Recherche de Waypoint : 
 
Géocache virtuel
Auf Safari: Unesco Weltkulturerbe

par dogesu     Allemagne

N 47° 36.500' E 009° 22.350' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : aucune boîte
Statut : disponible
 Caché en : 27. juillet 2014
 Publié le : 27. juillet 2014
 Dernière mise à jour : 19. mars 2019
 Inscription : https://opencaching.de/OC11177

46 trouvé
0 pas trouvé
1 Note
3 Observateurs
1 Ignoré
420 Visites de la page
135 Images de log
Histoire de Geokrety
2 Recommandations

   

Listes de cache

Bodensee-Safari par FlashCool

Waypoints
Inscription

Description    Deutsch (Allemand)

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt. Den Cache und seine Logs kannst Du hier ansehen.


UNESCO-Weltkulturerbe


Im März 1960 hat die UNESCO anlässlich des Baues des Assuan-Staudammes dazu aufgerufen, vom Nil bedrohte Denkmale in Nubien für die Nachwelt zu retten. Danach wurden die Tempel von Abu Simbel und Philae abgetragen und ca. 180 m landeinwärts wieder aufgebaut. Inzwischen gibt es eine ganze Liste von Stätten, die den Titel UNESCO-Welterbe tragen. Bei diesem Safari-Cache soll es aber nur um diejenigen gehen, die als Weltkulturerbe bezeichnet werden. Obige Koordinaten zeigen auf den Eingangsbereich des Federsee-Museums in Bad Buchau, das über die früheren Pfahlbauten am Federsee informiert.


9CCECF34-15C2-11E4-A0F2-525400E33611.jpg
B26EE2A2-15C2-11E4-A0F2-525400E33611.jpg


Deine Aufgabe ist es, eine UNESCO-Weltkulturerbestätte aufzusuchen und Deinen Besuch dort zu dokumentieren:

  • Notiere dir die Koordinaten und den Ort wo sich die Weltkulturerbe-Stätte befindet und schreibe dies ins Log.
  • Mache ein Foto davon, worauf auch dein GPS-Gerät oder ein persönlicher Gegenstand zu sehen ist.
  • Pro Account kann nur ein Objekt geloggt werden!

Utilités

Montrer les recommandations de cache des utilisateurs qui ont recommandé ce géocache : tout
Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour Auf Safari: Unesco Weltkulturerbe    trouvé 46x pas trouvé 0x Note 1x

trouvé 20. octobre 2019 Südstaatler trouvé la géocache

Beim Thema "Weltkulturerbe" kann man sich in endlosen Weiten verlieren. Für uns ist eines der größten kulturellen Leistungen der Menschheit die Festungsanlage der Stadt Carcassonne.

 

Ihr findet sie bei N 43 12.364 E 002 21.796.

 

Und wem die Bilder irgendwie bekannt vorkommen.....richtig "Robin Hood" mit Kevin Costner wurde hier gedreht. Ihr befindet euch in "Nottingham". Auch Jean Reno hat hier zusammen mit Christian Clavier den Film "Die Besucher" produziert.

 

Vielen Dank für die Erinnerung, da wieder einmal hin zu fahren Zwinkernd

Les images pour ce log :
CarcassonneCarcassonne
Festung CarcassonneFestung Carcassonne
Carcassonne Port d´AudeCarcassonne Port d´Aude

trouvé 22. septembre 2019, 19:32 MichaMM1970 trouvé la géocache

*488*
Nach einem schönen Tag am Comersee sind wir nach Tirano gefahren, um mit dem Bernina Express nach Chur zufahren.

Hier sind wir eingestiegen:
N 46° 12.941' E 010° 10.020'

Tirano liegt auf 429 m.
Mit der Bahn sind wir über mehrere Haltestationen auf 2253 m nach Ospizio Bernina hoch gefahren. Um dann ins nur 585 m ü. M. Chur zu fahren.
Wir waren ca. 4 Std. unterwegs.
Es war eine wunderschöne, beeindruckende Bahnfahrt.

Les images pour ce log :
Bernina Express - TiranoBernina Express - Tirano

trouvé 06. avril 2019, 12:10 Nordlandkai trouvé la géocache

Heute habe ich bei N 50 49.737 E 006 54.410 diesen Safari-Cache gefunden.

Die beiden Schlösser Augustusburg und Falkenlust gehören seit 1984 zum Weltkulturerbe. Sie verbindet ein 2,5 km langer Schlosspark, welcher den Besuchern kostenlos zur Verfügung steht. Die beiden Barockbauten sind dagegen nur mit Führung, und gegen Bezahlung zu besichtigen.

Vielen Dank für den Safari-Cache.

Les images pour ce log :
Schild WeltkulturerbeSchild Weltkulturerbe
Schloss Augustusburg Schloss Augustusburg
Teile des SchlossparksTeile des Schlossparks

Note 19. mars 2019 dogesu a écrit une note

Die Safari-Koordinaten wurden in den Bodensee verlegt; die Pfahlbauten am Federsee finden sich bei: N 48 04.182 E 009 36.668

trouvé 18. octobre 2018 Bergische Biberbande trouvé la géocache

Bei unserem Urlaub an der belgischen Küste stand natürlich auch die Hauptstadt der Provinz Westflanderns auf dem Programm : Das bezaubernde Brügge - Brugge (NL) - Bruges (FR) .

