dritter Tag meiner Urlaubs-Rundreise.

1. Bifröst

2. Drei Ziegen und ein Troll

3. Webcam Rottenburg Marktplatz

4. Auf Safari: Farbenfrohe Straßennamen

Kurz vor Beginn meines Urlaubs stieß ich auf dieses Listing und stellte fest: gelb fehlt noch! Auf der Suche nach 'gelben' Straßennamen fand ich dann ein besonders schönes Exemplar, welches sich wunderbar in meine Reiseroute einfügte:
In Rottenburg am Neckar gibt es bei

N48° 28.307' E8° 55.958'

die Straße mit dem kunstvollen Namen 'Gelber Kreidebusen'. Hintergründe sind mir leider nicht bekannt.

5. In der fünften Generation

6. E 009° 00.000'

7. Hohenzollern cache

8. Schlossberg ohne Schloss

9. Die Böblinger Seen

10. BB-Buenos Aires

11. St.-Veit-Kirche

12. Teckstraße

13. Umgehungsweg

rkschlotte

Bilder für diesen Logeintrag:
Die Hausnummern haben auch wasDie Hausnummern haben auch was
Been there!Been there!

gefunden 06. September 2018 dogesu hat den Geocache gefunden

In Ulm-Söflingen gibt es gleich zwei "rote" Strassen, die aufeinandertreffen: "Am roten Bach" trifft auf "Am roten Berg". Etwas südlich davon befindet sich auch eine Bushaltestelle "Am roten Berg". Der Name "Roter Berg" soll von den dort wachsenden Rotbuchen kommen.

N 48 24.048 E 9 56.440

Danke für die bunte Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
Am "roten Berg/Bach"Am ´´roten Berg/Bach´´
"rote" Bushaltestelle´´rote´´ Bushaltestelle

gefunden 05. September 2018 pingo21 hat den Geocache gefunden

Wenn ich die Logs richtig gelesen habe, fehlt noch "blau". Diese Farbe fiel mir spontan ein, als ich von dieser Safari-Aufgabe las. Also bin ich heute einen Teil der "blauen" Route abgeradelt: Anfing es mit dem Blaubeurer Tor, dann ging es in die Blaubeurer Straße, die ich mir als Logpunkt ausgedacht habe. Es dauerte eine ziemliche Strecke, bis ich den Straßennamen fand, denn rechts und links gibt es fast nur Läden u.a. Gewerbegebäude. Nirgends ein Schild. Bei N 48° 24.030 E 009° 57.993 wurde ich endlich fündig.  Blau geht es weiter zum Blautalcenter über Blaustein nach Blaubeuren. Dort ist der fast 20 m tiefe Blautopf, wo das  Flüsschen "Blau" entspringt. Natürlich verläuft die Blaubeurer Straße im Blautal. Also "blau" können noch viele Ulmer loggen. Danke für diese farbenfrohe Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Start der Blaubeurer Straße am Blaubeurer TorStart der Blaubeurer Straße am Blaubeurer Tor
kurzer Fotostop am Straßenschildkurzer Fotostop am Straßenschild

gefunden 03. September 2018 Jeronimo 02 hat den Geocache gefunden

In dieser Farbenfrohen Str. (obwohl Schwarz eher trist und nicht froh ist) ist mein Mann bei einer Hausgeburt zur welt gekommen, leider wurde das Haus abgerissen und durch einige Einfamilien Hääuser ersetzt .

Bild aus den 1980 ger Jahren zeigt die Straße wie sie ursprünglich mal bebaut war , das Haus auf der linken Seite ist 1936 gebaut worden ( leider heute abgerissen ) und die Häuser auf der rechten Seite sind 1937 dazu gekommen .

