Wegpunkt-Suche: 
 
Mathe/Physik-Geocache
Die Suche nach dem Mathe Magier

 This is a maths cache located in the heart of Karlsruhe.

von joe1gi     Deutschland > Baden-Württemberg > Karlsruhe, Stadtkreis

N 49° 00.810' E 008° 24.267' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 05. September 2003
 Gelistet seit: 01. Mai 2007
 Letzte Änderung: 28. Juni 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC351A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

16 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
5 Beobachter
0 Ignorierer
813 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

To retrieve this cache's coordinates you will have to solve two exercises in geodesy and mathematics. A calculator, paper & pencil will help you on your way.

The coordinates of the final cache were partially encrypted using the RSA algorithm.
From a table with three years and a number in words you can derive the public key (e, n) used for encryption. (you will have to calculate the decryption key)

n (the modulus) = the greatest year on the table
e (the exponent) = the next lower number divided by the number in words

Position of the table:

x = 4146443m
y = 612961m
z = 4791367m

Position of the final cache: (WGS84)
N 49° 0,(1131)'
O 8° 23,(229)'

Please log the tools used (calculator, notebook, books not listed, no websites please) and how long the whole search took you.

Hints:

  • All points are within 2000 meters of the 'Karlsruher Schloss'
  • You should seek the final Cache during daytime. Terrain rating increases after 8pm.
  • The final cache's position may be off a few meters because of lousy GPS reception at the cache site.
  • The table's position is given in the earth centered, earth fixed (ECEF) cartesian coordinate system.
    I used the WGS84 ellipsoid and set the height (above the ellipsoid) to zero to allow for an accurate analytic solution. Your results may be off if you choose another ellipsoid.
  • Earth centered, earth Fixed X, Y, and Z
    Earth centered, earth-fixed, X, Y, and Z, Cartesian coordinates (XYZ) define three dimensional positions with respect to the center of mass of the reference ellipsoid.
    The Z-axis points toward the North Pole.
    The X-axis is defined by the intersection of the plane defined by the prime meridian and the equatorial plane.
    The Y-axis completes a right handed orthogonal system by a plane 90° east of the X-axis and its intersection with the equator.
  • Geodetic latitude, longitude, and height
    The Prime Meridian and the Equator are the reference planes used to define latitude and longitude.
    The geodetic latitude of a point is the angle from the equatorial plane to the vertical direction of a line normal to the reference ellipsoid.
    The geodetic longitude of a point is the angle between a reference plane and a plane passing through the point, both planes being perpendicular to the equatorial plane.
    The geodetic height at a point is the distance from the reference ellipsoid to the point in a direction normal to the ellipsoid.
  • WGS84-ellipsoid:
    semi-major axis a = 6378137m (equatorial radius)
    semi-minor axis b = 6356752.3142m (polar radius)
  • The RSA algorithm is discussed in many standard textbooks, eg.
    Cormen/Leiserson/Rivest/Stein: Introduction To Algorithms (second edition)
    and some more recent books about linear algebra.
  • There are some tricks to simplify RSA calculation. (residue class ring)
  • You can find the literature you need at
    N49°0,671' O8°24,971' (WGS84) (University of Karlsruhe University Library)
    N49°0,464' O8°23,939' (WGS84) (Badische Landesbibliothek)
  • Non-local cachers may request a photograph of the first stage via eMail. (with coordinates attached)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

N fgbar jnyy j/ qbbe uvqrf gur Pnpur.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Suche nach dem Mathe Magier    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 04. Juni 2014 4vomAst hat den Geocache gefunden

Das war eine Nuss. Den Längengrad hatte ich schnell mit der Formelsammlung aus der Schule. Mit dem Breitengrad hatte ich mich erst verhauen. Letztlich habe ich das dann numerisch gelöst, frei nach Gaßmann: Modellbasierte, sensorgestützte Navigation von Laufmaschinen im Gelände. Damit habe ich die Tafel gut gefunden. Das RSA-Verfahren habe ich mir bei Wikipedia angelesen. Die Primfaktoren habe ich mit einigen Zeilen c# gefunden. d habe ich dann ebenfalls durch Ausprobieren mit einem kleinen Programm gefunden. Somit hatte ich die Koordinaten und konnte erfolgreich die Dose finden und loggen. Coole Location! Da bin ich schon so oft ahnungslos vorbeigelaufen. Vielen Dank für den Cache! 4vomAst

gefunden 04. Mai 2013 K+G+S hat den Geocache gefunden

Nach dem WWFM X ging es noch zu diese Dose. Nach Zuhilfenahme der Taschenlampe konnten wir das Döschen aus seinem Versteck befreien. Diese Ecke kannten wir vorher auch noch nicht.
Danke für Rätsel und Cache sagen K+G+S #2307

gefunden 05. November 2012 dulldappn hat den Geocache gefunden

Tatsächlich richtig gerechnet. Als ich mir diese Aufgabe anfangs ansah habe ich sie erstmal auf die Seite gelegt. Geodäsie und Verschlüsselungen gehören beide nicht zu meinen Spezialfächern. Aber irgendwie hat mich das Rätsel dann doch nicht losgelassen. Und sohabe ich mich doch noch auf den Hosenboden gesetzt und die große elektronische Bibliothek durchforstet. Nach und nach kam ich dann auf die richtige Lösung. Vielen DAnk auch an joe1gi für die Zusendung des Bildes von Stage 1. Ich komme zwar immer mal wieder nach KA aber jetzt in der kalten Jahreszeit wahrscheinlich weniger. Leider konnte ich den Fianlort aufgrund der schon fast untergegangenen Sonne nicht mehr so richtig bewundern. Hole das aber nach. Es gibt hier ja sicher noch mehr versteckte Dosen in der weiteren Umgebung.

TFTC
no trade

gefunden 11. September 2012 knoepfchendruecker hat den Geocache gefunden

Eigentlich war ich auf der Suche nach einem Platz für einen eigenen Cache, glaubte auch hier endlich mal ein schönes Fleckchen zu haben, wo mehr als ein Petling hinpasst - und sah dann links oben in der Ecke bereits eine Dose, die lt. Rätsel bereits seit 9 Jahren hier liegt. Auf ein weiteres Jahr, damit diese Dose auch weiterhin an diesem verträumten Fleckchen noch ihr Jubiläum feiern kann  :)

gefunden 16. August 2012 caching rapf hat den Geocache gefunden

Vor einiger Zeit habe ich dieses Rätsel aufgegeben und zum Stapel der irgendwann später mal zu knackenden Rätsel gefügt.
Doch heute siehe da, stand ich unvermittelt vor der Dose. Glück gehabt. Gilt aber trotzdem.

dfdc caching rapf