Besonders sehenswert ist die Altstadt mit ihren historischen Bauwerken, dem zentralen Mittelpunkt Grote Markt und den kleinen Kanälen / Grachten, die das mittelalterliche Stadtbild durchziehen. Brügge ist heute so gut erhalten, da es nie durch Kriege oder Großbrände zerstört wurde.

Im Jahr 2000 wurde der mittelalterliche Stadtkern von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. 2002 war Brügge Europäische Kulturhauptstadt. Die Stadt besitzt einen besonderen Flair, nicht umsonst gibt es hier wahre Touristenströme, die aber bei all den interessanten Bauwerken und kulinarischen Spezialitäten eher nebensächlich sind.

Die Koordinaten weisen auf das Zentrum, den Grote Markt hin :

N 51 12.520 E 003 13.460

Auf den Fotos sieht man den zentralen Marktplatz, den Grote Markt und den 83m hohen Glockenturm Belfried. Ein sehr beliebtes Motiv sind auch die alten Gebäude und der Kanal am Rozenhoedkaai, südwestlich vom Marktplatz gelegen.

Vielen Dank für die schöne Safari - Idee, Bergische Biberbande.

Les images pour ce log :
Brügge_Grote MarktBrügge_Grote Markt
Brügge_Grote Markt_GPSBrügge_Grote Markt_GPS
Brügge_Glockenturm BelfriedBrügge_Glockenturm Belfried
Brügge_Belfried_GPSBrügge_Belfried_GPS
Brügge_Grote Markt_FassadenBrügge_Grote Markt_Fassaden
Brügge_Rozenhoedkaai mit Eule BalduinBrügge_Rozenhoedkaai mit Eule Balduin
Brügge_RozenhoedkaaiBrügge_Rozenhoedkaai

trouvé 25. septembre 2018 fraggle_DE trouvé la géocache

Seit 1979 bereits ist der Nationalpark um die Plitvicer Seen als Weltkulturerbe geschützt. Hier gibt es eine beeindruckende Karstlandschaft mit mehreren Seen und vielen großen und kleinen Wasserfällen zu bestaunen. Der umgebende Wald bietet Tieren, wie Bären und Wölfen, Schutz und Ruhe.

UNESCO Weltkulturerbe "Nationalpark Plitvicer Seen"
N44° 54.305 E015° 36.678
Link

Vielen Dank für diese Safari!

Les images pour ce log :
Unesco Weltkulturerbe NP Plitvicer Seen..Unesco Weltkulturerbe NP Plitvicer Seen..
Blick auf einige der Seen und Wasserfälle..Blick auf einige der Seen und Wasserfälle..

trouvé 22. septembre 2018, 18:08 DieTina trouvé la géocache

N51° 18.970, E009° 23.628

Der Bergpark Wilhelmshöhe mit seinem Herkules in Kassel ist seit 2013 Weltkulturerbe.
Ein wunderschöner Park!

Les images pour ce log :
HerkulesHerkules
HerkulesHerkules

trouvé 06. août 2018 Jan_Peter trouvé la géocache

Die Südkoreanische Insen Jeju ist UNESCO Weltkulturerbe #1264 (https://whc.unesco.org/en/list/1264). Es bestelt aus dem höchsten Berg Koreas, dem Hallasan, dem Geomunoreum-Lavaröhrensystem im Nordosten und dem vor der Ostküste im Meer liegenden Tuffkegel Seongsan Ilchulbong.

Wir haben diesen Sommerurlaub alle drei Stätten besucht und dabei viel erlebt.

Les images pour ce log :
HallasanHallasan
LavahöhleLavahöhle
Sunrise PeakSunrise Peak

trouvé Recommandé 08. mai 2018, 15:50 Le Dompteur trouvé la géocache

Gefunden bei N 54° 29.957 E 009° 34.145 in Busdorf.

Auf der Suche nach OC1050B war ich "In der Welt der Wikinger" an ihrem ehemaligen Haupthandelsplatz: "Haithabu".
In Sichtweite des majestätischen Schleswiger Doms, führte der Multi durch alle Stationen der legendären Ausgrabungsstätte. Im nachgebauten Wikinger-Dorf wird experimental-Archäologie betrieben, um herauszufinden, wie die Drachenboote oder der "Solstein" funktionierten, wie man Äxte wirft, Compound-Bögen baut (mit damaligen Mitteln!) u.Ä.
Die umgebende Befestigungsanlage schließt direkt an das damalige "Dannevirke" an, ein gigantischer Schutzwall quer durch (das heutige) Schleswig-Holstein, von der Ost- bis zur Nordsee. Zu damaliger Zeit, um 1000 n.C., das größte von Menschenhand geschaffene Bauwerk der Erde.

