Recherche de Waypoint : 
 
Alpinist

 Opa erzählt: 1000und1 Nacht #68

par Le Dompteur     Allemagne > Schleswig-Holstein > Flensburg, Kreisfreie Stadt

N 54° 46.608' E 009° 27.613' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : micro
Statut : disponible
 Temps nécessaire : 0:30 h   Distance : 0.5 km
 Caché en : 07. décembre 2018
 Publié le : 07. décembre 2018
 Dernière mise à jour : 07. décembre 2018
 Inscription : https://opencaching.de/OC14E9A

5 trouvé
0 pas trouvé
0 Remarques
1 Log maintenance
2 Observateurs
0 Ignoré
92 Visites de la page
0 Images de log
Histoire de Geokrety
1 Recommandations

Grande carte

   

Dangers
Infrastructure
Itinéraire
Waypoints
Temps
Saisonnier
Inscription

Description    Dansk  ·  Deutsch (Allemand)  ·  English

Kein Cache ist es wert, sich oder andere in Gefahr zu bringen!


Mein Opa hat mir einmal die Geschichte von einem Alpinisten erzählt.

Dieser Extremsportler wollte auch noch den Südpol bezwingen mit seinem Kumpel von der Dagmar Åen. Vorher sollte jedoch der höchste Flensburger Wir können auch Berge Berg bestiegen werden: die berüchtigte "Monte Campo"-Ostwand, welche über dem "Sandberg" aufragt und als unbezwingbar gilt.
Sein Basislager schlug er hier auf und berechnete die Route...


Was tun? An den Startkoordinaten findet Ihr seine Notizen im Datumsformat: IV.IX.MXXI
Die Erstbesteigung fand statt bei: Nord 54° 46.[V] [X] [V+V+I] Ost 009° 27.[M] [V+V+I] [I].
P.S. In diesem Geochecker: Geochecker wartet auf den Erstfinder eine dann mögliche Safari.




Bus: Linie 4 oder 5, Haltestelle "Campus/Universität".

View the ratings for this cache Bus hält

Des waypoints supplémentaires   Autres systèmes de coordonnées

Place de parking
N 54° 46.631'
E 009° 27.637'
Kostenlos parken.

Free parking.
Info Les autres points de passage sont affichés sur la carte lorsque le cache est sélectionné, sont inclus dans le téléchargement de fichiers GPX et seront envoyés à l'appareil GPS.

Indice additionnels  

Start: EIN Stein ist anders...
Final: EIN Stein ist anders!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilités

Montrer les recommandations de cache des utilisateurs qui ont recommandé ce géocache : tout
Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour Alpinist    trouvé 5x pas trouvé 0x Note 0x Entretien 1x

trouvé 23. juin 2019, 14:42 SelDa1509 trouvé la géocache

Heute sind wir zum ersten mal auf die opencaches ausgewichen, die in unserer unmittelbaren Homezone so aufleuchten :D
Diesen kleinen Multi konnten wir in brüttiger Hitze heute gut finden  :-) nun müssen wir wohl auf  zwei Plattformen alles in Smileys verwandeln :-)
TFTC sagen SelDa

disponible 08. mars 2019, 10:45 Le Dompteur a maintenu la géocache

Cache-Kontrolle durchgeführt.
Logbuch erneuert. Zum Glück waren einige Kugelschreiber-Einträge auf dem wasserfesten Papier noch lesbar und konnten gerettet werden.

Danke für die Wartungslogs!

trouvé La géocache a besoin de maintenance. 24. février 2019, 15:00 Jeronimo 02 trouvé la géocache

Bei wunderschönem Wetter heute mal los um in die Alpen zu erklimmen.

1 St schnell und gut gefunden, und das Finale war auch sehr schnell erklommen.

DfdC

Hinweis an den Owner, Lockbuch sehr feucht, war etwas schwierig sich einzutragen.

trouvé La géocache a besoin de maintenance. Recommandé 03. février 2019 flensfan trouvé la géocache

Heute bei Sonnenschein auf kleiner Runde Dosen gesucht.

Ja, das waren schon erhebliche Steigungen für Flensburger Verhältnisse...... Das alpine Abenteuer endete gut für mich. Leider war der auffällige Petling-Deckel schon zu sehen und da er nicht völlig zugeschraubt war, ist das Logbuch feucht und löst sich dadurch auf. Ich habe nach der schreibarbeit für eine bessere Tarnung gesorgt......Und dden Ausblick genossen.

Für diese schöne Tour spreche ich eine klare Empfehlung aus.......

trouvé 09. décembre 2018 Angua33 trouvé la géocache

Wir sind über die Ostwand aufgestiegen, die war bei den heutigen Witterungsbedingungen zu bewältigen. Nachdem wir die Dose gefunden haben wurden wir übermütig und sind über die Nordwand abgestiegen, unsere Tochter ist ausgerutscht und hat sich mit dem Hintern in eine Schlammpfütze gesetzt…

Na gut, die war nicht begeistert, aber bei den Temperaturen und dem Wind hat niemand Lust auf eine nasse Hose, also ab nach Haus.

 

Vielen Dank fürs Legen und Pflegen