Buscar Waypoint: 

archivado

 
Geocache Tradicional
Am Kochberg

por Lupo 512     Alemania > Hessen > Main-Kinzig-Kreis

¡Atención! Este geocache es "archivado"! No es un contenedor físico a las coordenadas especificadas (o los que tienen que determinar). ¡El interés del lugar no es necesariamente la búsqueda!

N 50° 09.098' E 008° 49.366' (WGS84)

 Convertir coordenadas
 Tamaño: pequeño
Estado: archivado
 Distancia del camino: 1.0 km
 Ocultos en: 09. febrero 2009
 Publicado desde: 09. febrero 2009
 Última actualización: 08. abril 2018
 Listado: https://opencaching.de/OC7755
También en la categoría de: geocaching.com 

49 encuentran
1 no encontrado
1 Nota
3 Maintenance logs
3 Observado
1 Ignorado
358 Visitas
0 Los de imagenes
Historia Geokrety
4 Recomendaciones

Large map

   


Descripción    Deutsch (Alemán)

Am Kochberg

Hier am Kochberg bin ich als kleiner Bub im Winter mit dem Schlitten den Hang runtergesaust.

Soweit ich mich erinnere fanden auch einige sportliche Wettkämpfe hier am Hang

statt; z.B.: Motocross-Rennen und Rollerski Wettkämpfe. Diese waren immer eine schöne

Abwechslung und immer einen Besuch wert. Bei meinen Recherchen bin ich auch auf folgende

Tatsache gestoßen: Der Segelflug Pionier Gottlob Espenlaub war 1926 hier am Kochberg und

zeigte während einer  Vorführung sein Können. Als aber die Querspange in den 70er Jahren gebaut

wurde, veränderte sich das Bild des Kochberges merklich. Es wurden einige Kubikmeter Erde bewegt

und der Hang wurde abgetragen, da der Wall für die neue Umgehungsstraße entstand.  Die ganzen

Bäume wurden angepflanzt und der Kochberg war für uns Jugendliche  zum Schlittenfahren ungeeignet.


Doch nun zur Dose

Alles was rollt, bzw. was Räder hat ist eher hinderlich und sollte am Parkplatz zurückgelassen werden.

Parken ist bei  N50 09.203 E8 48.980 möglich, benutzt den Wegpunkt Trailhead N50 09.138 E8 49.283

um auf kürzestem Weg zur Dose vorzudringen, welche sich bei N50 09.098 E8 49.366 befindet.



  Der Fund ist auch bei Opencaching zu Loggen.



FTF am 15.02.2009 von the legenders



Additional Waypoints

011MHGA - Parken
N 50° 09.203 E 008° 48.980

021MHGA - Trailhead
N 50° 09.138 E 008° 49.283
benutzt den Wegpunkt Trailhead um auf kürzestem Weg zur Dose vorzudringen

Ayuda adicional   Descripción

frvq fvpure rf trug nhpu buar

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilidades

Este geocache está probablemente en las siguientes áreas protegidas (Info): Landschaftsschutzgebiet Landschaftsteile im Gebiet der Städte Maintal und Hanau (Información)

Mostrar recomendaciones de los usuarios que recomiendan este geocaché: all
Buscar geocaches en las inmediaciones: todo - búsqueda - mismo tipo
Descargar como archivo: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Al descargar este archivo, aceptas nuestros terminos de uso y Licencia de Datos.

Log de entrada por Am Kochberg    encuentran 49x no encontrado 1x Nota 1x Maintenance 3x

archivado 08. abril 2018 Lupo 512 has archived the cache

Hier ist Schluss.

 

Lupo 512

disponible 28. marzo 2016 Lupo 512 has maintained the cache

Und weiter

temporalmente no disponible 25. enero 2016 Lupo 512 has disabled the cache

Wegen Wartung momentasn nicht machbar.

 

Lupo 512

encuentran 28. febrero 2015, 15:15 Silberdistel52 ha encontrado el geocache

Heute hier durchs Gestrüpp gekämpft. Und dann an den Koordinaten fast einen Wolf gesucht. Dann endlich doch noch gefunden und im Logbuch eingetragen. Das war halt ein "Lupo512-Cache". Danke fürs Verstecken und Herführen.

encuentran 09. julio 2014 LIFT 117 ha encontrado el geocache

MittwochAbendCachen mit danbreit
Heute hatten wir uns die weitere Gegend um Bergen Enkheim rausgesucht. Hier stießen wir auf die FP's und wollten uns die Sache mal genauer anschauen. Leider hatte es den ganzen Tag geregnet und so war es eigentlich nicht der richtige Zeitpunkt sich hier durch ein Gebüsch zu schlagen. Bereits am Trailhead fanden wir keinen geeigneten Zugang, so versuchten wir es von der Straßenseite aus. Hier verfing ich mich erst mal in meterhohen Brombeeren. Doch danbreit schaffte es irgendwie sich einen Pfad freizutrampel. Wenn man erst mal drin ist geht es deutlich besser vorran. Das eigentliche Versteck hat uns gut gefallen, aber der Weg dorthin ist eine Qual
T4TC
LIFT