"Haithabu" ist seit diesem Jahr UNESCO-Weltkulturerbe.

P.S. Daß die Wikinger von hier aus England eroberten, Island besiedelten, Grönland und Amerika entdeckten, Paris, London und Rom plünderten, sowie bis nach Konstantinopel Handel betrieben, als auch in Augsburg bleibenden Eindruck hinterließen Küssend, sei nur der Vollständigkeit halber erwähnt Zwinkernd.

Ich empfehle jedem, sich weitere UNESCO-Weltkulturerben anzusehen - solange sie noch da sind!

DFDS

Les images pour ce log :
Safari UNESCO Weltkulturerbe OC11177Safari UNESCO Weltkulturerbe OC11177
Safari UNESCO Weltkulturerbe OC11177-2Safari UNESCO Weltkulturerbe OC11177-2
Safari UNESCO Weltkulturerbe OC11177-3Safari UNESCO Weltkulturerbe OC11177-3
Safari UNESCO Weltkulturerbe OC11177-4Safari UNESCO Weltkulturerbe OC11177-4

trouvé 24. décembre 2017, 21:36 froschgruen trouvé la géocache

An Weihnachten haben wir das Taj Mahal besucht. Je nach Tageszeit erlebt man ganz besondere Lichtstimmungen. Das Gebäude aus Marmor war sehr beeindruckend.

N 27 10.405 E 078 02.540

DfdC

Les images pour ce log :
froschgruen@ taj mahalfroschgruen@ taj mahal

trouvé 01. octobre 2017 1ct trouvé la géocache

MARKGRÄFLICHES OPERNHAUS BAYREUTH

N 49°56.659 E 011°34.687

 

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth ist seit 2012 Welterbe.

Dieses absolut sehenswerte Opernhaus ist allerdings bis

Frühjahr 2018 wegen umfangreicher Renovierungsarbeiten geschlossen.

 

Danke für die Safari,

Grüße aus Bayreuth

Les images pour ce log :
log-prooflog-proof
OpernhausOpernhaus
InfotafelInfotafel
AuszeichnungAuszeichnung

trouvé 08. juillet 2017, 21:43 Valar.Morghulis trouvé la géocache

Im Rahmen unserer Rundreise über die Halbinsel Yucatan besuchten wir auch die Weltkulturerbestätte Chichen Itza bei:

N 20 40.973
W 88 34.123

Chichén-Itzá dürfte wohl die am besten erhaltene Ruinenstätte der Maya-Kultur auf Yucatansein, die meistbesuchte ist es mit Sicherheit. Wenn in Cancún ein Kreuzfahrerschiff anlegt, warten schon ein gutes Dutzend Busse, um die Passagiere zu den Tempelanlagen zu bringen.
1988 wurde die Stätte durch die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und sie zählt zu den 7 neuen Weltwundern.
Vielen Dank an dogesu für diese etwas schwierig zu erfüllende Safari-Aufgabe.

Valar.Morghulis
8. Juli 2017 # 603

Les images pour ce log :
Chichen-ItzaChichen-Itza
El CastilloEl Castillo


Dernière modification le 09. juillet 2017

trouvé La géocache est en bon ou acceptable état. 12. juin 2017 Schatzforscher trouvé la géocache

Weltkulturerbe "Schloss Schönbrunn" N 48 11.189 E 016° 18.789 . Das ist eine tolle Gartenanlage samt eines großartigen Schlosses. Das Schloss haben wir uns für das nächste Mal aufgehoben. Wir haben uns auf den Brunnen, den Irrgarten und den Park konzentriert. Und der war echt schön. Wir haben weiterhin den Rosengarten am Eingang genossen und die sehr vielen schönen Blickachsen genutzt. Die kostenlosen Wassersspender überall in der Stadt hat die Hitze etwas gelindert,

Vielen Dank für den großartigen Safari-Cache und auch diesen konnte ich sehr gut in Wien finden und genießen.

Viele Grüße
Schatzforscher

P.S. Aufruf! Versteckt mehr OC-Onlys. Es lohnt sich. Nutzt dafür einfach alle bei OC verfügbaren Cachetypen und bereitet der OC-Community eine zusätzlicheFreude. Das Veröffentlichen bei OC ist wirklich einfach.

Les images pour ce log :
UNESCO Schönbrunn SchildUNESCO Schönbrunn Schild
Logproof UNESCO Schönbrunn Blick durch das TorLogproof UNESCO Schönbrunn Blick durch das Tor

trouvé 14. avril 2017 Schnullebacke trouvé la géocache

Am Karfreitag haben wir das Kloster Maulbronn besucht.