Damals als günstige Arbeiterwohnung gebaut worden 

Das andere Bild zeigt die gleiche Str. von heute

Schwarzer Weg in Flensburg

Koordinaten : N 54° 48.463

                     E 009° 24.896

DfdS

Bilder für diesen Logeintrag:
Anwesendheit beweißAnwesendheit beweiß
Bild aus dem Jahr 198? ( Quelle unbekannt )Bild aus dem Jahr 198?  ( Quelle unbekannt )
Schwarzer weg heuteSchwarzer weg heute


zuletzt geändert am 04. September 2018

gefunden 03. September 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Die Roten Stufen in Meißen führen vom Ende der Burgstraße, bzw. vom Platz bei Cafe Zieger, nach der Freiheit hinauf. Hier die Koordinaten vom Beginn des Anstiegs:

N 51 09.896 E 013 28.205

An den Roten Stufen steht eines der bedeutendsten Häuser Meißens - das spätgotische Prälatenhaus. Wer an einem solchen Stufenweg wohnt, kann natürlich nicht mit dem Auto vor das Haus, geschweige denn in seinen Hof fahren. Ob der Prälat früher hier hoch geritten ist, entzieht sich meiner Kenntnis.

Bilder für diesen Logeintrag:
Rote StufenRote Stufen
Beginn des AnstiegsBeginn des Anstiegs
SchildSchild
Blick zurück, links PrälatenhausBlick zurück, links Prälatenhaus

gefunden 02. September 2018 dicasch hat den Geocache gefunden

 

Koordinaten: N46°49.427 E012°46.678

 

 

 

ROTER TURM WEG  

 

Straße einer Siedlung in Lienz/Osttirol

    

Bilder für diesen Logeintrag:
Am SchildAm Schild

gefunden 27. August 2018, 15:25 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Im Leipziger Stadtteil Stötteritz entdeckte ich die Weißestraße bei:

N 51° 19.308
E012° 24.997

Die 467m lange Straße ist aber natürlich nicht nach der Farbe benannt.

Sie wurde im letzten Viertel des 19. Jahrhunderts in der Gemeinde Stötteritz angelegt und erhielt im Jahr 1889 den Namen Christian-Weiße-Straße

Christian Weiße war ein Schriftsteller und Besitzer des hiesigen Rittergutes.

Am 14.02.1912 wurde beschlossen, die Christian-Weiße-Straße in Weißestraße umzubenennen und so heißt sie noch heute.

Vielen lieben Dank an Pinnie und Pueppie für diese schöne Aufgabe.

Valar.Morghulis
27. August 2018 # 900

Bilder für diesen Logeintrag:
WeißestraßeWeißestraße

gefunden 23. August 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Auch in Meißen ist die Farbe Grün bei einem Straßennamen vertreten. Eine kurze schmale Einbahnstraße heißt Grünaue.

N 51 09.958 E 013 29.161

Der Name klingt nach einem idyllischen Ort. Von Grün und Aue ist heute leider nicht mehr viel zu sehen. Unmittelbar daneben ist eine Aral-Tankstelle, also etwas total Gegenteiliges.

Wenn ich mir jetzt so mein Foto anschaue, muß ich sagen: So trist ist es ja gar nicht. Ich habe schon ungrünere Straßen gesehen. Auch die dicken Büschel von Unkraut auf dem Gehweg vor der Mauer sollen vielleicht zur Begrünung beitragen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Grünaue MeißenGrünaue Meißen
SchilderSchilder

gefunden 21. August 2018 Riedxela hat den Geocache gefunden

In Groß-Gerau bin ich zufällig am "Grüner Weg" vorbei gekommen und habe mich gleich an diese Safari erinnert. Grüne Straßennamen wurde ja schon einige gefunden und so schliesse ich mich an.

Irgendwie passend der Wegname weil hier auch ein Blumenhändler ist.

Der Grüner Weg / Abzweig Berliner Straße ist hier zu finden: N 49° 55.289 E 8° 29.252

Vielen Dank für die farbige Straßensafari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Grüner Weg in GGGrüner Weg in GG

gefunden 17. August 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

In Meißen gibt es eine Rote Gasse. Die Koordinaten bezeichnen den Anfang an der Dresdner Straße.

N 51 09.183 E 013 29.169

Der Name existierte schon vor DDR-Zeiten, kann also nichts mit den roten Socken zutun haben. Sie war früher ein schmaler Weg nach Oberspaar hinauf und man vermutet, das dieser seinen Namen von einer dort nicht nachgewiesenen Richtstätte erhielt.

