Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Das seltsame Bauwerk

von Scherbenmann     Deutschland > Hessen > Waldeck-Frankenberg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 03.743' E 009° 09.071' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 20. März 2005
 Gelistet seit: 13. November 2005
 Letzte Änderung: 07. Oktober 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC0AD4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
86 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Direkt an der B 485 befindet sich ein seltsames Bauwerk im Wald, das an ein aufgegebenes Brückenfundament erinnert. Ein riesiger Betonsockel, lange verlassen und von Vegetation überwuchert. Vorbeigefahren bin ich schon oft, heute hab ichs mal inspiziert. Ist wohl eine Silo- oder Dosieranlage, weiter oben im Wald wurde Stein gebrochen oder etwas abgebaut.
Ein netter lost place drive in.
Viel Spaß beim suchen und vielleicht weiß ja jemand näheres zu dem Bauwerk?

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

na qrz tebßra fgrva, boreunyo qrf onhjrexf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Kellerwald-Edersee (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das seltsame Bauwerk    gefunden 17x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

Hinweis 07. Oktober 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 02. Mai 2010 5Jauers hat den Geocache gefunden

Nach einem sehr guten Mittagessen in Kerstenhausen Gaststätte Hack, sehr zu empfehlen, diesen Cache als kleinen Verdauungsspaziergang geloggt. Wohne ja direkt in der Nähe habe aber auch noch nie angehalten. Das seltsame Bauwerk stammt noch von dem Steinbruch aus vergangener Zeit. Danke 5Jauers

nicht gefunden 21. Juni 2009 PirYo hat den Geocache nicht gefunden

Habe Heute das Bauwerk besucht, etwa 20 Meter oberhalb liegt ein Stein mit einer kleinen Mulde am Ende das zum Bauwerk zeigt - LEER - nichts gefunden - war das nun das Versteck ?

gefunden 11. Februar 2008 mellitus hat den Geocache gefunden

Ohne den Cache wäre ich hier einfach vorbei gefahren. Habt ihr auch den riesigen Baum gesehen, der aus der Fensteröffnung (oder was das ist) wächst?

TFTC

mellitus

gefunden 01. Januar 2008 Kampfpiranha hat den Geocache gefunden

Am Neujahrstag zusammen mit Captain_Midnight und Schokominza gefunden.