Dieses Kloster ist eine ehemalige Zisterzienserabtei mitten in Maulbronn. Das Kloster gilt als die am besten erhaltene mittelalterliche Klosteranlage nördlich der Alpen. Seit Dezember 1993 ist es auch ein Weltkulturerbe der UNESCO

Die Koordinaten sind N 49 00.055 E 008 48.720

Vielen Dank für diesen Safari-Cache und liebe Grüße an die Owner von Schnullebacke

Les images pour ce log :
Kloster Maulbronn mit TBKloster Maulbronn mit TB
Kloster Maulbronn - innenKloster Maulbronn - innen
Kloster Maulbronn - OsterbrunnenKloster Maulbronn - Osterbrunnen

trouvé 19. janvier 2017 anmj trouvé la géocache

Dann log ich doch hier mal das für mich naheliegenste, die Residenz in Würzburg. Sie ist an den Koordinaten N 49° 49.569 E 009° 56.339 zu finden. Infos zur Residenz siehe Wikipedia:

https://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%BCrzburg-Residenz

Hier noch eine kleine Anmerkung: Wer die Residenz mal im Fernsehen sehen will muß sich den Film "Die drei Musketiere" mit Orlando Bloom mal ansehen. Die Residenz ist hier das Schloß des Königs von Frankreich und die Würzburger Festung ist auch im Film zu sehen.

DfdC sagen ANMJ

Les images pour ce log :
InfotafelInfotafel
ResidenzResidenz
ResidenzResidenz

trouvé 13. décembre 2016 meerespanda trouvé la géocache

Im Juli 2004 wurde das Bremer Rathaus zusammen mit dem Bremer Roland von der UNESCO zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt.

N 53° 04.540 E 008° 48.454

Les images pour ce log :
BremenBremen

trouvé 05. septembre 2016 papatiger trouvé la géocache

Am 5.9.2016 hab ich das englische Weltkulturerbe schlechthin besucht: Stonehenge.

N51° 10.728

W1° 49.577

Les images pour ce log :
StonehengeStonehenge

trouvé 24. août 2016 etaner trouvé la géocache

Das Weltkulturerbe Regensburg besucht.

 

Koordinaten N49°01.275 E 012°05.825

Les images pour ce log :
TorbogenTorbogen
An der Donau1An der Donau1
An der Donau2An der Donau2


Dernière modification le 03. septembre 2016

trouvé 30. juillet 2016 argus1972 trouvé la géocache

Heute war ich auf einem Tagesausflug in Trier und habe natürlich auch die Porta Nigra bei N 49° 45.578  E 6° 38.649 besucht.

Der Tafel nach ist das Gebäude seit 1986 Weltkulturerbe und nach einer Besichtigung ging es dann in die Stadt zu den zahllosen anderen Sehenswürdigkeiten, unter denen ich einige weitere im Status des Weltkulturerbes besichtigen konnte.

Danke für die Safari, sagt argus1972!

Les images pour ce log :
Porta NigraPorta Nigra
Porta NigraPorta Nigra
Porta NigraPorta Nigra
WeltkulturerbeWeltkulturerbe
argus1972@portanigraargus1972@portanigra

trouvé 18. juillet 2016 mambofive trouvé la géocache

Die Basílica i Temple Expiatori de la Sagrada Família (oder kurz "Sagrada Familia") in Barcelona ist seit 2005 als Bestandteil des Weltkulturerbedenkmals "Arbeiten von Antonio Gaudi" auf der Liste der UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen.

Konkret sind die Geburtsfassade, die Apsisfassade und die Crypta gelistet.

Der von Antonio Gaudi geplante Bau ist bis heute unvollendet, die Planung sieht eine Fertigstellung bis 2026 vor.

Der Bau ist in Barcelona nur schwer zu verfehlen, aber für die Safari-Karte sei erwähnt, dass er bei den Koordinaten
N 41° 24.209 E 002° 10.471
zu finden ist.

Danke für die schöne Safari-Aufgabe!

Les images pour ce log :
Ostseite mit der GeburtsfassadeOstseite mit der Geburtsfassade
Westseite mit der Fassade des LeidensWestseite mit der Fassade des Leidens
Logproof an der GeburtsfassadeLogproof an der Geburtsfassade

trouvé 17. juillet 2016 FlashCool trouvé la géocache

Im Städtchen Unteruhldingen am Bodensee befinden sich im seichten Wasser die berühmten Pfahlbauten, die nach und nach wieder aufgebaut wurden. Im Jahre 2011 wurden Überreste zahlreicher historischer Pfahlbausiedlungen in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Bei unserem heutigen Besuch konnten wir uns von der Schönheit dieser Bauten überzeugen, der Rundgang und die Erzählungen des Guides waren sehr interessant und sind zu empfehlen.

Koordinaten: N 47° 43.555 E 009° 13.666

Vielen Dank für den interessanten Safari-Cache.