Bilder für diesen Logeintrag:
Dresdner Str. / Rote GasseDresdner Str. / Rote Gasse
BelegfotoBelegfoto

gefunden 16. August 2018 Rabarba hat den Geocache gefunden

Berlin-Mitte, Rosa-Luxemburg-Straße: Einmal ist "rosa" eine Farbe. Aber auch der Name "Rosa" hat eine farbliche Komponente, denn er bedeutet (rote) Rose. Es recht gilt das natürlich für DIE ROTE Rosa Luxemburg Lachend

N 52° 31.700 E 013° 24.601

Vielen Dank für die bunte Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Rosa mit GPSRosa mit GPS
StraßenschildStraßenschild
KreuzungKreuzung

gefunden 13. August 2018 Die Trompetenfliegen hat den Geocache gefunden

In Sangerhausen OT Obersdorf gibt es eine kleine Straße, die den poetischen Namen Grüner Born trägt. Sie führt auch ins Grüne.

 

Bei N 51 31.306 E 011 19.303

Danke für die Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Grüner Born mit FingerGrüner Born mit Finger
Grüner BornGrüner Born

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 08. August 2018, 16:42 djti hat den Geocache gefunden

In Mülheim an der Ruhr gibt es in der Nähe des Wasserbahnhofs die Straße "Grüneck". Diese habe ich heute auf einer kleinen Radtour besucht.

Koordinaten: N51° 25.410' E6° 52.707'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Das StraßenschildDas Straßenschild
Die StraßeDie Straße

gefunden 04. August 2018, 08:35 Gina 04 hat den Geocache gefunden

Als ich von dieser Safari auf OC gelesen habe ließ ich es mir nicht nehmen diese schöne alte Straße von Flensburg zu loggen .

Der Ursprung des Straßennamen hat zwar nichts mit der Farbe zu tun ich hoffe trotzdem der Owner läßt es durchgehen ?

Der Staßenname ist ja eine Farbe Lächelnd 

Als ich dann heute meine Frau zur Arbeit gefahren hatte mußte ich sowieso durch diese schöne alte Straße um wieder nach hause zu kommen also hielt ich an und machte ein paar Bilder.

Es handelt sich um die Rotestr. in Flensburg.  Bis 1874 befand sich hier auch noch ein Stadttor (das Rote Tor )

Früher gelang mann durch das Rote Tor ( Rudeporte ) über die Rudesraat in den alten Wald (Rude ,rodung )aus dem der Straßennahme abgeleitet ist 

Die Geschichte der Straße läßt sich leicht im Internet nachlesen ( einfach Rotestr. Flensburg eingeben.)

DfdS gruß an den Owner super Ide


N 54°46,872 E 009°26,126

Bilder für diesen Logeintrag:
Rotestr.Flensburg Rotestr.Flensburg
Bild Rotestr.Bild Rotestr.
Rotes Tor Bild aus dem Netz ( Ursprung unbekannt )Rotes Tor Bild aus dem Netz ( Ursprung unbekannt )

Hinweis 03. August 2018 Pinnie und Pueppie hat eine Bemerkung geschrieben

Lieber 'flint24220', genauso und nicht anders ist diese Safari gemeint!
Liebe Grüße von den P's

gefunden 03. August 2018 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 41.395, E 011° 35.548

In der Stadt Pößneck gibt es eine GRÜNSTRASSE.

Danke für die Suchaufgabe und Grüße aus Pößneck

Bilder für diesen Logeintrag:
Grünstraße 1Grünstraße 1
Grünstraße 2Grünstraße 2

gefunden 03. August 2018, 12:45 flint24220 hat den Geocache gefunden

N 54 15.312 E 010 01.477

Rumohr

Es ist noch nicht lange her, da gab's einen roten Hahn zu suchen, jetzt eine farbige Straße. Ich gehe einmal davon aus, dass die Farbe nicht nur als Adjektiv dabei sein muss, sondern auch als normaler Namensbestandteil möglich ist, wie Schwarzdrosselweg oder Blaumeisenweg. Da fällt mir nämlich sofort der Rotenhahner Weg in der Nachbarschaft ein. Also in der Mittagspause schnell mit dem Fahrrad am Straßenschild vorbei und das obligatorische Foto des Schildes mit meinem Fahrrad gemacht.  Danke für die schnell zu erledigende Safariaufgabe und schöne Grüße an Pinnie und Pueppie von flint24220.

Bilder für diesen Logeintrag:
ROTenhahner WegROTenhahner Weg