Christine & Daniel

Les images pour ce log :
Pfahlbauten Unteruhldingen #1Pfahlbauten Unteruhldingen #1
Pfahlbauten Unteruhldingen #2Pfahlbauten Unteruhldingen #2
Pfahlbauten Unteruhldingen #3Pfahlbauten Unteruhldingen #3
Pfahlbauten Unteruhldingen #4Pfahlbauten Unteruhldingen #4

trouvé 16. juillet 2016 rosenthaler trouvé la géocache

Die gesamte Schlösser- und Parklandschaft in Berlin-Potsdam ist als Weltkulturerbe ausgewiesen. Als Beispiel habe ich die Pfaueninsel im berliner Bezirk Wannsee auserkoren. Für nähere Infos zu der Insel empfehle ich diesen LINK

N 52° 25.844   E 013° 07.187   hier steht das Schloss

Les images pour ce log :
LageplanLageplan
das Schlossdas Schloss
HinweistafelHinweistafel


Dernière modification le 17. août 2016

trouvé 05. juillet 2016 Nelly 01 trouvé la géocache

Ich wollte mit ekorren die Bernina-Bahn fahren um nach Italien zu kommen. Am ersten Unesco-Schild in St. Moritz hab ich dann auch geglaubt dass sie ein Weltkulturerbe ist, also das später auf dem Pass noch dokumentiert...

trouvé Recommandé 05. juillet 2016 ekorren trouvé la géocache

Albula- und Berninabahn

N 46°29.893 E 9°50.727 (Bahnhof St. Moritz)

Weltkulturerbestatus seit 2008

Die Albulabahn von Chur (eigentlich erst ab Thusis) nach St. Moritz und Pontresina und die Berninabahn von St. Moritz nach Tirano (Italien) sind zwei äußerst imposante aneinander anschließende Schmalspurbahnstrecken in Graubünden. In etwa vier Stunden Fahrzeit vom auf 584 Meter gelegenen Chur bis Tirano überquert man den 2253 Meter hohen Berninapass, um dann wieder bis auf 429 Meter abzusteigen. Während die Albulabahn ursprünglich primär den Sinn hatte, das Engadin (Inntal) mit St. Moritz zu erschließen, war die Berninabahn immer primär touristisch ausgelegt.

Nelly 01 und ich haben diesen Weg nach Italien gewählt und dabei zwei kleine Zwischenstopps eingelegt.

Les images pour ce log :
Auf dem berühmten LandwasserviaduktAuf dem berühmten Landwasserviadukt
Bahnhof Bergün mit MuseumBahnhof Bergün mit Museum
GegenzugGegenzug
Logproof: Welterbe-Tafel am Bahnhof St. MoritzLogproof: Welterbe-Tafel am Bahnhof St. Moritz
Abfahrt auf die BerninabahnAbfahrt auf die Berninabahn
Auf exakt 2000 MeternAuf exakt 2000 Metern
Kurz vor dem PassKurz vor dem Pass
Zug im Bahnhof Ospizio Bernina (am Pass)Zug im Bahnhof Ospizio Bernina (am Pass)
Zwei Bernina-Express-Touristenzüge am PassZwei Bernina-Express-Touristenzüge am Pass
Noch eine Impression am Lago BiancoNoch eine Impression am Lago Bianco
Kleine Brücke unterwegsKleine Brücke unterwegs
Ortsdurchfahrt in Le PreseOrtsdurchfahrt in Le Prese
Am Lago di PoschiavoAm Lago di Poschiavo
Kreisviadukt BrusioKreisviadukt Brusio
Ortsdurchfahrt in TiranoOrtsdurchfahrt in Tirano


Dernière modification le 21. février 2018

trouvé 06. juin 2016 Riedxela trouvé la géocache

Während des Urlaubs auf Ibiza habe ich auch die Altstadt von Ibiza besucht, die 1999 als Weltkulturerbe in die Liste der Unesco aufgenommen wurde. Zum Weltkulturerbe gehört die Altstadt "Dalt Vila",die innerhalb der besterhaltenen Festungsanlage des Mittelmeerraums ist. Auch die beiden ausserhalb der Festungsmauern befindlichen Stadtteile Es Soto und sa Penya gehören zum Welterbe. Am Mühlenberg (Puig des Molins) befindet sich eine Nekropole, also eine große Begräbnisstätte auf phönizischer Zeit, die ebenfalls Teil des Weltkulturerbes Ibiza ist.

Das Foto ist auf einer der Bastionen der Festung aufgenommen und zeigt eine Ansicht auf die Altstadt "Dalt Vila".

Die Koordinaten: N 38° 54.488  E 001° 26.286

 

Vielen Dank für die interessante Safari-Idee!

Les images pour ce log :
Dalt VilaDalt Vila
Plan der obersten FestungPlan der obersten Festung

trouvé 28. mai 2016 Spatzenbande13 trouvé la géocache

Während einer Cachetour kamen wir auf Mallorca auch durch Orient, einem kleinen adretten Ort, der Weltkulturerbe ist:

N 39 44.128

E 002 45.455

Vielen Dank für die nette Idee!

Les images pour ce log :
SafaribildSafaribild

trouvé 22. mars 2016 rolandforchrist trouvé la géocache

Heute waren wir in Trier unterwegs und haben gleich drei der Unesco Welterben besucht. Die Porta Nigra, das Amhitheater und den Dom, die Liebfrauenkirche. Und diese haben wir uns für diese Safari ausgesucht. Die anderen können dann noch gelogt werdenZwinkernd

Die Liebfrauenkirche befindet sich bei N49 45.383 E006 38.578

Danke für die gute SafariideeLächelnd

Mit liebem Gruß und freundlichem Glückauf

Roland

Les images pour ce log :
WeltkulturerbeWeltkulturerbe
LiebfrauenkircheLiebfrauenkirche

trouvé 13. mars 2016 Mr.No trouvé la géocache

Heute das Kloster Maulbronn besucht. Die Koordinaten sind vom Klosterhof nähe Osterbrunnen.

Koordinaten N49°.00.048 E008°48.718

Les images pour ce log :
TafelTafel
KlosteranlageKlosteranlage
Im ParadiesIm Paradies
BeweisBeweis

trouvé 19. novembre 2015 Nachtwolf1954 trouvé la géocache

Moin.
Hier steht der Wolf Zwinkernd am Rande des "Nationalpark Niedersächsischen Wattenmeer", seit 2009 UNESCO-Weltkulturerbe.

Koordinaten: N53° 44.566' E008° 30.915'

Gruß aus der Seestadt Bremerhaven
Nachtwolf 

Les images pour ce log :
Am WattenmeerAm Wattenmeer

trouvé 19. octobre 2015 pingo21 trouvé la géocache

Die 9 Heiligen Berge im Piemont gehören seit 2003 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie wurden ab dem 16. Jahrh. (bis ins 19. Jahrh.) erbaut, um den armen Leuten, die sich keine Reise ins Heilige Land leisten konnten, einen Eindruck von dort zu vermitteln. Einen Berg, das Santuario di Crea (unten die Kirche bei N45° 5.664 E8° 16.564) mit 23 Kapellen haben wir erklommen. In den Kapellen stellen lebensgroße Terracotta-Figuren Szenen aus dem Leben von Maria und Jesus dar. Ganz oben steht das "Paradies", wo die Figuren natürlich oben an der Decke schweben. Die Figuren und die Gesichter sind sehr lebendig und berühren heute noch (insbesondere die Kreuzigungszenen), zumal sie in Augenhöhe der Betrachter sind.

Auf dem Hinweg hat man zwischen den Bäumen einen schönen Blick ins Tal (und bei guter Sicht auf die Alpen, bei uns war es leider dunstig), auf dem Rückweg geht man an den Weinbergen vorbei.

Danke für diese Safari-Aufgabe!

Les images pour ce log :
UNESCO-WeltkulturerbeUNESCO-Weltkulturerbe
Beweisfoto mit Jacke Beweisfoto mit Jacke
Vermählung Maria und JosephVermählung Maria und Joseph
Kapelle von außen: Nozze di CanaKapelle von außen: Nozze di Cana
was dargestellt ist, steht über den Räumenwas dargestellt ist, steht über den Räumen
die Räume sind nicht begehbardie Räume sind nicht begehbar
das "Paradies" von außendas ´´Paradies´´ von außen
im "Paradies", keine Gemälde, sondern alles Figuren!im ´´Paradies´´, keine Gemälde, sondern alles Figuren!

trouvé 06. octobre 2015, 16:43 kruemelhuepfer trouvé la géocache

Die Altstadt von Stralsund gehört zusammen mit der Altstadt von Wismar zum Weltkulturerbe. Sie repräsentieren idealtypisch die entwickelte Hansestadt während der Blütezeit des Städtebundes im 14. Jahrhundert. Sie wurden am 27. Juni 2002 in die Liste aufgenommen. Die Koordinaten einer Infotafel sind bei N54°19.000 E013°05.679.
Danke sagt kruemelhuepfer.

Les images pour ce log :
Alter Markt mit gotischem RathausAlter Markt mit gotischem Rathaus
Alter Markt bei NachtAlter Markt bei Nacht
HäuserHäuser
Infotafel an den angegebenen KoordinatenInfotafel an den angegebenen Koordinaten
LogproofLogproof

trouvé 19. septembre 2015 cento trouvé la géocache

Dieses sehenswerte Weltkulturerbe haben wir im Rahmen des EC- Events besucht, waren aber bereits viele Jahre vorher schon mal hier. der Eingang  befindet sich bei  N 51°53.410 E 10°25.120

Danke für die Idee

Grüßle cento 

Les images pour ce log :
am Eingangam Eingang
SchachtSchacht
GebäudeGebäude

trouvé 06. août 2015 Die Wildensteiner trouvé la géocache

N 48 23.881 E 015 28.200

Die Wachau in Österreich - Weltkulturerbe seit dem Jahr 2000.

In Weissenkirchen haben wir frühmorgens die über dem Tal befindliche Wehrkirche besucht, dabei sind wir die 75 Stufen in einem überdachten Wehrgang hinaufgestiegen und dort auf die älteste noch in Funktion befindliche Schule Österreichs getroffen. Sie wurde 1385 gegründet und am Haus befindet sich sogar die Weltkulturerbe-Plakette.

Zum Weltkulturerbe Wachau zählt die Region entlang der Donau zwischen den Städten Krems und Melk. Wir waren bereits mehrfach dort. Eine wunderbare Gegend, absolut zu empfehlen und zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Von der hervorragenden Qualität des dort angebauten Weins und der Marillenprodukte (Marmelade, Likör usw.) ganz zu schweigen - ein Traum!


Les images pour ce log :
Alte Schule Weissenkirchen in ÖsterreichAlte Schule Weissenkirchen in Österreich
Weltkulturerbe WachauWeltkulturerbe Wachau
Krems in der WachauKrems in der Wachau
Weissenkirchen mit der WehrkircheWeissenkirchen mit der Wehrkirche

trouvé 09. juillet 2015 BESTPOE trouvé la géocache

N 50° 57.950, E 010° 18.375

Die Wartburg in Thüringen über Eisenach wurde von Ludwig dem Springer 1067 gegründet und gehört seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Les images pour ce log :
Wartburg 1Wartburg 1
Wartburg 2Wartburg 2

trouvé 12. juin 2015 Landschildkroete trouvé la géocache

Die Zeche Zollverein in Essen gehört seit 2001 zum Unesco Weltkulturerbe.
Heute haben wir sie besucht und ein paar Fotos geschossen.
Informationen findet man unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Zeche_Zollverein
Die Koordinaten lauten:
N 51° 29.298 E 007° 02.750
Danke für den Safari-Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Les images pour ce log :
Zeche ZollvereinZeche Zollverein
..... mit Landschildkroete..... mit Landschildkroete
Schild Schild

trouvé 23. mai 2015 GlobeCacher.de trouvé la géocache

Der Hildesheimer Dom St. Mariä Himmelfahrt und die nahegelegene Kirche St. Michaelis zählen gemeinsam seit 1985 zum Weltkulturerbe. Die Michaeliskirche geht auf das Jahr 1010 zurück (und ist damit nur wenig jünger als der Dom), sie ist eine der bedeutendsten erhaltenen Kirchen im ottonischen Baustil. Sie steht bei N 52° 09.174 E 009° 56.598 .

In den Jahren 2005 - 2010 wurde die Kirche zur 1000-Jahr-Feier komplett restauriert und auch der Michaelisplatz neu gestaltet. 2014 ist auch eine deutsche 2 EUR-Gedenkmünze herausgegeben worden.

Danke für die Safari und viele Grüße, GlobeCacher.de

Les images pour ce log :
GlobeCacher.de vor St. Michaelis zu HildesheimGlobeCacher.de vor St. Michaelis zu Hildesheim
Modell der Kirche auf dem VorplatzModell der Kirche auf dem Vorplatz
GedenkmünzeGedenkmünze

trouvé 04. mai 2015, 15:56 djti trouvé la géocache

Der Tower of London lies sich neben dem Kerker-Cache (OC11CDA) auch noch für diesen Cache gebrauchen. Cool

Seit 1988 gehört er nämlich auch zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Weitere Details finden sich auf Wikipedia.

Koordinaten: N51° 30.553' W0° 04.641'

 

Danke für die Safari-Aufgabe!

Les images pour ce log :
Tower of London 1Tower of London 1
Tower of London 2Tower of London 2

trouvé 03. janvier 2015 Katja104 trouvé la géocache

Der Aachener Dom bei N 50° 46.494' E 006° 05.029' war das erste Bauwerk Deutschlands, das in die Liste der UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen wurde. DFDC

Les images pour ce log :
Aachener DomAachener Dom
Aachener Dom 2Aachener Dom 2

trouvé 07. décembre 2014 Muzzle trouvé la géocache

Im Jahr 1909 entdeckte man beim Bau eines Wasserhochbehälters auf der Kuppe des Johannisbergs die Überreste eines römichen Steinturms. Die 1,0m breite und bis zu 1,0m Höhe erhaltene Bruchsteinmauer aus Quarzit umschloss einen Innenraum von 5,70 x 5,60 m.
Der heutige Zustand der Ruine geht die teilweise Rekunstruktion nach der Grabung zurück.
Die Entdeckung eines römischen Turms rund sechs Kilometer hinter der überwachten Grenze war damals eine Überraschung.

Dieses Unesco-Weltkulturerbe befindet sich direkt hinter meinem Fund von OC10994 "Auf Safari: Astronomieturm oder -kuppel".

N 50° 21.915' E 008° 43.598'

Les images pour ce log :
Infoschild + GPSInfoschild + GPS
Schild und TurmSchild und Turm
TurmresteTurmreste

trouvé 19. octobre 2014 MikroKosmos trouvé la géocache

Die Altstadt von Quedlinburg( Sachsen-Anhalt) mit den vielen Fachwerkhäusern, dem Schloß und der Stiftskirche gehört seit 1994 zum Weltkulturerbe.
Koordinaten des Schloßblicks: N51 47.167 E011 08.214
Vielen Dank für die Safari von µKosmos

Les images pour ce log :
OC11177_UNESCOOC11177_UNESCO
OC11177_UNESCO2OC11177_UNESCO2

trouvé 12. octobre 2014 icho40 trouvé la géocache

Heute bei unserem Stadtspaziergang erfuhren wir, daß auch die Stadt Luxembourg ein Weltkulturerbe hat.

 

N49° 36.59418 E6° 8.0733

Les images pour ce log :
Weltkulturerbe LuxembourgWeltkulturerbe Luxembourg

trouvé 19. septembre 2014 hmpfgnrrr trouvé la géocache

Na sowas: ein Bild und zwei Challenges erfüllt...

Bei N 51 16.682 E 001 05.622 steht die älteste Pfarrkirche Großbritanniens, die durchgängig in Verwendung war. Es handelt sich dabei um St. Martin in Canterbury, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Sie geht auf das 6. Jh. zurück. Im Mauerwerk wurden auch römische Ziegel verbaut.

TFTSC

Les images pour ce log :
St. MartinSt. Martin

trouvé 15. septembre 2014 Team Brummi trouvé la géocache

Der Kakadu Nationalpark in Norden Australiens wurde wegen seiner natürlichen und kulturellen Werte in die Liste der UNESCO der Weltkultur-, wie auch in die des Weltnaturerbes aufgenommen. Der Park enthält eine der schönsten und umfangreichsten Sammlungen an Felsmalereien in der Welt.

Bei S 1239.992 E 132 49.877 ist das Besucherzentrum mit einer sehenswerten Ausstellung der einheimischen Flora und Fauna.

Danke für diesen Safaricache.

Les images pour ce log :
Kakadu NationalparkKakadu Nationalpark

trouvé 11. août 2014 cacher.ella73 trouvé la géocache

Der obergermanisch-rätische Limes ist zusammen mit dem Hadrianswall in Großbritannien seit 1987 UNESCO-Weltkulturerbe.

Der Limes markiert die römischen Grenzbefestigungen mit Kastellen, Wachtürmen, Mauern und Palisaden, mit denen die einstige Weltmacht ihr Reich gegen das freie Germanien hin abgrenzte. Mit 550 Kilometern Länge ist er das längste Bodendenkmal Europas. 

Der obergermanische Limes beginnt bei Rheinbrohl, der rätische Limes im Rotenbachtal bei Schwäbisch Gmünd. Er endet nahe Regensburg, bei Hienheim an der Donau.


Die Fundamente des Limesturms auf dem Wintersberg (WP 2/1) bei:

 N 50° 19.409 E 007° 43.629

 wurden in den 1850er Jahren entdeckt.

Es handelt sich damit um die älteste noch erhaltene Rekonstruktion eines Wachtturms am Limes. Sie ist als solche selbst Bestandteil des Welterbes und ein besonderes Kulturdenkmal.

 

Vielen Dank für die schöne Safari!Lächelnd

C.

 

Les images pour ce log :
Bild 1Bild 1
Bild 2Bild 2

trouvé 01. août 2014 Rabarba trouvé la géocache

Berlin-Reinickendorf, Aroser Allee, Emmentalerstraße, Gotthardstraße (U-Bahn Residenzstraße): Die "Weiße Stadt" ist eine von 6 Reformsiedlungen der Moderne, die zum Unesco Welterbe in Berlin gehören.

"Weiße Stadt (Reinickendorf), 1929-31 erbaut von Bruno Ahrends, Wilhelm Büning und Otto Rudolf Salvisberg, Siedlungsgrün von Ludwig Lesser"

N 52° 34.053 E 013° 21.073

Vielen Dank für die interessante Safari!

Les images pour ce log :
Info-TafelInfo-Tafel
LageplanLageplan
RundbauRundbau
mit GPSmit GPS
BlickBlick

trouvé 30. juillet 2014 Q-Owls trouvé la géocache

Heute morgen bin ich rasch mal bei der Torhalle des früheren Klosters Lorsch ( https://de.wikipedia.org/wiki/Torhalle_Lorsch ) vorbei gefahren.
Sie ist ein spätkarolingischer Bau, vermutlich um die Mitte des 9. Jh. als Teil des damals sehr mächtigen Klosters entstanden und eins der wenigen erhaltenen Gebäude aus dieser Zeit.

N 49° 39.240  E008° 34.130

Die Torhalle ist zur Zeit auch mal wieder auf einer aktuellen Briefmarke abgebildet.

Weitere Infos: http://www.kloster-lorsch.de

FTF

Les images pour ce log :
Karolingische Torhalle des früheren Klosters LorschKarolingische Torhalle des früheren Klosters Lorsch
Die Torhalle zum X-ten Mal auf einer BriefmarkeDie Torhalle zum X-ten Mal auf einer Briefmarke

trouvé 08. novembre 2009, 14:00 HH58 trouvé la géocache

Die Altstadt von Regensburg mit Stadtamhof wurde 2006 in die Liste des Unesco-Weltkulturerbes aufgenommen. Das Foto entstand bei N 49 01.271 E 012 05.822 vor dem Brückturm der Steinernen Brücke, die im Jahr 1146 fertiggestellt wurde und die beiden genannten Gebiete miteinander verbindet (Stadtamhof wurde erst 1924 nach Regensburg eingemeindet).

 

TFTSC !

Les images pour ce log :
HH58 auf der Steinernen BrückeHH58 auf der Steinernen Brücke